Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Die schlechtesten Filme aller Zeiten
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22845
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 19.04.2011, 00:15                                  +/-

Das Video ist ja echt krass.

Gepostet am 19.04.2011, 00:20:

This Canadian "movie" is the worst ever! Stunningly amateurish. There are so many continuity mistakes in this cheap production that it's amazing. In one scene, the guys are wearing one type of swimsuit. In the following shot, they're wearing completely different swimsuits.

Absolutely terrible! A must see for any fan of bad movies. I have it on VHS. It's very rare. I cherish it.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Aelanum



Beiträge: 1898
Wörter pro Beitrag: 92

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.07.2011, 13:45                                  

Aaaw, Dragon Hunt! hähö

Eine stets gute und zuverlässige Quelle für totalen Trash sind ja die Eigenproduktionen von SyFy.

Sehr schönes Beispiel:

Aztec Rex / Tyrannosaurus Azteca



Zwei Jahre vor seiner legendären Begegnung mit Montezuma hat sich Cortes schon einmal an die Küsten Mexikos aufgemacht. Die 7köpfige Erkundungstruppe stolpert auf ihrer Erkundungsmission über einen Aztekenstamm, der unter dem Joch der Donnerechse steht und zu deren Besänftigung regelmäßig Menschen opfert. Eroberer und Aztekenstamm stellen sich nach anfänglichen Differenzen doch noch gemeinsam dem Kampf gegen die Bestie und – am Ende verliert der Zuschauer. Zunge

Trailer:




Da, da, hab ihr gesehen, wie raffiniert sich die unbekannte Schöne opfert? Gleich noch mal in der Extended Version:




Geschickt manövriert sie sich so auf den Ast, dass Rexi sich im Holz festbeißen muss und mit kontrollierten Zuckungen betoniert sie ihm die Zähne am Ast fest. Das ist mal Körperbeherrschung! Und dass der Blutschwall mit Schwung von oben aus dem Eimer ausgeschüttet wird, sieht man auch erst nach wiederholter Zeitlupenstudie. Das ist schon täuschend echt. Nicht mal Dexter würde aus dem Spritzmuster auf einen Saurierbiss schließen.

Auch sehr schön und total realistisch: Rexi kaut dem schlafenden Eroberer das halbe Bein ab und der verpennt beinahe die ganze Aktion:




Es ist aber auch schwierig, mit Dinosauriern zu arbeiten, die Drecksviecher sind ja so was von unberechenbar: Kanonenkugeln und Armbrustbolzen prallen wie Wattebäuschchen von ihm ab, aber dann fällt er seitlich um auf ein paar zufällig herumstehende angespitzte Zahnstocher und ist hinüber.




Es wäre auch zu schön, wenn so talentierte Regisseure, Schauspieler und FX-Abteilungen immer mit Profis arbeiten könnten und sich den Film nicht von tapsigen Laiendinos in den Sand setzen lassen müssten.
Ich meine, man beachte die dynamischen, höchst kompliziert choreographierten und mit tänzerischer Eleganz ausgeführten Fightmoves mit Schwert und Speer, da bleibt dem bewundernd staunenden Zuschauer nur noch ein anerkennend gehauchtes "gelernt ist gelernt". Und die Grazie, mit der sich der unbenannte Kämpfer von hinten an den wedelnden Saurierschwanz anschleicht, sich irgendwie unsichtbar daran vorbei beamt und dann haut ihm das Biest beim zurückwedeln doch noch geschickt die Füße weg, das hat schon was.

Nach so viel hilflosem Schwertgefuchtel und FX vom Restewühltisch fällt auch die grottenschlecht sitzende Wischmopperücke von Cortes nicht weiter ins Gewicht, die in beinahe jeder Szene anders auf dem Kopf sitzt. "Aztekenland, morgens um halb elf – die Perücke rutscht." Tjaha, mit Tacker wär' das nicht passiert.

In die Requisiten ist das Budget ganz offensichtlich auch nicht geflossen, das Plastikzeug das hier rund um Tempel und Opferstätte verteilt wurde, gibt's 1:1 genau so auch in der Bastelabteilung beim Obi.

Aber mit am meisten amüsiert mich die Körperbemalung vom Aztekenhäuptling.
Der kommt doch direkt und ohne Umweg vom Public Viewing auf der Fanmeile, no?



Möglicherweise ist das aber auch hervorragend recherchiert und des Häuptlings Farbgestaltung total authentisch und ich kenn' mich bloß wieder nicht richtig aus.

Und ich komm immer noch nicht drüber weg, dass Aztec Rex vom gleichen Produzententeam ist wie Farscape.


Auch sehr schön trashig: Manticore, Riddles of the Sphinx oder Odysseus and the Isle of Mist, aber die dümpeln alle unbenannt irgendwo auf dem Festplattenrecorder rum und Trailer finde ich grad keine dazu.

Ich mag den ganzen SyFy Trash.
Aber ich mag ja auch Plan 9 From Outer Space. Gewalt ist keine Lösung

Nach oben
Antworten mit Zitat
Quar



Beiträge: 4802
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Mannheim
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.07.2011, 14:04                                  +/-

Bwah! Herrlich. hähö

Vielen Dank für "Empfehlung"!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8998
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 18:43                                  +/-

Bitte immer weiter Filmkritiken schreiben, Aelana, ich lese die sehr sehr gerne! Spitze Spitze Spitze

Nach oben
Antworten mit Zitat
Aelanum



Beiträge: 1898
Wörter pro Beitrag: 92

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 19:27                                  +/-

Sepp, jawoi, Sepp!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50159
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 19:29                                  +/-

Dein Bild/Smiley/whatever funzt nicht.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Zarathustra



Beiträge: 7052
Wörter pro Beitrag: 32

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 19:43                                  +/-

Bei mir schon.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50159
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 19:47                                  +/-

Aprospos schlechteste Filme... habe gestern den A-Team Film gesehen... mon fraise, war der schleeecht und laaang (ok, war die Extended Edition grins), but still... sowas Überflüssiges. Das war wirklich von vorne bis hinten Mist.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Aelanum



Beiträge: 1898
Wörter pro Beitrag: 92

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 19:54                                  +/-

Smilies in Worten für den Herrn Dr. Öxxenböck:

*salutier*

(in Brailleschrift derzeit nicht verfügbar Smilie )

Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8998
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 20:06                                  +/-

Oxford
Aprospos schlechteste Filme... habe gestern den A-Team Film gesehen... mon fraise, war der schleeecht und laaang (ok, war die Extended Edition grins), but still... sowas Überflüssiges. Das war wirklich von vorne bis hinten Mist.


Quatsch, der macht Spaß.
Ist halt ohne Aniston.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50159
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 21:00                                  +/-

Wo macht der denn Spaß? Der nervt einfach von Anfang bis Ende. Sinnlos, hirnlos, witzlos. Wo ist Rüdi, wenn man ihn mal braucht?

Gepostet am 11.07.2011, 21:01:

Der Aniston-Kommentar ist übrigens einfach schwach. Als ob Jessica Biel soviel schlechter wäre.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8998
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 21:02                                  +/-

Um Gottswuin, die Biel ist natürlich prächtig. Aber woher soll man denn wissen, dass Du das auch so siehst?

Nach oben
Antworten mit Zitat
titania



Beiträge: 13492
Wörter pro Beitrag: 37
Wohnort: Da simmer dabei
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 21:08                                  +/-

Schreib halt eine ihm würdige Rezension und nicht sowas Dahingerotztes! Mensch! Junge! Da geht doch was!


_________________
Der menschliche Körper enthält sechs Liter Blut: genug, um eine große Wohnung anzustreichen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8998
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 21:43                                  +/-

Zeit!! - Zeit!! - Ich hab einfach keine Zeit!! *kreisch



Gepostet am 11.07.2011, 21:48:

Oder meintest Du Oxi und eine dem Rüdi würdige Rezension?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50159
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 21:55                                  +/-

titania
Schreib halt eine ihm würdige Rezension und nicht sowas Dahingerotztes! Mensch! Junge! Da geht doch was!


Sorry, der Film ist eben Rotz. Mehr als einen Zweizeiler opfer ich diesem Sondermüll nicht.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2011, 23:30                                  +/-

Kenn den Film zwar nicht, weiß aber trotzdem, dass Oxi recht hat. A-Team war nur cool, als man noch keine Haare am Sack hatte.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23847
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.07.2011, 00:21                                  +/-

habe mich gerade prächtig über die Aztekendinos beömmelt. Die beste Filmkritik der letzten Monate, würde ich mal sagen! Bitte mehr davon!!!


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23344
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.07.2011, 01:09                                  +/-

A-Team der Film ist geiler Scheiß. Yes


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27621
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.07.2011, 01:56                                  +/-

Gimli
A-Team der Film ist geiler Scheiß. Yes

Disney war auch nur gut als man noch keine Haare am Sack hatte Smilie


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23344
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.07.2011, 01:57                                  +/-

Da dein Filmgeschmack bekanntermaßen scheiße ist, gehen mir diese Aussagen ziemlich am Arsch vorbei. hähö


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Zarathustra



Beiträge: 7052
Wörter pro Beitrag: 32

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.07.2011, 11:46                                  +/-

Ich habe gerade eine lange Kritik zu Knocked up geschrieben und dann ist opera abgestürzt. Tja.

Kurz:

Worst "romantic comedy" ever.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45840
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 15.07.2011, 12:28                                  +/-

Whooot? Ich hasse ja RomComs, aber die fand ich eigentlich ziemlich witzig. Yes



_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter Alle
Seite 2 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de