Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Büchermanagement
Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé
 
 
Autor Nachricht
Aelanum



Beiträge: 1898
Wörter pro Beitrag: 92

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.03.2012, 17:52                                  +/-

Gimli
Never lend a book.

Jetzt geht der Kerl auch noch auf die Bibliotheken los

Zitat:
Inwiefern vereinfacht es Ausmisten? Wie erwähnt denke ich übers Ausmisten nach, aber ich wüsste nicht wo mir da eine Liste helfen könnte, da ich einfach am Regal entlangginge und jedes Buch rausnehmen würde, welches weg soll. Eine Liste würde die Arbeit nur verdoppeln, da ich die ausgemisteten Bücher aus dieser entfernen müsste. ?????

Die Liste hilft dir insofern, dass du nicht 20 Leuten einzeln runterbeten musst was in den give-away Kisten ist zwinkern
Ich werfe die aussortierten Bücher ja nicht weg. Die Liste geht zuerst ins Sub, dann in die Bibliotheken meiner alten Schule, vom Krankenhaus und in die Stadtbücherei. Der Rest wandert in Foren und was dann noch übrig bleibt, ins Bücherwanderpaket.
Auf Flohmarktrumsteherei hab ich keine Lust, die gesparte Zeit nutze ich für Regale umräumen (never ending story) und Listenpflege hähö

Zitat:
Hm … guter Punkt. Der durchschnittliche deutsche Haushalt hat vermutlich Bücher im zweistelligen Bereich, ein Wert den man für den durchschnittlichen Kneipenbewohner einfach nicht anwenden kann. Ich lege mal fest: Alles unter 500. grins

Joa, das ist überschaubar Yes Vor der ersten Ausmistaktion war das deutlich vierstellig. Da hatte ich aber auch noch keine Liste grins


Emu sucht die Bücherliste

@PK
Bring mich nicht auf Ideen...! hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Quar



Beiträge: 4744
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Mannheim
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.03.2012, 18:10                                  +/-

Mein Ziel ist es, genauso wie in meinem Elternhaus später mal mindestens zwei Zimmer mit Bücherregalen an drei Wänden zu haben. Yes Dafür würde ich dann auf eine alphabetische Sortierung nach Autor zurückgreifen.
Da ich aber momentan nur die wichtigsten Kleinode aus Berlin runtergeholt habe, steht hier ein noch nicht ganz bis oben gefülltes Regal. Das ist nach Gutdünken sortiert: nach Genre/Qualität/Lebensabschnitt/Sprache. Also zum Beispiel ein Regal Tolkien, ein Regal Geschichtsromane, ein Regal Linguistik Zeugs, Uniliteratur etc. Hach, die Bücher fehlen mir hier in Münster.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.03.2012, 18:26                                  +/-

Übrigens, Celebreuse, wie sind denn die Bücher in der Kate sortiert? hähö
Ich habe nämlich das Gefühl, ihr folgt bei Büchern meinen eigenen Sortierkriterien:

- stehen fein säuberlich im Regal
- liegen irgendwo rum

Simpel und effektiv Yes


_________________
I'm tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Murator



Beiträge: 492
Wörter pro Beitrag: 74
Wohnort: Winterfell
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.03.2012, 21:57                                  +/-

Hat lange kein Thema gegeben das die Kneipe dermaßen bewegt hat... hähö

Leuchtkeks: Spitze


_________________
mickymesser
Irgendwie scheint das hier ein merkwürdiges Forum zu sein... Wie ist hier das Durchschnittsalter? Oder ist das hier ein Comedy-Forum?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8857
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.03.2012, 22:05                                  +/-

In der Kate:
Alles steht irgendwo. Smilie
Es gibt aber "thematische Ballungsräume" wie Sagen und Märchen, Kunst und Architektur, Klassiker, Philosophie, Jugendbücher etc.
Zuhause:
Deine Sortierkriterien sind in der Tat die, die unser bereits erwähntes Alphabet-System effektiv ergänzen. Yes


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23155
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.03.2012, 22:11                                  +/-

Aelanum
Die Liste hilft dir insofern, dass du nicht 20 Leuten einzeln runterbeten musst was in den give-away Kisten ist zwinkern
Ich werfe die aussortierten Bücher ja nicht weg. Die Liste geht zuerst ins Sub, dann in die Bibliotheken meiner alten Schule, vom Krankenhaus und in die Stadtbücherei. Der Rest wandert in Foren und was dann noch übrig bleibt, ins Bücherwanderpaket.
Auf Flohmarktrumsteherei hab ich keine Lust, die gesparte Zeit nutze ich für Regale umräumen (never ending story) und Listenpflege hähö

Aaaaaah! Okay, verstehe, dann macht es wirklich Sinn. Smilie Ich packe sie in eine Kiste und trage sie 50 Meter die Straße runter zu einem Laden, der alles an gebrauchten Büchern und Datenträgern jedweder Art an- und verkauft. Yes Oder aber über Onlinehändler, die Bücher ankaufen.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18028
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 09.03.2012, 23:45                                  +/-

Ah, das interessiert mich!

Ich sortiere nach Autor. Manche Autoren wechseln dann ja mal den Verlag, was ich eine Zumutung finde, denn so passen auf einmal nicht mehr alle Bücher des Autors auf den gleichen Fachboden. Wegen der Buchhöhe.
Britische Bücher sind ja auch gern mal einfach viel höher und weniger tief als deutsche Bücher. Französische sind hingegen oft kleiner. In jeder Hinsicht. Also sortiere ich nach Sprache auch.
Wenn Autor und Sprache gut nebeneinander passen, dann stelle ich sie am Liebsten auch so hin. Soll heißen, der Harald steht bei mir in Englisch, Deutsch und Französisch nebeneinander. Ätzend, weil ich so keine Bücher drüberlegen kann. Beedle the Bard von Rowling hingegen steht bei meinen ganzen Märchenbüchern.
Bildbände stehen natürlich alle beieinander, neben meinen Fotoalben.
Reiseführer sind zusammen.
Ein Regal habe ich für entliehene Bücher.
Dressler-Bücher stehen alle zusammen, Reclam daneben.
LTB in einer Reihe, Comics in einer anderen. Sachbücher auch.




Katalogisiert habe ich mit Delicious Library (Mac) und Scanolino (iPhone). Letzteres ist für Spontanausleihaktionen gedacht, wenn ich keine Lust habe, meinen Mac anzuschalten.

Doppelreihig stelle ich nicht, die vordere Reihe liegt. So, dass ich die hinteren, stehenden Bücher noch sehe.

Momentan sortiere ich aus. Ich könnte also mal wieder eine Liste hier reinstellen. Irgendwann mal. Vielleicht.



---

Übrigens ist das Textfeld hier linksbündig und rechts ist ein großer schwarzer Balken, der ungefähr 1/3 des Monitors einnimmt.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.03.2012, 23:59                                  +/-

Leuchtkeks
Und wie ordnet ihr eure Bücher? Ordnet ihr sie überhaupt? Was haltet ihr davon Bücher nach Farben zu ordnen?

Ich selbst habe kürzlich ebenfalls massiv umgeräumt und in diesem Rahmen natürlich auch äh bücherordnende Entscheidungen treffen müssen.

Um möglichst wenig Platz zu verschenken, war das Einsortieren in die (gerade noch) passende Regalhöhe zumindest beim Billy-Regal das kompromißlos erste Kriterium, und dem nachgeordnet folgten die "Buchsorten" mit jeweiligen "Unter-Ordnungen": Sach- u. Fachbücher jeweils nach Thematik (bzw. Geschichtsbücher in chronologischer Ordnung der behandelten Epochen), Belletristik und "hohe Literatur" grob nach Geburtsdatum der Autoren...

Das Resultat kann sich sehen lassen! Spitze

Vor einigen Wochen habe ich im Netz einen ganz unterhaltsamen Artikel über das Problem des Büchereinordnens (und besonders schmerzhaft für bibliophil veranlagte Kulturschmocks: des Bücheraussortierens) gelesen – ????? bis jetzt hat sich mein Gedächtnis leider geweigert, mir den Ort dieser Lektüre mitzuteilen... ?????


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19901
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.03.2012, 00:47                                  +/-

Wichtel
Dressler-Bücher stehen alle zusammen, Reclam daneben.

Mir Reclamheften kann man auch schöne Farbspiele machen. hach

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18028
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 00:38                                  +/-




hach

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19901
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 12:39                                  +/-


Nach oben
Antworten mit Zitat
Leuchtkeks



Beiträge: 4402
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 14:05                                  +/-

Wird das jetzt der Book Porn Thread? hach





20 wunderschöne Privatbibliotheken.

Ich weiß noch immer nicht, wie ich das alles angehen soll. Herrje hähö

Wichtel
Katalogisiert habe ich mit Delicious Library (Mac) und Scanolino (iPhone). Letzteres ist für Spontanausleihaktionen gedacht, wenn ich keine Lust habe, meinen Mac anzuschalten.


Das muss ich gleich mal studieren!


_________________
Shame on you! Ugly baby judges you.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19901
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 14:16                                  +/-

Leuchtkeks
Wird das jetzt der Book Porn Thread? hach


Yes www.bookshelfporn.com

Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2188
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 14:25                                  +/-

Quar
Dafür würde ich dann auf eine alphabetische Sortierung nach Autor zurückgreifen.

Und was ist wenn es sich um ein gemeinschaftliches Werk von mehreren Autoren handelt? Oder um ein Sammelwerk? Was ist wenn das Buch von einer Körperschaft stammt und kein Autor angegeben ist? zwinkern


_________________
The Art of Happiness
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18028
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 14:36                                  +/-

Bookshelfporn!!!!

Neulich las ich in irgendeinem Magazin, dass das Buchregal in den deutschen (Wohn-)Zimmern aussterben würde. Ich dachte mir so: What? Näääääääääh!

Gepostet am 11.03.2012, 14:39:

Ich glaube, ich probiere mal nach Farbe. Man soll sein Hirn ja fordern.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19901
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 14:59                                  +/-

Bei der Sortierung nach Farben stellen sich ja plötzlich noch weitere Probleme...wie sortiert man eigentlich Farben?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Leuchtkeks



Beiträge: 4402
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 15:02                                  +/-

Triskel
Bei der Sortierung nach Farben stellen sich ja plötzlich noch weitere Probleme...wie sortiert man eigentlich Farben?


So hach



_________________
Shame on you! Ugly baby judges you.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4478
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 15:15                                  +/-

Gruselig


_________________
How many miles to Babylon?
Three-score and ten.
Can I get there by candle-light?
Yes, there and back again.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23155
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 15:18                                  +/-

Niemand kann soviele pinke Bücher besitzen!


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Quar



Beiträge: 4744
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Mannheim
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.03.2012, 15:18                                  +/-

Mond
Quar
Dafür würde ich dann auf eine alphabetische Sortierung nach Autor zurückgreifen.

Und was ist wenn es sich um ein gemeinschaftliches Werk von mehreren Autoren handelt? Oder um ein Sammelwerk? Was ist wenn das Buch von einer Körperschaft stammt und kein Autor angegeben ist? zwinkern


Dann wird selbstverständlich auf ein willkürliches System zurückgegriffen. Yes Körperschaften gehören zusammen, bei mehreren Autoren entscheide ich, wen ich toller finde und ordne das Buch dann neben sein/ihre anderen Werke. Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18028
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 12:48                                  +/-

Wichtel
Ich glaube, ich probiere mal nach Farbe. Man soll sein Hirn ja fordern.

Wie soll das denn gehen???? Ich packe ja gerade die Kartons aus und bin echt willens – aber was mache ich mit Reihen? Zum Beispiel den Hunger Games: Das erste schwarz, das zweite orange, das dritte weiß (oder anders herum).
Oder Ralf Isau? Blau, rot, grün.
Jörg Maurer? Hellblau, weiß, grün.
Hobbit grün, aber Herr der Ringe rot.


Dann die Höhe der Bücher … Wenn ich da nach Farben sortiere, dann verschenke ich wertvollen Platz.


Hilfe!

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21149
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 12:55                                  +/-

Autoren die sich nicht in die Farbordnung einfügen, sollte man sofort verbrennen ;)


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter Alle
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de