Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Noch viel mehr Fragen, die einer Beantwortung harren
Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24, 25, 26  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1424
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 11:25                                  +/-

Nichtraucher
Essig. Essig hilft!


und ich dachte das war Napalm! ?????

@oxmox: klar könnt ich ne neue kaufen aber angesichts dessen dass ich grad paar 1000 euro in die Wohnung gesteckt hab (und das war noch nicht das Ende) ist jetzt mal gut.
Außerdem stellt sich das Problem immer wieder wenn die nur selten benutzt wird. Nur wenn Besuch Kaffee möchte. Ich trink nur in der Arbeit welchen.


_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gurthang



Beiträge: 2024
Wörter pro Beitrag: 78

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 11:31                                  +/-

Dann lade einfach die nächsten Wochen niemanden ein bis das Haushaltsbudget die Anschaffung einer neuen Maschine zu lässt...

Oder steig auf Tee oder Instant Kaffee um. Einen Wasserkocher hast Du ja wohl, oder?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1424
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 11:41                                  +/-

äm, ich meinte mit ner neuen stellt sich das Problem auch wg. Seltenbenutzung.

Jedes Mal ne neue kaufen wenn ich Besuch krieg?
Gibts Einweg-Senseos?

Instantkaffee: ürgs, dann komme bestimmte Leute wahrscheinlich gar nicht mehr...


_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49323
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 11:42                                  +/-

Ich glaub, dann musste einfach dem Hersteller glauben.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45018
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 11:42                                  +/-

Also das Bedenken lautet, die Wasserleitung, durch die das kalte Wasser aus dem Tank muss, könnte verschmutzt sein, und damit könnte man sich vergiften / einen schlechten Kaffe bekommen?

Wenn das ein unlösbares Problem wäre, dann würden sich Millionen Menschen an Bier aus der Zapfanlage vergiften. Googel doch mal, wie man eine solche Anlage reinigt. Vielleicht musst du dir nur ein paar Essig-Kaffees ziehen und alles ist gut.

Gepostet am 19.04.2017, 12:43:

Are we overthinking this?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1424
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 11:54                                  +/-

Nee, im Boiler bleibt ja immer Wasser. guggstu: https://de.wikipedia.org/wiki/Senseo#Funktionsprinzip
Wenn der aber lang steht wird sich das da auch irgendwie verflüchtigen nach und nach und dann könnte es da schimmeln.
und natürlich overthinke ich das... wie fast alles. glaub das liegt auch an meinem Beruf. oder umgekehrt.

Gepostet am 19.04.2017, 12:57:

PS: Essig soll ausdrücklich nicht benutzt werden.


_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45018
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 12:25                                  +/-

Dann schmeiß das Wasser doch einfach raus nach der Benutzung.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1424
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 12:35                                  +/-

Das geht ja nicht. Man kann den Boiler nicht entleeren. Außerdem leerte man ihn müsste man ihn trocknen können denn feucht bildet sich ja erst recht Schimmel. Im Übrigen ist das bei den Vollautomaten das gleiche bzw. noch schlimmer. Da müsste man eigentlich täglich alle Innereien reinigen und v.a. trocknen.


_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45018
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 12:37                                  +/-

Dann musst du leider sterben.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1424
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 12:43                                  +/-

Nee ich nicht, meine Gäste.


_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6079
Wörter pro Beitrag: 23

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 12:43                                  +/-

Also: erstmal mit Zitronensäure einmal mindestens durchlaufen lassen. Danach einmal ohne Kaffee. In die Tasse gucken: wenn nichts drin schwimmt, kannste die Maschine wieder benutzen. Wenn doch was drin schwimmt, Prozedur von vorne beginnen.

Oder Du jammerst noch ein bißchen und schmeißt sie dann doch weg.


_________________
Unglaublich, diese Atheisten!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49323
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 12:53                                  +/-

Warg

Oder Du jammerst noch ein bißchen und schmeißt sie dann doch weg.


Diese Option hat mein Vote!


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41192
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 13:33                                  +/-

Da gibt es sicher ein Forum für.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gurthang



Beiträge: 2024
Wörter pro Beitrag: 78

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 13:37                                  +/-

Kauf Dir sowas:


Dann noch ne Packung Filter. Dann nimmst Du einen Löffel Kaffeepulver in den Filter, stellst ne Tasse drunter und gibst heisses Wasser (vom Wasserkocher) oben rein. So viel bis die Tasse in etwa voll ist.
Da kann man dann alle Komponenten einzeln reinigen.
Da kommst unter 10 € weg.

Oder hier das totale Powerplay. Auch gut zu reinigen... Und für den Gelegenheitsbesuch gerade richtig...
https://www.amazon.de/Klarstein-Minibarista-Kaff...ds=kaffeemaschine
Und das alles für nicht mal 15 €
Das ist uuuunglaublich... zwinkern

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19901
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 15:10                                  +/-

Oder dein Besuch trinkt einfach Bier.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gurthang



Beiträge: 2024
Wörter pro Beitrag: 78

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 15:11                                  +/-

Triskel
Oder dein Besuch trinkt einfach Bier.

Das ist DIE Lösung
Wieso sind wir da nicht gleich drauf gekommen...

Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1424
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 15:14                                  +/-

Das Bier kommt nach dem Kaffee.

und ich jammere nicht, ich diskutiere.

Gepostet am 19.04.2017, 16:17:

und natürlich wenns nach mir geht gibts nur Bier denn schon im Mittelalter wusste man dass das keimfrei ist.


_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arianrhod



Beiträge: 1091
Wörter pro Beitrag: 88

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 19:31                                  +/-

Bei mir gibt's für Gäste ja nur selbstgemachten Espresso aus der Espressokanne, ggf. mit üppig Milchschaum. Sehr praktisch: Wasser einfüllen, Espresso einfüllen, Kaffee kochen, danach auseinanderschrauben, Kaffeesatz in den Biomüll schmeißen, Wasser ausleeren, alle Teile in die Spülmaschine - nix Schimmel!

Allerdings hab ich nicht so oft kaffeetrinkende Gäste. Überwiegend eigentlich nur meinen Mann.

Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.06.2017, 11:33                                  +/-

Personen mit Umzugserfahrung!

Ich hab da eine Frage zur Wohnungsübergabe, und zwar: Ich habe in meiner jetzigen Bude weiß lackierte Türen, die nach inzwischen über 5 Jahren etwas vergilbt sind. Die meisten davon sind "einheitlich" vergilbt, da fällt es also nicht so auf, auf einer Tür habe ich aber einige Postkarten hängen, wenn man die abnimmt, sieht man da schon deutlich einen Farbunterschied. Muss ich diese Tür oder alle Türen für die Übergabe neu lackieren (lassen)?

Bzw., wenn ja, wie mache ich das? Einfach nochmal Lack drauf oder muss das vorher abgeschliffen werden?


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45018
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 04.06.2017, 11:36                                  +/-

Soweit ich weiß schmirgelt man die Türen mit Schmirgelpapier ab und kann sie danach lackieren. Aber ich würde das nicht präventiv machen! Versuch die Wohnung so zu übergeben, und wenn sich jemand beschwert, dann kannst du immer noch lackieren.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5007
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.06.2017, 11:39                                  +/-

Danke! Und keine Sorge, werde das vorher sicher noch mal abklären, mache nur gerade eine worst-case-Kostenkalkulation.


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6079
Wörter pro Beitrag: 23

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.06.2017, 11:44                                  +/-

Schmirgeln braucht man heutzutage kaum noch. Meist reicht drüber streichen mit nem ordentlich deckenden Lack.


_________________
Unglaublich, diese Atheisten!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24, 25, 26  Weiter Alle
Seite 24 von 26

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de