Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Eure IMDB Bewertungen
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42012
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2010, 11:40                                  +/-

Hier is ja auch nix mehr los.


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2010, 11:44                                  +/-

Arwen gegen den Vulkan
On topic: Es ist erstaunlich, wie langweilig und lahmarschig das Film-Gequatsche in der Kneipe werden kann, wenn man plötzlich in der IMDb aktiv ist. hähö


Mach mal ne Posting-Gegenüberstellung!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Arwen gegen den Vulkan



Beiträge: 5012
Wörter pro Beitrag: 58

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2010, 18:02                                  +/-

Psycho Dad
Mach mal ne Posting-Gegenüberstellung!

Aber gerne!

Aktueller Film-Beitrag aus der Kneipe:

Zitat:
Ich hab den ersten Twilight-Film vor Ewigkeiten mal gesehen. Kann mich aber irgendwie kaum dran erinnern, nur dass sie alle so komisch gelaufen sind und es ein schönes Haus im Wald gab, dass mich an das Haus von Ferris' Kumpel in Ferris macht blau erinnert hat.


Aktueller Film-Beitrag aus der IMDb:

Zitat:
I already liked the idea that the different Bond actors are in their own seperate scenario, before the idea of a reboot became popular with Casino Royale. People said that it can't be, because some of the movies show direct references to the earlier Bond movies with a previous actor. But that isn't really a problem for me. The movie-Bonds share some important biographical details with the novel-Bond (especially Tracy), but the movie-Bonds are nevertheless seperate from the novel-Bond. Likewise, one movie-Bond can share important biographical details with another movie-Bond and nevertheless be in his own scenario.

Here is my completely personal viewpoint, in which I say that there are different seperate movie-Bond-scenarios:

THE CONNERY SCENARIO:

This scenario contains the five 1960s Connery classics:

Dr. No
From Russia with Love
Goldfinger
Thunderball
You Only Live Twice

And that's it. DAF doesn't exist, just as NSNA doesn't exist. I don't care about "official" or "unofficial".

This is the Connery-Scenario. Bond looks like Connery and he meets Blofeld who is the Donald Pleasence guy.

THE LAZENBY SCENARIO:

This scenario contains OHMSS. Bond has always looked like Lazenby. He had some adventures similar to the adventures of the Bond-character in the previous scenario, but he has never met Blofeld. And Blofeld has always been the Telly Savalas guy. And SPECTRE still has no idea what Bond looks like.

THE MOORE SCENARIO:

This scenario contains the Moore movies. Bond has always looked and acted like Moore. He has experienced something similar to the Lazenby-Bond and the novel-Bond in regards to Tracy, but that's it.

Okay, and afterwards there comes the time where it wouldn't make sense anyway, that the Bond of that era is still the same guy who was already an experienced MI6 agent in 1962:

THE DALTON SCENARIO

THE BROSNAN SCENARIO

THE CRAIG SCENARIO

Nach oben
Antworten mit Zitat
LittleLotte



Beiträge: 5804
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 22.07.2010, 18:05                                  +/-

Ach ja: Deine Anwesenheit wird im Daf erwünscht. Zuletzt gesehene Filme Fred. Irgendwo die letzten Tage. *informier*


_________________
Oxford
Vergiss es doch einfach du Peniskuchen!!!1111
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arwen gegen den Vulkan



Beiträge: 5012
Wörter pro Beitrag: 58

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2010, 18:10                                  +/-

LittleLotte
Ach ja: Deine Anwesenheit wird im Daf erwünscht. Zuletzt gesehene Filme Fred. Irgendwo die letzten Tage. *informier*

Äh, was? Von wem denn jetzt schon wieder? Neulich wollte Wolter mich im DAF haben. Da habe ich ja schon gesagt, dass ich seit Jahren nicht mehr dort geschrieben habe und nicht mal mehr weiß, welches Passwort ich da eigentlich hatte. Wer will denn jetzt was von mir?

Nach oben
Antworten mit Zitat
LittleLotte



Beiträge: 5804
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 22.07.2010, 18:14                                  +/-

Guckst du da.

Auslöser war dieser Beitrag.


_________________
Oxford
Vergiss es doch einfach du Peniskuchen!!!1111
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arwen gegen den Vulkan



Beiträge: 5012
Wörter pro Beitrag: 58

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2010, 18:19                                  +/-

Die erinnern sich nach Jahren noch an meine Bond-Beiträge? grins

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42012
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.07.2010, 11:14                                  +/-

Der zitierte imdb-Beitrag ist doch sicher von dir selber? Außerdem ist das ein alter Hut, die verschiedenen Bond-Realitäsblasen haben wir schon bei Erscheinen von "Casino Royale" ausgiebig diskutiert.

Die Kneipe ist alt und hat schon alles gesehen. Humm homm.

Gepostet am 23.07.2010, 11:27:

LittleLotte
Auslöser war dieser Beitrag.

Prince-of-Persia-Reviews in Spoilerfeldern? Wozu?


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22761
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.07.2010, 13:29                                  +/-

Arwen gegen den Vulkan

THE CONNERY SCENARIO:
DAF doesn't exist, just as NSNA doesn't exist. I don't care about "official" or "unofficial".


In welches Szenario fällt denn dann Never say never again und Diamantenfieber? NSNA ist ein Remake, ok, kann man drüber streiten. Bei DAF erinnere ich mich spontan gerade nur an den Titelsong.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15964
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.07.2010, 13:48                                  +/-

Mir ist das ja ein bißchen zu Bond- und aufzähllastig, das hatten wir doch schon 1000x. Und Dein Geschmack bei französischen Filmen suckt, Arwen. Wo ist "Lohn der Angst", "Auf Wiedersehen, Kinder", "Am Anfang war das Feuer", "Swimming Pool" etc. etc?

Nicht da Yes


_________________
I'm not tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22761
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.07.2010, 13:50                                  +/-

"Am Anfang war das Feuer" bekam früher in der TV Spielfilm immer nur einen Querdaumen. Das hat mich geprägt, das ist kein wirklich guter Film.

Gepostet am 24.07.2010, 13:52:

Roland Emmerich nannte seine Liebe zu diesem Film als einen der Haupteinflüsse auf seinen Film 10.000 B.C.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15964
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.07.2010, 14:01                                  +/-

Der war 1981 schon wegweisend, Tyler.
Aber ich habe auch eine kleine Schwäche für das Thema Menschwerdung und seine Darstellung im Film, das ist schon seit dem ersten Sehen von "2001" so, das hat mich geprägt. Danach hatte "La guerre du feu" automatisch einen Stein im Brett.



Hier noch ein (spanischer) Film, der mich jedes Mal wieder umhaut: "Abre los ojos".

http://www.imdb.com/title/tt0125659/

So toll. Vergeßt bitte "Vanilla Sky".


_________________
I'm not tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arwen gegen den Vulkan



Beiträge: 5012
Wörter pro Beitrag: 58

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.07.2010, 23:18                                  +/-

Tyler Durden
In welches Szenario fällt denn dann Never say never again und Diamantenfieber? NSNA ist ein Remake, ok, kann man drüber streiten. Bei DAF erinnere ich mich spontan gerade nur an den Titelsong.

NSNA wird sowieso üblicherweise in die Tonne getreten, weil es nur ein inoffizielles Remake von Thunderball ist. Da es genau diese Geschichte also schon in besser gibt, und mit Connery himself, und zwar einem besseren Connery, kann man das getrost vergessen. Und DAF ist auch nicht Teil eines Szenariums. Den gibt es einfach nicht. Fertig aus, Problem gelöst. Diese 1971-Monstrosität hat so überhaupt keine Verbindung zu den Connery-Klassikern aus den 1960ern, auch keine zu OHMSS, der direkt davor kam, und auch keine zu den Moore-Filmen, die direkt danach kamen. Er fühlt sich an wie die inoffizielle 1967-Version von Casino Royale. ugly

Helcaraxe
Und Dein Geschmack bei französischen Filmen suckt, Arwen.

Darüber kann man durchaus unterschiedlicher Ansicht sein, Meisterchen. zwinkern

Helcaraxe
Wo ist "Lohn der Angst", "Auf Wiedersehen, Kinder", "Am Anfang war das Feuer", "Swimming Pool" etc. etc? Nicht da Yes

Na und? ugly

Helcaraxe
Hier noch ein (spanischer) Film, der mich jedes Mal wieder umhaut: "Abre los ojos".

So toll. Vergeßt bitte "Vanilla Sky".

Das Original hat die bessere Erklärung, was geschehen ist, das Remake hat die bessere Inszenierung der wichtigsten Szenen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15964
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.07.2010, 12:44                                  +/-

Arwen gegen den Vulkan
Helcaraxe
Und Dein Geschmack bei französischen Filmen suckt, Arwen.

Darüber kann man durchaus unterschiedlicher Ansicht sein, Meisterchen. zwinkern

Ja eben. Französischer Film heißt für Dich vor allem Belmondo. Ich mag Belmondo ja sehr, aber Deine Auswahl ist schon ein wenig einseitig, findest Du nicht? ?????

Arwen gegen den Vulkan
Helcaraxe
Wo ist "Lohn der Angst", "Auf Wiedersehen, Kinder", "Am Anfang war das Feuer", "Swimming Pool" etc. etc? Nicht da Yes

Na und? ugly

Kennst Du einen von denen?

Arwen gegen den Vulkan
Helcaraxe
Hier noch ein (spanischer) Film, der mich jedes Mal wieder umhaut: "Abre los ojos".

So toll. Vergeßt bitte "Vanilla Sky".

Das Original hat die bessere Erklärung, was geschehen ist, das Remake hat die bessere Inszenierung der wichtigsten Szenen.

Ah. Welche Szenen?
Das Original erklärt (vor allem am Ende) sehr viel weniger, was den Film imho besser macht.


_________________
I'm not tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arwen gegen den Vulkan



Beiträge: 5012
Wörter pro Beitrag: 58

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.07.2010, 17:22                                  +/-

Helcaraxe
Französischer Film heißt für Dich vor allem Belmondo. Ich mag Belmondo ja sehr, aber Deine Auswahl ist schon ein wenig einseitig, findest Du nicht? ?????

Erlaube mir, Dir meine Liste ins Gedächtnis zurückzurufen:

L'homme de Rio (1964)

Oscar (1967)

Hibernatus (1969)

Jo (1971)

Le magnifique (1973)

La cage aux folles (1978)

Le professionnel (1981)

Joyeuses Pâques (1984)

Hold-Up (1985)

Le grand bleu (1988)

Es besteht ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Belmondo-Filmen und Nicht-Belmondo-Filmen. Yes

Helcaraxe
Arwen gegen den Vulkan
Helcaraxe
Wo ist "Lohn der Angst", "Auf Wiedersehen, Kinder", "Am Anfang war das Feuer", "Swimming Pool" etc. etc? Nicht da Yes

Na und? ugly

Kennst Du einen von denen?

Ich habe "Lohn der Angst" als kleiner Arwen mal gesehen, erinnere mich aber nur noch an die wirklich coole Szene, wo sie mit den Lastwagen über diese "Hängebrücke" über die Schlucht müssen. Das war schon sehr gut! Das "Feuer"-Dingens habe ich auch gesehen. Habe ich als recht interessant in Erinnerung. Die anderen beiden Filme kenne ich nicht. Was ist an denen so gut, dass sie in eine Liste der besten französischen Filme aller Zeiten sollten? (Keine Kritik, nur Neugier).

Helcaraxe
Arwen gegen den Vulkan
Das Original hat die bessere Erklärung, was geschehen ist, das Remake hat die bessere Inszenierung der wichtigsten Szenen.

Ah. Welche Szenen?
Das Original erklärt (vor allem am Ende) sehr viel weniger, was den Film imho besser macht.

Was gibt es denn im Remake an Informationen, die im Original fehlen? Mir ist diesbezüglich gar nichts aufgefallen. Aber ich habe das Original erst nach dem Remake gesehen.
Was die Szenen angeht: Meine beiden absoluten Lieblingsszenen sind folgende:

1) Der Protagonist trifft zum ersten Mal auf den Tech Support Guy.

2) Das große Finale, von dem Moment an, wo dem Protagonisten klar wird, was Sache ist. Im Remake anfangs untermalt von "Good Vibrations" von den Beach Boys, so ziemlich die mysteriöseste Musik-Auswahl in der Geschichte des Filmemachens, aber aus irgendeinem Grund funktioniert es für mich hervorragend.

Was die Erklärung angeht:

Das gefällt mir im Original besser. Da wird gesagt (wenn ich mich recht entsinne) dass er tiefgekühlt war, dann wiederbelebt wurde und nun (wie ursprünglich gewünscht) die Simulation erlebt. Im Remake kommt das so rüber, als würde er die Simulation erleben, während er tiefgekühlt ist.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Arwen gegen den Vulkan



Beiträge: 5012
Wörter pro Beitrag: 58

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2010, 02:21                                  +/-

Die Internet Movie Database ist wirklich besser als die Kneipe, wenn es um Film-Gequatsche geht. Yes Ich brauche Euch eigentlich gar nicht mehr. Und die Leute da drüben wissen mich viel mehr zu schätzen als Ihr. Yes Ich werde da sogar schon per PM angesprochen, von Leuten, die ich gar nicht kenne. Und dabei habe ich dort ja sogar den Nachteil, dass ich gar nicht in meiner eigenen Muttersprache kommunizieren kann.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23840
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2010, 08:41                                  +/-

das iPhone-App der IMDB ist übrigens um längen Übersichtlicher, als die Website


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Gerstenbob



Beiträge: 12713
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2010, 08:43                                  +/-

Bravo.


_________________
Das ist wie Pegida-Anhänger gegen Salafisten. Erdbeben vs Orkansturm. Pest vs Cholera. Der Riddler gegen den Pinguin.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23840
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2010, 08:46                                  +/-

rennst Du mir jetzt hinterher wie ein notgeiler Dackel und kommentierst all meine Postings?

*kschkschksch*


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Gerstenbob



Beiträge: 12713
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2010, 08:47                                  +/-

Pfui! Aus. Böser Craggan. Sitz!

Gepostet am 31.07.2010, 08:50:

Was für ein Schwachsinn übrigens! Das hier ist das erste Posting, auf das ich dir initial geantwortet habe.


_________________
Das ist wie Pegida-Anhänger gegen Salafisten. Erdbeben vs Orkansturm. Pest vs Cholera. Der Riddler gegen den Pinguin.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23840
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2010, 08:52                                  +/-

Gerstenbob
Pfui! Aus. Böser Craggan. Sitz!

Gepostet am 31.07.2010, 08:50:

Was für ein Schwachsinn übrigens! Das hier ist das erste Posting, auf das ich dir initial geantwortet habe.


schtümmt nüch! Du hast chon meinen Doktortitel bechprochen, Purche


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Gerstenbob



Beiträge: 12713
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2010, 08:53                                  +/-

Ja aber da hattest du vorher auf ein Posting von mir geantwortet, Pontius.


_________________
Das ist wie Pegida-Anhänger gegen Salafisten. Erdbeben vs Orkansturm. Pest vs Cholera. Der Riddler gegen den Pinguin.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter Alle
Seite 8 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de