Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Deutsche Bahn II
Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Olmops



Beiträge: 5970
Wörter pro Beitrag: 53
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.08.2016, 11:05                                  +/-

Olmops
Ich war übrigens am Wochenende in Regensburg, um bei Fürstin Gloria von Thurn und Taxis im Vorgarten den Schlossfestspielen beizuwohnen.

[...]



Mir fällt gerade auf, dass ich die Schlusspointe vergessen habe.
Also, ich bin nach einem Tag in Zug und Stau (mit selbstmörder und Militärputsch) endlich um 5 Uhr morgens im Hotel angekommen.

Der Nachtportier war sehr nett und hat mir einen Parkplatz im Hof gezeigt, weil natürlich alles voll war.

Am nächsten Tag hat mich dann jemand vom Hotel beiseite genommen und mir gesagt, dass leider jemand mein Auto gerammt hat.
Immerhin haben sie gesagt, sie würden den Schaden begleichen, weil es ein Hotelangestellter war.

Das heißt, ich durfte nach der Fahrt auch noch zur Werkstatt. Eine winzige Beule kostet mal eben 1100 Euro Reparatur. Der Gutachter war übrigens der Ansicht, dass die eine Beule (mehr) den Wert des Autos um 0 Euro vermindert. Hrmpf.
(in anderen Worten: ist der Lack erst ruiniert, fährt sichs völlig ungeniert)

Im Endeffekt habe ich mich mit dem Hotel geeinigt, ich habe immer noch eine Beule, dafür aber ~100 Euronen mehr.
Und gestern hat die Bahn geschrieben. Ich hatte den Fahrtpreis erstattet haben wollen. Mit völlig kryptischen Berechnungen haben sie mir für mein 113-Euro-Ticket 166 Euro rückerstattet.


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45964
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 24.08.2016, 11:12                                  +/-

Ich rave nix mehr. Du hast dir einen 1.100-Euro-Schaden mit 100 Euro vergelten lassen?

Davon abgesehen bestätigst du gerade wieder meine Faustregel, dass jeder Besuch bei der Autoreparatur ca. 1.000 Euro kostet.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 5970
Wörter pro Beitrag: 53
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.08.2016, 11:47                                  +/-

So funktionieren Versicherungen und Autowerkstätten.

Ein kleiner Kratzer bzw. eine Beule an der Stoßstange bedeutet:
- ein Kostenvoranschlag/Gutachten allein ohne dass irgendwas passiert, nur damit die Versicherung bzw. alle Beteiligten glauben, dass es wirklich so teuer ist: 100 Euro
- Ersatzauto für einen Tag, während der Kostenvoranschlag erstellt wird: 24 Euro
- den Schaden kann man nur durch Austausch der gesamten Stoßstange reparieren, die muss hinterher noch lackiert werden (und ein Ersatzauto braucht man auch wieder): 1100 Euro

Ich finde, das ist eine Menge Geld für einen Kratzer, der nichts am hypothetischen Verkaufswert des Autos ändert und auch nicht weiter auffällt, insbesondere neben den Beulen an Motorhaube (700 Euro) und Fahrertür (2000 Euro), die ich ebenfalls nicht repariert habe.

Das ist der Shit einfach nicht wert.
Das Auto wird gefahren bis es auseinanderfällt - und es wird unterwegs so oder so keinen Schönheitspreis gewinnen.

Also habe ich dem Hotel gesagt: gebt mir 250 Euro und ich vergesse den Vorfall (minus Gutachter und ersatzauto ~125 Euro). Deren Versicherung würde zwar zahlen, aber dann wird man ja zurückgestuft etc.
Ich habe mir das bei meiner Versicherung mal ausrechnen lassen und im Endeffekt zahlt man bei einem Versicherungsschaden ca. 1000 Euro - nur auf andere Art und Weise (fällt Dir was auf?).


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.08.2016, 12:08                                  +/-

Mir hat die Bahn Anfang August zwei Gutscheine geschickt, für 10 und 25 Euro. Die Einlösebedingungen sind aber so gestaltet, dass ich sie nicht nutzen kann (nur bis Ende August, nur bei einem Ticket ab 69 Euro, nur einer pro Strecke ect...). Sowas nervt. Was soll der Scheiß? Entweder was schenken, als Treuebonus, oder lassen. Warum keine Bons für Restaurant?


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thuringwethil



Beiträge: 4429
Wörter pro Beitrag: 47
Wohnort: Hessen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.08.2016, 13:22                                  +/-

Ich hatte die auch und hab beide eingelöst. Man kann die für Hin- und Rückfahrt zusammen einlösen, damit kam ich über den Mindestbetrag von 49€ bzw. 69€.


_________________
"Wenn wir irgendetwas beim Nationalsozialismus anerkennen, dann ist es die Tatsache, dass ihm zum ersten Mal in der Politik die restlose Mobilisierung der menschlichen Dummheit gelungen ist."
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.10.2016, 16:21                                  +/-

Nicht vergessen: heute um 00.01 Uhr startet der Vorverkauf der Zugtickets für Weihnachten. Ich plane ICE ohne Umsteigen für 50 € both ways zu ergattern.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
DMolloy



Beiträge: 738
Wörter pro Beitrag: 61

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.10.2016, 23:11                                  +/-

Braucht jemand eine Bestätigung, dass die Deutsche Bahn hoffnungslos verbuggt / fubar ist?

Das Geheimnis der falschen Wagenreihung

Lokführer Güterverkehr
Schlafstörungen sind ein riesiges Problem bei Lokführern im Güterverkehr. ... Es gibt ja nicht diese klassische Frühschicht, von 6 bis 14 Uhr. Bei uns sind die Dienste so aufgebaut, wie die Züge fahren. Und wenn ein Zug um 2.32 Uhr abfahren soll und ich eine Stunde Vorbereitungszeit habe, dann fange ich um 1.32 Uhr nachts meine Schicht an. Heute. Morgen soll ich dann um 11.08 Uhr am Vormittag kommen. Den anderen Tag um 22.33 Uhr auf Nachtschicht.


Lokführer ICE
Aber kaum ist da ein Wanderclub, der gesammelt an einer Tür steht, gibt es eine Verspätung.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 00:28                                  +/-

Sind jetzt doch 61 € geworden... naja, immer noch ok, bei schnellstmöglichen Verbindungen.

Habe mir ganz ausnahmsweise sogar Reservierungen geleistet *like a Sir* Also 70 € gesamt. Weihnachten kann kommen.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45964
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 09:05                                  +/-

Wir nehmen Mietauto. Nach Saarbrücken gibt‘s einfach keine vernünftige Bahnverbindung. Einmal rund um die Eifel und irgendwo am Main umsteigen. I think it goes loose.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 09:24                                  +/-

Für mich keine Option. Mit dem Auto über Frankfurt ist halt kagge, das hab ich schon länger abgehakt. ICE, nur ICE, ist das Einzige da, was geht. Und nur via Frankfurt Flughafen, bloß nicht rein ins Kuddelmuddel.

Frankfurt müsste es eigentlich gar nicht geben, der ganze Rhein-Main-Clusterfuck ist mir ständig im Weg.

Gepostet am 18.10.2016, 09:33:

Fliegen kostet das Doppelte und ist nicht schneller von Tür zu Tür. Würde ich bei ähnlichem Preis aber mal machen. Nächstes Mal vielleicht.

Gepostet am 18.10.2016, 09:45:

Flixbusverbindung: 8-11 Stunden

Das 19. Jahrhundert hat angerufen und will seine Postkutschenverbindung zurück.

Ist auch teurer als der ICE


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45964
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 09:55                                  +/-

Trölölöl…


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 10:16                                  +/-

Wo sind eigentlich diese Fernbusverbindungen, die so toll sind und der Bahn die Kunden wegnehmen? Ich hab da noch nie was Brauchbares gefunden. Ich bin kein Student mehr, ich kann nicht 8 Stunden für ne 3 1/2-Stunden-Strecke einplanen. Und billig ist da auch nix so richtig.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45964
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 10:28                                  +/-

Vielleicht muss man die billigen Verbindungen immer Dienstags um 0:01 Uhr buchen?

Ist mir jedenfalls alles zu Unterschicht.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10945
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 10:38                                  +/-

Für kürzere Strecken habe ich den Fernbus tatsächlich schon mal genutzt, das funktionierte sehr gut, war recht komfortabel und vor allem spottbillig. Längere Busreisen sind aber natürlich ne andere Nummer, zumal bei längeren Strecken die Wahrscheinlichkeit steigt, irgendwo im Stau stecken zu bleiben, was die Fahrzeit zusätzlich verlängert. Auch die Bahn hat regelmäßig Verspätungen, ist aber tendentiell schneller, zuverlässiger und bietet auch mehr Komfort ( Platz und Beinfreiheit), sofern man nicht in einen völlig überfüllten Zug gerät und nicht reserviert hat (=Stehplatz). Grundsätzlich finde ich es aber gut, dass die Bahn hier Konkurrenz bekommt. Kann für die Reisenden nur von Vorteil sein.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 10:58                                  +/-

Nichtraucher
Für mich keine Option. Mit dem Auto über Frankfurt ist halt kagge,


Was für eine urban legend. Ich stand schon überall dick im Stau. Aber bei Frankfurt? Noch nie. Weder A3 noch A5 und wir reden hier von Freitags und Sonntags. Wo Stau ist: A3 bei Würzburg. A5 Frankfurt Richtung Gambacher Kreuz und retour. Ende.

Wenn du von Köln die A3 ballerst und dann vor Frankfurt nach Stuttgart abbiegst (da kommst du ja gar nicht an Frankfurt vorbei), fährst du praktisch ohne Stau durch. Trust me.

Und wenn du eh nur 120 fährst, kannste sogar die A61 nehmen. Da lös ich zwischen Koblenz und Hockenheim 5 Sudoku auf dem Fahrersitz und mach noch noch n Mittagsschlaf zwischendurch. Tempomat 140 und weg.



_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 11:43                                  +/-

Die Bahn braucht aber nur 3.20. Ok, kommt noch von Tür zu Tür dazu. Trotzdem noch etwas schneller.

Naja, hab ja eh kein Auto. Von Großstadt zu Großstadt ist aber die Bahn ideal. Bisschen pennen, bisschen Musik hören, ne Runde ins Bistro, da sein. Hätt gar keine Lust, das selber zu fahren.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45964
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 11:45                                  +/-

Für’s Fahren gibt’s Chauffeure. Is mir zu low.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 11:51                                  +/-

Sprich Triskel? *Pascha*


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 11:59                                  +/-

Nichtraucher
Von Großstadt zu Großstadt ist aber die Bahn ideal.


Ja natürlich. Wer hat das denn bestritten?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 12:02                                  +/-

Niemand. Ich stelle das halt mal wieder fest. Es gibt sogar eine 3.08-Verbindung, das ist schon stark. Da kommt nicht mal der Flieger mit. Da vergehen ja schon zwei Stunden, bis ich mal in der Luft bin.

Jetzt muss das natürlich auch noch alles klappen, ich muss ein paar mal umsteigen. Und das an Weihnachten.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 12:11                                  +/-

Nichtraucher
Es gibt sogar eine 3.08-Verbindung, das ist schon stark.


Ja. Die Südwest-West Achse der Bahn ist gut. Danach wirds dann aber auch schon dünne... Mein Heimartort Warendorf liegt ja nur knapp 120 km von Essen entfernt. Von Stuttgart mit der Bahn min. 5 Stunden. Drunter gehts nicht. Da wärst du schneller, wenn du die 3.08 Verbindung nach Essen nimmst und dann ins Auto steigst.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2016, 14:30                                  +/-

Es sollte zwischen allen deutschen Städten über 500.000 Einwohnern Tunnels geben, durch die man mittels Pressluft mit annähernder Schallgeschwindigkeit durchgeschossen wird. Das Konzept gibt es ja schon in der Theorie. Wenn man woanders hin will, nimmt man einen Mietwagen. So Köln-Berlin in ner halben Stunde, das wär schon nett.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35  Weiter Alle
Seite 31 von 35

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de