Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Welterschütternde Erkenntnisse #12
Zurück  1, 2, 3 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat
 
 
Autor Nachricht
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49328
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 15:44                                  +/-

Arianrhod
cremeweiße Rosen, Hagebutten, Pfefferminze und Salbei. Smilie


Klingt wie die Salatbeilage zum Hauptgang Smilie


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45029
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 15:46                                  +/-

Gag geklaut, umgebumst und dann nicht einmal gratuliert. Grobian da.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19901
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 15:52                                  +/-

Herzlichen Glückwunsch!

Arianrhod
der OB hat eine tolle Rede gehalten

Der OB?

Gepostet am 09.09.2016, 16:54:

Oxford
Oh gut zu wissen, dann lass ich's. Spart Kosten. Or does it? Steuervergünstigen vs horrende Hochzeitsfestkosten.

Man muss ja auch langfristig denken. Bei der Erbschaftssteuer wird nämlich ebenfalls gespart.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Quar



Beiträge: 4744
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Mannheim
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 16:05                                  +/-

Und deine Riesterrente kannst du damit auch schon mal sichern - die streicht ja die Versicherung selbst ein, wenn man den Löffel abgibt und nicht verheiratet ist.

Herzlichen Glückwunsch!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6079
Wörter pro Beitrag: 23

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 19:02                                  +/-

Glückwunsch auch von mir! Smilie


_________________
Unglaublich, diese Atheisten!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arianrhod



Beiträge: 1091
Wörter pro Beitrag: 88

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 20:29                                  +/-

Vielen Dank für eure lieben Glückwünsche!

Triskel
Arianrhod
der OB hat eine tolle Rede gehalten

Der OB?

Naja, ich hatte bei Wikipedia gelesen, dass nicht nur Standesbeamte, sondern auch Bürgermeister die Trauung vollziehen können, und da mein Liebster mit dem 3. Bürgermeister von Regensburg gut befreundet ist, hatte ich ihm vorgeschlagen, den mal zu fragen, ob er uns nicht trauen möchte. Der hatte aber dann nicht die Befugnis als Standesbeamter und meinte, wir sollten doch mal den OB fragen, der habe diese Befugnis und werde sich über die Anfrage sicher freuen. (Mein Angetrauter kennt auch den OB persönlich, allerdings nicht so gut.) Tja, das haben wir dann gemacht. Und was soll ich sagen: Er hatte Zeit und hat sich gefreut. Smilie

Er erzählte, dass er etwa zehn Trauungen pro Jahr durchführt. Es war also wohl doch etwas Besonderes. Und ich war froh, dass es nicht der hagere Standesbeamte war, der neben ihm saß und der wohl die restlichen Trauungen des Tages übernommen hat. Der OB hat uns sogar einen kleinen Glückskäfer zum Aufziehen geschenkt - als Talisman für die guten und die schlechten Tage. Es war wirklich eine schöne Trauung. Und meinen Brautstrauß finde ich ganz bezaubernd!


Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45029
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 20:39                                  +/-

Och, der ist aber wirklich hübsch Smilie


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8858
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.09.2016, 14:32                                  +/-

Noch verspätete, aber nichtsdestotrotz herzliche Glückwünsche aus dem Hause Celebreuse!


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Buchfaramir
Halb-Fußball-Weltmeister


Beiträge: 1425
Wörter pro Beitrag: 37
Wohnort: Fürth
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.09.2016, 20:48                                  +/-

Nachträglich auch herzliche Glückwünsche von mir! Smilie

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49328
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.09.2016, 10:42                                  +/-

Arianrhod



Da krieg ich glatt Appetit. Noch ein paar Putenbruststreifen dabei und ein lecker Dressing. Poah...

Gepostet am 12.09.2016, 11:42:

Thanil
Gag geklaut, umgebumst und dann nicht einmal gratuliert. Grobian da.


That's how I roll...


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45029
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 12.09.2016, 10:44                                  +/-

Oxford
Da krieg ich glatt Appetit. Noch ein paar Putenbruststreifen dabei und ein lecker Dressing. Poah...


Mit Vegetariern wollen wir hier nix zu tun haben. Bannung JETZT.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49328
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.09.2016, 10:48                                  +/-

Putenbruststreifen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11111111111111111111111


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arianrhod



Beiträge: 1091
Wörter pro Beitrag: 88

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.09.2016, 19:23                                  +/-

Der Strauß hat vor allem wunderbar geduftet. Und ja, Putenbruststreifen dazu wären eine Option. Smilie

Vielen Dank, Celebreuse und Buchfaramir!

Ich vermute ja, der fehlende fühlbare Unterschied zwischen Verheiratet- und Nichtverheiratet-Sein hat bei mir auch etwas damit zu tun, dass wir versucht haben, so wenig verheiratet zu sein wie nur irgend möglich. Das heißt, dass wir natürlich auch unsere Namen behalten haben. Müsste ich mir jetzt eine neue Unterschrift angewöhnen oder würden mich auf einmal alle mit anderem Namen anreden, dann wäre das vermutlich ein Unterschied. So aber bleibt am Ende nur eine Urkunde. Und ein Glückskäfer zum Aufziehen. Und ein Putenragout mit Salbei.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11098
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 12.09.2016, 21:14                                  +/-

Ich wünsche euch trotzdem alles Gute!


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arianrhod



Beiträge: 1091
Wörter pro Beitrag: 88

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.09.2016, 21:39                                  +/-

Danke! Smilie

Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10521
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.09.2016, 20:19                                  +/-

Oi, gar nicht bemerkt. Herzlichen Glückwunsch!


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arianrhod



Beiträge: 1091
Wörter pro Beitrag: 88

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.10.2016, 12:12                                  +/-

Es ist nicht zu fassen, wie beglückend es ist, nachdem man rund eine Stunde mit deutschem Schlager - von "La Paloma" über "Wunder gibt es immer wieder" bis hin zu "Atemlos" - beschallt worden ist, wenn sie plötzlich Falcos "Rock me, Amadeus" spielen.

Gepostet am 08.10.2016, 13:14:

Aber zu früh gefreut: Der nächste Song ist schon wieder irgendein Schlager, in dem es um "ein blondes Wunder" und "Gefühl auf den ersten Blick" geht.

Gepostet am 08.10.2016, 13:16:

Ach ja, und irgendwie kräuseln mir sich immer noch die Zehennägel, wenn mein Liebster mich mit den Worten "Das ist meine Frau" vorstellt. Meine Eltern ziehen mich schon damit auf, indem sie mir ständig Grüße an den "Ehegatten", den "Gemahl" oder den "Schwiegersohn" auftragen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3379
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.10.2016, 18:54                                  +/-

In einem anderen Forum, das ich lese (zu Textadventures und ähnlichen selbstgemachten Spielen), gab es in letzter Zeit immer so komische Andeutungen wie "Mein Beitrag scheint ja anderswo einige Kontroversen ausgelöst zu haben" und "Bestimmt werde ich ihr-wisst-schon-wo für diesen Beitrag wieder fertig gemacht", und es wurde manchmal auf Zitate geantwortet, die nirgendwo zu sehen waren. Durch Googlen nach den Zitaten bin ich schließlich auf die Seite gestoßen, um die es da ging, und hab in den Tiefen von beiden Foren etwas herumgelesen. Es hat sich herausgestellt, dass es in dem Haupt-Forum vor 2 Jahren ein Sexismus-Vorwurf-Gate (am Rande von #gamergate) gab, woraufhin ziemlich lange und restriktive Nutzungsbedingungen erlassen wurden. Das führte zu Zensur- und Moderationsdiktatur-Vorwürfen, Flamewars, geschlossenen Threads und Bannungen. Ein Teil der Community hat sich dann in ein anderes Forum (ohne jegliche Regeln oder Moderation) verzogen, von wo aus sie jetzt die Diskussion in dem Hauptforum zitieren und kommentieren und dabei immer von "the other forum" reden.
...History repeating itself? Gibt es zu jedem Forum im Internet noch ein Schurkenforum, von dem man nur meistens nichts mitbekommt? Wann wird es zur Aufspaltung in Textadventure-Kneipe und Textadventure-FF kommen?


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10521
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 22.10.2016, 11:33                                  +/-

Das scheint tatsächlich ein gängiges Muster zu sein, wenn sich Usergruppen oder User und Moderatoren in die Haare geraten. Online-Grüppchenbildung.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49328
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.10.2016, 08:39                                  +/-

kpm
In einem anderen Forum, das ich lese (zu Textadventures und ähnlichen selbstgemachten Spielen), gab es in letzter Zeit immer so komische Andeutungen wie "Mein Beitrag scheint ja anderswo einige Kontroversen ausgelöst zu haben" und "Bestimmt werde ich ihr-wisst-schon-wo für diesen Beitrag wieder fertig gemacht", und es wurde manchmal auf Zitate geantwortet, die nirgendwo zu sehen waren. Durch Googlen nach den Zitaten bin ich schließlich auf die Seite gestoßen, um die es da ging, und hab in den Tiefen von beiden Foren etwas herumgelesen. Es hat sich herausgestellt, dass es in dem Haupt-Forum vor 2 Jahren ein Sexismus-Vorwurf-Gate (am Rande von #gamergate) gab, woraufhin ziemlich lange und restriktive Nutzungsbedingungen erlassen wurden. Das führte zu Zensur- und Moderationsdiktatur-Vorwürfen, Flamewars, geschlossenen Threads und Bannungen. Ein Teil der Community hat sich dann in ein anderes Forum (ohne jegliche Regeln oder Moderation) verzogen, von wo aus sie jetzt die Diskussion in dem Hauptforum zitieren und kommentieren und dabei immer von "the other forum" reden.
...History repeating itself? Gibt es zu jedem Forum im Internet noch ein Schurkenforum, von dem man nur meistens nichts mitbekommt? Wann wird es zur Aufspaltung in Textadventure-Kneipe und Textadventure-FF kommen?


Gibts im Universum der Foren zum 1. FC Köln alles ganz genauso hähö Statt DAF oder FF heißen die anderen/ehemaligen Foren da dann z.B. "Malle" oder "Nordkorea" hähö You get the picture.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Sensemilla



Beiträge: 523
Wörter pro Beitrag: 41
Wohnort: Küste
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.11.2016, 09:48                                  +/-

Ich bin gefangen in der Zeitschleife. Mich verlassen die Kräfte und mein Kühlschrank ist leer. Ich trinke nur noch Wasser und bin völlig entkräftet.

Doch was ist geschehen?

Das ganze Dilemma fing am vorletzten Wochenende an. Am Sonnabend. Ich wusste ja, dass die Uhren umgestellt werden müssen. Diesmal wollte ich es richtig perfekt machen, den denkwürdigen Augenblick live erleben. Also stellte ich meinen Handywecker auf 2:50 Uhr. Etwas früher, damit ich etwas Zeit zum wachwerden habe. Ich drückte die Stundentaste und stellte die Weckeruhr zurück auf 2:00 Uhr. Ein tolles Gefühl, endlich mal pünktlich zu sein.

Aber dann ging das Elend los. Kaum war ich eingeschlummert, klingelte der Wecker schon wieder. Oh ja, er hatte recht; es war wieder kurz vor 3:00 Uhr. Meiner Verpflichtung der Uhrenumstellung bin ich selbstverständlich sofort wieder nachgekommen und habe pflichtbewusst wieder die Zeit auf 2:00 Uhr zurückgestellt. Ich könnt euch sicher denken, was nun passierte. Genau! Exakt 50 Minuten später klingelte schon wieder der Wecker und ich tat, was getan werden muss.

So geht das nun seit fast zwei Wochen und ich bin am Ende. Okay, so richtig am Schlafentzug leide ich nicht, aber diese ständige Unterbrechung macht mich fertig. Mein Problem ist eben, dass die Nahrungsmittel zu Ende gehen. Nun sagt ihr bestimmt, nutz doch die Stunde und beschaffe dir in der Zeit welche. Ich bitte euch, welcher Laden hat in der Zeit zwischen 2 und 3 Uhr geöffnet.


_________________
Never leave the ship until the ship leaves you
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1427
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.11.2016, 15:20                                  +/-



Gepostet am 11.11.2016, 15:21:



Gepostet am 11.11.2016, 15:21:



_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37  Weiter Alle
Seite 34 von 37

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de