Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Die Li-, die La- die Lufthansa
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.01.2013, 21:02                                  +/-

Ich finde das ja irgendwie schön, dass die Natur immer noch stärker ist als die eitle Technik Smilie

Allerdings nur, solange meine S-Bahn fährt.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23795
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.01.2013, 08:02                                  +/-

ich hab' noch einen, ich hab' noch einen

Also wenn ich gestern irgendwie mit Flugzeug/Bahn/Auto/Fahrrad nach Berlin gekommen wäre, hätte ich heute morgen meine nächste freudige Überraschung erlebt:



_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.01.2013, 12:35                                  +/-

Entschleunige doch mal dein Leben. Videokonferenzen vom heimischen Arbeitszimmer aus. ICE-Langstreckenfahrten mit dem Laptop in der 1. Klasse, schön gepflegt die Präse vorbereiten, während die Saftschubse frischen Kaffee bringt. Mit dem Schlafwagen nach Hamburg, ausgeschlafen und frisch rasiert ins Meeting. Workshops für besonders gute Klienten bei dir am Kamin. Die Holde serviert Schnittchen. Nachbesprechung im Wirtshaus.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23795
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.01.2013, 12:45                                  +/-

ich bin ja schon auf diesem Weg Yes Ich bin im November gar nicht geflogen und im Dezember nur 3-4 mal. Und im Januar auch erst einmal und weiter ist nix gebucht derzeit. Und die Idee, sich die First Class Schnittchen vom Kunden in den Schlafwagen einzuladen finde ich top! Spitze


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.02.2013, 14:51                                  +/-

Wenn ich nicht bald meinen Perso erneuere, lassen die mich gar nicht zu Craggan fliegen, demnächst Geschockt

Warum laufen Persos überhaupt ab? Ich lauf doch auch nicht ab.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45008
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 19.02.2013, 15:49                                  +/-

Doch, du läufst auch ab. Nur nicht ganz so schnell!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3379
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.2013, 17:03                                  +/-

Mein Laptop wurde heute bei der Sicherheitskontrolle zum ersten Mal auf Sprengstoff getestet, also zumindest glaube ich das, der Typ vom Sicherheitspersonal war nicht so sonderlich gesprächig. Der hat mir nur gesagt, ich sollte mitkommen, er wollte den Laptop untersuchen und hat dann einen Teststreifen über den Laptop und die Tasche gestrichen und in ein Gerät geschoben und schwupps leuchtete auf seinem Bildschirm jede Menge rot auf. Der hat das dann noch mal mit einem neuen Teststreifen an einem anderen Auswertegerät gemacht. Da konnte ich leider nicht auf den Bildschirm gucken, aber danach durfte ich gehen. Was passiert eigentlich, wenn diese Testgeräte der Meinung bleiben, da wäre Sprengstoff am/im Laptop? Kassieren die den dann ein?


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.04.2013, 17:10                                  +/-

Alles blinkte rot auf? Zylonentest! Dein Laptop ist in Wirklichkeit ein Toaster!

Vielleicht wäre der Laptop geröntgt worden oder du wärst gefragt worden ihn zu booten?


_________________
The Internet has both a long memory and the attention of a goldfish.
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3379
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.2013, 17:20                                  +/-

Ogottogottogott! Mein Laptop ist ein Zylone! *kreisch*

Geröntgt worden ist der vorher schon, zusammen mit dem anderen Handgepäck. Aber wenn die glauben, dass mein Laptop mit Sprengstoff vollgestopft ist, könnten die doch vielleicht denken, dass ich die Explosion auslöse, wenn ich den boote. ?????


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23795
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.2013, 19:02                                  +/-

Das war ein EGIS-Test!

Wer mit explosiven Substanzen hantiert, hinterlässt automatisch kleine Partikel. Um diese nachzuweisen, wischt das Sicherheitspersonal bei der Kontrolle mit einem speziellen Teststreifen über das verdächtige Gepäckstück.

Der Streifen wird anschließend in einem Analysegerät untersucht. Zwei Hochgeschwindigkeits-Gaschromatographen lösen die Sprengstoffe aus der Probe. Die Geräte erkennen so in 15 bis 18 Sekunden kleinste Mengen Sprengstoff und zwar schon ab der Menge von 100 Pikogramm (1 Pikogramm=1 Billionstel Gramm). Fehlalarme lassen sich nicht ganz ausschließen, dem Hersteller liegen sie unter 0,2 Prozent.


hier

Da muss ich im Monat einmal ran. Zufallsgesteuert holen sie dich raus und wischen über dein Laptop. Ich habe mir schon mal überlegt, vorher mal einen Chinaböller drüberzureiben und zu sehen, was wohl passiert grins


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.2013, 19:17                                  +/-

Das hatte ich auch schon mal. Dauert ja Gott sei Dank nicht lange.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3379
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.2013, 21:56                                  +/-

Das ging in der Tat recht flott, aber mich hat das vorher noch nie getroffen und dann schlägt der blöde Test auch im ersten Versuch direkt an. Als der Sicherheitstmann den neuen Teststreifen für den zweiten Test geholt hat, hätte ich sogar einfach weggehen können, aber wer weiß, was ich damit ausgelöst hätte. hähö


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21149
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.04.2013, 21:59                                  +/-

Ich bin noch nie geflogen, ohne dass sie gewischt hätten. Das Los, wenn man mit großer Fotoausrüstung im Handgepäck fliegt.
In Belfast stand ich über 10 Minuten an der Kontrolle. Der Typ hat jedes Objektiv und jedes Tuch ausgepackt und nochmal durch den Scann gejagt. Die Krönung war dann ein Fläschen mit 10ml alkoholischer Reinigungsflüssigkeit... Ich dürfte es dann nach 5min Diskussion und telefonierten in einer durchsichtigen Tüte doch mitnehmen.
Ach ja, Stau ist nur scheiße, wenn man hinten ist...


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Aelanum



Beiträge: 1898
Wörter pro Beitrag: 92

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.04.2013, 18:45                                  +/-

Craggan
(...)vorher mal einen Chinaböller drüberzureiben und zu sehen, was wohl passiert grins

Oxford
Das hatte ich auch schon mal. Dauert ja Gott sei Dank nicht lange.





Bluads Querleserei... hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.07.2013, 17:53                                  +/-

Neu für Reisende: das sogenannte Ostrich Pillow.



Klarer Fall für: "Nein, danke!" hähö


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Leuchtkeks



Beiträge: 4402
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.07.2013, 18:48                                  +/-

Schwitzt man da nicht extrem? Ugh....


_________________
Shame on you! Ugly baby judges you.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GrauElb



Beiträge: 380
Wörter pro Beitrag: 72

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.07.2013, 22:14                                  +/-

GuyIncognito
Ich bin noch nie geflogen, ohne dass sie gewischt hätten. Das Los, wenn man mit großer Fotoausrüstung im Handgepäck fliegt.
In Belfast stand ich über 10 Minuten an der Kontrolle. Der Typ hat jedes Objektiv und jedes Tuch ausgepackt und nochmal durch den Scann gejagt. .


Das kann ich bestätigen. Ich werde auch jedes Mal ins Nebenzimmer gerufen.
Und die Ausrüstung wird leider immer größer!


_________________
Humor ist, wenn man trotzdem lacht!
Religion ist, wenn man trotzdem stirbt!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.04.2014, 23:31                                  +/-

Ist mir doch neulich glatt der iPod zwischen die Sitze und in die Sitzkonstruktion gerutscht Überrascht Unterm Sitz geguckt? Nicht da. Zwischen beiden Sitzen mit der Hand rumgefummelt: nix gefunden. Gibts doch nicht. Weg. Nach der Landung noch mal mit der Taschenlampe reingeleuchtet. Nada.

Den US-Steward von Delta informiert. Der ruft seinen Kollegen. Reißen sie die Sitzpolster raus. Nix. Kriecht der eine unter den Sitzen rum. Nix. Reißt der schon die Plastikverkleidung und die Rettungsweste raus. Nein. Kommt der Flugkapitän dazu. Nützt nix. Deutsche Delta-Frau des Fraport entert den Flieger: "Was ist den hier los?" Weiß kein Mensch. "Let's call a mechanic!". Kommt der Mechaniker in den Flieger und schraubt da alles ab. "Schaut mol, isch häbb ein Handy gfunne. Is 's des, woas Sie gsuchd häwwe?" Von Samsung. Nee, das ist nicht meins. "Ein EI-POD!" Keiner weiß, wem das Handy gehört. "Is joh wie Oschdern do, woas mer alles finne.", joked der mechanic. Alle laughen, weil er das auch noch mal auf Englisch wiederholt.

Dann schraubt er den Sitz auseinander und siehe da: da isser doch, der iPod. Danke, sorry und bis zum nächsten Mal Verlegen


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.04.2014, 23:40                                  +/-

Oxford
"Let's call a mechanic!"

Da hätte ich ja Angst bekommen



Aber ist ja ne totale Fehlkonstruktion bei denen, wenn ein Gerät einfach so tief im Sitz verschwinden kann. Passiert schließlich ständig, dass jemandem sowas runterfällt.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.04.2014, 08:44                                  +/-

Steckt in jedem Airline-Sitz im Schnitt ein Mobiltelefon?

Ich hätte meinen iPod ja in den Wind geschrieben, bevor da ein Techniker alles auseinander nimmt. Wäre mir glaube ich zu peinlich gewesen. Bin da mehr so der Brite, bitte nur keine Umstände.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.11.2014, 20:50                                  +/-

Ryanair ist echt die bekackteste Airline ever. Und ich bin auch schon mal mit Siberian Airlines geflogen!

Also erstens habe sogar ich in deren Flugzeugen das Gefühl, keinen Platz zu haben. Zweitens ist die Luft in deren Flugzeugen auch immer so dermaßen trocken, dass ich das Gefühl habe, vollkommen zu dehydrieren. Aber zu trinken kriegt man dort ja nix, außer man blecht dafür. Zum Glück kann man das in Ländern mit trinkbarem Leitungswasser ja umgehen, aber trotzdem... boah. Hatte jetzt drei Flüge mit denen in den letzten Monaten... nie wieder. Hoffentlich.

Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich es sehr verwerflich finde, dass man bei den Billigairlines kein Wasser umsonst bekommt. Alles andere lass ich mir noch einreden, aber Wasser? Also hätte ich mir heute nicht 1,5 Liter mitgenommen, ich wäre krepiert, weil ich auch bisschen krank bin. Und zwei Stunden in so einer Trockenlufthölle...


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 21:41                                  +/-

Und wieder einmal... Ryanair!!

Die haben ja letzten Sommer ihr Netzwerk in Berlin ausgebaut, u.a. nach Schottland, was jetzt bei so meiner Fernbeziehung doch ganz hilfreich war. Heute sollte nun mein Freund nach Berlin ziehen. Flug sollte um ca. 15.00 in Glasgow starten.

Boarding lief ganz normal, aber dann wurden alle wieder aus dem Flugzeug geschickt - technische Probleme... die so schwerwiegend waren, dass zur Behebung extra ein Techniker aus London eingeflogen werden musste, was das ganze natürlich ziemlich verzögert hat.

Nach mehreren Stunden Verspätung also das zweite Boarding. Dann im Flugzeug noch mal die Nachricht, dass es einen weiteren Defekt gibt, sich der Abflug also noch mal verzögert...

... bis die Leute schließlich wieder aus dem Flugzeug geschickt wurden, weil eine neue Maschine organisiert werden muss. Worüber ich nun ja ganz froh bin, aber jetzt sitzt mein Freund da seit bald 6 Stunden am Flughafen. Und muss jetzt noch eine Stunde warten, bis es dann hoffentlich endlich losgehen kann.



_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19  Weiter Alle
Seite 18 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de