Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Krieg in Syrien
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50320
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.02.2018, 19:39                                  +/-

Hätte Hitler gewonnen, würden wir jetzt schön in der für immer währenden Pax Germanica leben. Aber neeeeiiin... stattdessen Krieg und Hass wohin man blickt.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46055
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.03.2018, 17:03                                  +/-

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/west...ins-15481021.html

Zitat:
In der Ostukraine haben die westlichen Sanktionen gegen Russland geholfen, die Eroberungen und den Krieg einzudämmen, indem sie den Preis für die Intervention erhöhten. Eigentlich wäre Europa auch mit Blick auf Syrien nicht zu Ohnmacht und leeren Appellen verdammt. Aber niemand traut sich, weitere Wirtschaftssanktionen wegen Putins Syrien-Krieg zu fordern. Im Gegenteil treiben etwa die Regierungen Deutschlands und Österreichs das Gaspipelineprojekt Nord Stream 2 voran, das Putins Interessen dient und auch von vielen ihrer Partner kritisiert wird. Gemeinsam freuen sich alle auf das Fußballfest im Sommer in Russland.

Dabei sind in Syrien auch jenseits des Kampfs gegen islamistische Terroristen europäische Interessen berührt. Da ist die praktische Frage, wohin die Millionen Flüchtlinge zurückkehren sollen. Da ist vor allem die Frage nach Außenwirkung und Selbstverständnis der den Menschenrechten verpflichteten Demokratien angesichts von Bombenangriffen, die laut Amnesty International „Kriegsverbrechen epischen Ausmaßes“ darstellen. Wer nur von Einfluss und Verantwortung redet und den Kriegsherrn nicht einmal beim Namen nennt, der macht sich faktisch zum Komplizen. Es ist das mindeste, in Putins Doppelspiel nicht den Statisten zu geben und dem falschen Makler noch zu Propagandaerfolgen zu verhelfen – auch im Westen.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 Alle
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de