Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Wie kann man nur? - DVDs am Rande der Frechheit
Zurück  1, 2, 3  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19958
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:11                                  +/-

Wie teuer sind bei euch die Videotheken? Hier (in diesem Fall Dietzenbach bei Frankfurt) kostet jeder Film 3,50 Euro. Behalten kann man sie 3 Tage oder eben früher zurückbringen, hat man aber nichts von. Ich finde das ziemlich teuer und leihe hier nur recht selten.

Zu Hause (Saarbrücken) kosten aktuelle Fime 1,80 euro pro Tag. Mit zunehmenden Alter werden die Filme günstiger. Die günstigsten kosten unter 1 Euro. Dieses System finde ich viel angenehmer und günstiger.

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:25                                  +/-

Ziemlich teuer...

Bei uns - vor allem auch im Zuge der Automatenvideotheken - kostet ein Film 0,99 Euro pro Tag.
Heute leihen, heute zurückbringen - morgen ist ein neuer Tag.
Für neue und alte Filme.


Früher war es glaube ich 1.60 - 1.30 und 1.00 - wobei fast alles 1.60 gekostet hat.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19958
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:35                                  +/-

Die Automaten gibts auch. Allerdings wird dort nicht tageweise, sondern stundenweise vermietet. Man leiht also für 3 Stunden und jede weitere Stunde kostet 0,10 Euro. Man müsste dann direkt nach dem Film aufspringen um ihn wieder zurückzubringen. Auch nicht gerade gemütlich und entspannend.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45615
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:39                                  +/-

Ich hab schon öfter mit dem Gedanken gespielt mich bei einer Online-Videothek anzumelden. Man zahlt einen monatlichen Beitrag von normalerweise 10 €, für den man dann bis zu drei DVDs nacheinander leihen kann. Man bekommt die DVD zugeschickt zusammen mit einem versandkostenfreien Umschlag für die Rücksendung. Man darf je nach Tarif zwischen 1 und mehreren DVDs gleichzeitig zu Hause haben. Außer ab und zu das Paket irgendwo einzuwerfen hat man also keinen Stress. Und der Preis beläuft sich dann auf 3,33 € pro Film. Ist zwar vielleicht ein bißchen teurer als manche lokale Videothek und nicht so spontan, aber dafür muss man sich ja (fast) nicht von der Couch wegbewegen. Für Berufstätige, die sowieso schon Probleme haben, ihre Einkäufe und anderen Aktivitäten zu synchronisieren und handzuhaben, vielleicht eine gute Alternative.

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:42                                  +/-

Triskel
Die Automaten gibts auch. Allerdings wird dort nicht tageweise, sondern stundenweise vermietet. Man leiht also für 3 Stunden und jede weitere Stunde kostet 0,10 Euro. Man müsste dann direkt nach dem Film aufspringen um ihn wieder zurückzubringen. Auch nicht gerade gemütlich und entspannend.

Ist vielleicht etwas falsch angekommen - die Preise waren für eine normale Videothek.
Die hat - weil es jetzt auch einen Automaten gibt - ihre Preise gesenkt.

Beim Automaten bin ich nicht angemeldet - ich mag den Streß mit dem Zurückbringen nicht - da geht es mir wie dir.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41854
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:49                                  +/-

1,30 pro Kalendertag, also im Effekt 2,60, wenn ich mir abends einen hole. Bei 4 gibt's einen umsonst drauf, aber sowas schaff ich nur, wenn ich krank bin und mit die Augen aus dem Kopf glotzen kann. Sontage sind frei und es gibt so Wochenendpakete, die aber immer zuviele Filme umfassen. Wahrscheinlich eher was für Pornokonsumenten, die 20 Stunden Spielzeit brauchen, wenn sie die neuen Freunde aus dem Swingerclub eingeladen haben..

Das Zurückbringen nervt und immer wieder komm ich nicht dazu oder fühle mich gehetzt, deshalb kauf ich lieber Filme und schau sie mir irgendwann an.

Sehr doof ist, dass Serienboxen pro Tag doppelt soviel kosten, ich aber ja auch nicht mehr Zeit habe und so eine Box also sowieso mehrere Tage leihen müsste, das wird dann schnell sehr teuer. Boxen sollten pro Tag nicht teurer sein als Einzelfilme, eher sogar billiger, dafür meintwegen mit einer Drei-Tage-Mindestausleihpflicht, das wär okay.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19958
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:50                                  +/-

@Guy
Achso. Dann ist die Videothek im Vergleich zu hier wirklich richtig günstig! Leider wohnst du nicht gerade um die Ecke.


Zitat:
Für Berufstätige, die sowieso schon Probleme haben, ihre Einkäufe und anderen Aktivitäten zu synchronisieren und handzuhaben, vielleicht eine gute Alternative.

Videotheken haben aber doch immer sehr lange geöffnet.

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:56                                  +/-

Ja, die Preise sind auf einem recht guten Niveau... wobei es vorher doch einiges mehr war.

Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3404
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 16:18                                  +/-

DVD/Bluray-Menüs!!!!!!!!!!

Ich gucke gerade Buffy und Star Trek: Deep Space Nine, jeweils als Sammelbox.

Bei beiden lass ich erstmal bei jedem Einlegen der Disc eine tolle Computeranimation über mich ergehen. Bei Buffy wechseln die, sehen aber meistens aus wie aus einem 90er-Jahre-Shooter, bei DS9 guck ich immer geduldig dem immer gleichen Shuttle beim Andocken an die Station zu. OK. Vielleicht will ich ein paar Optionen einstellen. Wie könnte man die anordnen? Vielleicht untereinander, in einer Liste? Zum Beispiel schwarz auf weiß? Nein. Bei Buffy sehen diese Optionen jedes Mal anders aus, bevorzugt in Farbtönen wie Weiß auf Gelb, in kaum lesbaren Schnörkeln, und wahllos über den ganzen Bildschirm verteilt.



Bei DS9: Originell dargestellt im Stile einer cardassanischen Konsole. Welch Übersichtlichkeit! Ich sehe noch nicht mal, was gerade ausgewählt ist!! Das Gelbe? Das Grüne? Das Umrandete? Das Runde?



Hoffentlich hat man an der Stelle noch ein bisschen Energie übrig für die eigentlich Herausforderung: die richtige Folge finden. In beiden Fällen sind immer vier Folgen aufgelistet, und zwar in den vier Ecken des Bildschirms. Was ist da die logischste Abfolge?

A B
C D?

A C
B D?

A B
D C?

A D
B C?

Hat alles irgendwo seine Berechtigung. Warum machen wirs also nicht einfach manchmal so und manchmal so? So zur Abwechslung?? (Sowohl bei DS9 als auch bei Buffy) Ohne das irgendwie zu nummerieren oder zu markieren??? (Bei Buffy) Schließlich merkt man das beim Gucken oft fast nicht... höchstens nach einer Weile, wenn man irgendwie nicht mehr mitkommt, fremde Leute plötzlich so tun, als würde man sie schon längst kennen, und man schließlich versteht, dass man mal wieder eine Folge ausgelassen hat weil sich die Anordnung der Folgen im Menü geändert hat! Also nach 20 Minuten abbrechen und erst die vorige Folge schauen, oder trotzdem weiterschauen und später verspoilert nachgucken? Naja. Vielleicht kann man ja einfach im Booklet die richtige Reihenfolge der Folgen nachschauen. Nicht. Aber irgendwo muss die Info doch stehen? Aja - auf der Disc selbst, die sich gerade im Abspielgerät befindet. So ist es ja am praktischsten!

...und die Produzenten wundern sich, dass man sich Serien lieber runterlädt. Geschockt


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1547
Wörter pro Beitrag: 30

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 16:33                                  +/-

na nun stell dich doch nicht so an...

da oben bei DS9 ist Return ausgewählt.
Das findet man aber leicht raus wenn man die Pfeiltasten drückt, was dann aufleuchtet..

und ein wahrer Fan kennt die Episodenreihenfolge eh auswendig...
(i.d.r. dürfte die 1. markiert sein wenn man ins Menü kommt und mit der rechts-pfeil-taste kommt man zur folgenden)

die Jugend von heute...

Keinen Sinn mehr für Ästhetik. Kein Forscherdrang. tz..






















zwinkern


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23265
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 17:46                                  +/-

Zwei DVD-Menüs, durch die ich mich auch schon kämpfen musste. Echt schlimm grins

Den Stil des DS9-Menüs finde ich allerdings super! Man hätte halt nur irgendwas machen müssen, damit man sich auf den ersten Blick zurechtfindet und halt nicht erst mit den Pfeiltasten switchen muss, bevor klar wird wo man gerade ist.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5348
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 18:04                                  +/-

Dummer FETTER Hobbit
na nun stell dich doch nicht so an...

da oben bei DS9 ist Return ausgewählt.


Echt? Ich hätte auf "Play Episode" getippt. Wir kämpfen da auch gerade mit, vor allem die Reihenfolge mit den Ecken... Will gar nicht wissen, wie oft wir

AB
CD

geguckt haben, obwohl i.d.R. wohl eher

AB
DC

stimmt.

Buffy ist lang her, aber ich erinnere mich mit Grausen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19958
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 18:57                                  +/-

Ich hasse DVDs. Bei den doppelseitig abspielbaren DVDs kann ich mir auch nie merken, mit welcher Seite nach oben die ins Fach gelegt werden müssen. Wir waren neulich fast schon so weit eine Staffel Friends bei itunes zu kaufen, obwohl wir die DVDs besitzen, weil streamen einfach komfortabler ist: man muss keine DVD wechseln; man kann eine Staffel durchschauen, ohne aufstehen zu müssen; man sieht direkt, welche Folge die nächste ist…

Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5348
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 19:23                                  +/-

Wir leben halt in einer Zeit des Übergangs. Die nächste Generation wird gar nicht mehr wissen, daß man mal Popkultur auf durch-die-Gegend-tragbaren, aufbewahrungsbedürftigen und einzeln zu bezahlenden Gegenständen kaufen konnte. Die glücklichen Bastarde.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4535
Wörter pro Beitrag: 43

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 22:50                                  +/-

Deswegen kauf ich seit längerem keine DVDs mehr.
Bei Büchern und teilweise CDs gehts noch nicht, aber es stehen jetzt schon 2/3 meiner DVD-Sammlung im Keller rum.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19958
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 23:21                                  +/-

Die letzte DVD habe ich vor 8 Jahren (oder so) gekauft. Aus den genannten Gründen. Außerdem stauben sie zu.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15849
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 23:39                                  +/-

Verfasst am: 05.06.2005 von GuyIncognito

2005

2005, ey.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41854
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.11.2015, 11:11                                  +/-

Dafür ist DVD kaufen so schön billig. Hab kürzlich noch eine Ladung Western erworben für praktisch gar nichts Smilie


_________________
Meine Herren, jetzt wird's psychologisch!

Zuletzt bearbeitet von Nichtraucher am 24.11.2015, 11:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6322
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.11.2015, 11:23                                  +/-

Seichte französische Komödien sind auch meist schön billig.


_________________
Say what you want about the deaf...
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23265
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.11.2015, 14:40                                  +/-

Ich kaufe immer noch Filme und Serien auf Datenträgern. Weniger als früher, aber andererseits habe ich meine Sammlung auch nie merklich reduziert. Wichtig ist dabei natürlich das Sammeln als solches. Aber ich habe auch einfach keinen Bock auf den ganzen digitalen Rechte-Schmu. Hat mein VOD-Dealer überhaupt alle Filme, die ich sehen möchte? Oder brauche ich direkt noch einen zweiten Anbieter? Und was wenn der die Rechte irgendwann verliert? Plötzlich wäre der Film nicht mehr da. Weiteres Schreckensszenario: Das George Lucas Syndrom!! Solange der Film nur in der Cloud ist, können sich Regisseure und Produzenten immer noch irgendwann denken „Das mache ich jetzt anders!“ und zack, haben die den Film verändert. Dinsey ist da auch so ein Kandidat, da werden ohne mit der Wimper zu zucken neue Szenen eingefügt und Synchronisationen komplett ausgetauscht; wenn man den Film dann nicht auf nem Datenträger hat, ist man am Arsch! Sci-Fi-Worst-Case-Scenario: Das 1984-Syndrom!! Politisch oder kulturell bedingte Zensur lässt Filme aus der Cloud verschwinden. Totale Zukunftsmusik? Nicht ganz, wenn man bedenkt wie z.B. in manchen US-Amerikanischen Bibliotheken politisch korrekt ausgemistet wird oder Neuauflagen von Büchern dem Zeitgeist angepasst werden. Freuen kann sich, wer noch eine alte Ausgabe zuhause hat. Und digital kaufen? Um nochmal nach 2005 zurückzukehren und zu Guy mit Blues Brothers: Bei amazon kostet es 6,99€ den Film digital zu kaufen (SD – 7,99€ für HD). Die DVD kostet 4,97€. Cool


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3404
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.01.2016, 14:25                                  +/-

Bei Buffy sind übrigens ab Staffel 5 die Folgen auf der DVD untereinander anstatt in den vier Bildschirmecken aufgelistet. Hallelujah! Spitze Ein völlig neues DVD-Erlebnis.

Und bei DS9 hab ich herausgefunden, dass die Abfolge eigentlich immer so ist:
A B
C D
Die Zahlen sind zwar manchmal anders angeordnet, die haben aber soweit ich feststellen konnte nichts mit der korrekten Abfolge der Folgen zu tun. Vielleicht hilft die Information ja in der Zukunft jemandem.


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23265
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.01.2016, 14:31                                  +/-

Durchaus! Schließlich hab ich die DVDs und will halt auch endlich mal wieder gutes Star Trek sehen. grins


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3  Weiter Alle
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de