Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Coole Sachen
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42447
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.11.2005, 17:47                                  +/-



Coole Sache, der 100$-Laptop. Leider verraten sie nicht, wozu die Anlasserkurbel genau ist, will sagen, ob er komplett über Handbetrieb geladen wird. Nettes Design, gute Idee. Er soll millionenfach produziert und als Teil der Entwicklungshilfe Kindern der 3. Welt zugute kommen, als persönliches und mobiles Arbeitsgerät.

Zitat:
The proposed $100 machine will be a Linux-based, full-color, full-screen laptop that will use innovative power (including wind-up) and will be able to do most everything except store huge amounts of data. This rugged laptop will be WiFi-enabled and have USB ports galore. Its current specifications are: 500MHz, 1GB, 1 Megapixel.

(...)

Bringing the laptop home engages the family. In one Cambodian village where we have been working, there is no electricity, thus the laptop is, among other things, the brightest light source in the home.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.11.2005, 19:01                                  +/-

Bei Spon stand, dass der Rechner mit 1 Minute Kurbeln 10 Minuten lang betrieben werden kann.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arbrandir



Beiträge: 3263
Wörter pro Beitrag: 38
Wohnort: East of the Sun, west of the Moon
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.11.2005, 21:32                                  +/-

Ich möchte hier mal mächtig unbezahlte, aber überaus angebrachte Werbung für die Firma EASTPAK und ihre 30-Jahre-Garantie machen.

An meinem Rucksack (treuer und vertrauter Begleiter seit sieben Jahren) war unlängst der große Reißverschluß eingerissen - und zwar im Rucksackstoff. Naja, dachte ich, kannste wohl in die Tonne treten, na gut, muß halt ein neuer her. Und googelte nach den aktuellen Modellen (die übrigens allesamt nicht so toll sind wie mein Dreierfach-RS). Dabei stieß ich auf die 30-Jahre-Garantie, die Eastpak auf alle Erzeugnisse bietet. "Zu schön, um wahr zu sein", war mein Gedanke, als ich probehalber bei der Hotline anrief. "Kein Problem, schicken Sie uns den Rucksack einfach zu. Reparatur und Rücksendung gehen auf unser Konto", meinte die freundliche junge Dame am anderen Ende. Gesagt, getan.

Heute kam er zurück, mein Rucksackkumpel. In tadellosem Zustand, mit niegelnagelneuem Reißverschluß UND repariertem Innenfutter, obwohl ich das in der Problembeschreibung nicht mal erwähnt hatte.

Das nenne ich mal Service!

YEAH EASTPAK!!


_________________
Life is hard. After all, it kills you.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23409
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.11.2005, 21:41                                  +/-

Wow, das ist mal kundenfreundlich! Spitze


Mein Vater besitzt seit neuestem einen Föhn mit Ionentechnologie!! ugly


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18053
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.11.2005, 21:45                                  +/-

Eastpack: Ohne Kassenzettel? Ja?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Arbrandir



Beiträge: 3263
Wörter pro Beitrag: 38
Wohnort: East of the Sun, west of the Moon
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.11.2005, 21:56                                  +/-

Eastpak: Ja! Ohne Kassenzettel!! Einfach perfekt. Yes


_________________
Life is hard. After all, it kills you.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.11.2005, 10:17                                  +/-

Cool, ich habe auch einen Eastpak und noch ca 27 Jahre Garantie! Spitze


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23409
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2005, 13:09                                  +/-

Einfarbige Seifenblasen!!

Das ist ja wohl geil! Spitze



_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 28.11.2005, 13:15                                  +/-

Und wenn sie platzen, gibts Flecken zwinkern

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23409
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2005, 13:35                                  +/-

Da hat wohl jemand den Artikel nicht zuende gelesen. Zunge


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2005, 15:14                                  +/-

Dafür muß man nicht mal den Arikel gelesen haben, das Fettgedruckte genügt. hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23409
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.11.2005, 16:14                                  +/-

Ich fühle mich unglaublich bestätigt. hähö


Seifenblasenkinder! Gewalt ist keine Lösung


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23038
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 01.12.2005, 15:29                                  +/-

Oha, das sehe ich jetzt erst Gimli. Spiegel Online ist ja mein Lieblings-Blog. Bei der Seifenblasenstory haben sie diesen Artikel zusammengefasst (und nicht richtig verlinkt).



Riesenidee! Riesengeschäft! Man denke an amerikanische Parteitage, bei denen anstatt Unmengen an Konfetti Seifenblasen runterregnen. Oder Sportveranstaltungen mit Seifenblasen in Teamfarben.

Bei der Story dahinter ist sicher ein Schuß Legendenbildung dabei:
Der sympathische Erfinder: Tim Kehoe tüftelt seid 11 Jahren an der größten Erfindung seid Edisons Glühbirne: farbige Seifenblasen! Von Chemie hat er wenig Ahnung, geht dafür aber mit kreativer Entschlossenheit in der heimischen Küche zu Werke und glaubt trotz aller Rückschläge an seine Idee.
Seine nette Frau: Manchmal gibt es Streit, aber meist toleriert sie geduldig die kostspielige Bastelei und zahlosen Experimente (unter anderem explodierende Seifenblasen).
Der Wissenschaftsnerd: Ram Sabnis, ein Chemiker mit Spezialgebiet Farben aus Bombay, bringt den entscheidenden Durchbruch und erfindet die Zauberfarbe.

Wäre eine nette Idee für einen Familienfilm.


Das ganze funktioniert, indem die Farbmoleküle wie innere Ester aufgebaut sind. Durch Wasser oder Luftkontakt schließen sie sich zu einem Ringmolekül zusammen und lassen das ganze Lichtsprektrum durch, werden also farblos. Hoffentlich ist das auch umweltfreundlich, als Zaubertinte wird nämlich bisher Thymolphthalein (wassergefährdend) oder Phenolphthalein (karzinogen) verwendet.

Im Artikel von Popular Science sind weitere schön spinnerte Anwendungsgebiete skizziert.
- Fingerfarbe für Kinder die nur am Papier haftet, aber an den Händen wieder verschwindet
- Verschwindendes Graffiti-Spray (nuja, wird sich wohl kaum durchsetzen)
- (Kinder?)Zahnpasta die den Mund und Zähne grellbunt färbt. Die Farbe verschwindet wenn man ausreichend lange genug geputzt hat.
- Wandfarbe die nach ein paar Stunden wieder verschwindet wenn sie einem doch nicht passt
- Ein Wischmopp der eine Farbspur dort hinterläßt, wo schon gewischt wurde. Das gefällt mir besonders, ich stelle mir vor, wie ich meine Badezimmerfließen blutrot wische. Zunge
- Wasserpistolenschlachten fällt mir selbst noch auf Anhieb ein

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42447
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.12.2005, 10:11                                  +/-



Kids, don't do this at home!


(gibt's auch als Video)


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23409
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.12.2005, 14:43                                  +/-

Erinnert ein klein wenig an einen Fernkurs für militante Revolutionäre. "Die Polizei eures diktatorischen Heimatlandes setzt Wasserwerfer gegen eure Bemühungen allen Menschen die Freiheit oder den Tod zu bringen? Dann setzt ihnen diesen simplen und schnell gebauten Flammenwerfer entgegen! Es ist ganz einfach ...". Kapitel zwei ist dann wahrscheinlich der Moletovcocktail, gefolgt von verschiedenen Haushaltsgegenständen, die sich als Nahkampfwaffen eignen und dann vielleicht Bombenbasteln für Dummies.
Alle Vorlesungen werden gehalten von Professor Dr. Dr. McGayver. grins


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42447
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.12.2005, 16:53                                  +/-

Wohnst du noch? Überrascht

Abgefahrene Flashspielerei des schwedischen Möbeldealers. Keine Ahnung, wie man das macht. Dauert etwas zum Laden, dann mit dem Cursor ins Bild klicken und nach links oder rechts ziehen.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23038
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 16.12.2005, 18:46                                  +/-

Wow, das sind so Spielereien wo ich Flash liebe. Überrascht
Flashtechnisch müsste das recht einfach gehen, indem man ganz viele Fotos und bei jedem Klick einfach das nächste gezeigt wird. Aber wie filmt man sowas? Soweit ich weiß kam diese 3D-Optik (Bullet-Time) zuerst bei "Matrix" vor, aber noch mit Blue Screen und ganz kompliziert. Gibts inzwischen öfters in der Werbung zu sehen. Aber ich habe keine Ahnung wie man das macht.

@Helcaraxe
Nichts für deine lahme ISDN-Leitung.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 00:08                                  +/-

Diese Technik wurde auch beim Fußball angewendet. Man muß halt eine Menge Kameras in einem Halbkreis um das gewünschte Objekt aufbauen (so ungefähr) und das dann Zusammenschneiden.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Troll0815



Beiträge: 229
Wörter pro Beitrag: 91

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 00:33                                  +/-

Wer´s genauer wissen will: http://www.colorshots.com/cs_05_2/html/report_matrix.html

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23038
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 01:47                                  +/-

Coole Canon Seite!

Das mit den vielen Kameras ist logisch, ja, aber die sieht man eben nicht, selbst in Winkeln in dem man Kameras (im Ikea Video z.B.) sehen müsste. Aber das wird wohl das Wunder der digitalen Nachbearbeitung sein.

Auf der Canon Seite ist ein Bericht über Ballonbildfotograf Achim Mende, der Luftbilder mit einem Heliumbalon mit Kreiselstabilisator macht. Das erinnert mich daran, dass die Fans vom Silverlit Ufo, was PK hier mal verlinkt hatte, ähnliches machen wollen. Selbst mit Funkkameras auf Webcamniveau ist das aber schwierig, dass Ufo hat selbst ohne Rahmen nur eine Nutzlast von maximal 80 gramm und bleibt kaum mehr als 10 Minuten(!) in der Luft mit einer Akkuladung.


Nacktes Ufo mit vier Tischtennisbällen unter den Motoren als Aufprallschutz

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18053
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.12.2005, 01:44                                  +/-

Thema: Weltraumreisen
Einsatzgebiet: dunkles Zimmer, am besten ein zappedusteres
Nebenwirkungen: Genickstarre, Schwindel
Zutaten: Strom und

Strom an und schon sieht's so aus, wenn man alles richtig gemacht hat:


Das Ding ist der 3D Space Projector von National Geographic und loest schlimme Abhaengigkeit aus, koennte ich mir vorstellen. Im Sueddeutsche Zeitung - Wissen-Magazin steht: Der Himmel auf Erden laesst sich mit diesem Projektor ganz leicht bewundern. Dia einschieben, 3-D-Brille aufsetzen und einschalten - schon schwebt eine Milchstrasse zum Anfassen im Wohnzimmer.

Wie cool ist das denn bitte?

Man sieht vielleicht ein wenig albern aus, aber in einem abgedunkelten Zimmer juckt das ja keinen.

Zu erwerben fuer knappe 40 Euronen scheinbar bei www.kosmos.de, aber ich kann das nicht ueberpruefen, weil sich die Seite bei mir gerade nicht laden will.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42447
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.01.2006, 14:23                                  +/-


So gefallen mir I-pods Smilie


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
Seite 6 von 42

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de