Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Cover! Unterschiedliche Versionen eines Liedes
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41179
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.2006, 01:55                                  +/-

One von U2 in der Version von Johnny Cash ist ja wohl.... gigantomanischexipliagetisch!!!!!11

Überrascht Spitze hmmmm Mit den Augen rollen ????? Gewalt ist keine Lösung Gewalt ist keine Lösung grins grins grins grins

Da kommt so schnell kein Cover ran. Oder?


_________________
You met me at a very strange time in my life.

Nach oben
Antworten mit Zitat
parasite



Beiträge: 1114
Wörter pro Beitrag: 56

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.2006, 02:03                                  +/-

Weiss ich nicht, hab's ja noch nicht gehört. Aber ich finde die Toolversion des Led Zeppelin-Songs "No Quarter" seeeehr rockig und stimmungsvoll. Achja, und das A Perfect Circle-Cover vom Lennonschen Evergreen "Imagine" ist tatsächlich gelungen, ohne allzu albern zu wirken (kam auch mal im Dlf). Es ist tatsächlich richtig gut.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.2006, 02:11                                  +/-



Eine meiner Lieblings-CDs in meiner bescheidenen Sammlung - unüberbietbar das Cover.

zwinkern

Wolter


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41179
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.2006, 02:35                                  +/-

Bin halt ein Johnny-Fangirl Gewalt ist keine Lösung

Aber da kommt so schnell keiner ran. Diese Stimme! Die ebenso simple wie wuchtige Gitarre... Johnny hat wohl als einer der ersten den Grundsatz befolgt : Simplifiy simplify...

Man vergisst einfach, dass es kein Johnny-Cash-Song ist. Das ist die Leistung: Johnny macht jeden Song zu einem der eigenen. Er gehört ihm. Er gönnt ihm die Gnade, ihn zu interpretieren... Wer je von ihm gecovert wurde, darf sich glücklich schätzen Smilie

Und ich meine jetzt speziell Leute wie Oxford, die Johnnys Genialität aufgrund seines und besonders ihres Alters nicht anerkennen wollen, aber auch sie werden es lernen.. someday... Smilie
An Johnny geht kein Weg vorbei.

And all you've got ist hurt...


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.2006, 02:51                                  +/-

Ach soooo, es geht um "Coverversionen"...

zwinkern

Wolter


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.2006, 18:38                                  +/-

Nichtraucher
One von U2 in der Version von Johnny Cash ist ja wohl.... gigantomanischexipliagetisch!!!!!11

Kenn ich nicht.

Aber die "One"-Version mit Mary J. Blidge finde ich nicht schön.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tritonus



Beiträge: 685
Wörter pro Beitrag: 32
Wohnort: Berlin
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2006, 10:58                                  +/-

Triskel


Aber die "One"-Version mit Mary J. Blidge finde ich nicht schön.

In der Tat nicht!
In der ersten Strophe hört man noch kurz den Bono rumkrepeln und danach kommt dieses unsagbar nervige Crescendogebrüll von dieser abgehalfterten Möchtegern Souldiva, was sein Ende darin findet, daß sie nur noch rumbrüllt und dann kommt auch noch der Regenwaldretter Bono mit seiner brüchigen Rentnerstimme dazu und brüllt mit. Und dann brüllen alle um die Wette... Sehr furchtbar.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2006, 10:59                                  +/-

Eine sehr schöne Zusammenfassung des Grauens. Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thuringwethil



Beiträge: 4413
Wörter pro Beitrag: 47
Wohnort: Hessen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2006, 11:24                                  +/-

Juhuu! Endlich mal wer, der die Version auch nicht leiden kann. Wie schön. Ihr seid toll.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tritonus



Beiträge: 685
Wörter pro Beitrag: 32
Wohnort: Berlin
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2006, 11:49                                  +/-

Es gab auch mal so eine schreckliche C&A Werbung im Kino, die ungefähr 23 Minuten lang war und so Liebesträgödienmäßig aufgezogen war: Mädchen liebt Junge, Mädchen schläft mit Junge, Junge hat Autounfall, Mädchen weint, alles ganz traurig.
Und die ganze Zeit "singt" diese unsägliche Speckdohle Mary J. Blige im Hintergrund über traurige Dinge und den Schmerz der jungen Liebe. Ich musste rausgehen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45011
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.08.2006, 13:14                                  +/-

Ich erinnere mich noch. Das war eine meiner fürchterlichsten Kino-Erfahrungen. Geschockt

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wildrose



Beiträge: 587
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: Berlin
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.08.2006, 13:32                                  +/-

Absolut! Ich habe für ne Sekunde auch daran gedacht, den Saal zu verlassen, weil mich dieses "Romeo & Julia"-Ding sowas von genervt hat!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Akt



Beiträge: 7557
Wörter pro Beitrag: 18

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 15.08.2006, 13:39                                  +/-

Nichtraucher
Leute wie Oxford, die Johnnys Genialität aufgrund seines und besonders ihres Alters nicht anerkennen wollen



Moment. Das ist ja mal keine Frage des Alters. Ich bin ganz und gar Johnny Cash Freund.


An die C&A Werbung kann ich mich nicht erinnern. Zm Glück, wie es scheint.


_________________
And she will look upon him with forgiveness... and everybody will forgive and love. And he will be loved.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wildrose



Beiträge: 587
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: Berlin
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.08.2006, 13:53                                  +/-

Akt
Nichtraucher
Leute wie Oxford, die Johnnys Genialität aufgrund seines und besonders ihres Alters nicht anerkennen wollen



Moment. Das ist ja mal keine Frage des Alters. Ich bin ganz und gar Johnny Cash Freund.


An die C&A Werbung kann ich mich nicht erinnern. Zm Glück, wie es scheint.


Ja, da kannst du auch froh sein...
15 Minuten meines Lebens verschwendet!!!

Ich finde übrigens auch nicht, dass man die "Genialität" eines Menschen nicht erkennt, nur weil man nicht in einem bestimmten Alter ist. Man muss sich in gewisser Weise mit den Dingen beschäftigen. Tut man das nämlich nicht, dann weiß man es nun mal nicht besser bzw. vertritt einfach seine derzeitige Meinung. Völlig normal.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.02.2007, 00:10                                  +/-

Hitparade der schlechtesten Album-Cover grins

http://www.coverbrowser.com/covers/worst-album-covers


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Jule



Beiträge: 1544
Wörter pro Beitrag: 51
Wohnort: unterwegs
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.02.2007, 16:42                                  +/-

Oxford
Hitparade der schlechtesten Album-Cover grins

http://www.coverbrowser.com/covers/worst-album-covers</td>


rolling on the floor...
Sehr cool, wobei ich den Prozentsatz deutscher Albumcover ein wenig beängstigend finde... Geschockt
Das Knorkator-Album habe ich sogar irgendwo noch ... hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41179
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.03.2007, 20:33                                  +/-

Das beste Cover aller Zeiten ist I will survive von Cake Yes

Auch bekannt als "das gute Lied".


_________________
You met me at a very strange time in my life.

Zuletzt bearbeitet von Nichtraucher am 29.03.2007, 20:37, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
Sunny



Beiträge: 2871
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.03.2007, 20:35                                  +/-

Wenn ich das höre muss ich immer an Herrn Lehmann denken Smilie


_________________
Shut up, Crime!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41179
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.03.2007, 20:42                                  +/-

Das ist aber schon viiiel älter. Ich habe das dämliche Video tausendmal gesehen, wo er in so einem Police-Golf-Wägelchen rumfährt und traurig guckt.

Und dann lief das mal auf einer Party in Schleife und morgens, als ich gerade auf dem Sofa aufwachte, machte sich einer der Mitschläfer an der Stereoanlage zu schaffen und aus einem anderen Schlafsack kam ein gebrummeltes "Mach ma das gute Lied" und der Typ an der Anlage spielte ohne zu zögern "I will survive", daran denke ich immer grins


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23795
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.03.2007, 20:55                                  +/-

Die Kunst ist sich selber zu covern und dann noch besser zu sein, als das/im Original:

deswegen One mit Bono und M.J. Blige


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.03.2007, 20:58                                  +/-

Hähä! Böse

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41179
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.03.2007, 21:06                                  +/-

Demnächst spielen hier die "Kneipenterroristen", eine Böhse-Onkelz-Revivalband. Wusste gar nicht, dass es die nicht mehr gibt..? So schnell geht das.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter Alle
Seite 1 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de