Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Raumschiff Enterprise
Zurück  1, 2, 3 ... , 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Warg



Beiträge: 6580
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.01.2017, 12:24                                  +/-

Und ich guck den Quatsch nicht mal. hähö


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46066
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 04.01.2017, 12:25                                  +/-

Logisch, denn sonst würde ich es ja nicht gucken.

Du vervollständigst mich!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10997
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 04.01.2017, 12:42                                  +/-

Ludy
Ich habs gestern auch gefunden, Danke! Bin jetzt durch mit DS9, die zweite Hälfte der letzten Staffel war dann ganz gut, während ich in der ersten Hälfte fassungslos vorm Fernseher saß ein Baseball-Spiel Vulkanier gegen Team Sisko, srsly? Danach konnte es nur besser werden.


Ja, die 7. Staffel ist auch nicht unbedingt mein Favorit, da wurde es teilweise ein bisschen abgedreht.

Thanil
Logisch, denn sonst würde ich es ja nicht gucken.

Du vervollständigst mich!




_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1649
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.04.2017, 02:36                                  +/-

Ich glaub mir sind bisher noch bei keiner Startrek-Folge die Tränen gekommen, bis "Sacrifice of Angels".


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9014
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.04.2017, 08:54                                  +/-

Das haben wir noch vor uns, wir guckn gerade wieder durch und sind in der 2. Hälfte von Staffel 5.
DS9 ist auch beim zigsten Mal sehen eine der besten Serien, die ich kenne.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46066
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.04.2017, 08:58                                  +/-

Dummer FETTER Hobbit
Ich glaub mir sind bisher noch bei keiner Startrek-Folge die Tränen gekommen, bis "Sacrifice of Angels".


Bei mir kam das häufig vor, ich fand ungefähr zwei von drei »Voyager«-Folgen zum Heulen.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9014
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.04.2017, 11:42                                  +/-

hähö

Spitze


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7665
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.05.2017, 20:56                                  +/-

Der Discovery-Trailer ist da: http://youtu.be/3rj4inzcAKk

Könnte man natürlich auch im Netflix-Thread posten.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1649
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.05.2017, 07:20                                  +/-

Hm.

Warum muss es schon wieder vor Kirk und Spock sein?
Sieht ja fast noch unglaubwürdiger als ENT..

Zwischen TOS und TNG wäre doch soviel Zeit und Raum, warum nutzt man das nicht mal...?

Gepostet am 19.05.2017, 07:29:

Außerdem: Klingonen! Wie wollen sie das andere Aussehen jetzt schon wieder erklären?

Und irgendwie war ich der Meinung dass Kirk und co. das erste Mal auf Klingonen trafen aber da kann ich auch gut falsch liegen.


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6580
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.05.2017, 08:30                                  +/-

Ich verstehe diesen Prequel-Wahn nicht. Damit engt man sich doch nur unnötig ein.


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1649
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.06.2017, 10:18                                  +/-

Die haben nicht ernsthaft Orb mit "Drehkörper" übersetzt??


Gut dass ich OV schau. Allein die deutschen Stimmen...


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22982
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.06.2017, 08:36                                  +/-

"That doesn't look like Star Trek"

Stimmt leider.

Gepostet am 09.06.2017, 08:37:

"My people are biologically determined to...sense death. I sense it now."



_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11164
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 17.06.2017, 21:45                                  +/-

Ich bin nach TNG, DS9 und VOY jetzt auch mit ENT durch. Ach, trotz vieler cringy moments war es doch ganz schön.
Trotzdem scheue ich mich noch, mit TOS anzufangen.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9014
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.06.2017, 10:04                                  +/-

io9
Saru delivers both the most ominous line of the trailer and a really awful reason that his race exists: “My people were biologically determined for one purpose alone: to sense the coming of death. I sense it coming now.” Bet he’s fun at parties.

hähö

Ich muss ja zugeben, dass ich Bryan Fullers Absprung komplett verpasst und eben erst gelesen habe. Das ist ja ein katastrophales Zeichen... Geschockt

Beim Trailergucken hat sich an mich so von der Seite ein kleines, komisches Gefühl herangewanzt - nämlich, dass ich eigentlich gar keinen Bock mehr drauf habe, eine neue ST-Serie zu gucken - oder zu probieren, ob sie gut ist oder nicht oder Trekkie-enough oder...

Star Trek wurde im Kino von Abrams komplett vernichtet. Das ist alles nicht Star Trek und war es nie. Wir sind hier sehr glücklich damit, DS9 und TNG immer wieder mal durchzugucken. Ich werde natürlich die neue Serie anfangen zu schauen, sobald sie bei uns zu sehen ist. Aber drauf hinfiebern tu ich nicht. Star Trek ist einfach vorbei, und je länger ich mir das bewusst mache, desto besser finde ich das.

Gepostet am 18.06.2017, 10:18:

Aus einer Diskussion bei reddit:
[–]CylonBunny 28 Punkte vor 29 Tagen

Now I'm imaging a running joke where that character says, "My people were biologically determined for one purpose alone: to ________________", and each time it's something g different.


[–]TikTesh 19 Punkte vor 29 Tagen

My people were biologically determined for one purpose alone: to sense the coming of memes.


[–]Wodenshot 11 Punkte vor 29 Tagen

"My people were biologically determined for one purpose alone: to take a phaser in the knee"


[–]comatoseMob 7 Punkte vor 29 Tagen

"My people were biologically determined for one purpose alone: to sense the release of Half Life 3."


[–]wjw75 4 Punkte vor 28 Tagen

"My people were biologically determined for one purpose alone: to party...on...down!""

[DISCO FUNK MUSIC]

[BRIDGE DISCO LIGHTING]

[ALL CREWMEMBERS DANCE]

Star Trek: Discovery is filmed before a live studio audience.


[–]platon29 3 Punkte vor 28 Tagen

"My people were biologically determined for one purpose alone: to pass butter."


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46066
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 18.06.2017, 11:44                                  +/-

hähö


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10997
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 18.06.2017, 11:58                                  +/-

Ich werde mir die erste Folge anschauen. Ich denke, danach weiß ich in etwa genug, um zu entscheiden, ob die zweite folgen wird oder nicht.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1649
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.06.2017, 23:11                                  +/-

Ludy
Ich bin nach TNG, DS9 und VOY jetzt auch mit ENT durch. Ach, trotz vieler cringy moments war es doch ganz schön.
Trotzdem scheue ich mich noch, mit TOS anzufangen.

TOS hat seinen eigenen Charme und einige sehr gute Folgen über Ethik, Moral, Gesellschaft etc.

Muss aber zwingend in OV gekuckt werden meiner Meinung nach, die dtsch. Synchro der 60er ist tlw. schon sehr frei und macht vieles erst cheesy.
Ich kannte TOS ja erstmal nur aus meiner Kindheit in deutsch, das Sehen der OV war dann oftmals eine Offenbarung.
Kirk z.B. kommt ganz anders rüber, nicht so locker-flockig wie in der Synchro sondern deutlich autoritärer und ernsthafter wie ich finde .


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9014
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2017, 22:23                                  +/-

Wir haben die Discovery-Pilotdoppelfolge durch und finden es richtig gut.
Erst schon mal Klasse, die gesamte Folge in der gleichen Situation spielen zu lassen, Klingonen und Starfleet sich direkt gegenüber. (Anstatt der Versuchung zu erliegen, in der ersten Folge erstmal unzählige, ganz ganz schicke Locations abzugrasen. Das finde ich dramaturgisch konsequent, da gehts rein ums Storytelling, nicht um Schauwerte.) Komplette Offenheit, was kommt und wie es weitergeht. Ein richtig schöner Konflikt, der unerwartet kommt (mir wars vorher auch viel zu kuschelig, gut so). Ein Gegner, den man ernstnehmen kann und der gut mit eigener Backstory emotional nachvollziehbar aufgebaut ist. Und nicht zuletzt ein erstaunlich lohnenswerter Zeitpunkt der Star-Trek-Saga, der Beginn der Klingonischen Kriege, man selber mit der Protagonistin mittendrin. Überhaupt: Weibliche Protagonisten. Die Gefühle haben, ohne Weicheier zu sein, im Gegenteil.
Look: Sehr gut. Die Brücke der Shenzou ist irre kalt, karg, da ist alles noch rein der Technik selbst geschuldet, da fehlt noch alles an Kuscheligkeit der First Generation und sogar noch der Original Series, sieht aber sehr beeindruckend aus. Viele schöne, große Kinobilder (haben das hier im Heimkino angeschaut). Sehr dunkel und düster, ohne pseudo dark & gritty zu sein.

Da hat sich jemand echt vorher Gedanken gemacht, was man im Universe noch an Stories erzählen kann (ohne die Geschichte weiterzuschreiben; könnte man allerdings auch mal machen, weiß gar nicht, warum da keiner mal angreift). Allerdings ist Bryan Fuller ja ab dann abgesprungen. Keine Ahnung, wie das qualitativ ab jetzt weitergeht.
Der ersten Folge hab ich noch wenig zugetraut - bis zu deren Schluss. Ab der zweiten war ich einfach nur sehr gut unterhalten. Und dass eine sehr gute StarTrek-Serie durchaus Krieg als Inhalt haben kann, weiß man ja...
Ich bin gespannt.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23382
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2017, 22:39                                  +/-

Die Berichterstattung der letzten Monate habe ich ignoriert, die nerdigen Rage-Artikel gingen mir nach wenigen Sätzen auf den Sack. Hoffentlich lesen die Produzenten das nicht. Nerds sind einfach der Tod für gute Filme und Serien.

Na jedenfalls war mir nicht klar, dass ich da heute eine Doppelfolge sehen kann. Mir war nichtmal bewusst, dass diese Serie noch dieses Jahr anläuft.

Und dann war sie da und ich war direkt gefesselt. Am Stück runtergeguckt und ich hätte weitergeguckt, wenn es schon mehr gäbe.

Ist aber alles absolut nicht objektiv. Wobei mir das Gefühl für die Größe und Weite des Raumes doch sehr gefallen hat, das war total objektiv gut. Ähnlich wie bei BSG auch mal von ganz weit weg filmen, um dem Zuschauer ein Gefühl dafür zu geben, wie weit Schiffe voneinander entfernt sind, wie klein manche von ihnen im Angesicht der anderen Objekte im Raum sind, etc.

Außerdem standen die beiden Schiffe sich verdreht gegenüber, also nicht auf der selben Ebene befindlich, ein Quantensprung für Star Trek, möchte ich sagen. hähö


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12548
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2017, 22:46                                  +/-

Das ist doch mal wieder kacke, ich kann das das hier natürlich wieder nicht gucken weil CBS die Serie als Zugpferd für seinen neuen Bezahlservice CBS Access verwendet. International auf Netflix, hier hinter der Paywall. Land der unbegrenzten Möglicheiten my ass!


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6580
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2017, 23:06                                  +/-

Die erste Folge lief doch im free tv bei cbs. Die kannste doch bestimmt irgendwie gucken und dann aufgeben.


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46066
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 25.09.2017, 23:07                                  +/-

hähö


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... , 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
Seite 41 von 42

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de