Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Noch viel mehr Fragen, die einer Beantwortung harren
Zurück  1, 2, 3 ... , 25, 26, 27, 28  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Erinti



Beiträge: 4590
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 13:11                                  +/-

Ich bräuchte Alkoholtips und zwar jeweils einen guten Rum, Gin, Whisky und Vodka
Beim Gin kenne ich zumindest schonmal den Monkey 47, der war lecker, bei allen anderen habe ich null Ahnung.

Der Alkohol ist nur für Cocktails gedacht, dh. es muss jetzt nicht irgendwo in die höchsten Sphären gehen, aber gerne auch etwas mehr als unterste Mittelklasse. zwinkern

Heeeeelp?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42011
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 13:13                                  +/-

Wir haben einen Thread für Alk hier in diesem Unterforum. Da steht schon viel drin über genau diese Drinks.


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50079
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 13:19                                  +/-

Bei gutem Rum könnte ich tatsächlich etwas sagen, da ich mich so langsam etwas in die Materie eingetrunken habe und hier im Kölner Rumkontor schon das ein oder andere Mal gesichtet worden bin.

Allerdings sträubt sich bei mir natürlich alles dagegen, einen Rum zu empfehlen, der dann nicht pur getrunken wird.

Probier mal den Plantation (5 Jahre). Der kostet so um die 20 Schleifen (0,7l) und ist auch pur bestens trinkbar. Sehr angenehm, eher mild, aber nicht langweilig. War mein "Einstieg" in den Rum.

https://www.rumundco.de/Plantation-Rum-Barbados-...rande-Reserve-07l

Der Rum Plantation Barbados Grand Cru 5 Jahre bringt es auf einmalige Weise fertig, einerseits eher mild und weich zu sein und andererseits vollmundig sowie opulent die Sinne zu verwöhnen


Jep.

Und siehe da:

Pur mundet der Plantation-Rum mit seinem alkoholischen Trinkgehalt von 40 % vol. genauso wie in Mixgetränken, denen er dank seines edlen Charakters das gewisse Etwas verleiht.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4590
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 13:26                                  +/-

Ah super, der war auch tatsächlich in der zum Buch gehörenden Liste empfohlener Marken mit drin. Die Liste bringt mir halt leider nix, da ich ganz gewiss keine 15 pro Alkoholvariante davon durchtesten werde.

Bezüglich pur trinken, das wird sicher auch mal passieren, deswegen will ich auch keinen Billigfusel, aber die Motivation ist jetzt erstmal die Cocktailgrundlage, alles weitere ergibt sich dann.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4590
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 14:10                                  +/-

Nichtraucher
Wir haben einen Thread für Alk hier in diesem Unterforum. Da steht schon viel drin über genau diese Drinks.

Verlegen

Wobei auch mit diesem Thread nur Rum/Whisky geklärt wäre, dafür war das ein netter trip down memory lane.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42011
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 14:25                                  +/-

Zum Mixen reicht doch Racke Rauchzart, der gute Pott (56%) und natürlich Gordon's Dry Gin. Das hat uns immer gereicht, das reicht auch euch Kindern für eure ersten Cocktailpartys. Schirmchen nicht vergessen!


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5035
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 14:26                                  +/-

Zu (russischem) Vodka:

Was sich so an der Grenze zwischen "Kann man ohne schlechtes Gewissen in Cocktails mixen" und "Kann man aber auch pur trinken" bewegt, ist z.B. Stolichnaya und Zeljonaja Marka ("Grüne Marke", kA, unter welchem Namen der hier tatsächlich verkauft wird - gibt's jedenfalls hier in Berlin auch an manchen Ecken zu kaufen).
Die sind beide auch nicht so teuer und zumindest den Stolichnaya bekommt man glaube ich inzwischen hier in jedem größeren Supermarkt, kann man also wenig falsch machen. Für's Pur Trinken sind es jetzt keine exquisiten Feinschmeckervodkas, aber eben auch kein Kopfschmerzfusel, der einfach nur nen hohen Prozentgehalt hat.

Wenn's ein bisschen teurer werden kann, wären noch Russkij Standard und Fünf Seen Vodka (Pjat Osjor - wieder kA, unter welchem Namen man den genau bekommt, zu kaufen ist er hier jedenfalls) zu empfehlen. Die kann man dann gut pur trinken, je nachdem, welche Sorte man genau kauft, kommt man schon fast in den Bereich "bisschen zu schade für Cocktails", aber ist noch vertretbar.

Grundsätzlich: Wenn du sowas in der Nähe hast, würde ich für Vodka einfach mal in einen russischen oder polnischen Supermarkt schauen. Da steht dann nämlich meistens nicht der Fusel rum, den man so in gängigen deutschen Supermärkten findet, gleichzeitig wird der Fusel aus den entsprechenden Ländern auch nicht bis nach D exportiert, kurz gesagt - die Fuselgefahr ist relativ gering.

Stark abraten würde ich in jedem Fall von Vodkasorten, die den Namen von irgendwelchen russischen Staatsmännern etc. tragen.


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50079
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 14:30                                  +/-

Nichtraucher
Gordon's Dry Gin.


Poah....

Gepostet am 16.03.2018, 13:32:

Ey Ursi.... wir ham hier son russisches Lokal ums Eck. Da waren wir mal und ich wollte Vodka trinken hab den teuersten bestellt (Kaufmann irgendwas), 6,50 für son Shot. Fand ich gar nicht mal so geil. Vodka schmeckt einfach nach nichts (im Vergleich zu Whiskey oder Rum). Da lohnte der teure gar nicht. Der halb so teure vom Thrandüll war genauso "lecker".


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42011
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 14:57                                  +/-

Ich mag das alles nicht. Aber manchmal trink ich ganz gern einen Jägermeister Smilie


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50079
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 15:21                                  +/-

Ekelhaff!


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19996
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 15:27                                  +/-

lila
Stark abraten würde ich in jedem Fall von Vodkasorten, die den Namen von irgendwelchen russischen Staatsmännern etc. tragen.

hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5035
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 15:28                                  

Naja, Vodka kann man halt auch einfach nicht mit Whisky oder Rum vergleichen. Wäre ja ebenso absurd, sich daran zu stören, dass ein Whisky nicht wie ein Gin schmeckt. Bei Vodka geht es halt nicht darum, ein umfangreiches Geschmackserlebnis mit verschiedenen Noten etc. zu produzieren, Vodka ist ein minimalistisches Getränk und die Kunst der Vodkaherstellung liegt dementsprechend darin, ohne die "Ablenkung" durch verschiedene Geschmacksnoten ein angenehmes Trinkerlebnis zu erzeugen. Das kann man natürlich ganz zu recht langweilig finden, aber auch dabei können die Unterschiede groß sein.

Ein guter Vodka trinkt sich tatsächlich wie Wasser - ohne Kratzen im Mund und Hals, ohne starken Alkohol(nach-)geschmack, der macht dich einfach nur wohlig warm, ohne aufdringlich nach Hochprozentigem oder irgendwas anderem zu schmecken. Anstatt Geschmackserfahrungen anzuregen, soll er diese vielmehr neutralisieren, ohne gleich irgendeinen Eigengeschmack nachzulegen. Und das kann bei Weitem nicht jeder Vodka.

Was auf jeden Fall so im allgemeinen Vodkagebrauch (wenn auch nur als Mischgetränk, wofür sich Vodka als eben relativ geschmacksneutral dann wieder besser eignet als manche andere hochprozentige Getränke) ein großer Unterschied ist, ist der Fuselcharakter. Also wenn der Vodka nur brennt und kratzt, dann ist das halt nicht einfach Vodka, sondern schlechter Vodka.

Und was sich hierzulande meinem Eindruck nach noch nicht so verbreitet hat, was ich aber in Sibirien häufig gesehen habe, sind Vodkasorten, die dann schon mit z.B. Kieferkernen als Geschmacksnote versetzt sind*. Das passiert dann tw. erst nach der Herstellung des Vodkas selbst, aber auch da zeigen sich dann große Qualitätsunterschiede, denn das sind sehr subtile Noten und ein schlechter Vodka wird halt immer kratzend und brennend nur nach Alkohol schmecken, selbst wenn du die ganze Kiefer reinschmeißt.

*Nicht zu verwechseln mit so Dingen wie z.B. div. Soplica-Sorten aus Polen, die zwar im Alltag gerne mal als Haselnussvodka oder so bezeichnet werden, faktisch aber recht hochprozentiger Likör sind (und einfach mal ziemlich stark und süß nach dem jeweiligen Zusatz schmecken).


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4590
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 15:56                                  +/-

Smilie kultig, dann werd ich heute oder morgen mal schauen, ob ich das bei Hit alles finde, Globus ist leider etwas weit ohne Auto.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50079
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 16:50                                  +/-

Danke für die Erläuterung. Wenn man mit der richtigen Einstellung ran geht (und nicht mit falschen Erwartungen, wie ich), dann hat man bestimmt mehr davon. Scheint einfach eine ganz andere Art des Trinkens zu sein als bei Rum/Whisky.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1596
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 17:28                                  +/-



_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45750
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 18:14                                  +/-



_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1596
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 19:48                                  +/-

hehe...
das Zeug gibts wohl wirklich bei Lidl.


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10859
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 19:50                                  +/-

Ich würd mir ja gut überlegen, ob ich einen Schluck davon nehmen sollte.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1596
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 20:05                                  +/-

what could possibly go wrong...?


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23319
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.03.2018, 18:04                                  +/-

Nichtraucher
Zum Mixen reicht doch Racke Rauchzart, der gute Pott (56%) und natürlich Gordon's Dry Gin. Das hat uns immer gereicht, das reicht auch euch Kindern für eure ersten Cocktailpartys. Schirmchen nicht vergessen!

Du hast noch nie gute Cocktails getrunken, oder?


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42011
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.03.2018, 18:07                                  +/-

Cocktails sind bullshit. Trink Alk oder trink Saft, entscheide dich.

Gepostet am 17.03.2018, 17:10:

Außer Orangensaft mit Ouzo, das ist lecker und gesund. Das ist ok.


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23319
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.03.2018, 18:24                                  +/-

Nichtraucher
Cocktails sind bullshit.

Du hast noch nie gute Cocktails getrunken. hähö


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... , 25, 26, 27, 28  Weiter Alle
Seite 27 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de