Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Scared the shit out of me
1, 2, 3 ... 34, 35, 36, 37  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat
 
 
Autor Nachricht
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 09:40                                  +/-

Ihr wisst vielleicht noch, wie ich erschrocken bin, als mir mal ein Fön explodiert ist. Heute ein ähnliches Erlebnis: In meinem originalverpackten Nordwalder Multifrucht-Müsli vom Rewe war eine lebendige Wespe, die mich beim Ausschütten des Müslis in eine mit Milch gefüllte Schale anflog. Bin froh, dass sie noch so lebendig war, dass sie fliegen und mich nicht erst beim Essen in die Luftröhre stechen konnte, trotzdem ein ziemlicher Schreck. Ich glaube ab jetzt alle Urban Legends Fakten über Taranteln in Bananenkisten. Der Begriff Urban Legend wurde wahrscheinlich nur von der Lebensmittelmafia erfunden.

/
(8/10 Angstsmileys)


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 09:42                                  +/-

Du hast hoffentlich sofort einen Beschwerdebrief geschrieben und um Wiedergutmachung gebeten?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 09:48                                  +/-

Nein. Das wäre natürlich das klassische Vorgehen. Der Vorfall liegt übrigens erst ca 10 Minuten zurück. Soll ich denn? Vermutlich kriege ich dann einen Geschenkkorb mit noch mehr Insektenzeug. Das ist sowieso nicht wieder gut zu machen. *schnüff*

Korrektur: Das Müsli heißt übrigens Nordwaldtaler und ist von Lidl.

edit: Ich glaub, ich schreib jetzt einen. Ein Beschwerdebrief über Lebensmittel ist etwas, was man einmal im Leben gemacht haben sollte.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 10:02                                  +/-

Die Wespe gehört dazu. Daß sie noch lebte beweist, daß das Müsli nicht mit Insektiziden verseucht ist Yes


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 10:10                                  +/-

Die sollen das Müsli gefälligst nach dem Verpacken nochmal bestrahlen. Wobei eine Wespe nach dem Tod noch 4 Wochen lang giftig ist und der Stachel ausgefahren werden kann, wenn sie gedrückt wird. Das Müsli ist aber bis 8.7.2008 haltbar. Ich werde Müsli in Zukunft einfach ein halbes Jahr lagern, bevor ich es öffne.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45011
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 11:35                                  +/-

Was für eine bescheuerte Geschichte! Sowas kann sich nur PD ausdenken. grins


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 12:30                                  +/-

Wie soll das denn gehen? Laut Internet ist das so ein Klarsichtplastik-verpacktes Müsli:


Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 12:34                                  +/-

Ja, ich glaube nicht, daß eine Wespe darin mehr als ein paar Stunden überleben kann. Wahrscheinlich war sie im Zimmer und hat sich in PDs Müsli gesetzt, als er gerade nicht hingeguckt hat Yes


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21149
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 12:43                                  +/-

Ich stelle mir den Transport des Müslis für die Wespe recht schmerzlich vor...


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 13:22                                  +/-

Vielleicht hat sie im Müsli Winterschlaf* gehalten. Als PD sie geweckt hat, hielt sie ihn für ihre Königin.




*bei diesem Wetter würde mich das jedenfalls nicht wundern.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45011
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 13:24                                  +/-

Sie wollte dich knuddeln! Wie süüüüüüüüüüß.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 13:38                                  +/-

Tyler Durden
Laut Internet ist das so ein Klarsichtplastik-verpacktes Müsli:


Genau von sowas sprechen wir. Ich gehe auch nicht davon aus, dass die Wespe z.B. die Verarbeitung einer Weintraube zur Rosine überleben würde. Daher meine Vermutung: Sie ist beim Abfüllen rein gekommen. Die Abfüllung könnte durchaus erst zwei, drei Tage her sein, was natürlich für den Lidl spricht. Ich denke, dass so eine Müslipackung nicht ganz luftdicht ist, die Wespe darüber hinaus keine große Sauerstoffverbraucherin ist, und sie daher ein paar Tage in so einer Packung überleben kann.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45011
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 13:45                                  +/-

An Futtermangel wäre sie sicher nicht eingegangen.

Ist so, als würde man PK und Gimli in einem Kühlhaus für Biofleisch einsperren.

Oder diverse Forendamen und Glaurung in der Süßigkeitenfabrik. grins


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 13:48                                  +/-

Ich habe bei einem lokalen Imker mal ein sogenanntes Bienenbrot bekommen. Das ist eine Spezialität, die es meines Wissens nur in dieser Region gibt und die keineswegs mit dem unter gleichem Namen bekannten Imkereiprodukt Perga verwechselt werden darf.

Bei diesem leicht gewöhnungsbedürftigen lukullischen Kabinettsstückchen handelt es sich vielmehr um daumendicke, grobgeschrotete Graubrotscheiben, die großzügig mit gepfefferter Butter und klarem Honig bestrichen werden, in dem geröstete Bienen schwimmen. Tja, was soll ich sagen: Die Tiere werden zuvor entstachelt und entgiftet – eigentlich! Und doch kommt es immer wieder mal vor, daß ein oder zwei nicht entstachelt und entgiftet sind. Dann hat man nach dem Verzehr drei Tage lang Maulsperre und einen schmerzenden Gaumen, was der Sache erst den richtigen Kick gibt. Bei mir ist aber nichts passiert. Glück gehabt!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 14:01                                  +/-

Das mit der Wespe habe ich wirklich erlebt. Das ist also kein Urban-Legend-Konstruktions-Thread, Raxe!


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 14:07                                  +/-

Sei froh, dass keine Maus in die Abfüllung kam. hähö Was hat die Wespe dann gemacht? An Entkräftung verstorben, von dir kreischend und wild um dich schlagend zertreten worden oder aus dem Fenster geflogen?

Und sicher, dass sie im Müsli war und nicht auf der Packung sitzend oder so wie Glaurung vermutete?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 14:11                                  +/-

Tyler Durden
Sei froh, dass keine Maus in die Abfüllung kam. hähö Was hat die Wespe dann gemacht? An Entkräftung verstorben, von dir kreischend und wild um dich schlagend zertreten worden oder aus dem Fenster geflogen?


Ich konnte sie erfolgreich thermal bekämpfen.

Tyler Durden
Und sicher, dass sie im Müsli war und nicht auf der Packung sitzend oder so wie Glaurung vermutete?


Ich kann das nicht 100%ig ausschließen. Allerdings habe ich in Münster dieses Jahr noch keine Wespe gesehen und Wespenwetter ist auch nicht gerade.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thuringwethil



Beiträge: 4413
Wörter pro Beitrag: 47
Wohnort: Hessen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 14:43                                  +/-

Och doch es gibt schon welche. Letzten Samstag hat mich eine geärgert und heute Morgen hab ich auch gerade wieder eine gesehen. Bienen seh ich nur noch viel zu selten. :(

Psssst. Wespen machen gar keinen Winterschlaf. Sie sterben. Außer die neue Königin.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Ramujan



Beiträge: 6284
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Böggelte bei Meppen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 15:51                                  +/-

...



Zuletzt bearbeitet von Ramujan am 10.08.2007, 16:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
Psycho Dad
Sultan der Rhetorik


Beiträge: 14361
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: in the moment
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 15:58                                  +/-

Mit den Augen rollen

Psycho Dad
Nein. Das wäre natürlich das klassische Vorgehen. Der Vorfall liegt übrigens erst ca 10 Minuten zurück. Soll ich denn? Vermutlich kriege ich dann einen Geschenkkorb mit noch mehr Insektenzeug. Das ist sowieso nicht wieder gut zu machen. *schnüff*

Korrektur: Das Müsli heißt übrigens Nordwaldtaler und ist von Lidl.

edit: Ich glaub, ich schreib jetzt einen. Ein Beschwerdebrief über Lebensmittel ist etwas, was man einmal im Leben gemacht haben sollte.


_________________
„Hm, ich hätte Appetit auf generell asiatisch.“
(Tyler D.)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 16:29                                  +/-

Psycho Dad
Das mit der Wespe habe ich wirklich erlebt. Das ist also kein Urban-Legend-Konstruktions-Thread, Raxe!

Ja, ja, sicher, ganz bestimmt. Wespe im Müsli...
Es ist schade und traurig, wenn Du anderen Menschen die eigenen Methoden unterstellst.

Okay, das mit dem Entstacheln und Entgiften war vielleicht ein bißchen dick aufgetragen, geb' ich zu. Aber der Rest, er ist völlig wahr!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41177
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.08.2007, 01:45                                  +/-

Wie kann man sich nur so anstellen Mit den Augen rollen Sei ein Mann. Wir leben ja so denaturalisiert. Das ist so krank.

Ich habe heute beinahe zwei fette Ratten mit dem Rad überfahren, die im vermeintlichen Schutz der Dunkelheit auf dem Gehweg saßen. DAS war eklig!


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
1, 2, 3 ... 34, 35, 36, 37  Weiter Alle
Seite 1 von 37

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de