Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Kundenservice, Hotlines usw.
Zurück  1, 2 Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat
 
 
Autor Nachricht
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46065
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.12.2017, 18:34                                  +/-

Dazu gäbe es jetzt vieles zu sagen, aber bringt ja nix. Am Ende ist der Mensch schuldig, nie das System. Das System hat perfekt funktioniert. War auch angenehm von der Trulla am Tresen abgebügelt zu werden, ohne Hilfsangebot wie z. B. bei anderen Stationen nachfragen, oder wenigstens freundlich sein. Shut up and keep your money.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9014
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.12.2017, 22:38                                  +/-

War auch angenehm von der Trulla am Tresen abgebügelt zu werden, ohne Hilfsangebot wie z. B. bei anderen Stationen nachfragen, oder wenigstens freundlich sein.


Hatte ich diesen Herbst auch mal:
Bei mir zuhause Chorprobe mit 20 Leuten, für hinterher hatte ich 20 Plätze beim Augustiner ums Eck reserviert. Während wir probten, kam mal ein kräftiger Regenschauer runter, das hat uns aber nicht so interessiert.
Als wir dann kurze Zeit später im Augustiner ankamen und ich nach den 20 auf meinen Namen reservierten Plätzen fragte, stand da so ein bayerischer, älterer Grantler vor mir:
"Ja - zu spät!, zu spät! Regenschauer, die Leut von draußen sind alle rein, jetzt is alles voll. Zu spät!, zu spät!"
Und dann - ohne Schmarrn -, nachdem er mir, dem Gast, die Schuld zugeschoben hat, lässt er mich stehen und geht. Ich in der Mitte der Lokalität, hinter mir 20 junge Menschen, die dastehen wie bestellt und nicht abgeholt.
Ich deale mit dem Münchner Grant ganz gut - aber der Augustiner ist sauteuer, erst vor zwei Jahren wiedereröffnet, das ist ein Aushängeschild für Brauerei und Pächter. Und dann stellen die da irgendwelche oidn Deppen rein, die dem Kunden die Schuld geben, wenn was nicht läuft und ihn dann einfach stehenlassen. Da fällt die Kinnlade tief.
Wir haben dann rumgesucht, hätten uns irgendwo dazugedruckt, bis 5 Minuten später sich zwei jüngere Angestellte erbarmten und aus gerade frei werdenden Tischen eine gerade noch so für uns ausreichende Sitzrunde zusammenschoben.
Wie Polt so schön sagt: "Da gehma nimmer hin."


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50327
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 09:33                                  +/-

Thanil
War auch angenehm von der Trulla am Tresen abgebügelt zu werden, ohne Hilfsangebot wie z. B. bei anderen Stationen nachfragen, oder wenigstens freundlich sein. Shut up and keep your money.


Jo, das ist natürlich scheiße. Die Leute, die hinterm Tresen Autos vermieten, sind i.d.R. leider nicht die hellsten Kerzen auf der Torte. Ich hab ja selbst lang genug bei Europcar gearbeitet. Die Wenigsten sind service-orientiert oder entsprechend ausgebildet. Eigentlich kann man schon froh sein, wenn man nicht angeblökt wird. Die besser geschulten Leute sitzen an Flughäfen und Bahnhöfen in den Stationen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42332
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.12.2017, 00:58                                  +/-

War heute eineinhalb Stunden bei meinem Bankberater im Großraumbüro und er hat viel langweiliges Zeug erzählt und ich hab den Blick schweifen lassen. Seine junge Kollegin nebenan, der ich auf den Bildschirm schauen konnte, hat in der ganzen Zeit vielleicht 20 Minuten gearbeitet. Die meiste Zeit hat sie privat palavert oder schamlos auf www.derwesten.de gesurft, am liebsten Artikel über Verbrechen hähö Slow day at the office.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2 Alle
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de