Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Kneipe trainiert für Olympia
Zurück  1, 2, 3 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Leuchtkeks



Beiträge: 4402
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.01.2012, 13:30                                  +/-

Keine Ahnung, ob das was besonderes ist... ich kenne mich mit Skigebieten genau gar nicht aus hähö Viel Spaß in Österreich grins


_________________
Shame on you! Ugly baby judges you.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23862
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.01.2012, 16:48                                  +/-

Psycho Dad
Hab ich ja letztes Mal schon geschrieben, aber das hast du wohl ueberlesen aufgrund der Aufregung ueber meine 'Holde'.


nope. Ich denke nur jedesmal, wenn ich Deinen Avatar sehe, dass PK da postet. Hatte der mal so einen ähnlichen? Und PK in Anton beim Skilaufen zwischen all den reichen Russen, das hat bei mir ein spontanes " Überrascht " ausgelöst.

Bei Dir ist das natürlich ganz klar, dass Du von Züri aus nach Anton fährst grins

Komt Dein Fickschlitten eigentlich mit?


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.01.2012, 18:54                                  +/-

Da hast du aber Glueck, dass ich nicht so zartbesaitet bin und gleich emoragequitte, wenn mal jemand meine Lotosbluete als Fickschlitten bezeichnet. Die ist inzwischen wieder in der fernen Heimat und ich fahre mit der Arbeit zum Skifahren. Ausserdem war das Skifahren fuer sie ja eher ihr persoenliches Fukushima. Naechstes mal gehe ich mit meiner Siamkatze lieber wieder schick schlitteln.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.01.2012, 19:46                                  +/-

Neues vom Berater-Skifahren. Puuuuuh... Jetzt verstehe ich, wie craggan in gefährliche naehe zum Alkoholismus geraten konnte....

Außerdem. Puuuuuuh... Da wird man wieder Versuchungen ausgesetzt... Alle mitgereisten Kolleginnen waren Praktikantinnen und bachelorettes asiatischer Herkunft.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20050
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.01.2012, 20:15                                  

Irgendwie habe ich in letzter Zeit öfter mal das Bedürfnis deine Beiträge mit einem zu kommentieren. Meistens, wenn es irgendwie um Frauen geht.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.01.2012, 20:18                                  +/-

Meine Beiträge darf man nicht immer so ernst nehmen. ;)


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23862
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.01.2012, 21:20                                  +/-

Psycho Dad
meine Lotosbluete ... mit meiner Siamkatze


geht doch Yes


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23410
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.01.2012, 21:27                                  +/-

„Fickschlitten“ ist aber auch schon harter Tobak. Hat dieses spezielle Wort eine witzige Hintergrundgeschichte?


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23862
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.01.2012, 21:31                                  +/-

keine Ahnung - ist so typisch passiver Wortschatz, der mir in den Sinn kam, um den pejorativen Gender-Grundcharakter der Beiträge des PD zu charakterisieren


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.01.2012, 07:23                                  +/-

Gimli
„Fickschlitten“ ist aber auch schon harter Tobak. Hat dieses spezielle Wort eine witzige Hintergrundgeschichte?


Der stammt aus einer berühmten Interview Parodie der tv-Show Switch, in der ein Reporter so scharf auf Heidi klum ist dass er sie eben so bezeichnet.

Das ist eben die Tragik meines Humors in der Kneipe, dass er hier von ganz wenigen verstanden wird.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11169
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 16.01.2012, 08:00                                  +/-

Man weiß bei dir halt nie, wann du etwas ernst meinst und wann nicht. Craggan hat ja auch oft genug geschmacklose Kalauer parat, die kann man aber besser einordnen.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23862
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.01.2012, 09:18                                  +/-

Ludy
Craggan hat ja auch oft genug geschmacklose Kalauer parat


das stimmt ja gar nicht


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46140
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 16.01.2012, 09:51                                  +/-

Ludy
Man weiß bei dir halt nie, wann du etwas ernst meinst und wann nicht. Craggan hat ja auch oft genug geschmacklose Kalauer parat, die kann man aber besser einordnen.


Genau. Die sind nämlich unheimlich plump, und daran kann man sie meilenweit gegen den Wind erkennen. Yes *nocheinendraufsetz*


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50417
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.01.2012, 10:55                                  +/-

Psycho Dad
Das ist eben die Tragik meines Humors in der Kneipe, dass er hier von ganz wenigen verstanden wird.


Ich war immer schon Fan deines Humors. Einziger Kritikpunkt: du postest zu selten.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23862
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.01.2012, 16:59                                  +/-

ich stehe nicht meilenweit drüber und werfe die plump provozierte Tomate! Zunge


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.06.2012, 08:45                                  +/-

Spon
Die Bandwurm-Diät

Der Tipp:
Schlucke Bandwurmeier - du kannst sie im Internet als Kapseln bestellen.

Die angebliche Wirkung:
Einige Abnehm-Freaks machen offensichtlich auch vor Ekel-Grenzen nicht halt. Frauen geben einander in Internetforen wie gofeminin.de Tipps, wie man Bandwurmeier bekommt, und schwärmen einander vor, wie viel sie mit Hilfe der Parasiten, die im Darm leben, angeblich abgenommen haben. Das liege daran, dass der Bandwurm an der Nahrung mitesse, lautet die laienhafte Erklärung üblicherweise.

Die wahre Wirkung:
"Das ist Unsinn", sagt Egbert Tannich, Professor für Parasitologie am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin in Hamburg. Mit einem Bandwurm könne man sich nur infizieren, indem man ein mit Larven befallenes Stück Fisch oder Fleisch esse, das nicht ganz durchgegart ist. Auf diesem Weg könnten zum Beispiel Larven des Schweinebandwurms in den Darm gelangen und sich dort zu mehreren Meter langen, ausgewachsenen Würmern entwickeln. "Dadurch würde man aber kein Gewicht verlieren", sagt Tannich. Sich künstlich durch die Aufnahme von Eiern mit einem ausgewachsenen Bandwurm zu infizieren, ist Tannich zufolge nicht möglich. "Wenn Sie Eier vom Schweinebandwurm schlucken, schlüpfen daraus Larven, die zum Teil über die Muskulatur bis zum Gehirn wandern und dort zu gefährlichen Entzündungen mit Verkalkungen und Krampfanfällen führen können", sagt Tannich.

Das Fazit:
Auch wer noch so fest entschlossen ist, schlanker zu werden - bitte, bitte keine Bandwurm-Kapseln schlucken!




_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 07.06.2012, 10:31                                  +/-

Stimmt doch alles gar nicht. Die Würmer trainieren uns und machen uns schlauer! Denn wir sind ihr Gott!



_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thuringwethil



Beiträge: 4435
Wörter pro Beitrag: 47
Wohnort: Hessen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.06.2012, 13:01                                  +/-

Immerhin weiß ich dank Spon jetzt, wo meine enormen Muskelberge herkommen. *asthmatiker* An der Arbeit nennt man mich nur noch der unglaubliche Hulk, durch Türen komme ich nur noch seitwärts. Dafür trete ich bei Olympia im Gewichtheben für Russland an. Hat alles Vor- und Nachteile, denke ich.

Hulk smash!


_________________
"Wenn wir irgendetwas beim Nationalsozialismus anerkennen, dann ist es die Tatsache, dass ihm zum ersten Mal in der Politik die restlose Mobilisierung der menschlichen Dummheit gelungen ist."
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23862
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.06.2012, 13:11                                  +/-

Jetzt weiß ich, woher Lila ihre Traumfigur hat *vodkaundbockwurstdiät* Yes


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
AmandaMandel



Beiträge: 1452
Wörter pro Beitrag: 32

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.06.2012, 08:51                                  +/-

Gestern habe ich in der Hundeschule gelernt, dass selbst Hunde nicht dünn aussehen wenn sie Würmer haben sondern einen "Wurmbauch" bekommen.


_________________
Que Sera, Sera,
Whatever will be, will be
The future's not ours, to see
Que Sera, Sera
What will be, will be.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15994
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.06.2012, 09:53                                  +/-

Armes Tier. Dennoch sieht das nahezu unfaßbar niedlich aus.


_________________
I'm not tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.06.2012, 10:55                                  +/-

Seit dem 19. Mai, also in weniger als vier Wochen, habe ich über 6 Kilo abgenommen, von über 84 kg auf aktuell 78 kg, weiter fallend. Dabei habe ich weder ernsthaft gehungert noch merklich an Kraft oder Fitness verloren, eher im Gegenteil.

Und so geht's:

1. Nur einmal täglich, abends, richtig essen. Abends habe ich mich dafür immer richtig sattgegessen, teilweise bis nichts mehr reinging. Aber eben Stopf-Kost, die voll macht, aber nicht übermäßig viele Kalorien hat. Hauptsächlich entweder Nudeln oder gekochte Kartoffeln, jeweils mit viel gebratenen Zwiebeln, die in Sojasauce statt Fett gebraten werden. Keine fetten Saucen oder Fleisch dazu. Geschmack lieber über kalorienlose Gewürze reinbringen: Pfeffer, Salz, Chilipulver. Dazu fettarmen Kräuterquark als Eiweißquelle.

Wobei es an manchen Tagen zur Abwechslung mal Putenschnitzel gab, auch mit kaum Fett und stattdessen Sojasauce gebraten und dazu dann nur eine entsprechend kleinere Portion Nudeln oder Kartoffeln.

Den Rest des Tages nichts zu essen ist nach einer kurzen Umstellungsphase psychologisch sehr leicht, wenn man weiß, dass man sich abends sattessen wird und gut verköstigt ins Bettchen geht. Das Hungergefühl selbst verschwindet schon nach etwa zwei Tagen, denn der Körper hat ja genug Bauchfett zum Aufessen, es gibt also keinen Grund für echten Hunger.

Ergänzend gabs dann noch einmal täglich frische oder tiefgefrorene Früchte und Vitamintabletten.

2. Sportliche Aktivitäten hochfahren: Statt nur einmal pro Woche Krafttraining plus noch einmal Badminton und die obligatorischen ca. 90 km Radfahrt wöchentlich durch den Arbeitsweg bin ich besonders zu Beginn des Unternehmens fast jeden Tag entweder zum Training, zum Badminton oder joggen gegangen. Das war dann sogar etwas zuviel, zwar fühlte ich mich dadurch von der Fitness her super, habe aber wohl meinen Rücken überlastet und konnte dann eine Woche nichts mehr machen. Was insofern nicht störte, als dass ich genau in der Woche dann eh 70 Stunden arbeiten musste und gar keine Zeit für Sport gehabt hätte.

3. Bierkonsum von mehr als einem Kasten pro Woche auf nahe Null zurückgefahren.

Entscheidend ist, alle drei Faktoren gleichzeitig konsequent anzugehen. Weniger essen bei hohem Bierkonsum funktioniert nicht. Weniger essen ohne ständige sportliche Betätigung führt zu Muskelabbau und schwächlicher Hungerfigur, die sich nach Ende der Diät sofort wieder aufbläst und noch schlimmer ist als vorher. Hindert man den Körper aber durch ständige Beanspruchung der Muskeln daran, diese als "unnötig" anzusehen und zu kannibalisieren, kann man sich beim Training sogar noch steigern, während man Fett verliert.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
Seite 37 von 42

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de