Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Studiverzeichnis
Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20, 21, 22 ... 36, 37, 38, 39  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat
 
 
Autor Nachricht
Craggan



Beiträge: 23811
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.11.2007, 23:32                                  +/-

und damit wären wir auch schon bei meinem Punkt.

Klar kann ich theoretisch mein (übrigens vorbildliches und unerreichtes Prädikats-) Diplom der FU an die StudiVZ-Betreiber schicken. würde ich aber nie machen, solange mir der Mehrwert fehlt. Heute kann ich mich als John Cragganmore anmelden und andere bestalken. Das kann ja nicht der Sinn der Sache sein. Außerdem gibts für das Auffinden von "alten Kameraden" ja schon Stayfriends&Co.

Die Facebook-Story klingt natürlich plausibel, geht aber eigentlich nur, wenn man wirklich closed Shop macht, oder?

Wie gesagtpostet: Das Faszinierende für mich ist die Tatsache, dass dort all die Anonymen Avatare hemmungslos ihre Hülen fallen lassen und dafür eigentlich keinen ernsthaften Mehrwert bekommen. Ate Freunde kann man sich doch auch leicht fingern, ergoogeln usw.


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.11.2007, 00:00                                  +/-

Der Mehrwert ist, daß es alle machen und du deshalb andere genauso "ausspionieren" kannst, wie du selbst ausspioniert wirst. Eigentlich ein logischer Schritt in der Entwicklung, daß soziale Kontakte übers Internet immer normaler werden. Früher hatte "ich hab jemanden im Internet kennengelernt" ja gleich den Klang von Frauenmörder und Kinderschänder, heute wird das (bei Menschen, die (geistig) unter 40 sind) immer normaler. Da gibts dann auch nicht mehr soviel Veranlassung, sich ausschließlich anonym im Netz zu bewegen. Denn wenn man immer anonym bleibt, kann man nie jemanden real kennenlernen, ist ja logisch.

Und da StudiVZ kein Forum ist, gibt man da auch nicht soviel Persönliches preis. Außer man postet private Fotos, aber das muß man ja nicht. Ansonsten ist es ja nur ein Steckbrief.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23811
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.11.2007, 00:13                                  +/-

das ist allerdings ein Punkt auf dem ich seit einiger Zeit auch schon rumdenke. Ob Web 2.0 nicht weniger "Citizen Journalism" ist, als ein Schritt hin zu "Web 3.0", zum kompletten Entanonymisieren über das Internet. So, dass es irgendwann komplett normal ist, sich ex ante im Netz zu Outen, anstatt sich hinter Avataren und Nicks zu verstecken. Die vernetzte Welt mit vernetzten Bürgern Usern.

Dann wäre das StudiVz ein Vorreiter für eine Generation, die kein Problem mehr damit hat, sich öffentlich darzustellen. Komplett stalkbar und "angreifbar".

Allerdings ist es dann irgendwie schräg, dass das SchuelerVz nur "auf Einladung" (so ein Schwachsinn!!! Das kann man doch wohl sofort faken) betreten werden kann. Das ist dann ja irgendwie ein Rückschritt (auch wenn ich die gut gemeinten Gründe natürlich sehr unterstütze und nachvollziehe).

Das Problem ist eben so oder so, hüben wie drüben, dass man vor Psychopathen im Netz nicht sicher sein kann...

Irgendwann endet man dann als komplett transparente Person (Aussehen, Wohnort, Studium, Freunde, Präferenzen usw usw - Schaible wird sich freuen) oder als Mensch ohne Internet und Telefon (wie hieß nochmal dieser Film, wo Gene Hackman den ehemaligen CIA-Hacker spielt, der sich in einem Abbruch-Bürohaus in einen Drahtkäfig zurückgezogen hat, um nicht auffindbar zu sein?).

PS.: Schönes Thema für's nächste Bier... zwinkern


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45076
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 27.11.2007, 00:24                                  +/-

Enemy of the State.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 13:57                                  +/-

Sagmal Gerstl, hast Du trainiert?

Die neuen Bilder von Deiner Nachbarin sind übrigens mal wieder:
Was macht sie eigentlich beruflich? Ist sie Tänzerin oder so?


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49407
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 18:24                                  +/-

Ich bin ins StudiVZ nicht als Forenuser, sondern einfach als "Mensch" gegangen. Warum sollte ich mich dort anonymisieren? Die ganze Anonymisierei im Internet geht mir sowieso seit Jahren gegen den Strich. Nur deswegen gibt es soviele Idioten und Trolle im Netz.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Jule



Beiträge: 1544
Wörter pro Beitrag: 51
Wohnort: unterwegs
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 18:31                                  +/-

Oxford
Ich bin ins StudiVZ nicht als Forenuser, sondern einfach als "Mensch" gegangen. Warum sollte ich mich dort anonymisieren? Die ganze Anonymisierei im Internet geht mir sowieso seit Jahren gegen den Strich. Nur deswegen gibt es soviele Idioten und Trolle im Netz.


?
?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49407
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 18:33                                  +/-

?????


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Morgi



Beiträge: 8323
Wörter pro Beitrag: 102
Wohnort: Sonnenscheinweg 33, Regenbogenstadt
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 18:36                                  +/-

Aus ethisch-humanistisch-moralischer Sicht bin ich natürlich der Ansicht, dass jedermann das Recht hat, sich so anonym zu präsentieren, wie er das möchte, welche Gründe auch immer er davon haben muss.
Als Mensch allerdings muss ich Oxford Recht geben und gestehen, dass mir die Internet-Paranoiker mittlerweile auch dermaßen auf den Sack gehen, dass ich regelmäßig ausflippen könnte Yes Ich finde es einfach nervtötend und kindisch, wenn ein User sich auch nach Jahren in einem Forum panisch weigert, irgendetwas über sich preiszugeben und einem damit entgegenruft: "Ich sag euch nicht, wer ich bin, ätsch!" Mit den Augen rollen
Ich kann es nun einmal auch nicht nachvollziehen - schämen die Mitglieder der Paranoikerfraktion sich für das, was sie im Internet schreiben, denn dermaßen, dass sie sich panisch davor fürchten, auch nur einen Hinweis auf ihre Identität zu geben?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19906
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 18:45                                  +/-

Morgoth
Ich kann es nun einmal auch nicht nachvollziehen - schämen die Mitglieder der Paranoikerfraktion sich für das, was sie im Internet schreiben, denn dermaßen, dass sie sich panisch davor fürchten, auch nur einen Hinweis auf ihre Identität zu geben?

Wenn jemand nicht will, dass sein Geschreibe gefunden wird, hat das nicht unbedingt was mit Scham zu tun. Viele geben ihre Identität deshalb nicht preis, weil Foren usw. für sie ein Privatraum sind, der beispielsweise Arbeitgeber, Kollegen, Kunden usw. nichts angeht. Wenn ich Kollegen nicht im privaten Umfeld haben will so geht das im Reallife ganz einfach, indem ich sie zu keiner Party einlade, nicht mit ihnen einen trinken gehe etc. Im Internet geht das aber nur, indem man anonym bleibt, um nicht gefunden zu werden.

Nach oben
Antworten mit Zitat
parasite



Beiträge: 1115
Wörter pro Beitrag: 56

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 19:01                                  +/-

Ein Freund von mir war öfter mal auf Anti-Nazi-Demos und bekam danach häufig mal Besuch auf seiner StudiVZ-Seite von eher zwielichtigen Gestalten, die offensichtlich organisierte Recherchen über politische Gegner durchführten. Daraufhin hat er sich dann anonymisiert.

Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7569
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 19:32                                  +/-

Triskel

Wenn jemand nicht will, dass sein Geschreibe gefunden wird, hat das nicht unbedingt was mit Scham zu tun. Viele geben ihre Identität deshalb nicht preis, weil Foren usw. für sie ein Privatraum sind, der beispielsweise Arbeitgeber, Kollegen, Kunden usw. nichts angeht. Wenn ich Kollegen nicht im privaten Umfeld haben will so geht das im Reallife ganz einfach, indem ich sie zu keiner Party einlade, nicht mit ihnen einen trinken gehe etc. Im Internet geht das aber nur, indem man anonym bleibt, um nicht gefunden zu werden.


Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gerstenbob



Beiträge: 12713
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 19:54                                  +/-

Psycho Dad
Die neuen Bilder von Deiner Nachbarin sind übrigens mal wieder:


Gruschel die doch mal. grins

Zitat:
Was macht sie eigentlich beruflich?


Ich glaube, sie arbeitet im Finanzsektor. zwinkern

Nach oben
Antworten mit Zitat
Morgi



Beiträge: 8323
Wörter pro Beitrag: 102
Wohnort: Sonnenscheinweg 33, Regenbogenstadt
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 20:18                                  +/-

Hmmm, ich kann im studiVZ keine Nachrichten mehr öffnen. Meine Nachrichtenbox lässt sich zwar problemlos öffnen und zeigt korrekt alle Nachrichten an, aber wenn ich sie dann zum Lesen anklicke, geschieht nichts. Habe es schon mit zwei Browsern versucht und meine Cookies gelöscht, hilft aber alles nichts. Alle anderen Websites funktionieren fehlerfrei, soweit ich das sehe ?????

Nach oben
Antworten mit Zitat
Sunny



Beiträge: 2871
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 20:38                                  +/-

War bei mir schon öfters so. Einfach ein bisschen warten, dann sollte es wieder funktionieren.


_________________
Shut up, Crime!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.12.2007, 21:35                                  +/-

"Gendergerechte Sprache im StudiVZ" ist auch eine nette Gruppe. Die Mitglieder sind bestimmt zu 90% lesbisch hähö


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Adrian
Die Zahnfee


Beiträge: 5038
Wörter pro Beitrag: 90

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.12.2007, 00:45                                  +/-

hähö

http://www.studivz.net/profile.php?ids=47f8296acf5014fe

http://www.studivz.net/profile.php?ids=a0a9c1ee616c7cfa

Nach oben
Antworten mit Zitat
Akt



Beiträge: 7557
Wörter pro Beitrag: 18

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 02.12.2007, 21:36                                  +/-

Ich LIEBE das StudiVZ.

Folgendes:

Ich gehe kurz vor die Tür, zur S-Bahn Station gegenüber umd aus einem Automaten Kippen zu holen. Dumdidum, Karte rein, Geld rein, Zigaretten raus. ICh geh wieder nach oben in die Wohnung, plaudere, daddel am PC rum. Ich aktualisiere meine Startseite im VZ und habe eine neue Nachricht...von jemandem den ich nicht kenne. Aha. Ich lese:

Zitat:
Hallo!

Hast du zufällig deine EC Karte im Zigarettenautomat an der S-Bahn XXX in
Hamburg stecken lassen?

Falls ja, meld dich mal. Smilie

Grüße,



Ich bin offiziell reichlich bescheuert und ein Glückspilz.


_________________
And she will look upon him with forgiveness... and everybody will forgive and love. And he will be loved.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23811
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.12.2007, 21:42                                  +/-

wie gruselig Überrascht

Du wirst bestalkt Yes


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Akt



Beiträge: 7557
Wörter pro Beitrag: 18

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 02.12.2007, 21:44                                  +/-

Quatsch. Der Gute hat um drei Ecken gedacht. Wär nicht meine erste Idee gewesen den Besitzer einer verlorenen EC Karte im StudiVZ zu suchen.


_________________
And she will look upon him with forgiveness... and everybody will forgive and love. And he will be loved.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10561
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.12.2007, 21:48                                  +/-

Schöne neue Welt.... zwinkern


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23811
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.12.2007, 21:53                                  +/-

na DA muss man erst mal drauf kommen...


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20, 21, 22 ... 36, 37, 38, 39  Weiter Alle
Seite 20 von 39

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de