Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Aktis Nähstube
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
LittleLotte



Beiträge: 5804
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 17:16                                  +/-

Whooooohoooooooo!

Ich hab ja meiner Mutter ein Tanzkleid genäht (Square Dance und so....) und jetzt hat sie gerade angerufen und gemeint, dass ihre Freundinnen auch welche haben wollen und ob es ok ist, wenn sie mir Stoff schicken. Sie würden 200,- Euro pro Kleid hinblättern.
Ob das ok ist? Blöde Frage. hähö




_________________
Oxford
Vergiss es doch einfach du Peniskuchen!!!1111
Nach oben
Antworten mit Zitat
LittleLotte



Beiträge: 5804
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 07.02.2012, 20:16                                  +/-

Ich bin ja gerade etwas überfordert und seh anscheinend den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr:


Rückw. Besatz rechts auf rechts auf die Schulterkanten der angeschnittenen vord. Besätze stecken, Schulternähte steppen. Zugaben auseinanderbügeln.


Bring ich das jetzt an die Jacke an oder wie? Und wenn ja: Wo?

Dann gehts weiter:

Kragen feststeppen
Kragen mit Einlage rechts auf rechts auf den Halsausschnitt am Mantel heften; den Kragen ohne Einlage genauso auf den Halsausschnitt am Besatz heften. Die vord. Kragennähte treffen auf die Umbruchlinien. Die Querstriche am Kragen treffen auf die Schulternähte. Steppen. Zugaben zurückschneiden, einschneiden und auseinanderbügeln.
Kragenteile wieder rechts auf rechts aufeinanderstecken, obere Kanten aufeinanderheften und steppen. Zugaben zurückschneiden.


Ich versteh den kompletten Arbeitsablauf nicht. Wo ist der Zusammenhang? Was wird jetzt wo angenäht?
Die Zeichnungen ergeben auch keinen Sinn.

Blickt da jemand durch? Traurig


_________________
Oxford
Vergiss es doch einfach du Peniskuchen!!!1111
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3409
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.04.2012, 20:28                                  +/-

Das Lila-Tentakel versucht von meinem Bücherregal aus die Weltherrschaft zu übernehmen.



Hmpf, das grün sieht irgendwie komisch aus auf dem Foto.

Mit leichten Abwandlungen nach Anleitung von hier.


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.05.2012, 00:12                                  +/-

Holla, wie weit die Geschichte der Nähmaschine schon zurückreicht:

Vor 150 Jahren wurde auf der Weltausstellung in London die Nähmaschine vorgestellt

Spitze


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Leuchtkeks



Beiträge: 4402
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.05.2012, 11:32                                  +/-

Reisenähset zum Selbermachen Spitze

Natürlich kann man als Motiv alles mögliche nehmen, und die Farben würde ich persönlich auch nicht so quietschbunt auswählen hähö


_________________
Shame on you! Ugly baby judges you.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18045
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.04.2013, 10:09                                  +/-

Wenn es kein Aprilscherz ist,ist bei Volksfaden Sonderverkauf. Alle reduzierten Stoffe 7,-.
http://volksfaden.de/new/de/100-sale?id_category=100&n=50

edit: waaaaah! Kaufenkaufenkaufen! :wildesKlicken:

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20005
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 19:03                                  +/-

Irgendwie habe ich eine Sperre, was das Kaufen von Stoffen im Internet angeht. Obwohl da wirklich sehr hübsche dabei sind. Hng.

Ein paar Stoffberge habe ich in letzter Zeit weggenäht: ein Rock und zwei große Taschen. Als nächstes steht ein Kleid für meine Nichte an und ich möchte mich mal an einem Kapuzenpulli versuchen. Davor habe ich aber noch zu viel Respekt.

Ansonsten stellt sich mir die Frage: Was mache ich mit den ganzen Stoffresten? Wegwerfen? Was näht man aus Jerseyresten?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18045
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.04.2013, 11:14                                  +/-

Schnullerbänder, Kamerabänder, Tischsets, Wendemützen. Manche nähen auch Kugeltiere:
http://nozdesign.blogspot.de/2006/06/viele-lieb...e-kugeltiere.html

Hier eine Antwort auf Deine Frage: grins
http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showpo...5&postcount=3

Die Stoffe von Volksfaden sind super. Das einzige Mal, das ich online kaufte, weil ich für einen Quilt die hier erhältlichen Stoffe null mochte. Schaute mich bei den Bio-Stoffen um und war sehr angetan.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18045
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.05.2013, 19:05                                  +/-

Gezwungenermaßen werde ich anfangen müssen, Klamotten zu nähen. Hosen. Es gibt nur noch hauteng ansitzende Pellwursthosen – und immer weniger bootcut legs – und das nervt mich doch ohne Ende. Ich trenne eine meine Lieblingshosen auf, um ihren Schnitt zu übertragen. (Sie ist durchgetragen.)
Wenn jemand einen hübschen, leichten Schnitt hat oder Tipps, ich nehme sie gerne an. grins

Nääähkuuurssss, wmäh.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20005
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.05.2013, 19:54                                  +/-

Ich hätte ja mal Lust auf ein Nähtreffen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20005
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2013, 17:06                                  

Wichtel
Gezwungenermaßen werde ich anfangen müssen, Klamotten zu nähen. Hosen. Es gibt nur noch hauteng ansitzende Pellwursthosen – und immer weniger bootcut legs – und das nervt mich doch ohne Ende. Ich trenne eine meine Lieblingshosen auf, um ihren Schnitt zu übertragen. (Sie ist durchgetragen.)
Wenn jemand einen hübschen, leichten Schnitt hat oder Tipps, ich nehme sie gerne an. grins

Ich habe am Wochenende eine Hose genäht. Zum Glück sollte es ohnehin nur eine Schlafanzughose sein, weil in der Öffentlichkeit würde ich sie nicht tragen. Das ist gar nicht so einfach mit der Hose und der optimalen Passform.

Daher habe ich direkt im Anschluss einen Rock genäht. Bei Röcken ist das Erfolgserlebnis nämlich deutlich höher.



Allerdings habe ich mich zum ersten Mal an einen Rock mit Reißverschluss gewagt. Das war etwas friemelig, aber es ging einigermaßen. Leider ist er mir etwas verrutscht. Sieht man aber kaum. Und wenn ich den Rock gebügelt hätte, würde man auch die Kellerfalte besser erkennen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45847
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.05.2013, 14:15                                  +/-

Und ich habe den ganzen Tag zum sanften Takt der Nähmaschine mit den Füßen gewippt Smilie


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18045
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2013, 16:29                                  +/-

hähö

Ich wiederhole mich: Der Rock sieht schick aus!


Wie trennt man denn geschickt Overlocknähte auf? Das ist ja echt x-mal vernäht/ versäumt. hmpf

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18045
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.06.2013, 21:05                                  

Stoff(reste)verarbeitung. Heute: Aus einem alten Kopfkissenbezug eine komische mein-Arsch-hängt-irgendwo-Lommelhose machen. (IKEA-Bettbezüge sind sehr schick.)

1.

oben aufschneiden, unten ganz öffnen

2.

zusammenfalten, einschneiden bis zu der Stelle, an der der Schritt sein soll

3.

anziehen und an der Hüfte abstecken, dort einklappen bis irgendwohin, vernähen (halt so, dass ein Hosenbein entsteht)

4.

den Bund schön machen, einen Gummi durchziehen (man kann es auch einnähen, aber das macht einfach keinen Spaß); die Hosenbeinabschlüsse auch schön machen.

Fertig ist eine hässliche Hose. Eine von denen, über die man sich immer wundert, wenn man sie an jemand anderem sieht. Aber sie ist einfach total bequem.

Gepostet am 15.06.2013, 21:10:

Triskel
Das ist gar nicht so einfach mit der Hose und der optimalen Passform.

Mit dem Lieblingshosenschnitt* schon. Meine sitzt einwandfrei. Nur was Bünde angeht, da besteht Lernbedarf. *hüstel*

*Es gab doch mal diese Hosen beim H&M mit Gummibund oben und Bändchen zum Pumphose aus ihr machen. In allen möglichen Farben. So eine war das und ist jetzt mein Schnitt.

Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3409
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.06.2013, 21:39                                  

Triskels Rock sieht ja super aus und ich glaube sofort, dass die Bettbezughose irre bequem ist. Yes Nähen kann ich nur leider überhaupt nicht, daher halte ich mich an das, was ich kann. Ich habe dieses Wochenende seit langem das erste Mal wieder gestickt und träume jetzt von einer Star Trek Tischdecke.



Frisch gewaschen und gebügelt. Braucht nur noch einen Rahmen und dann ab damit an die Wand.



Vielleicht mache ich daraus ein Lesezeichen oder so.


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 16.06.2013, 21:45                                  +/-

Cool.
Du bist echt ne Nerdine. hähö


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18045
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.06.2013, 21:50                                  +/-

Gewalt ist keine Lösung

Pro Tischdecke!

Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3409
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.06.2013, 22:19                                  +/-

Klassische Handarbeit und rumnerdeln sind völlig kompatibel. Yes
Ich habe derweil ja auch einen Häkel-Tribble in Arbeit, komme da aber nur schleppend voran, da das mit der fusseligen Wolle so blöd zu häkeln ist. Eine Tischdecke muss ich auf jeden Fall angehen, aber vielleicht übe ich da erst noch an einem kleineren Deckchen oder so. ?????


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3409
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.06.2013, 01:21                                  

Die Woche über habe ich fleißig weiter gestickt. Just gerade eben habe ich die Captains fertig gestellt, die Nadel glüht quasi noch. Smilie



Durch die Kreuzchenaugen sehen die ein bisschen so aus, als wenn die alle den Löffel abgegeben hätten. *kicher*


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 22.06.2013, 07:40                                  +/-

Spitze
Erinnert mich etwas an die 8-Bit Grafik aus vergangenen Tagen.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22852
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 22.06.2013, 11:51                                  +/-

Mich auch. Pixelart mit Kreuzstich. *Daumenhoch*


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20005
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.06.2013, 12:23                                  +/-

Die sind so cool!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter Alle
Seite 8 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de