Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Serien, Staffel 9 – We jumped the shark
Zurück  1, 2, 3 ... 32, 33, 34, 35, 36  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45968
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 13:20                                  +/-

Ich glaube auch, dass Helga hier auf dem Holzweg ist. Der Mensch hätte die Evolution überhaupt nicht überlebt, wenn er so ticken würde wie es in Serien wie Lost und Co dargestellt wird. Wir sind überaus anpassungsfähig und innerhalb einer Gruppe die unter existenziellem äußeren Druck steht loyal und kritiklos bis zur letzten Patrone. Möglicherweise gibt es ab und zu einen »Säuberungs-« und Ausschlusseffekt, bei dem jemand aus der Gruppe verbannt wird, der das Überleben oder Funktionieren gefährdet. Das Zusammenhalten wird ja auch als Reflex von Faschisten aller Coleur ausgenutzt, indem Sündenböcke außerhalb der konformen Gruppe aufgezeigt werden, bzw. der Existenzkampf zwischen zwei angeblich rivalisierenden Gruppen ausgerufen und befeuert wird.

Innerhalb einer Gruppe von Menschen wird es niemals in einer existenzgefährdenden Situation zu Schwachsinnsdrama à la Lost kommen.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15994
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 14:01                                  +/-

Dem stimme ja zu. Für mich war bei Oxfords Posting nur nicht klar erkennbar, ob er nur Feindlichkeiten innerhalb derselben Gruppe oder zwischen verschiedenen Gruppen meint. Sein Beitrag Rant ging gegen Ende nämlich in eine deutlich allgemeinere Richtung. Ich meinte vor allem letzteres, und das ist es ja auch, was Serien dieser Machart immer wieder zeigen: Verschworene Gruppen, die sich wegen ihrer Geschlossenheit bis aufs Blut gegenseitig bekämpfen. Diesen Aspekt gibt es in "The Rain" auch, aber dort ist er nicht ganz so ausgeprägt.

Lost hatte ich selbstredend nach der ersten Staffel abgebrochen.


_________________
I'm not tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22933
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 17:11                                  +/-

Ähnlich wie in Krisensituationen oder unerwarteten Situationen die meisten Menschen ruhig und abwartend kühl werden, aber Filme der Dramatik wegen einem sowas zeigen:



_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.07.2018, 11:18                                  +/-

Ich würde gern mal eine realistische WG-Serie sehen. Wo an Weihnachten alle nach Hause fahren, niemand die Eltern der anderen kennt, die Bewohner öfter mal wechseln, man gar nicht soo viel miteinander zu tun hat, dann aber doch betrunkenen Sex hat, was alles verkompliziert. "Lovesick" kommt dem bisher am nächsten, deshalb mag ich die auch.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Athene



Beiträge: 4767
Wörter pro Beitrag: 36

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.07.2018, 19:57                                  +/-

einBaum zu Legion
Staffel zwei finde ich sogar noch abgefahrener und gelungener als die erste.
Die sind doch auf Drogen
Ich habe nur noch bis zum Monatsende Sky und versuche die zweite Legion-Staffel bis zum 31. zu schaffen. Das ist schon ein recht einmaliges Erlebnis hähö

Ansonsten, mit Westworld bin ich durch. Die Handlung eierte zwar am Ende nur noch herum, aber man muss zugeben, es sah dabei richtig gut aus. Alleine die Shogun-Ära: Völlig sinnloses Intermezzo, aber wunderbar anzusehen Aber eine dritte Staffel braucht es nicht wirklich.


_________________
Eternity is a terrible thought. I mean, where's it going to end?
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7793
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.07.2018, 20:03                                  +/-

Viel Spaß! Ich konnte mich ja jedes Mal aufs Neue wieder beömmeln über die Schnurrbartdamen, die durch Linsen schielten und dabei blechern Weisheiten verkündeten. Andere Serie:




Preacher, Staffel 3, regelt mal wieder hart. Warum passt die Serie eigentlich so gut in den Hochsommer? Schwachsinn trifft leicht erhitzbare Gemüter? Wegen des sommer-suppigen Südstaatendrumherums? Wie auch immer - Ruth Negga ist meine neue Stilikone. Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.07.2018, 08:26                                  +/-

Argh, Preacher steht auch noch auf meiner Liste Yes


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6536
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.07.2018, 08:51                                  +/-

Ist denn Staffel 3 besser als 2? Da hab ich mal ein paar Monate Pause gemacht, weil es sich doch etwas zog...


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7793
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.07.2018, 17:53                                  +/-

Ich find sie bisher besser. Einmal pro Woche eine Folge reicht aber als Frequenz.




Cassidy ist einfach der beste Vampir aller Zeiten. hähö

Spoiler: Der ist gerade versehentlich in einen Anne Rice-Fanclub geraten. Wird sicher noch lustig.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22933
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 27.07.2018, 18:30                                  +/-

Das Bild ist aber bei Tag?


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7793
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.07.2018, 18:31                                  +/-

Deshalb trägt er ja auch einen Regenschirmhut.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.2018, 17:19                                  +/-

Hatte ganz vergessen, dass Aziz Ansari in Staffel 8 von Scrubs mitspielt. Haha, wie der aussah... voll der Bubi.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45968
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.07.2018, 19:19                                  +/-

…und Netflix möchte mit ihm eine dritte Staffel „Master of None“ drehen. Allerdings ist Aziz wohl noch nicht so weit. Diese… hm… Affäre? Schmutzkampagne? überzogenen Anschuldigungen? haben ihn wohl ein wenig aus der Bahn geworfen. Wird wohl auch immer was an ihm hängen bleiben…


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22933
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 31.07.2018, 09:41                                  +/-

Netflix finanziert ja zunehmend alles, ungeachtet ob es eine gute Idee ist. "Master of None" braucht keine Fortsetzung. Vielleicht wenn Dev verheiratet wäre oder sich als Vater bewähren muss.

Gepostet am 31.07.2018, 09:41:

Edit: Von Ansari (oder auch Louis CK) hört man echt gar nichts mehr. Total abgetaucht.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2018, 10:15                                  +/-

Vom babyface zum dirty old man in unter zehn Jahren - das ist Hollywood.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2018, 10:22                                  +/-

Thanil
Wird wohl auch immer was an ihm hängen bleiben…


Das auf jeden Fall. Wie soll man eine Serie übers "Dating" (was Master of None ja schon war) drehen, wenn solche Details über einen verbreitet worden sind? In meinen Augen ist die Serie tot.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2018, 10:25                                  +/-

Fand es mal wieder faszinierend, wie schlecht die Staffeln 6 und 7 sind bei Scrubs, wirklich ganz furchtbar, und wie gut dann die achte. Die ist wirklich ein Musterbeispiel, wie man eine Serie gelungen und in Würde abschließt. Über Staffel 9 reden wir nicht.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2018, 11:00                                  +/-

Nichtraucher
Fand es mal wieder faszinierend, wie schlecht die Staffeln 6 und 7 sind bei Scrubs, wirklich ganz furchtbar, und wie gut dann die achte. Die ist wirklich ein Musterbeispiel, wie man eine Serie gelungen und in Würde abschließt.


Sehe ich ganz genauso. Mit Staffel 8 haben sie gut den Bogen bekommen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.08.2018, 09:48                                  +/-

*Serien-Ende-Blues*

Traurig

Und nun?

Soll ich jetz noch Staffel 9 schauen?

Wie böse ist die? Hab die damals im TV nur bruchstückweise gesehen, aber halt auch in der Synchro. Vielleicht ist sie gar nicht sooo schlimm?


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9011
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.08.2018, 10:41                                  +/-

Ist sie auch nicht. Die Figuren und deren Darsteller funktionieren super und die Gags zünden. Aber das Ende von Season 8 ist so schön final, dass man J. D. und alle anderen nicht in Nebenrollen durchs Bild laufen sehen möchte. Das erzeugt ein seltsames Afterlife-Feeling. Muss man halt wissen, ob man das mitnehmen will. Ich habs gerne geschaut, aber komisch wars trotzdem irgendwie.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.08.2018, 10:57                                  +/-

I disagree. Staffel 9 ist der Horror. Das ist wie eine Leiche zu fleddern. Ich fands extrem schlimm und traurig und danach war mein Blues noch 10x größer.

Plötzlich sind sie alle nicht mehr im Sacred Heart, sondern an irgendeiner Uni. Das ist wie in einem Traum, in dem plötzlich alles anders aussieht als zuvor. Ich fands wirklich ganz, ganz furchtbar.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6536
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.08.2018, 18:45                                  +/-

9te Staffel? Was für ne neunte Staffel? Ich kenne keine neunte Staffel!


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 32, 33, 34, 35, 36  Weiter Alle
Seite 34 von 36

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de