Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Filmpreise – Palmen, Bären und goldene Kerle
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50096
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 17:09                                  +/-

Inwiefern unpassend?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11150
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 19:04                                  +/-

Die pubertäre Seite einiger Witze fällt mir spontan ein. "Gnihihi, ich stecke mir einen meiner Golden Globes in den Hintern, hihi." Oder das mit Roman Polanski. Das gefiel mir nicht, aber darum dachte ich bei ihm (in der Rolle bei den Golden Globes) auch eher an einen Narren statt an einen bissigen Satiriker.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50096
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 19:35                                  +/-

Mir gefiel beides sehr gut. Besonders Polanski. Herrlich. Auch der Witz über Bruce/Caitlin Jenner was a hoot.



Hintergrund: in February 2015, Jenner was involved in a fatal multiple-vehicle collision on Pacific Coast Highway in Malibu, California. Kim Howe, an animal rights activist and actress, was killed when Jenner's SUV ran into Howe's car.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8994
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.01.2016, 20:36                                  +/-

Es ist wieder soweit:
Die RAZZIES! Smilie


Schlechtester Film Razzie:
“Fantastic Four,” ‘’Fifty Shades of Grey”, “Jupiter Ascending”, “Paul Blart Mall Cop 2”, “Pixels.”

Schlechtester Schauspieler Razzie:
Johnny Depp, “Mortdecai”; Jamie Dornan, “Fifty Shades of Grey”; Kevin James, “Paul Blart Mall Cop 2”; Adam Sandler, “The Cobbler” and “Pixels”; Channing Tatum, “Jupiter Ascending.”

Schlechteste Schauspielerin Razzie:
Katherine Heigl, “Home Sweet Hell”; Dakota Johnson, “Fifty Shades of Grey”; Mila Kunis, “Jupiter Ascending”; Jennifer Lopez, “The Boy Next Door”; Gwyneth Paltrow, “Mortdecai.”

Schlechtester Nebendarsteller Razzie:
Chevy Chase, “Hot Tub Time Machine 2” and “Vacation”; Josh Gad, “Pixels” and “The Wedding Ringer”; Kevin James, “Pixels”; Jason Lee, “Alvin and the Chipmunks: Road Chip”; Eddie Redmayne, “Jupiter Ascending.”

Schlechteste Nebendarstellerin Razzie:
Kaley Cuoco-Sweeting, “Alvin and the Chipmunks : Road Chip” and “The Wedding Ringer”; Rooney Mara, “Pan”; Michelle Monaghan, “Pixels”; Julianne Moore, “Seventh Son”; Amanda Seyfried, “Love the Coopers” and “Pan.”

Schlechtestes Remake oder Sequel Razzie:
“Alvin and The Chipmunks: The Road Chip”; “Fantastic Four”; “Hot Tub Time Machine 2”; “Human Centipede 3”; “Paul Blart Mall Cop 2.”

Schlechtestes Schauspiel-Team Razzie:
Miles Teller, Michael B. Jordan, Kate Mara and Jamie Bell, “Fantastic Four”; Johnny Depp and his glued-on mustache, “Mortdecai “; Jamie Dornan and Dakota Johnson, “Fifty Shades of Grey”; Kevin James and either his Segway or glued-on mustache, “Paul Blart Mall Cop 2”; Adam Sandler and any pair of shoes, “The Cobbler.”

Schlechtester Regiseur Razzie:
Andy Fickman, “Paul Blart Mall Cop 2”; Tom Six, “Human Centipede 3”; Sam Taylor-Johnson, “Fifty Shades of Grey”; Josh Trank, “Fantastic Four”; Andy and Lana Wachowski, “Jupiter Ascending.”

Schlechtestes Drehbuch Razzie:
Simon Kinberg, Jeremy Slater and Josh Trank, “Fantastic Four”; Kelly Marcel, “Fifty Shades of Grey”; Andy and Lana Wachowski, “Jupiter Ascending”; Kevin James and Nick Bakay, “Paul Blart Mall Cop 2”; Tim Herlihy and Timothy Dowling, “Pixels.”

und

Der Razzie-Rehabilitierungs-Award:
Elizabeth Banks, M. Night Shyamalan, Will Smith and Sylvester Stallone.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50096
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.01.2016, 20:54                                  +/-

Andy Fickman


Sold!


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45760
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.01.2016, 21:36                                  +/-

Potzblitz! Mir fällt gerade ein Titel für den nächsten Chipmunk-Film ein:

»Alvin and the Chipmunks: FURRY ROAD« Yes


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 10:13                                  +/-

Viele Filme der Liste hab ich nicht gesehen, aber Jupiter Ascending steht zurecht drauf. Für mich die Enttäuschung des Jahres.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6438
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 11:40                                  +/-

nicht Star Wars?


_________________
The definition of opaque is unclear.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 11:53                                  +/-

Ne. JA war schlechter. Deutlich schlechter.
Und Mila Kunis und Tatum waren auch schlecht.
Und die Musik hat genervt.
An dem Film hat irgendwie alles scheiße, bis auf die Optik.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19998
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:35                                  +/-

Gerade werden die Oscar-Nominierungen bekannt gegeben. Immer wenn Mad Max eine Nominierung erhält, gibt es einen kleinen Applaus.

Bisher insgesamt die üblichen verdächtigen „The Revenant“ und „Mad Max“. Die wichtigen Kategorien waren aber noch nicht dabei.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50096
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:37                                  +/-

Schlimm, dass so ein Actionquark jetzt auch noch Oscars bekommt. Das wär ja als wenn RotK irgendwas gewonnen hätte.

Ich würds ja Leo mal gönnen. Keiner hätte es mehr verdient. Andererseits ist es auch ein guter Running Gag.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12472
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:39                                  +/-

Bisher waren es ja vor allem technische Kategorien. Und da haben sowohl Mad Max als auch The Revenant ziemlich gerockt. Spannend wirds ab jetzt.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19998
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:39                                  +/-

Oxford
Keiner hätte es mehr verdient. Andererseits ist es auch ein guter Running Gag.

hähö


Ich habe bisher noch nie die Nominierungen gesehen. Etwas stressig. Da werden einfach nacheinander alle Nominierungen vorgelesen ohne Atempause.

Gepostet am 14.01.2016, 14:40:

Größter Applaus bisher: die Nominierung von Sylvester Stallone als bester Nebendarsteller.

Gepostet am 14.01.2016, 14:43:

Auch gut an kam die Nominierung für bestes Drehbuch für „Straight outta compton“. (kenne ich nicht)

Gepostet am 14.01.2016, 14:45:

Jetzt weiß ich auch endlich wie man Saoirse Ronan ausspricht. hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50096
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:48                                  +/-

Triskel
die Nominierungen gesehen. Etwas stressig. Da werden einfach nacheinander alle Nominierungen vorgelesen ohne Atempause.


So ist wahrscheinlich Travoltas legendärer Versprecher bei Idina Menzel zu erklären.

Gepostet am 14.01.2016, 14:49:

Triskel

Größter Applaus bisher: die Nominierung von Sylvester Stallone als bester Nebendarsteller.


Oh, die Oscars steigen nun also auch ganz offiziell auf "Satire" um? Gut zu wissen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45760
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:50                                  +/-

Oxford
Triskel

Größter Applaus bisher: die Nominierung von Sylvester Stallone als bester Nebendarsteller.


Oh, die Oscars steigen nun also auch ganz offiziell auf "Satire" um? Gut zu wissen.


Schon einmal Copland gesehen? Nein? Dann Fräse holden! Yes


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12472
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:51                                  +/-

10 Nominierungen für Mad Max, 11 für The Revenant. Ich glaube, die Nominierungen sind identisch bis auf die Darstellernominierung für DiCaprio.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50096
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:55                                  +/-

Falscher Fred.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19998
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:55                                  +/-

Nee, Tom Hardy hat für „The Revenant“ auch eine Nominierung als bester Nebendarsteller erhalten.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50096
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:55                                  +/-

Das gehört alles in den Oscars Fred.

Gepostet am 14.01.2016, 14:56:

Das hätte ich von Triskel nicht gedacht. NICHT von Triskel.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12472
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:57                                  +/-

Das hier ist ein inklusiver Thread, die goldenen Männer stehen sogar im Titel.

Ah, übersehen. Dann sollte The Revenant sogar 12 Nominierungen haben, wenn ich richtig gezählt habe.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19998
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 16:01                                  +/-

Ich kille einfach gleich den Oscar-Thread und dann hat sich das erledigt.


Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50096
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 16:15                                  +/-

Der war von Euse eh total lieblos eröffnet. Bin auch dafür den zu löschen #richtergnadenlos


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter Alle
Seite 5 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de