Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Metal & Gothic
Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque
 
 
Autor Nachricht
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 15:21                                  +/-

Auf metal-only.de laufen gerade zwei Stunden Kiffer-Metal. Kann ich sehr empfehlen, wenn man wie ich z. B. auf Grunge oder auf Doom Metal steht. Spitze


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50744
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 15:23                                  +/-

Lass das nicht deine Nachbarn oder Vermieter hören Danach darfst du nie wieder den Baum loben oder auf die kleinen Enkelchens aufpassen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 15:48                                  +/-

Ich hatte gehofft, dass die Songs so wie in meiner Jugend spielen. Aber die spielen durchgängig nur Musik aus den 90ern des letzten Jahrhunderts. Anscheinend hat sich das Genre nicht weiter entwickelt.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11185
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 15:58                                  +/-

Weiterentwicklung ist bei diesen Subgenres immer schwer. Das wird den Fans dann zu untrue und dann steht man da.
Da macht man besser gleich ein neues Genre.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23493
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.01.2010, 16:03                                  +/-

Kiffer-Metal? Ist das nicht ein Widerspruch in sich? ugly


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18055
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.08.2013, 22:44                                  +/-

Craggan
wenns sone Cruise mit richtig guter Mucke gäbe, wäre ich ja sofort dabei Yes



http://www.full-metal-cruise.com ?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23882
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.08.2013, 22:49                                  +/-

nee, das wäre eher Gimlis Ding, denke ich. Wacken Cruise. Ich hingegen wäre bei ner Reggae Cruise mit Seeed und Alborosie dabei, die über Jamaica geht. Oder bei ner Indie Cruise mit den Beatsteaks und Biffy Clyro entlang der schottischen Küste. Oder bei ner R'n'B Cruise mit Joe Bonamassa, Hans Theessink und dem Rest der Little Feat entlang der amerikanischen Westküste. Es müssten zudem immer ausreichend Getränke und nackte Frauen mit an Bord sein


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18055
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.08.2013, 22:53                                  +/-

Machen die am Chiemsee nicht mehr die Bötchenfahrt? Okay, wahrscheinlich nicht mit Seeed.

Gepostet am 08.08.2013, 22:53:

Und nicht Jamaica. humhom

Nach oben
Antworten mit Zitat
DMolloy



Beiträge: 791
Wörter pro Beitrag: 63

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2018, 23:16                                  +/-

Tyler Durden
dass man sich mal die Fingernägel schwarz lackiert und eine Gothic-Phase hatte wo man nur Blind Guardian hörte


Ich halte im Moment Ausschau nach diversen neuen alten Blind Guardian-Songs verschiedener Schaffensphasen die als Bonustracks auf den remastered Alben gelandet sind oder noch landen. Klar, ein paar davon waren halt mal auf irgendwelchen Singles, aber die hat man ja auch nicht unbedingt im Regal stehen.


Battalions: Gandalf's Rebirth

Forgotten Tales: 3 weitere Cover - Hallelujah (Bright Eyes-Single), Beyond the realms of death und Don't Talk to Strangers.

Imaginations: System's Failing und The Wizard.

NiME: Doom und The Tides of War. Das wunderschöne Harvest of Sorrow, ursprünglich ein Bonustrack auf der And then there was silence-Single gehört ja auch noch in diese Phase (geht um Túrin) und ist beim remastered-NiME dabei.

Edge: Gelungenes Cover von You're the voice. So Metal-Cover von käsiger 80er Popmusik hat ja Spotify Discover Weekly schon als "meins" identifiziert.


Mit den Bonustracks könnte man ein weiteres Album füllen, verboten werden sollte das (oder ein solches Album rausgebracht). Ich hab bei all den remastered, nochmal remastered, verschiedenfarbigen Vinyl-Versionen auch voll den Überblick verloren (mi! Geldmacherei!). Andererseits reizt Vinyl schon sehr, in den Hirnwindungen ist halt CD-Quali eingraviert, der Unterschied wäre mindestens erfrischend und noch habe ich die nötigen Haarzellen dafür. Sind halt immer etwas unhandlich, diese LPs, und ich hab ja eigentlich noch gar keinen Plattenspieler.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 43227
Wörter pro Beitrag: 39

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.03.2019, 13:43                                  +/-

Hört eigentlich hier noch jemand außer mir Sabaton?


_________________
Did I disappoint you? Or leave a bad taste in your mouth?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46591
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.03.2019, 14:37                                  +/-

Nie gehört. Sicher viel zu weich…


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 43227
Wörter pro Beitrag: 39

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.03.2019, 23:51                                  +/-

Ist halt Powermetal.

Aus Schweden.

Also ja.

Gepostet am 29.03.2019, 23:17:

Sabaton ist eine schwedische Power-Metal-Band aus Falun, die sich im Jahre 1999 formierte. Der weitaus größte Teil der Lieder von Sabaton beschäftigt sich mit militärhistorischen Themen, von denen viele in einer Verbindung zum Zweiten Weltkrieg stehen.

Die Texte sind schon arg..... puh...

Wobei, sieh an, ein Cover von Stan Ridgeways "Camouflage". Nice Smilie Wie lang hab ich das nicht mehr gehört? Gleich mal das Original anmachen.


_________________
Did I disappoint you? Or leave a bad taste in your mouth?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 43227
Wörter pro Beitrag: 39

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.04.2019, 18:48                                  +/-

Jetzt bin ich bei Amon Amarth gelandet.

Amon Amarth spielt melodischen Death Metal, viele der Songs orientieren sich an Moll-Tonleitern des Quintenzirkels.

Aha. I knew it.

Ganz nett, aber das ständige Growling ist nicht so meins.

Unterhaltsam sind die YT-Kommentare...

My beard just grew a beard

his voice just got me pregnant.

I played this song to my goldfish, he is a shark now.

I played this song to my mom, I now have 2 fathers

every gym session ends in an ambulance ride now

Gives me a thorgasm

This song wants me to help old people cross the street.

usually don't like rap but this one was really good! grins

Gepostet am 05.04.2019, 18:52:

Warum ist Gimli eigentlich nicht Sänger in so ner Band?

Man muss ja offenbar nichtmal singen können.


_________________
Did I disappoint you? Or leave a bad taste in your mouth?
Nach oben
Antworten mit Zitat
DMolloy



Beiträge: 791
Wörter pro Beitrag: 63

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.04.2019, 19:15                                  +/-

Da gibt es schon auch spezielles Gesangstraining, sonst reißt man sich die Stimme weg:

The Zen of Screaming

Arch Enemy ist auch ein netter Einstiegspunkt in den melodic death metal, höre ich schon gerne am Rande.

Insomnium: Revelation

Samael: Red Planet

Hat alles seine Ästhetik.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 16061
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.04.2019, 19:35                                  +/-

Ich mag Opeth, ebenfalls aus Schweden. Ihr werdet nicht glauben, was der Sänger mit seiner Stimme macht!



_________________
I'm not tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alle
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de