Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Mädchenmusik
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41201
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 12:12                                  +/-

Miss Mädchenmusik 2012

Wer ist die aktuell schönste Sängerin?


Lisa Hannigan?


Lykke Li?


Laura Marlin?


Anna Ternheim?


Maria Mena?


Coco Sumner?


Feist?


Schuyler Fisk?


Katie Melua?


Alin Coen?


Sarah Blasko?



Und bei den Bands:


Die Boy-Mädchen?


Die Madison Violet-Mädchen?


Die Katzenjammer-Girls?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49333
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 12:22                                  +/-

Ich finde die irgendwie alle nicht so pralle. Nur Katie Melua finde ich optisch ansprechend. Die anderen sind so... so... studentisch Geschockt Die erinnern mich an Greenpeace-PoWi-Mädchen aus Münster, die vor der Baracke am Aasee hackysack spielen und Bongos trommeln. Oder wenigstens in irgendeinem alternativen Café abhängen. Irgendwie... nää.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41201
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 12:41                                  +/-

Münsteraner Studenten haben da einfach zu hohe Ansprüche. Ihr zählt gar nicht.


_________________
Was hab ich denn getan, dass du mich immer quälst und sagst, du liebst mich nicht??
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21149
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 13:04                                  +/-

Und ich bin das genaue Gegenteil und kann mich nicht entscheiden. Katie Melua sieht schon gut aus, ist aber viel zu glatt. Ne.

Vote für:
Sarah Blasko
Katzenjammer


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49333
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 13:51                                  +/-

Optisch sprechen Katzenjammer mich echt nicht an. Keine Ahnung, woran das liegt. Naja, Kurzhaarfrisuren sind schon mal grundsätzlich eher grenzwertig. Das kann zwar ausgeglichen werden. Aber nicht durch diesen boyish-hipstermäßigen Charme, den Katzenjammer da versprüht Geschockt


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8860
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 14:09                                  +/-

Ich finde pks Auswahl extremst ansprechend und möchte noch dringend (auch wenn die Musik nicht sehr mehdchenhaft ist)

Fiona Apple



(meine Lieblingssongwriterin, da kommt nichts hin, gar nichts)

und

Regina Spektor



hinzufügen. (Die sieht auch auf jedem Foto anders aus, DAS Spektor-Bild gibt's an sich gar nicht. Aber sie hat so eine große Nase und ich viel mag ich Mädeln mit großen Nasen.)

Sehr süß und mit eigenwilliger Musik aus der folkigen Songwriting Ecke finde ich noch

Laura Marling:



(Ist optisch sehr wandlungsfähig und sieht mit blonden Haaren ganz anders aus als mit schwarzen.)

Als Quasi-Band mag ich noch gerne

THE RODEO (könnte pk gefallen, Folk und Country meets Modern Songwriting)



("The Rodeo" ist eigentlich nur Dorotheè Hannequin, immer in Kombination mit Musikern, die sie sich dazuholt, so a la Ian Anderson.)

Katie Melua ist alles schöne Musik, ist mir aber zu glatt und mainstreamig, auch wenn sie - im aktuellen Kontext - schon verdammt hübsch ist.
Wer's komplexer will, dem kann man musikalisch die Apple und (mit Abstrichen in der Hinsicht) Spektor ans Herz legen. Alle anderen hier sind vor allem echt schöne Musik mit viel Verstand und tollem Feeling.

Gepostet am 23.05.2012, 15:11:

Ups, jetzt hab ich die Marling oben gar nicht wiedererkannt und nicht auf die Namen geschaut. Naja, dann halt noch eine zweite optische Facette. Smilie

Gepostet am 23.05.2012, 15:33:

Hannigan, Ternheim, Feiust und Biasko finde ich bei pkm übrigens die hübschesten (nicht mal die melua, ist mir auch optisch zu glatt.)
Katzenjammer läuft bei mir in jeder Hinsicht außer Konkurrenz. Yes


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49333
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 14:34                                  +/-

Alicia Keys for Life!

Und Helene natürlich Smilie


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8860
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 14:49                                  +/-

Und wenn eins überhaupt ein Mädchen ist - - (wills füttern, hegen und streicheln alleweil),

dann ja wohl



Lisa Ekdahl. (Schwedische Jazz-Sängerin. Das Irre ist, dass Ihre Stimme genauso klingt, wie sie aussieht...)


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 15:44                                  +/-

Zumindest in dem Video klingt sie wie eine 11 jährige mit Vaterkomplex.


_________________
The Internet has both a long memory and the attention of a goldfish.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41201
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 18:45                                  +/-

Das gehört wohl zum Lied. Würde ja passen. aber was anderes...

... uh ah... Jazz...

Ich mag das Lied ja, so als Monroe-Klassiker, und die ersten zwei Minuten sind auch nice, aber dann fangen diese sinnlosen Jazz-Soli an, wo jeder irgendwo in der Gegend rumspielt und der Song, um den es gehen sollte, ganz vergessen scheint... macht mich immer richtig aggressiv... warum spielt ihr den Song, wenn er euch eigentlich gar nicht interessiert??

Würde ich Hits schreiben, würde ich gerichtlich verbieten, sie als Jazz-Impro zu spielen. Coververbot für Jazzbands!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8860
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 18:46                                  +/-

Bauer. Zunge


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 18:48                                  +/-

Käte Melua ist die schönste Frau der Welt.


_________________
I'm tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41201
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 18:52                                  +/-

Wozu brauchen Jazzer überhaupt Lieder? Können die nicht einfach daherimprovisieren bis der Arzt kommt? Einerseits verachten sie Lieder so sehr, dass sie sie immer ganz kaputtmachen und als Fußabtreter behandeln, andererseits brauchen sie die Vorarbeit begabter Stückeschreiber dann doch wohl auch.

(Stückeschreiber, die beim Schreiben im Leben nicht daran gedacht haben, eine Jazz-Nummer zu schreiben, ganz egal, wie oft ihr später "Jazz-Standard" draufschreibt!!1 *Girl of Ipanema-Diskussions-Trauma*)

Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8860
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 19:24                                  +/-

pk, da würde ich jetzt gerne ausführlicher drauf antworten - wenn ich auch kein Jazzer bin, "kann" ich doch ein bissl Jazz - , bin aber die ganze Woche jeden Tag bis nächtens mit Zeugs beschäftigt.
Nur soviel: Über ein Lied zu improvisieren ist etwas Ehrenvolles für den Jazzer (der den Sing wirklich hochschätzt) und für den Song, dem damit Ruhm, weitere Verbreitung und Zeigen seiner "Essenz" gereicht werden. Impros über Lieder ist ein bisschen wie die verschiedenen Inszenierungen des gleichen Theaterstücks, bei denen die Regisseure jedesmal eine andere Essenz, Grundidee oder Facette des Stückes freilegen. V.a. aber ist Improvisieren etwas Lustvolles, Freies, Berauschendes und zugleich Intimes (das aber hergezeigt wird), das man natürlich auch über jedes Mal die gleiche Bluesskala machen kann, da fehlte dann aber der Reiz, das Bunte, das Einzigartige der Stimmung oder des Rhythmus oder der Melodik des jeweiligen Songs, der auch - im Vergleich zu Deiner Äußerung - nicht kaputtgemacht werden kann - er ist die Impro, er ist immer anwesend - und wie schon gesagt, dies ist eine Ehrung für den Song und für den Musiker.
Natürlich gibt es Impros, die nerven und Impros, die musikalisch und emotional absolut reinhauen und auch Jazz-Unkundige einfach mitreißen, weil sie schlicht geile Mucke sind, Jazz oder Rock oder Folk oder ... hin oder her. Deswegen mögen ja auch Jazzhörer den Musiker lieber und den weniger, weil sie darauf stehen, wie der und der Musik machen. Was bedeutet:
Würdest Du auf die Suche gehen nach Jazzern, die Musik machen, wie sie Dir taugt (und "Jazz" ist im Jahr 2012 auch stilistisch eine so weites Feld, dass das mehr als nur wahrscheinloch wäre), dann wüdrest Du sie finden. Und dann würde Dich auch nicht mehr stören, dass sie einen Song, den Du genial findest, durch ihre Impro ehren.

Jetzt ists doch länger geworden. Dreck.
The horror, the horror. Traurig


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49333
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 19:39                                  +/-

Euseppus
pk, da würde ich jetzt gerne ausführlicher drauf antworten - wenn ich auch kein Jazzer bin, "kann" ich doch ein bissl Jazz - , bin aber die ganze Woche jeden Tag bis nächtens mit Zeugs beschäftigt.


Jo, mit Monsterpostings zum ESC und Buffy. Setz mal deine Prioritäten neu auf, Junge!!!


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41201
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 19:41                                  +/-

Sind eigentlich schon Pfingstferien?


_________________
Was hab ich denn getan, dass du mich immer quälst und sagst, du liebst mich nicht??
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8860
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 19:47                                  +/-

Oxford
Euseppus
pk, da würde ich jetzt gerne ausführlicher drauf antworten - wenn ich auch kein Jazzer bin, "kann" ich doch ein bissl Jazz - , bin aber die ganze Woche jeden Tag bis nächtens mit Zeugs beschäftigt.


Jo, mit Monsterpostings zum ESC und Buffy. Setz mal deine Prioritäten neu auf, Junge!!!


Tatsächlich bin ich deswegen zeitlich grad echt böse hintendran... Verlegen Geschockt

Gepostet am 23.05.2012, 20:47:

Kackkneipe.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41201
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 19:49                                  +/-

Wenigstens hältst du den Wortquotienten hier hoch und springst für die Quitterbande um einBaum, Waldelb, Gimli und Konsorten ein. Dafür verleihe ich dir hiermit den Goldenen Newbie am Band mit Eichenlaub als wertvollster Newbie des Jahres Yes


_________________
Was hab ich denn getan, dass du mich immer quälst und sagst, du liebst mich nicht??
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8860
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 19:54                                  +/-

Goldenen Newbie am Band mit Eichenlaub als wertvollster Newbie des Jahres




_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41201
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 20:23                                  +/-

He, das war sogar mal nett gemeint...

Mein Problem mit Mädchenmusik ist, das mir das meiste der obigen Interpretinnen zu ... naja, mädchenhaft ist. Zu lieblich, poppig, beliebig.. was weiß ich. Ich würde sooo gern Lisa Hannigan mögen, weil es eigentlich nichts an ihr gibt, was man nicht mögen kann. Aber ihre Songs gehen so zum einen Ohr ein, zum anderen raus. Da bleibt nichts hängen bei mir außer den Bildern ihrer Videos

Dann sind das ganz oft auch so typische Emo-Flüster-Stücke, so Laura Marlin und Fiona Apple... alles so weltschmerzig, suizidal und raunend. Das ist ja nicht so meins. Oder eben so ganz süße harmlose Stückchen wie bei Boy, Katie und Schuyler Fisk (die ich btw am schönsten von allen finde, aber da ist auch ein Redhead-Fetisch bei). Auf Anna, Katzenjammer und Madison Violet lass ich natürlich nichts kommen.

Ich würde ja gerne mehr Musik von schönen Frauen hören, schon weil die Konzerte dann mehr fürs Auge bieten. Bleibe dann aber doch immer wiederr auf meinen zerknitterten alten Männern sitzen Geschockt

Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23799
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 20:54                                  +/-

Nichtraucher
Wozu brauchen Jazzer überhaupt Lieder? Können die nicht einfach daherimprovisieren bis der Arzt kommt? Einerseits verachten sie Lieder so sehr, dass sie sie immer ganz kaputtmachen und als Fußabtreter behandeln, andererseits brauchen sie die Vorarbeit begabter Stückeschreiber dann doch wohl auch.

(Stückeschreiber, die beim Schreiben im Leben nicht daran gedacht haben, eine Jazz-Nummer zu schreiben, ganz egal, wie oft ihr später "Jazz-Standard" draufschreibt!!1 *Girl of Ipanema-Diskussions-Trauma*)


dieses Posting ist in jederlei Hinsicht dumm, ignorant und arschig. Dann geh doch Deine Countrykackbratzen anhimmeln *einbaummodus*


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41201
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 21:03                                  +/-

Selber Arsch. Immer dreimal mehr wie du Yes


_________________
Was hab ich denn getan, dass du mich immer quälst und sagst, du liebst mich nicht??
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter Alle
Seite 2 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de