Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Der noch tiefere Sinn des Labenz
Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41404
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.09.2005, 22:04                                  +/-

Er war auch mal präpubertär. Wie wir alle.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41404
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.09.2005, 14:31                                  

Wüstermarke, die
Der extrem hartnäckige Rest eines Preisschildchens, dem auch mit Terpentin, Öl und Feuerzeugbenzin nicht beizubekommen ist.


Saale-Holzland-Kreis, der
Pädagogisch wertvolles Therapiehilfsmittel aus unbehandeltem Birkenholz zur haptisch-orientierten Trauma-Arbeit nach Saale-Holzland. In Wirklichkeit ein Abfallprodukt der Pressspanplattenherstellung.


Kassel, der
Eine Schale, ein Glas oder ein ähnlicher Behälter, der neben dem Telefon steht und in dem Dinge wie Geldbeutel, Handy, Schlüssel, Kaugummi, Armreifen, Kassenzettel, Bonbons, Kleingeld, alte Kreditkarten, Adresszettelchen und unbezahlte Rechnungen aufbewahrt werden.


Südbrookmerland, das
Scherzhafte Umschreibung dafür, den Urlaub daheim verbracht zu haben ("Wir waren im Südbrookmerland.")


Stoppelmarkt, der
Kinder, die auf Wolldecken vor Garageneinfahrten kaputtes Spielzeug und zerfledderte Comic-Heftchen verkaufen.


Strinz-Margarethä, das
Unglaublich süßes, stark alkoholisches Konfekt unbestimmter Herkunft, das ältere Damen in Kristallglasschalen aufbewahren, um es eventuellem Besuch aufzudrängen.


Tübingen, das
Unangenehmes Ohrklingeln nach dem Besuch eines Blasmusikabends oder dem Vorbeimarsch einer Trachtenkapelle.


Uckermark, die
Die Münze, mit der Einkaufswagen gefüttert werden.


Borgentreich, der
Jemand, der es durch das konsequente Nichtzurückzahlen geliehener Kleinbeträge zu einem gewissen Wohlstand gebracht hat.


Kirkel, die
Frau mittleren Alters, die längst nicht mehr so gut aussieht wie sie annimmt.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19921
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.09.2005, 14:50                                  +/-

Nichtraucher
Kirkel, die
Frau mittleren Alters, die längst nicht mehr so gut aussieht wie sie annimmt.

Höhö...ich kenne jemanden aus Kirkel.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Kaylee



Beiträge: 6078
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.09.2005, 14:51                                  +/-

Das heißt: Du kennst einE Kirkel. Mit den Augen rollen

Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2188
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 14.09.2005, 18:29                                  +/-

Dreckloch, das
Ein Loch, das es vorzuziehen scheint, extrem dreckig zu sein oder zumindest so zu wirken, als sei es dreckig.

Mond


_________________
The Art of Happiness
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41404
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.09.2005, 11:45                                  

Zimmernsupra-Töttelstädt, das
Sammelbegriff für die Ansammlung von Platzdeckchen, Tischläufern und Häkelplaids, die in Wohnungen älterer Damen jede freie Fläche bedecken. (vgl. auch Deutschkatharinenberg, Strinz-Margarethä)


Saarlouis, der
Entfernter Verwandter, der sich nur auf Hochzeiten blicken lässt, wo er dann hemmungslos mit der Braut flirtet.


babekuhl, adj.
Vorzugeben, Fremdsprachen zu beherrschen.


Alexanderhütte, die
Umgangsspr. für Treffpunkte von Homosexuellen, z.B. eine öffentliche Toilette o.ä.


Allmunzen, das
Das Gefühl einer gewissen Verzweiflung beim Versuch, über die Grenzen des Universums nachzudenken.


Wunsiedel, der
Riesige, durchlöcherte Schöpfkelle, die als Machtsymbol von weiblichen Küchenangestellten in Jugendherbergen und Firmenkantinen getragen wird.


Völklingen, das
Latent rechtsradikales Geschwätz aller Art.


Krautparsch, der
Jemand, der wiederholt durch sein ->Völklingen unangenehm auffällt.


Schillingsfürst, der
Gruppenmitglied, das es nicht lassen kann, jede Rechnung, die die Gruppe gemeinsam bestreitet, später pfenniggenau auseinanderzudividieren, um auf eventuelle Ungerechtigkeiten hinzuweisen.


Barschlüte, die
Hotline-Anrufer mit unglaublichen Manieren.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Kaylee



Beiträge: 6078
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 15.09.2005, 12:46                                  +/-

Oh. Mist!! *vordieStirnpatsch* Den Barschlüt hab ich ja ganz vergessen!! *weghetz*

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18037
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2005, 16:24                                  +/-

Mal eine Meinung von aussen, die ich Euch aber nicht vorenthalten moechte, schliesslich betrifft sie Euch und nicht mich:

" ... das ist ja wirklich genial!
Beim ersten hab ich noch ein bissl gebraucht, um mich einzulesen, aber dann ist es wie ein Lexikon. (lag vielleicht auch daran, dass ich Kirchzarten kenne Smilie)
Tolle Ideen... und Fantasie"


*dasgradmalsounterschreib*

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15845
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2005, 16:36                                  +/-

Wer schrub denn so?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18037
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2005, 16:38                                  +/-

Eine Freundin. Habe ich vergessen, dazu zu schreiben.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15845
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2005, 16:41                                  +/-

Ich halte das Forum vor meinen Freunden geheim. Yes

Mein Favorit ist ja der Klümper-Freudenthal:

Derjenige Anrufer, der bei einer niveauloses Quizsendung im Fernsehen als Gewinner live hinzugeschaltet wird und die Freude über seinen Gewinn wenig überzeugend kund tut.


*immernochlach*

Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3391
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.09.2005, 16:25                                  

Oh danke! @Helcaraxe & RVs Freundin.


Bruttig-Fankel, der

Jemand, der Merchandisingartikel von sich selber kauft.


Hintlaber, der

Die kleine Anekdote oder der erzwungene Witz, den ein Quizshow-Kandidat als Antwort von sich gibt, anstatt einfach nur den richtigen Buchstaben zu nennen.


Hucheroda, die

Das komische, erstaunliche Gefühl, einen Schauspieler, den man ausschließlich aus einer langjährigen Serie kennt, zum ersten Mal in einer anderen Rolle zu sehen.


Hungen, Verb

Unheimlich Lust auf ein Nahrungsmittel haben, das nicht mehr produziert wird.


Kabelhorst, der

Ein Karton, in dem man kaputte Computerbestandteile und technische Geräte, von denen man nicht weiß, wozu sie gut sind, in einem riesigen Gewirr von Kabeln lagert.
Zu den besonderen Eigenschaften des Kabelhorsts gehört, dass sich die Sachen, die man hineintut, nach einer bestimmten Zeit auflösen und sich dafür ein anderes Teil materialisiert, das man dann findet, wenn man nach ersterem sucht und von dem man keine Ahnung hat, was das überhaupt ist.


Oberschneiding, das und Niederschneiding, das

Die zwei sehr sehr unterschiedlich dicken Hälften eines Brötchens, die man erhält, wenn beim Schneiden irgendetwas schiefgelaufen ist.


Upstalsboom, der

Das, was meistens passiert, wenn man versucht, vorsichtig ein einzelnes Ding aus einer größeren Menge von etwas herauszuziehen, also zum Beispiel das versehentliche Leeren des gesamten Serviettenständers.


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18037
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 24.09.2005, 16:38                                  +/-

Mit dem Kabelhorst und den beiden Schneidings schloss ich heute Bekanntschaft.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2188
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 25.09.2005, 00:17                                  +/-

Zwickau, das
Eine Wunde, die durch eine zwickendes Tier (z.B. Hirschkäfer) verursacht wird und dessen Schmerz man mit der Injektion 'Au' zum Ausdruck bringt.

Leipzig, der
Ein Schweizer Fleischkäse, der besonders bei Milchprodukt-Allergiker großen Anklang findet, aber der vegetarisch ernährenden Bevölkerung ein Dorn im Auge ist.

Rostock, das
Eine neuartige Designer-Farbe, die eine Mischung aus der Farbe Ocker und der Farbe von oxidierten Metall ist.

Zinnowitz, der
Ein Ausruf der Freude mit Hilfe der Interjektion 'O' über einen gutegemachten Witz von einem Menschen mit Amalgam-Zahnfüllung.

Dortmund, der
Der gemeinte Mund einer anderen Person, der sich nicht 'hier', sondern 'dort' befindet.

Greifswald, der
Eine Metapher, die, die Abhängigkeit einer Person an eine bestimmte Sache zum Ausdruck bringt. Aus dem Sprichwort: "Sonst landest du noch im Greifswald."

Brandenburg, die
Eine Burg, die gerade immer zu brennt, da sie von diversen Raubritter immer wieder versucht wird brandzuschatzen, jedoch nicht gebranntschatzt werden kann, da nichts mehr zu brandschatzen ist, was dadurch zu Stande kam, da der Schatz beim Akt des Abbrennens mit abbrannte

mainz, Possessivpronomen
Umgangssprachliches Possessivpronomen (abgeleitet von 'meins'), der besonders bei Jungendlichen Gebrauch findet.

Mond


_________________
The Art of Happiness
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41404
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.12.2005, 09:34                                  +/-

Hihi, das geht auch umgekehrt:

Zitat:
02.12.2005 um 02:27 Uhr So zerstörend ist Zerdenken
von: Lapared

Zerdenken. Ein kleines Dorf in der Nähe vom zärtlichen Suleyken in den polnischen Masuren, meint man. Aber in Wirklichkeit: eine ganz infame Taktik, die ich entwickelt habe, um den glücklichen Momenten meines Lebens so schnell wie möglich die Spitze zu nehmen. Wer den vorherigen Eintrag gelesen hat, weiß was ich meine.


Smilie


_________________
Menschen machen Fehler.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41404
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.03.2008, 23:36                                  +/-

Kinnbackenhagen
Fiktiver Ort, der in verschiedenen Redewendungen auftaucht, mit denen körperliche Gewalt angedroht wird:

"Noch so'n Spruch und wir sehen uns in Kinnbackenhagen wieder!"
"Ich schick dir gleich ne Ansichtskarte aus Kinnbackenhagen."
"Warst du eigentlich schon mal in Kinnbackenhagen?"


_________________
Menschen machen Fehler.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23187
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.03.2008, 23:40                                  +/-



_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19921
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.10.2008, 12:39                                  

Ranzel, das
Wasser, das sich über längere Zeit im Übertopf sammelt, wenn man die Pflanze zu oft gießt


Pützchen, das
Kölner Mädchen im Grundschulalter mit Zöpfen und Milchzahnlücken


leichlingen Verb
Art des Feierns nach einer Beerdigung


Wuppertal, das
Die tiefere Sitzposition des Reiters bei der langsamsten Gangart des Pferdes (Schritt)


engen Verb
Das beabsichtigte oder nichtbeabsichtige Nichtberücksichtigen der Urinaletikette.


Wemding , das
Gegenstand, der verhindern soll, dass bei starker Zugluft die offene Tür zufällt.


bopfingen, Verb
Das schnelle Laufen mit nassen Füßen über Kacheln oder Steinboden.


Elterlein , das
Vom pubertierenden Nachwuchs völlig überforderte/r Mutter oder Vater.


Freyung, die
Das Verändern der Sitzposition des Fahrer- oder Beifahrersitzes nach vorne, bei vollbesetztem Kleinwagen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45207
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 15.10.2008, 13:20                                  +/-

hähö


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23187
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.10.2008, 14:07                                  +/-

Triskel
bopfingen, Verb
Das schnelle Laufen mit nassen Füßen über Kacheln oder Steinboden.

Gilt das auch, wenn man Schuhe trägt, die aber auf dem gefliesten feuchtig fettigen Untergrund ebenfalls hochgradig schlüfprig sind (was zum In-die-Kurve-Schlittern einlädt)?


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19921
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.10.2008, 14:16                                  +/-

Nein.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15845
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.10.2008, 14:33                                  +/-

Dieser Thread war genial. rolling on the floor...


_________________
I'm tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter Alle
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de