Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Fortsetzung von Dies und das und des Weiteren
Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17, 18, 19 ... 38, 39, 40, 41  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat
 
 
Autor Nachricht
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45986
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 21:55                                  +/-

Endlösung der Christen-(Moslem-, Juden-)Frage?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Morgi



Beiträge: 8323
Wörter pro Beitrag: 102
Wohnort: Sonnenscheinweg 33, Regenbogenstadt
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 21:57                                  +/-

Die sowjetischen Barbareninvasoren haben das in den meisten Gebieten ihrer Herrschaft tatsächlich fertiggebracht, und zwar überwiegend völlig ohne Blutvergießen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45986
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 21:58                                  +/-

Soso, überwiegend völlig. Interessant.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Morgi



Beiträge: 8323
Wörter pro Beitrag: 102
Wohnort: Sonnenscheinweg 33, Regenbogenstadt
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 21:59                                  +/-

Der Satz ist sprachlich tadellos, du Honk. Sprich: In den meisten Fällen (=überwiegend) völlig ohne Blutvergießen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20032
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 22:02                                  

Fabian
Vor ein paar Wochen stieß ich übrigens auf eine christliche Spinnerwebsite, auf der man sich selbst oder anderen kostenlos gesegnete Jesusbilder bestellen kann, was ich sofort nutzte, meiner Schwester unter Angabe ihres Namens als Überraschung ein Christus-Andachtsbild zukommen zu lassen Spitze



Mit Autogramm?



Nach oben
Antworten mit Zitat
Morgi



Beiträge: 8323
Wörter pro Beitrag: 102
Wohnort: Sonnenscheinweg 33, Regenbogenstadt
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 22:15                                  +/-

Nein, mit Segen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gerstenbob



Beiträge: 12713
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 22:17                                  +/-

Fabian
Der Satz ist sprachlich tadellos, du Honk. Sprich: In den meisten Fällen (=überwiegend) völlig ohne Blutvergießen.


Was Morgi sagen will, einmal mathematisch ausgedrückt:

Variable 1 "in den meisten Fällen" sei 80%.
Variable 2 "völlig" sei 100%.

"In den meisten Fällen völlig" entspricht also 80% / 100% = 0,8 = 80%.

Was Morgi mit "in den meisten Fällen völlig" sagen will, ist also "in den meisten Fällen".

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 23:19                                  +/-

Nicht nur das... "ohne" ist ja schon 100%. "völlig" ist auch 100%.
Also folgt daraus wieder, dass "völlig" für diesen Satz nicht relevant ist. Mehr als ohne Blutvergiesen geht nicht. Wo kein Blut, da geht nicht weniger.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Morgi



Beiträge: 8323
Wörter pro Beitrag: 102
Wohnort: Sonnenscheinweg 33, Regenbogenstadt
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.09.2008, 21:05                                  +/-

Zitat:
Mehr als ohne Blutvergiesen geht nicht.


Das vielleicht nicht. Aber ohne Blutvergießen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18052
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.09.2008, 21:26                                  +/-

Wäre aber langweilig.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7663
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.09.2008, 18:36                                  +/-

Ich habe die Heizung eingeschaltet, Kerzen angezündet, trage Wollsocken und einen Wollpullover und werde gleich eine heiße Schokolade mit Zimt trinken. Weihnachten kann kommen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 05.09.2008, 18:37                                  +/-

Was?
Bei uns ist strahlender Sonnenschein mit noch gut 25 Grad!


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7663
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.09.2008, 18:43                                  +/-

Ich habe gerade kein Thermometer hier, aber die Tageshöchsttemperatur hier waren 18°C, es ist schon den ganzen Tag am regnen und ich war heute definitiv zu viel draußen oder in unbeheizten Räumen. Meine Finger sind eiskalt.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18052
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.09.2008, 08:41                                  +/-

Eklig. Das soll sich hier mal noch Zeit lassen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10952
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.09.2008, 01:21                                  +/-

Der Sprecher im "Nachtmagazin" eben knochentrocken und höchstseriös:

"Präsident Chavez verschärfte den Konflikt zusätzlich mit dem Kommentar: "Scheiß-Yankees, geht zum Teufel!"

"Berlin: Außenminister Steinmei...blablabla..."


hähö


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Morgi



Beiträge: 8323
Wörter pro Beitrag: 102
Wohnort: Sonnenscheinweg 33, Regenbogenstadt
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 17:14                                  +/-

-Mir sind heute zum ersten mal in der Peterskirche die morbide mit Gold- und Brokatgewändern ausstaffierten Märtyrerskelette in ihren barocken Schreinen aufgefallen. Schon eine seltsame Sekte, diese Katholiken.

Nach oben
Antworten mit Zitat
titania



Beiträge: 13492
Wörter pro Beitrag: 37
Wohnort: Da simmer dabei
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 18:44                                  +/-

Kennt ihr diese Phase bei Kindern und Pubertierenden, in denen sie immer "Ficken" und "Sex" sagen, um einen zu provozieren weil das so cool und lustig ist?!

Kam mir gerade in den Sinn. Weiß auch nicht, wieso


_________________
Der menschliche Körper enthält sechs Liter Blut: genug, um eine große Wohnung anzustreichen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gerstenbob



Beiträge: 12713
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 18:54                                  +/-

titania
Kennt ihr diese Phase bei Kindern und Pubertierenden, in denen sie immer "Ficken" und "Sex" sagen, um einen zu provozieren weil das so cool und lustig ist?!

Kam mir gerade in den Sinn. Weiß auch nicht, wieso


Du hast "schwuuul" vergessen. "Schwuuul", "Mösen-Tag" und "Brokatgewänder". Mit den Augen rollen

Und vor allem "Pubertierende".

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22935
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 21:06                                  +/-

Das gabs in meiner Provinz-Jugend übrigens nicht. Ich bin deshalb immer ganz schockiert wenn Kiddies, vor allem Mädchen, fluchen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23365
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.09.2008, 16:53                                  +/-

Viel ulkiger finde ich 50 Jahre alte Mädchen, die versaut herumfluchen. grins


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Morgi



Beiträge: 8323
Wörter pro Beitrag: 102
Wohnort: Sonnenscheinweg 33, Regenbogenstadt
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.09.2008, 17:36                                  +/-

-War heute in Dachau. Faszinierend, einen Ort zu besuchen, der praktisch nur von seinem KZ lebt. Vor jeder Buchhandlung liegen Auslagen mit NS-Literatur, jede zweite Straße ist nach einem tatsächlichen oder angeblichen Widerstandskämpfer benannt, und Busladungen von KZ-Touristen beleben den ansonsten recht öden Ort. Leider waren alle drei Sehenswürdigkeiten der Stadt - KZ, Gemäldegalerie und Schloss - heute geschlossen, sodass ich mir nur die barocke Friedhofskapelle und die Spätrenaissancekirche im Ortskern ansehen konnte. Wenn alles wieder geöffnet ist, fahre ich am Mittwoch vielleicht noch einmal nach Holocaust-Town.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.09.2008, 19:45                                  +/-

Ich war am Samstag in Braunau und da wars genau umgekehrt - nicht die Spur von Vergangenheitsvermarktung. Wer Busladungen von Rentnern vor dem Führergeburtshaus erwartet, wird enttäuscht. Und wenn man in der örtlichen Gastronomie nach einem Hitler Burger fragt, bekommt man kein vegetarisches Gericht sondern erntet eher noch schiefe Blicke.
Immerhin bei der Namensfindung eines ortsansässigen Unternehmens ("Führer"-) hat man wohl mal nen Martketing-Experten ran gelassen. Belustigten Reaktionen darauf begegnet der Braunauer aber eher humorlos. Die Ortsansässigen könnten da ruhig etwas entspannter sein, immerhin hat Braunau auch eine demokratiestiftende Vergangenheit.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17, 18, 19 ... 38, 39, 40, 41  Weiter Alle
Seite 17 von 41

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de