Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Nachrichten VI - jetzt noch 20% allgemeiner!
Zurück  1, 2, 3 ... , 26, 27, 28, 29  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50474
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.04.2018, 18:15                                  +/-

Niemand bezweifelt, dass Inzucht zu Behinderungen führt. Sorry, Tyler, aber da krieg ich echt die Krise. Es geht um die Perfidität der Fragestellung.

Was würde denn passieren, wenn nun herauskäme, dass die meisten "Inzucht-Behinderungen" unter Ausländern vorkommen? Was wäre dann die Konsequenz dieser Erkenntnis? Würde die AfD (als Partei der Menschenfreunde) ein Aufklärungsprogramm initiieren und Sozialarbeiter entsprechend stärken? Oder würde sie die "Erkenntnis" verbreiten, dass der Bruchteil der Untermenschen... ääh Türken, die behindert wegen Inzucht sind, minimal höher ist als der Bruchteil der inzuchtbehinderten Herrenrasse... äh ich mein des Volks der genetischen Lichtgestalten wie Höcke, Gauland und Storch?

*KOTZ*


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23113
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 12.04.2018, 19:26                                  +/-

ein Aufklärungsprogramm initiieren und Sozialarbeiter entsprechend stärken?


Die AfD nicht, aber vielleicht andere Parteien? Ich bin da Technokrat.

Aber die entsprechenden Daten gibt es ja gar nicht (nieman weiß wieviele Verwandtenehen es gibt) und ich vermute bei der Anfrage wird stattdessen rauskommen, anders als die AfD denkt, dass es mehr schwerbehinderte Deutsche als Ausländer gibt (weil: wissen dass es überhaupt sowas gibt, Deutschkenntnisse, Bürokratiekenntnisse, Behinderte immigrieren nicht).


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9039
Wörter pro Beitrag: 64
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.04.2018, 19:44                                  +/-

Ich bin da bei Tyler - weil man hier (wieder mal...) zwei Dinge trennen muss:
Den Sachbestand - und das, was die Arschlochpartei drausmacht.

Zweiteres hat natürlich den Mengelegeschmack, da stimme ich Oxi schon zu. Da werden ganze Kulturen ("Migrationshintergrund") in Richtung Grenzdebilität zu rücken versucht.

Die Zitate von Tyler sind der Sachbestand, und den muss man ernstnehmen. Davon abgesehen, dass ich davon ausgehe, dass Kinderehen etc., die ich kacke finde und bei denen ich es gutfinde, dass die grade ein Thema werden, ein Themenkomplex sind, der eine nicht allzu geringe Schnittmenge mit den Verwandtenehen hat.

Das Ganze hat halt wie üblich die Grundfrage an sich, was wir in der BRD mit dem Begriff "Toleranz" verbunden haben wollen. Bei mir hörts mit der Toleranz nach wie vor schon da auf, wo ich in einem aufgeklärten Land mit (zumindest offizieller...) Gleichstellung von Frau und Mann zwischen Komplettburkas am Marienplatz rumlatschen muss. Aber das Fass miche ich hier nicht nochmal auf.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50474
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 07:54                                  +/-

dass Kinderehen etc., die ich kacke finde


Wow. Gut dass du das noch mal klargestellt hast. Sonst hätte ich jetzt hier gesessen und mich gefragt: Kinderehen. Findet Euse das jetzt gut oder schlecht? Mit den Augen rollen

Gepostet am 13.04.2018, 08:59:

Okay, ich fasse zusammen, dass es völlig okay ist, Anfragen im mengele'schen Sinne im deutschen Bundestag im Jahr 2018 zu stellen, um damit andere Rassen... uuuuuups, ich mein natürlich Untermenschen...äh mein Freund is Ausländer (logisch)... als problematisch dastehen zu lassen.

Leute ganz ehrlich, ich bin raus!

In unserem FC Forum gibt es einen User, der so ziemlich dem rechtspopulistischen Quatsch verfallen ist (zitiert ständig Russia Today etc.).

Dieser User schrieb zu der verlinkten AfD-Anfrage folgendes: "Ich bin sprachlos. Ein solcher Antrag ist in seiner - ja wie soll man das nennen- geschichtsvergessenheit und Menschenfeindlichkeit unerträglich." Und nein, das hat er nicht ironisch gemeint, wie er nachfolgend beteuerte. Damit hat dieser Russland-Troll mehr Feingefühl bewiesen als die Kneipe.

Hooray.

Gepostet am 13.04.2018, 09:00:

Ihr könnt euch ja weiter über saudische Touristinnen am Marienplatz ärgern. Schlimmes, schlimmes Problem by the way!

Gepostet am 13.04.2018, 09:00:

Da müsste "Uns-Horst" mal aufräumen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9039
Wörter pro Beitrag: 64
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 08:55                                  +/-

Sag mal, Oxi, spinnst Du???
Ich hab Dir unumwunden zugestimmt:
was die Arschlochpartei drausmacht. Zweiteres hat natürlich den Mengelegeschmack, da stimme ich Oxi schon zu. Da werden ganze Kulturen ("Migrationshintergrund") in Richtung Grenzdebilität zu rücken versucht.


Und Du kommst jetzt an mit Bomben wie
Okay, ich fasse zusammen, dass es völlig okay ist, Anfragen im mengele'schen Sinne im deutschen Bundestag im Jahr 2018 zu stellen, um damit andere Rassen... uuuuuups, ich mein natürlich Untermenschen...äh mein Freund is Ausländer (logisch)... als problematisch dastehen zu lassen.

und
Damit hat dieser Russland-Troll mehr Feingefühl bewiesen als die Kneipe.


Ich hatte damit:
Das Ganze hat halt wie üblich die Grundfrage an sich, was wir in der BRD mit dem Begriff "Toleranz" verbunden haben wollen.
und damit:
zwei Dinge trennen muss:
Den Sachbestand - und das, was die Arschlochpartei drausmacht.

lediglich versucht, das Ganze differenzierter zu betrachten: Was daran kann man tatsächlich für die betreffende Bevölkerung mal checken (liest sich doch in Tylers Zitaten: Die Leute werden krank!), und wo beginnt das dann bei der AfD ekelerregend zu werden.

Aber weil das ja nicht reicht, muss auch noch rein:

Ihr könnt euch ja weiter über saudische Touristinnen am Marienplatz ärgern. Schlimmes, schlimmes Problem by the way!

Da müsste "Uns-Horst" mal aufräumen.


Vielleicht möchtest Du mal respektieren, dass jeder seine Schwerpunkte individualitätsbedingt woanders sitzen hat. Ich bin ein frauenbewegter Mann, und ja, für mich ist das tatsächlich "ganz ganz schlimm", wenn ich sehen muss, wie Frauenrechte inmitten dieses Rechtsstaats kaputtgeschleiert werden. Das kannst Du einfach mal respektieren, statt es lächerlich zu machen. Dass ich hier in ca. jedem zweiten Post über Seehofer, Söder und Co abrage, dürfte Dir auch nicht entgangen sein.

Echt, don't drink and post.
Mich hat Dein Posting so richtig geärgert und außerdem werd ich für Kindergarten grade echt zu alt.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50474
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 09:25                                  +/-

Euseppus

Mich hat Dein Posting so richtig geärgert


Cool.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9039
Wörter pro Beitrag: 64
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 20:56                                  +/-

Hast Du hoffentlich einen guten Grund, mich hier ohne Not ganz persönlich zu beleidigen?


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50474
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.04.2018, 10:28                                  +/-

Euseppus
ganz persönlich zu beleidigen?


Da definieren wir "beleidigen" wohl unterschiedlich.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23113
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.04.2018, 22:21                                  +/-

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/baden-...en-a-1205604.html

40 tote Schafe durch einen Wolf in Ba-Wü. Ein bisschen übertrieben eines hätte als Mahlzeit es doch auch getan?

Bundesweit gibt es etwa 800 Wölfe, vor allem in Niedersachsen und in Ostdeutschland. Im Jahr 2016 wurden über tausend Nutztiere durch Wölfe getötet oder verletzt. Vor allem Schafe und Ziegen werden gerissen, aber auch Rinder.


Moment, 800? Überrascht Gabs nicht erst vor ein paar Jahren das erste Rudel in Deutschland wieder?


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46223
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 01.05.2018, 07:28                                  +/-

Die reinste Landplage! Knallt die Bestien ab Yes


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50474
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.05.2018, 22:26                                  +/-

Wo kommen wir dahin, wenn jetzt schon Nutztiere in Deutschland sterben müssen...


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.05.2018, 10:50                                  +/-

Ich lese mich schon die Tage über durch den #hometovote Hashtag auf Twitter. Woah


Welcome parties greet emigrants home to vote at Dublin Airport

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42593
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.05.2018, 10:56                                  +/-

Woher wissen die denn, wie die abstimmen werden?


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.05.2018, 10:58                                  +/-

War das ein Trollversuch oder ein ehrlicher Blindfisch? hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23113
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 06.07.2018, 16:00                                  +/-

12 Jahre Haft für einen 50 Millionen Betrug und mehr als 1000 Patienten mit "unterdosierten" Chemotherapien ... ist das nicht ein bisschen wenig? Der Apotheker hat doch Blut an seinen Händen:

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2018-07/bottrop-apotheker-krebsmedikament-haftstrafe-landgericht-essen
Indem er bei der Herstellung von Krebsmedikamenten die volle Wirkstoffdosis abgerechnet, aber nur eine geringere Dosis verwendet habe, habe sich der Angeklagte auf Kosten von Menschen bereichert, die um ihr Leben bangten, sagte Staatsanwalt Rudolf Jakubowski.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42593
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.07.2018, 16:53                                  +/-

Ist ja nicht so blutig, an Krebs zu sterben.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46223
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 06.07.2018, 17:00                                  +/-

Der ist doch sicher ein Soziopath, der unter anderen Umständen auch die Leute direkt um die Ecke bringen wird.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11175
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 07.07.2018, 22:58                                  +/-

Ich schätze mal, er hat sich gedacht, die Leute sterben eh, warum dann noch so teure Medikamente an die verschwenden... leider ist das Buch „die Krebsmafia“ wegen eines laufenden Verfahrens zur Zeit nicht erhältlich.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23113
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.10.2018, 14:58                                  +/-

In München hatte ein U-Bahn-Zugführer eine 18 Jährige vergewaltigt und da gab es jetzt das Urteil zu (2 Jahre 9 Monate).

https://www.merkur.de/lokales/muenchen/hadern-or...len-10358816.html

Der Grund warum das aber durch die sozialen Medien geht ist der Wiedergutmachungsversuch der Münchner Verkehrs-Gesellschaft:

Nach Informationen unserer Zeitung nahm ein Mitglied der MVG-Führungsriege telefonischen Kontakt zu Sofia P. auf, um sie zu einer kostenlosen Fahrt in der Party-Tram einzuladen.

„Dieses Angebot hat mich sehr verletzt, ich habe mit den Tränen gekämpft“, sagt Sofia. Der MVG-Mitarbeiter aber nahm nach tz-Informationen nochmals Kontakt zu ihr auf und schrieb per SMS, wie sie sich „denn nun entschieden“ habe? Darauf antwortete Sofia nicht, sondern besprach sich mit ihrer Anwältin Ruth Beer. Die sagt: „Wir waren mehr als überrascht von dieser Vorgehensweise.“


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
DMolloy



Beiträge: 774
Wörter pro Beitrag: 62

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.10.2018, 16:15                                  +/-

Das ungewöhnliche Eingeständnis vom U-Bahn-Fahrer:

BR
"Dass es mich erregt hat, stimmt nicht - ansonsten ist es die Wahrheit", sagte er nach Verlesung der Anklageschrift. Er habe bis heute keine Erklärung, warum er es getan habe, so der 58-Jährige weiter, er sei "wie ferngesteuert" gewesen. Nach der Tat hat der Mann von sich aus gekündigt, wohl um einer Entlassung zuvor zu kommen. Er ist jetzt arbeitslos.

Quelle

Auch wegen anderer Vorfälle die in letzter Zeit so durch die Nachrichten geistern: Kann das männliche Stammhirn denn so übermächtig werden dass mann nicht mehr weiß was er tut? Oder ist das nur ein mieser Versuch sich aus der Verantwortung rauszureden? Sonderlich viele Möglichkeiten etwas strafmildernd darzustellen hat er ja hier nicht, die Kameras haben alles mitgeschnitten.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5460
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.10.2018, 16:28                                  +/-

Wird sein Anwalt ihm geraten haben...

Nach oben
Antworten mit Zitat
Quar



Beiträge: 4835
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Mannheim
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.10.2018, 18:57                                  +/-

Oida... Das kann man sich nicht ausdenken. Sowohl die Argumentation des Fahrer als auch den Anruf der MVG...

Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... , 26, 27, 28, 29  Weiter Alle
Seite 28 von 29

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de