Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Traumgeschichten
Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29, 30 Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42323
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.06.2018, 08:47                                  +/-

Oh mann, wilde Träume schon wieder bei mir....

Mein Trip in die Vergangenheit
Ich war auf einem Gruppentrip in London, aber es war ein Jack-The-Ripper-London, sehr düster, mit tausenden rauchenden Schloten und schiefen, alten Häusern und lepröse Bettler und Zombie-hafte Figuren hausten in Ruinen. Ich verlor natürlich die Gruppe, irrte herum, fand die St.-Pauls-Cathedral, aber nicht ihren Haupteingang und konnte so nur das Nebenschiff besichtigen. Als es Nacht wurde, krabbelte ich in eine leere Röhre auf einer Brachfläche und verbrachte eine unangenehme Nacht mit Spinnen und Zecken.
Am nächsten Morgen musste ich mich noch gegen Angriffe der leprösen Bettler erwehren, die ich in die Flucht schlagen konnte. Hinkend und meine Zeckenbisse kratzend machte ich mich dann auf den Weg, meine Reisegruppe wiederzufinden.


Mein Date mit Jennifer
Im zweiten Traum war ich Therapeut am Sacred Heart Hospital und somit Kollege von Turk und JD. Die mich aber mit dem Arsch nicht anschauten, weil ich kein richtiger Arzt war. Ich hatte dann einen buchstäblichen Zusammenstoß mit einer kleinen, asiatisch-stämmigen Ärztin namens Jennifer, die ein Reagenzglas an mir zerbrach und mir dann all die Splitter aus der Kleidung zupfte, während sie sich permanent entschuldigte. Sie war sehr süß und ich fragte sie ganz amerikanisch nach einem Date und sie sagte ja! Smilie

So schön blieb es aber natürlich nicht... denn später saß ich in meinem Büro im Krankenhaus und versuchte, eine Weird Al Jankowitz-Parodie von "Brothers in arms" auf Youtube zu schauen, die superlustig sein soll, aber mein doofer Kollege, der mein real life-Kollege war, störte sich am Sound und ich hatte keine Kopfhörer. So konnte ich das Video nicht gucken. Meinem Kollegen fehlte eine Hand und ich traute mich nicht, ihn danach zu frage, aber er konnte auch mit einer Hand rasend schnell tippen.

Das war dann wieder weird Geschockt


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7843
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.06.2018, 13:56                                  +/-

Warg, an sowas dachte ich auch.



Ich, am Morgen

Auf der Positivseite habe ich im Vergleich zur Vorwoche anderthalb Kilo abgenommen. So kann man's auch machen. hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22979
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.06.2018, 18:55                                  +/-

Wahrscheinlich nur fehlendes Wasser, weil das Wetter so heiß war.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7843
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.06.2018, 21:02                                  +/-

Dr. Tyler, Sie meinen ich sei immer noch so fett wie vor einer Woche? Pah!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22979
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.06.2018, 21:15                                  +/-

Vor meinem inneren Auge bist du ja rank und schlank. Aber ich habe dich auch schon lange nicht mehr gesehen. Trotzdem mehr trinken!


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42323
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.06.2018, 09:38                                  +/-

Hab heute very vividly geträumt, dass alle Newskanäle groß von Natalie Portmans Ermordung berichten Traurig

Dachte noch, ui, das wird Oxi gar nicht gefallen. Musste nach dem Aufstehen erst mal im Netz nachschauen, ob das stimmt, so real fühlte sich das an.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50323
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.06.2018, 12:52                                  +/-

Puh... ich hoffe, dass du nicht prophetisch träumst.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6579
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.06.2018, 10:46                                  +/-

Heute Nacht habe ich geträumt, dass im Nachbarzimmer Donald Trump schläft. Irgendwann kam er dann rüber in mein Zimmer und hat mich aus meinem Bett geschmissen, weil er da schlafen wollte, warum wusste ich nicht. Das wollte ich mir natürlich nicht gefallen lassen, also baute ich mich vor ihm auf. Dann bemerkte ich aber, dass er in der ganzen Zeit, wo er im Weißen Haus rumsitzt anscheinend Bankdrücken macht, denn seine Arme waren extrem muskulös. Die sahen so richtig Hulk-mäßig aus, mit Adern die überall rausguckten und so. Ich wollte dann einen anderen Plan aushecken, aber bin dann leider aufgewacht und werde daher nie erfahren wie ich ihn wohl aus meinem Bett getrickst hätte. Traurig

Ich wünschte, ich würde auch von Natalie Portman träumen.


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50323
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.06.2018, 13:47                                  +/-

Warg

Ich wünschte, ich würde auch von Natalie Portman träumen.


I feel you, Brosef.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42323
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.07.2018, 12:21                                  +/-

Puh... ich hoffe, dass du nicht prophetisch träumst.

Ich hoffe das auch, denn heute Nacht träumte ich, dass mein Bruder gestorben ist. Ouhh.. was soll sowas denn dauernd? Geschockt Hatte ich früher nicht so.

Später träumte ich aber noch von Gimli, nur weiß ich den Zuammenhang nicht mehr. Er war aber sehr groß und stattlich, also noch größer und stattlicher als in echt, und hatte einen Rauschebart bis zum Gürtel. Er sah auch wie ein riesiger Zwerg, falls es sowas gibt.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42323
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.07.2018, 10:03                                  +/-

Wilde Träume gehabt... unter anderem hab ich mit RV zusammen eine Hipster-Hochzeit in einer alten Fabrik gecrasht. Aber wir wurden enttarnt und mussten wieder gehen. Da liefen freakige Leute rum, in Erinnerung blieb mir eine Frau, die ihren pet octopus spazierenführte (alle sprachen englisch). Sie hatte also einen etwa dackelgroßen Oktopus an einer Hundeleine und in der anderen Hand eine Gießkanne und alle paar Meter hat sie ihn damit übergossen, damit er nicht austrocknet. Der Oktopus war sehr neugierig, hat an der Leine gezerrt und wollte alles untersuchen mit seinen acht Armen. Ich dachte noch, dass das ziemlich viel Show ist und furchtbar unpraktisch. Aber irgendwie auch cool.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42323
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2018, 10:55                                  +/-

Kneipenträume galore.... Erinti hat mir von ihrem heimischen Bikepark vorgeschwärmt, und ich hab gesagt, komm mal ins Ruhrgebiet, da gibt es Bikeparks an jeder Ecke. Sie kam dann auch wirklich und hat festgestellt, das sind alles nur Skate-Anlagen und völlig unbrauchbar für Bikes.

War ganz schön peinlich für mich Verlegen

Aber ey, ist doch irgendwie alles eh dasselbe?

Gepostet am 11.07.2018, 10:58:

Nichtraucher

Ich hoffe das auch, denn heute Nacht träumte ich, dass mein Bruder gestorben ist.

Btw, wer hat mich direkt am Tag danach angerufen? Mein Bruder

Normal ist das nicht.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18053
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.07.2018, 13:25                                  +/-

Der Oktopus ist das i-Tüpfelchen. Das will ich in Echt sehen.
Eigentlich ist die geträumte Gesamtsituation großartig.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42323
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.10.2018, 10:20                                  +/-

Heute träumte ich sehr inceptionmäßig: ich träumte, dass ich im Traum in Japan bin, und war mir dabei bewusst, nur zu träumen. Japan war so schön, dass es gar nicht real sein konnte, und ich beschloss, möglichst lange im Traum zu bleiben, um nicht in die kalte Realität zurück zu müssen (die dann aber wohl mein erster, also echter Traum wäre). Ich lernte eine nette Fischerfamlie kennen, die mich mit auf eine Behörde nahmen, wo ich mich als Traumreisender anmelden musste. Dort hingen Warnungen aus, dass das Aufzeichnen von Träumen aus Datenschutzgründen verboten ist. Mir war gar nicht bewusst, dass man Träume aufzeichnen kann, aber die Japaner sind ja technisch immer etwas weiter. Als ich dran war, fiel mir auf, dass ich meine Brieftasche in der Wohnung des Fischers vergessen hatte, aber der Beamte wollte meinen Ausweis gar nicht sehen, da er in einem Traum eh keine Gültigkeit hat. Er stellte mir dann ein formloses Traumvisum aus, das ich immer bei mir tragen sollte.

Abends gab es noch eine Party bei der Familie, wo noch etliche andere europäische Traumreisende waren, das fiktive Japan war wohl eine beliebte Destination für sowas. Wir unterhielten uns über „Black mirror“ und wie realistisch bzw. unrealistisch die dort gezeigten Aufzeichnungsmethoden für Gedanken sind. Dann bin ich aufgewacht und dachte, dass ich jetzt aufstehe und zur Arbeit gehe, aber in echt schlief ich ja noch, weil ich jetzt ja im ersten Traum war, und hab dann auch prompt verschlafen, also in echt jetzt.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29, 30 Alle
Seite 30 von 30

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de