Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Deutsche Sprache - jetzt noch schwerer
Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé
 
 
Autor Nachricht
Gimli



Beiträge: 23153
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.10.2014, 15:30                                  +/-

Sobald es ein neues Rollsportgerät gibt, das kein "Skate" im Namen trägt, aber trotzdem in solchen Anlagen nutzbar ist, werden wir es dem Institut danken. Yes


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3379
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.10.2014, 15:56                                  +/-

Und was passiert, wenn das Sportgerät keine Rollen hat?



_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23153
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.10.2014, 22:13                                  +/-

Run for the hills!!


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 27.10.2014, 22:20                                  +/-

Wikipedia
Ein Skateboard [ˈskeɪtbɔːɹd], gelegentlich eingedeutscht auch Rollbrett genannt, ist ein Brett (Deck) mit zwei Achsen (Trucks) und vier Rollen (Wheels), auf welchem man sich stehend durch Abstoßen mit einem Bein (Pushen) fortbewegen kann.


"Rollbrett" habe ich noch nie gehört. Ich stecke allerdings auch in der Rollsportszene nicht drin.


_________________
The Internet has both a long memory and the attention of a goldfish.
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3379
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.10.2014, 19:57                                  +/-

Rollbretter sind gefährlich! Yes



_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23153
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.10.2014, 19:59                                  +/-

50.000 Unfälle mit Rollbrettern!!

rolling on the floor...


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.10.2014, 20:00                                  +/-

DJs hießen früher wohl auch Plattenreiter.

Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.11.2014, 15:25                                  +/-

Heute auf einem Werbeplakat für einen Lieferdienst gesehen:

"Da China satt zu werden."

Es hat lange gedauert, bis ich das gecheckt habe.


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.11.2014, 15:36                                  +/-

Ich kapiere es nicht. Hä?

Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.11.2014, 15:41                                  +/-

Geh mal alle Aussprachemöglichkeiten von China durch.

Da schien er [Schina] satt zu werden. Hahahahaha. Not.


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.11.2014, 16:48                                  +/-

Ich bin ein bin bisschen froh, dass ich es nicht verstanden habe.

Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.11.2014, 16:49                                  +/-

hähö


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41175
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.01.2015, 11:41                                  +/-

Nachtbackverbot

Unmöglich, das richtig zu lesen. Versucht das mal beim Wikipedia-Artikel:

Das Nachtbackverbot in Deutschland geht zurück auf die Bekanntmachung über die Bereitung von Backwaren des Bundesrats vom 5. Januar 1915... Auch später wurde das Nachtbackverbot vorwiegend aus sozialpolitischen Gründen beibehalten... Die zuletzt geltenden Regelungen zum Nachtbackverbot basieren auf dem vom Deutschen Bundestag verabschiedeten Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Arbeitszeit in Bäckereien und Konditoreien vom 23. Juli 1969...

Auf Verfassungsbeschwerde eines Bäckermeisters entschied das Bundesverfassungsgericht im Jahr 1968, die Einschränkung der Berufsfreiheit durch das Nachtbackverbot sei verfassungsgemäß...


Es geht nicht!


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5280
Wörter pro Beitrag: 68

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.01.2015, 11:51                                  +/-

Ich habe erst beim Bäckermeister im zweiten Abschnitt gestutzt und mich gefragt, was Bäcker mit Nacktbaden zu tun haben.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23153
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.01.2015, 21:58                                  +/-

Wurde das Gesetz mal in den letzten Jahren im Bundestag besprochen? Dann müsste es doch Videoaufzeichnungen von Parlamentariern geben, die es aussprechen. hähö


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41175
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.01.2015, 00:11                                  +/-

"Wenn du schon auf den Mund fallen musst, warum dann nicht auf meinen?"

Eine der besten Liedzeilen deutscher Sprache ever Yes


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.03.2015, 22:38                                  +/-

Ich habe mich gerade zum ersten Mal in meinem Leben mit einer Person unterhalten, die findet, dass ze German language ziemlich sexy und adäquat für Bettgespräche ist. Überrascht


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41175
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.03.2015, 22:46                                  +/-

Der will dich nur rumkriegen.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.03.2015, 22:49                                  +/-

Das war sowieso klar. Aber das über die vermeintliche Sexyness der deutschen Sprache zu versuchen war mal was neues. Too bad, dass ich die meisten Varianten von Deutsch für vollkommen ungeeignet zur Anbahnung sexueller Kontakte halte. hähö


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 01:09                                  +/-

Ich habe heute ein von Alice Schreckschraube Schwarzer herausgegebenes Buch über die Frauendiskriminierung in der muslimischen Welt in die Finger gekriegt, und mehr oder weniger zufällig habe ich beim Durchblättern einen Text von Antonia Rados über ihren Besuch in Afghanistan 2010 aufgeschlagen...

Und der dritte Satz da hat mich irritiert:

«Es ist erst sieben Uhr, als wir landen, ich rasch durch die Kontrollen komme, weil Frauen in eigenen Reihen abgefertigt werden und außer mir nur zwei Mitarbeiterinnen einer Hilfsorganisation mit auf der Maschine waren.»

Hä, auf der Maschine? Wieso auf? In der Maschine, jo mei! Und dann fiel mir ein, Moment, diese Frau Rados, hat sie nicht in den 90ern für RTL von den Brennpunkten der Welt (z. B. vom ersten Golfkrieg gegen Saddam aus Bagdad usw.) berichtet? Ist die nicht Österreicherin, spricht die nicht Dialekt? Sagt man dort so, auf der Maschine? Oder hat das Lektorat im Buch einfach nur einen Fehler übersehen?

Echt schlimm Leider kann ich dazu niemanden hier direkt fragen, denn den-/diejenigen würde ich ja unweigerlich aufs Ösi-Sein reduzieren...


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.03.2015, 19:51                                  +/-

Dass ich in den letzten Tagen dreimal an diesen Beitrag denken musste, regt mich auf! Als Halbösterreicher kann ich Dir aber sagen, dass man nicht nur drüben "auf der Maschine" sagt. (Tante Google hilft da weiter.) Diese winzige sprachliche Ungenauigkeit ist vermutlich durch den Boardingvorgang entstanden, bei dem die Passagiere gewissermaßen auf das Flugzeug steigen, bzw. beim Verlassen steigen sie ja auch wieder hinab.

Wenn Dich etwas verwundern sollte, dann ist es eher der fiese Bildzeitungsstil einer patenten Journalistin. *grusel*


_________________
I'm tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 08.03.2015, 13:17                                  +/-

Wait, what? Du bist Halbösterreicher? Da tun sich ja Abgründe auf!

Gepostet am 08.03.2015, 13:17:

Man ist auf dem Schiff, aber in einem Flugzeug (oder der Bahn).


_________________
The Internet has both a long memory and the attention of a goldfish.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter Alle
Seite 29 von 31

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de