Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Daily Show with Jon Stewart zirkeln...
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Quar



Beiträge: 4804
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Mannheim
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.06.2016, 12:54                                  

War es ein Fehler von Stephen Colbert, die Late Show zu übernehmen?

Ich bin schon sehr lange ein großer Fan von Stephen Colbert. Das kann ich unter anderem daran festmachen, dass sich eins meiner Passwörter seit mehreren Jahren auf ihn bezieht. Verlegen Aber als Athene und ich bei einer Aufzeichnung seiner aktuellen Show im Publikum saßen, kamen mir Zweifel, ob es ihm gerade wirklich gut geht.
Der Colbert Report war große Klasse, als Korrespondent bei der Daily Show habe ich Tränen über ihn gelacht. Seine Rede beim White House Correspondents Dinner? Legendary.

Bei der Late Show, die ich regelmäßig auf YouTube gucke, muss ich manchmal schmunzeln. Es fing alles sehr gut an, mit Joe Biden als Gast, mit den "Tribute of the Fallen" zum US-Wahlkampf... Aber bei der Aufzeichnung wirkte alles sehr routiniert, fast zu routiniert.
Die Witze über Trump waren auch nur gut, nicht wirklich beißend. Politik scheint bei der Late Show nicht so gewollt zu sein. Und die Interviews mit zwei Schauspielerinnen, die ich beide sehr gut finde, bezogen sich ausschließlich auf (vorher abgesprochene?) beliebe Anekdoten. Beide Frauen war vielleicht zehn Minuten im Studio.
Seine Witze las Stephen sehr routiniert vom Prompter ab. Und der Warm Up Typ hatte das Publikum gut aufgepeitscht. Schon bei eher banalen Pointen grölten und klatschten wir vor uns hin.
Vielleicht war ich auch nur desillusioniert, weil ich noch nicht im Publikum einer Fernsehshow gesessen hatte. Aber mir kam das alles vor wie eine sehr unpersönliche Maschine, in der jeder seine Rolle runterspielt und danach schnell wieder geht. Seit der Aufnahme habe ich noch ein paar Mal bei Colbert über YouTube reingeschaut, aber es macht mir einfach nicht mehr so viel Spaß. Es ist alles so nett. Aber nicht mehr. Das war doch früher nicht so? Oder verkläre ich hier die Vergangenheit?

Bei "Last Week Tonight" wäre ich vielleicht besser aufgehoben gewesen.

Oder bei Samantha Bees neuer Show "Full Frontal".

Es war eine einmalige Erfahrung, keine Frage. Aber ein bisschen bereue ich es, hinter die Kulissen geschaut zu haben.



Zuletzt bearbeitet von Quar am 12.06.2016, 22:22, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10917
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 12.06.2016, 17:41                                  +/-

Ich habe auch das Gefühl, dass er bei der Late Show irgendwie eingeschränkt wirkt. Das ist halt in erster Linie seichte Unterhaltung, Small Talk, wenig wirklich Kontroverses oder Politisches. Man merkt, dass er viel aus dem Colbert Report mitnehmen wollte, aber es ist einfach nicht dasselbe, das ist alles eine kastrierte Version. Mir fehlt der alte Colbert, mir fehlt Jon Stewart. Dabei würden die gerade in diesem Jahr wirklich gebraucht.

Naja. Ansonsten möchte ich noch meinem ehrlich empfundenen Neid Ausdruck verleihen. Smilie


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.06.2016, 09:44                                  +/-

Die "Maschinerie" habe ich damals bei Conan O'Brien auch so erlebt wie Du, Quar. Das lief alles sehr effizient ab. Als Studiozuschauer kam man sich ein bißchen wie ein Fremdkörper vor. Allerdings war Conan ja nie besonders edgy und immerhin schon ein "Prompter-Leser" mit harmlosen Witzchen. Colbert musste sich halt nun an das Konzept anpassen. Ich find ihn schon durchaus politischer als Fallon, Conan etc. Aber man darf von der Late Show wirklich nicht erwarten, dass sie sich in einen Report 2.0 oder auf dem Level von John Oliver bewegt. Dafür ist das Konzept zu mainstreamig.

Viel schlimmer finde ich, dass die Daily Show so öde geworden ist. Trevor Noah ist halt doch eher ein Komiker und weniger ein politisch aktiver Host, auch wenn die Sendung versucht so weiter zu machen wie zuvor. An Jon Stewart kommt Noah (den ich mag) leider nicht im Entferntesten heran.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.

Zuletzt bearbeitet von Oxford am 13.06.2016, 10:26, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.06.2016, 10:24                                  +/-

Mich wundert nicht, dass es hinter den Kulissen so effizient abläuft.
Das ganze Team produziert seit Jahren bzw. Jahrzehnten solche Sendungen täglich. Das MUSS effizient sein, alles andere würde gar nicht funktionieren.
Das sind alles Vollprofis, wo jeder Handgriff sitzt.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42095
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.06.2016, 11:17                                  +/-

Das Studiopublikum ist eh nur Klatschvieh.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.10.2016, 17:37                                  +/-



grins Spitze grins Spitze

Besonders die letzten 2 Minuten hähö


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45852
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 18.11.2016, 20:18                                  +/-

What the actual fuck treibt Jon Stewart eigentlich?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.11.2016, 11:48                                  +/-

Gibt ja schon Leute, die ihm die Schuld für Trump geben hähö


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45852
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.11.2016, 12:25                                  +/-

Aber jetzt mal seriously: Wat mäht dä? Ich habe Wikipedia konsultiert, und da steht praktisch NIX. Ist der jetzt in Rente gegangen oder was?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
parasite



Beiträge: 1184
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.11.2016, 12:35                                  +/-

Ich habe gehört, er produziert eine animierte Serie für HBO. Und hin und wieder tritt er bei Benefizveranstaltungen auf und lässt sich interviewen:


Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45852
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.11.2016, 12:42                                  +/-

Dat is doch nix.

Ich hab seine Show ja eigentlich nicht regelmäßig geschaut, aber es war immer beruhigend zu wissen, dass er da ist und die Idiotie dieser Welt gnadenlos offenlegt. Und jetzt isser fott… Das ist fast beunruhigender als die Aussicht auf vier Jahre Trump.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.11.2016, 13:51                                  +/-

John Oliver und Samantha Bee haben ihn ja beerbt. Aber die nationale Tragweite ist bei beiden leider nicht so hoch. Ihre Sendungen hingegen stehen Stewarts Daily Show in Sachen Qualität in Nichts nach.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 10:57                                  +/-

Dass sich Fox ernsthaft von Jon Stewarts großem "Dauerrivalen" Bill O'Reilly trennt, hätte ich nicht erwartet. Wirklich interessant.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.2017, 19:40                                  +/-

Jan Böhmermann ist heute Nacht bei "Late Night with Seth Meyers" zu Gast.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22854
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 27.02.2018, 20:42                                  +/-



Jennifer Lawrence angeschickert bei Stephen Colbert.

This needs to be a new trend. Come on the show, have a few drinks, bullshit about life. Maybe a new show where the host is a bar tender and the guests come on and just chill. Maybe a couple different celebrities sitting at the bar hanging out.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 5944
Wörter pro Beitrag: 53
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.02.2018, 22:25                                  +/-

hähö
Na die hätte ich mir doch mal in Pirates of the Caribbean gewünscht...


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.02.2018, 10:37                                  +/-

JLaw ist sooo cool. Leider wird sie nie auf meiner Liste landen, weil sie irgendwie nicht mein Typ ist. Aber sie ist soooo cool Yes


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42095
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.03.2018, 11:24                                  +/-

Ja, die ist echt mehr so der Kumpeltyp. Und das sage ich mit meinem Tomboy-Fetisch! Aber die Lawrence spricht mich auch nicht auf einer romantischen Ebene an. Einen trinken würde ich mir ihr aber jederzeit. Ich glaube, sie ist ein bisschen prollig, so privat. Vorlaut und frech Yes


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 08:59                                  +/-

I mean, don't get me wrong. Natürlich würde ich sie nicht von der Bettkante schubsen. Aber das reicht natürlich nicht, um auf meiner Liste zu landen. Und jaaa, ich weiß, ich hab das Prinzip dieser Liste nicht verstanden, schon klar bla bla hähö


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42095
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 10:35                                  +/-

Wir sind halt Brünette for life Yes


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50163
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 15:13                                  +/-

#isso Yes


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10917
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 20:02                                  +/-



Still a better lovestory than Twilight.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter Alle
Seite 13 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de