Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Der Bösesei-Thread!
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat
 
 
Autor Nachricht
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45029
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.05.2007, 14:50                                  +/-

Helcaraxe
Was immer Du meinst, Thanil, es wird schon richtig sein!

Warum hast du dich noch mal in diese Diskussion eingeschaltet?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Adrian
Die Zahnfee


Beiträge: 5038
Wörter pro Beitrag: 90

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2007, 17:17                                  +/-

Zitat:
Denn die Grünen wollten das Sexualstrafrecht nicht nur liberaler gestalten - was ja richtig und notwendig war - sie wollten es gleich ganz abschaffen


Ja, aber auf der Basis sachbezogener Irrtümer, nicht aus einer inhumanen ethischen Grundhaltung heraus, wie sie der Kriminalisierung der Homosexualität zugrunde lag (wohlgemerkt der Kriminalisierung, nicht der Pathologisierung; diese beruhte ebenfalls auf sachlichen Irrtümern).

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2007, 17:44                                  +/-

Ja. Natürlich.
Aber ich finde das Auseinanderklaffen zwischen dem Anspruch Gutes tun zu wollen und dem erzielten Effekt in ganz erheblichem Maße ärgerlicher und irritierender als die inhumane ethische Grundhaltung, die sowieso indiskutabel ist. Denn ersteres geht meist einher mit der Arroganz des moralisch erhobenen Zeigefingers, völlig unberechtigt zwar, aber er ist da. Und das mag ich nicht.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Adrian
Die Zahnfee


Beiträge: 5038
Wörter pro Beitrag: 90

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2007, 21:48                                  +/-

Sehe ich completely different. Vor sachlichen Irrtümern ist nunmal niemand gefeit.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2007, 22:17                                  +/-

Ich habe mich über das Ei auf Herrn Becks Stirn vor allem deshalb leicht amüsiert, weil ich es immer lustig und erbaulich finde, wenn Grüne mit Eiern oder sonstigen Gegenständen beworfen werden. Wo sie doch früher selbst so gerne Menschen, die ihnen nicht paßten, mit allerlei Dingen - vorzugsweise Steinen und Eiern - beworfen haben. In diesem Sinne ist jedes Ei auf Volker Becks Kopf (oder in Joschka Fischers Ohr) ein Akt historischer Gerechtigkeit Spitze


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2007, 22:37                                  +/-

AdrianB
Sehe ich completely different.

Eben. Deshalb führen wir diese Diskussion immer wieder. Nachdem das ja nun geklärt ist, können wir die Sache abhaken.

AdrianB
Vor sachlichen Irrtümern ist nun mal niemand gefeit.

Diese guten Leute sind aber meist beratungsresistent.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Adrian
Die Zahnfee


Beiträge: 5038
Wörter pro Beitrag: 90

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2007, 23:03                                  +/-

Helcaraxe

Diese guten Leute sind aber meist beratungsresistent.


Das kritisiere ich ja auch selber, vgl. Che Guevra-Diskussionen.

Im Falle Becks aber offensichtlich nicht.

Zitat:
Wo sie doch früher selbst so gerne Menschen, die ihnen nicht paßten, mit allerlei Dingen - vorzugsweise Steinen und Eiern - beworfen haben.


Wer? Beck persönlich? Von "Sippenhaft" wollen wir doch mal Abstand nehmen.

Dieser Joseph Martin Fischer scheint allerdings wirklich ne ziemliche Schweinebacke gewesen zu sein.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.07.2008, 22:42                                  +/-

Mal eine ästhetische Frage an die Kniggologen - wer zeigt die international fest etablierte, ja sogar beliebte Böse-Sei-Geste mit der größten Anmut und Grazie (Namen v. l. n. r.):

Spiridon L. (Gesicht im Dunkeln, müßte er aber sein) oder Serkan A.?





... oder Serkans Verwandtschaft: seine Mutter oder seine Schwester´?



Oder gewinnt, so einnehmend lächelnd, diese Kompetischn letztlich doch der in die C- oder D- Prominenz abgestiegene Nichtmehrfußballer und (gottseidank) Nichtmehrhamburger Stefan E.*? Onkel Egidius hatte dann auch einen exzellenten Bösesei-Auftritt, allerdings ohne die Geste - also alle Achtung Herr E., den Herrn Braun zu erzürnen, das hat nicht jeder geschafft Spitze!



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Gewalt ist keine Lösung
___________________________________________________________________
*nach einem Kick, der noch schlechter war als das jetzige EM-Spiel gegen die Österreicher oder die Türken


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.07.2008, 22:49                                  +/-

Ich würde sagen Serkan, der hat den längsten. Aber die ganze Family kann das sehr gut, da kann man schwer eine(n) herausheben.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Zarathustra



Beiträge: 6977
Wörter pro Beitrag: 31

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 08:20                                  +/-

Wen interessiert das? Und warum?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 5706
Wörter pro Beitrag: 54
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 08:38                                  +/-

Das ist so ne Art zeitgenössische Ausprägung des Prangers, was da zumeist durch die Boulevardblätter geistert...
Und vielen macht es Spaß, mit dem Finger (und sei er auch nur virtuell) auf noch ärmere Würstchen zu zeigen hähö
Ansonsten haben die Bilder technisch gesehen keine Relevanz.


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Waldelb



Beiträge: 4556
Wörter pro Beitrag: 72
Wohnort: Frankfurt a.M.
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 08:55                                  +/-

Koala Lumpur
Wen interessiert das? Und warum?


DANKE!


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 09:04                                  +/-

Mich interessiert's zwar auch nicht wirklich, aber arme Würstchen sind das nicht, sondern böse Menschen.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 5706
Wörter pro Beitrag: 54
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 09:24                                  +/-

Ja, aber eben darum ghet es dem Bild überhaupt nicht, sondern nur darum, dass sie in der grünen Minna sitzen und Stinkefinger zeigen. (und vllt noch ob der länger ist als die schwarz-rot-goldene Pickelhaube)


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49328
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 12:43                                  +/-

Diese Stinkefinger haben mich endgültig überzeugt: die beiden Typen sind des Teufels... bei den Schlägen und Tritten habe ich ja noch mit ihnen sympathisiert... aber JETZT!!! Da gibts wohl keine andere Deutungsmöglichkeit mehr... SCHWEINEBACKEN!!!


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Zarathustra



Beiträge: 6977
Wörter pro Beitrag: 31

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 12:46                                  +/-

Und die Mutti und die Schwester gleich mit!!!!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41193
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 12:50                                  +/-

Ich schätze, Wolter ist etwas enttäuscht über die harten Urteile, weil er nun nicht den Broder-Essay über die deutsche Gutmenschen-Justiz, die Ausländer mit Samthandschuhen anfasst, posten kann. Musste daher halt so nochmal nachkarten.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49328
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 12:50                                  +/-

Danke, dass aufrichtige Boulevard-Reporter-Fotographen diesen Typen die Maske des schönen Scheins einfacher Gewaltverbrecher vom Gesicht gerissen haben, und sie nun ihre wahre Fratze zeigen lassen!!

Gepostet am 09.07.2008, 13:51:

Nichtraucher
Ich schätze, Wolter ist etwas enttäuscht über die harten Urteile, weil er nun nicht den Broder-Essay über die deutsche Gutmenschen-Justiz, die Ausländer mit Samthandschuhen anfasst, posten kann. Musste daher halt so nochmal nachkarten.


Irgendwas is ja immer...


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 19:31                                  +/-

A) Nimmermeer
Wen interessiert das? Und warum?
B) Waldelb
DANKE!

????? Warum wird a) diese Frage hier so dringlich (und nicht bei irgendwelchen Radiohörtipps von mir, die den meisten doch auch irgendwie am Hintern vorbeigehen) gestellt, daß b) sogar ein (großschreibungs-)lautes Dankeschön folgt?
[Und im RL außerhalb der Kneipe hat es mehr als nur die Boulevardmedien (um deren Schlagzeilen ich mich nicht gekümmert habe) interessiert... Darauf hatte ich, o Überraschung, ich bin am Elend der Welt nicht schuldiger als O. Normalverbraucher!, keinen Einfluß (und auch daran kein theoretisches Interesse)]


Olmops
Das ist so ne Art zeitgenössische Ausprägung des Prangers, was da zumeist durch die Boulevardblätter geistert...
Und vielen macht es Spaß, mit dem Finger (und sei er auch nur virtuell) auf noch ärmere Würstchen zu zeigen hähö

Aah: der erste Püschologisierungsversuch, der sich wie's scheint auf mich bezieht (und falsch ist: zwar habe ich keinerlei Einwände gegen das Urteil [ein Kommentar, dem ich zustimme] und dagegen, daß die beiden ihre Strafe(n) voll absitzen, aber Schadenfreude empfinde ich dabei nicht. Mit den Augen rollen-).
????? Oder - Stichwort Pranger - meinst Du vielleicht Dich selbst, der mit dem Finger ja gerade auf mich gezeigt hat?


Glaurung
Mich interessiert's zwar auch nicht wirklich, aber arme Würstchen sind das nicht, sondern böse Menschen.

Yes Und daher paßt das auch so gut hierher wie der Teufel in den Beelzebub. *knicknack*
Und selbstverständlich ist auch mir die sachbezogene Beantwortung auf meine Frage nach dem "schönsten" Stinkefinger nicht wirklich wichtig; interessant allerdings finde ich die verschiedenen Phänomene von Projektion und Übertragung, die ich bei Kneiplern auszulösen erwartete und teilweise auch bekam...


Olmops
Ja, aber eben darum (daß die U-Bahn-Schläger böse Menschen seien) geht es dem Bild überhaupt nicht, sondern nur darum, dass sie in der grünen Minna sitzen und Stinkefinger zeigen.

Einem Bild "geht" es neben dem, was 'pur' abgebildet wird, auch (oder sogar vor allem) um das, was als Wissen beim Betrachter vorhanden ist, und was er dank diesem Wissen in dieses Bild hineinliest (bzw. hineinlesen kann). Außerdem kann noch der Kontext, in den das Bild eingefügt wurde, für die Interpretation einer Bildaussage von Bedeutung sein... Da ich um diese Fotos hier allerdings keine eigenen Anmerkung á la "wie schlimm" und "Schweinebacken" etc. herumdekoriert habe, können die kneiplerischen Kommentare nicht diese nichtextistenten Anmerkungen zum kritisierten Ziel haben.

Der PK
Ich schätze, Wolter ist etwas enttäuscht über die harten Urteile, weil er nun nicht den Broder-Essay über die deutsche Gutmenschen-Justiz, die Ausländer mit Samthandschuhen anfasst, posten kann. Musste daher halt so nochmal nachkarten.

Aah: Püschologisierungsversuch numero due... - Spiegelung:
Ich schätze, Nichtraucher ist etwas enttäuscht über diesen schwer direkt angreifbaren Beitrag seines "Lieblingsusers" (ugly-), weil er (NR) nun nicht so plump sein altes Reaktionärer-Sausack-Geschwätz gegen Wolter reproduzieren kann. Mußte sich daher halt so nochmal eine krude Theorie zurechtlegen.

Oxford
Diese Stinkefinger haben mich endgültig überzeugt: die beiden Typen sind des Teufels... bei den Schlägen und Tritten habe ich ja noch mit ihnen sympathisiert... aber JETZT!!! Da gibts wohl keine andere Deutungsmöglichkeit mehr... SCHWEINEBACKEN!!!
Nimmermeer
Und die Mutti und die Schwester gleich mit!!!!
Oxford
Danke, dass aufrichtige Boulevard-Reporter-Fotographen diesen Typen die Maske des schönen Scheins einfacher Gewaltverbrecher vom Gesicht gerissen haben, und sie nun ihre wahre Fratze zeigen lassen!!

Schulmäßige Projektion, oder was meinst Du, Psycho Dad?

Der User O. aus W. ist mir sowieso schon seit langem eine Persönlichkeit, die anhand bestimmter Beobachtungen regelmäßg zu interessanten Vermutungen über seine Projektionen Anlaß bietet, und ich bin mir recht sicher, daß Glaurung an ihn dachte, als er von der Kluft zwischen Fremd- und Eigenbild bei bestimmten "Progressiv-Toleranzlern" sprach...

Nun je, wer es an anderer Stelle an Empathie fehlen läßt, noch nachdem ich im direkt vorhergehenden Beitrag (FF-Login) an einigen Szenen eines Youtube-Videos deren Fragwürdigkeit angemerkt habe, der ist als Moralathlet in Sachen "Schlimmer Wolter, wie mitleidlos er die Jungs aus München da dem Abscheu preisgibt" schlicht eine absolute Fehlbesetzung! hähö

Warum sollte mich also diese unglaubwürdige küchenpüschologische "Kritik" scheren?


?????

~~~~~~~~~
Broder hat aktuell über das (bevorstehende oder gefällte) Urteil was geschrieben? Na egal, der Fall ist - vorbehaltlich der Revision, der ich aber nicht allzugroße Chance auf wesentliche Strafreduzierung gebe - im Prinzip ja abgeschlossen, daher ebenso die Beschäftigung in diesem Thread...


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Zarathustra



Beiträge: 6977
Wörter pro Beitrag: 31

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 19:39                                  +/-

Dann erklär mir halt von welchem Interesse die Finger der Mutti eines jugendlichen Kriminellen ist.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Ramujan



Beiträge: 6284
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Böggelte bei Meppen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 19:49                                  

Ich frage mich die ganze Zeit, wer da auf den Bildern zu sehen ist. Nicht Effenberg, den kenne ich. Die anderen beiden. Geht's um die Münchner U-Bahnschläger? Oder doch nur um minderjährige Hip-Hopper, die Ausgang zur Echo-Verleihung bekommen?

Wie auch immer, ich denke Wolter geht es darum, dass jeder Türke eine Erbsünde mit sich herumschleppt: Nachdem Mohammed von der Jungfrau der Erkenntnis genascht hat, wurden die Osmanen aus dem Paradis vertrieben und sind Sünder von Geburt oder so. Im Zweifel gegen den Angeklagten. Ist irgendwas Ethnisches.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gerstenbob



Beiträge: 12713
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 20:04                                  +/-

Füllt Wolter jetzt das ethische Loch seit Adrians Ostradingens?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter Alle
Seite 3 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de