Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Kaufrausch III
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42774
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2014, 21:38                                  +/-

Anscheinend kosten brauchbare Flachfernseher 500 Euro aufwärts. Das geht natürlich gar nicht. Soviel ist mir Filme gucken nicht wert. Mal abgesehen von der absurden Größe dieser Dinger. Wo soll ich denn sowas hinstellen??


_________________
I believe in America. America has made my fortune.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23214
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 17.05.2014, 21:46                                  +/-

Findest du? Wenn man schon ernsthaft Filme schaut, dann will man doch auch die beste cineastische Erfahrung.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42774
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2014, 21:50                                  +/-

Viel schlimmer, ich hab mir heute ein Smartphone gekauft. Warum mach ich denn sowas??


_________________
I believe in America. America has made my fortune.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thuringwethil



Beiträge: 4435
Wörter pro Beitrag: 47
Wohnort: Hessen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2014, 21:54                                  +/-

Damit Du meine seltenen aber wertvollen Beiträge nie mehr verpasst?


_________________
"Wenn wir irgendetwas beim Nationalsozialismus anerkennen, dann ist es die Tatsache, dass ihm zum ersten Mal in der Politik die restlose Mobilisierung der menschlichen Dummheit gelungen ist."
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42774
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2014, 22:06                                  +/-

Ja, das natürlich. Und weil es bald überall WLAN gibt, aber man sein eigenes Device mitbringen muss. Damn, in Amsterdam gibt es WLAN auf dem Campingplatz. Auf dem ganzen Platz. Da hocken die Leute dann in ihren 30-Euro-Baumarktzelten und surfen auf ihren 500-Euro-Smartphones.


_________________
I believe in America. America has made my fortune.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42774
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 15:45                                  +/-

Ich weiß immer noch nicht, was ich mit dem Smartphone machen soll. Hauptsächlich aufladen, habe ich den Eindruck, weil es andauernd leer ist. Ich bekomme das nicht hin, mit dem täglichen Aufladen.

In Griechenland hat jede Taverne, jedes Eiscafé und jede Pension free WiFi, wenn auch oft instabil. Aber dennoch. Und dann saß ich da nach ein paar Tagen und hab das Handy gar nicht mehr rausgeholt, weil ich schlicht nicht wusste, wozu. Mir fiel keine Internetseite mehr ein, die ich hätte nachschauen wollen. War ja im Urlaub. Da lese ich keine Nachrichten und auch eigentlich auch keine Mails und sowas. Bin ja gar nicht da schließlich und das weiß jeder.

Dann hatte ich mir bereits vor Monaten einen ADAC-Reiseführer im praktischen Taschenformat gekauft, mit großer Klappkarte, ohne den bin ich nicht aus dem Haus gegangen. Der war am Ende ganz zerfleddert, dazu kamen diese kostenlosen Mini-Pläne von den Städten und Touristenattraktionen. Als ich mal doch ein Hotel lange gesucht habe, habe ich mich halt durchgefragt, das Handy zu benutzen, kam mir gar nicht in den Sinn. Dazu hätte ich mich ja erstmal mit der Map-App auseinandersetzen müssen, die ich noch nie benutzt habe.

Irgendwie alles etwas widersinning. Im Mietauto hab ich im Handy Musik laufen lassen und auf dem Beifahrersitz lag die Landkarte. Zwischendurch hielt ich immer wieder an, um auf ihr den Weg nachzuschauen. Fotografiert habe ich mit der Digicam. Die ist kleiner und handlicher und macht bessere Fotos. Einmal hab ich eine Nummer angerufen, von einer Pension, als niemand anzutreffen war. Das war praktisch. Einmal hab ich die Taschenlampen-App benutzt, im stockdunklen Park, das war sehr praktisch. Und ich habe nach einem netten, ruhigen Badeort gesucht und bin über ein deutsches Rhodos-Blog auch auf einen solchen gestoßen, der war auch sehr schön. Dort wurde besonders eine Taverne gepriesen, dort waren dann nur Deutsche. Die lasen wohl alle dasselbe Blog hähö

Manchmal habe ich bei stabiler Verbindung Google Music gehört, aber dann doch wieder lieber die Alben, die ich direkt auf dem Handy habe, die laufen ohne Ladezeiten und Aussetzer.

Unterm Strich muss ich das wohl noch lernen, ich denke einfach zu analog. Benutze immer noch physische Objekte für Aufgaben, die ein Smartphone erledigen kann. Hatte auch meine Flugtickets und Verbindungen ausgedruckt dabei ect.

Ein bisschen wünsche ich mir schon mein altes Sony zurück, das war so kompakt. Jetzt hab ich oft keine Lust, diese sperrige flache Tafel mitzunehmen, muss ich aber, weil ich sonst nicht erreichbar bin. Hätte gern jeden Morgen die Wahl, welches ich einstecke, das Dumbphone oder den Taschencomputer, zweimal dieselbe Sim-Karte, die sich abends synchronisieren, wenn sie nebeneinander liegen oder so. Gibt es sowas?


_________________
I believe in America. America has made my fortune.

Zuletzt bearbeitet von Nichtraucher am 13.06.2014, 16:30, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46365
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 16:25                                  +/-

Dazu gäbe es ganz, ganz viel zu sagen. Deine Beschwerde über die Größe deines Smartphones zum Beispiel kann ich absolut nachvollziehen. Ich hab auch eines, aber es ist weitaus kompakter als die Trümmer-Teile, die ich bei Freunden so sehe ( Hallo Aperda).


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42774
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 16:28                                  +/-

Ich hab ja schon ein eher kleines, das Samsung Ace 3, so groß wie das S3 Mini. Wohl etwas größer als die älteren iPhones. Passt noch in die Hosentasche. Das war mir wichtig.


_________________
I believe in America. America has made my fortune.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 17:57                                  +/-

Ich mache mit meinem Smartphone auch nicht viel. Das aber auch, weil mir mein iPhone 3GS eher zu klein ist.
Für den Urlaub gibt es auch Karten aus Papier neben einer fürs iPad. Da will ich mich nicht nur auf die Elektronik verlassen.
Im Urlaub mach ich das handy sowieso aus. Ich bin schließlich im Urlaub. Keine mails, keine Telefonate.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5474
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 18:28                                  +/-

Ich habe ein Navi für die USA auf dem iPhone und hatte es daher letzte Woche im Dauergebrauch, und es war mir eine wirklich große Hilfe. Außerdem habe ich das Wifi von Starbucks & Co. fürs Bilderversenden und Facetimen genutzt, denn die Roaminggebühren der Telefonanbieter sind ja eher nicht bezahlbar. Zudem ist das Ding mein einziger Fotoapparat. Kurz: Ohne iPhone wäre ich kein richtiger Mensch gewesen.
Die Aufladerei nervt mich allerdings auch, gerade im Vergleich zu einem althergebrachten Handy, das tagelang hielt. Da das Navi ein fürchterlicher Akufresser ist, hatte ich mir ein Autoladegerät zugelegt, das war Gold wert. In Sachen Aku darf sich gern noch ein bissel was tun in der Weiterentwicklung...

Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.06.2014, 09:52                                  +/-

Hab mir eine Bluetooth-Tastatur für mein Handy gekauft und will sie nicht mehr missen. Da ich momentan nur einen verkrüppelten Laptop habe, der nur sehr punktuell an ist und ich keinen Bock mehr hatte, den nur für längere Texte hochzufahren, ist das jetzt die perfekte Lösung.
Die Tastatur ist ein Perixx.

Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3425
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.06.2014, 23:24                                  +/-

OMG! Lego hat bekannt gegeben, welches Set aus den Fanvorschlägen als nächstes umgesetzt wird. Es wird ein Set, dem ich Daumen gedrückt habe: Die Legowissenschaftlerinnen!
Das Set mit den drei Wissenschaftlerinnen soll schon ab August im Handel sein. Der ursprüngliche Vorschlag hatte noch mehr Wissenschaftlerinnen, aber ich bin ja schon froh, dass es das überhaupt geschafft hat!





_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50574
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.06.2014, 23:37                                  +/-

Oh Gott, aber in lila!! Sofort auf die Barrikaden,.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23881
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.06.2014, 07:49                                  +/-

dann wird aus meinem Legobordell also wieder nix Geschockt


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15994
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.07.2014, 22:24                                  +/-

kpm
OMG! Lego hat bekannt gegeben, welches Set aus den Fanvorschlägen als nächstes umgesetzt wird. Es wird ein Set, dem ich Daumen gedrückt habe: Die Legowissenschaftlerinnen!

Für Jungs ist das eher nichts, da gibt es nicht genug Einzelteile zum kreativen Zusammenbauen. Aber hier ist Stephen Hawking als Lego-Modell:



_________________
I'm not tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23214
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 03.07.2014, 22:42                                  +/-

Aaaaalt! Aber immer wieder lustig.

Diese Minifiguren-Sets sind aber ja nicht als standalone gedacht, sondern das Labor/Atomreaktor/CERN sollen sich die Kids dann selbst aus Steinen zusammenbauen die sie schon haben. Das ist so ähnlich wie wenn eine einzelne Darth Vader Figur verkauft wird. (Theoretisch konnte man schon immer Frauenköpfe auf Wissenschaftler-Lego-Körper stecken, aber ich finde gut, dass es jetzt offiziell auch so geht.)


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.10.2014, 17:28                                  +/-

Ich liebe Flohmärkte.
Gebrauchte Softshell von The North Face für 20€ (sogar Windstopper), einziger Fehler waren zwei aufgegangene Nähte an den Armbündchen, aber die sind schon geflickt, ansonsten wie neu.
Der Herbst kann kommen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
DMolloy



Beiträge: 783
Wörter pro Beitrag: 63

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.10.2014, 12:57                                  +/-

Superlux HD668B

..wegen Preis von ca. 30€ und überschwänglichen Reviews, in denen durchweg ein hoher Detailgrad sowie sehr deutliche Abbildung von Mitten und Höhen gelobt wurden. Beides ist mir sehr wichtig, da die meisten Kopfhörer sehr bassbetont und schwammig sind und ich dafür einfach die falsche Musik höre.

30€ klingt natürlich eher nach Wegwerfprodukt und fehlender Erfahrung mit dem Klang guter Kopfhörer. Superlux ist allerdings ein taiwanesischer Komponentenhersteller für Unternehmen wie AKG, BeyerDynamic, Sennheiser, usw. Sie haben einfach begonnen, mit diesen Komponenten selbst Kopfhörer herzustellen. Das Plastik ist billiger und sie spendieren den Hörern eher Plastik- als Velourspolster, aber das hat ja ggü. dem Klang eher sekundäre Bedeutung.

Ich bin nach zwei Wochen weiterhin von Detailgrad und Räumlichkeit begeistert. Gesang klingt wunderschön, Orchester sind überwältigend, Gitarren rocken. (Das Symphony of Destruction-Cover von Arch Enemy haben mir alle bisherigen Hörer immer falsch vorgespielt ;) ) Meine AKG K530 (eher der Wohnzimmerkopfhörer) klingen schwammiger und trotz ihrer eigentlich brauchbaren Leistung in Mitten / Höhen viel bassbetonter. Bei dauerhaftem Hören sind die HD668B auch bequemer als die K530. Da sie als Studio-Kopfhörer konzipiert sind, hat man sich wohl darauf konzentriert, dass man alle Instrumente gut voneinander trennen kann. Vermutlich möchte man das bei entspanntem Hören nicht immer so haben. Egal, bin derzeit sehr zufrieden mit dem Kauf.


Edit: Man sollte darauf achten, dass bei populären Kopfhörer-Modellen viele Fälschungen unterwegs sind. Also bei Interesse besser nicht über Marketplace / eBay erstehen, sondern über spezialisierte Shops.



Zuletzt bearbeitet von DMolloy am 09.10.2014, 13:33, insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.10.2014, 13:03                                  +/-

Cool. Die bauen nicht zufällig auch ein Headset in der Qualität?

Oha, doch, machen sie!
http://www.thomann.de/de/superlux_hmc_660_x.htm

Ich suche schon lange sowas... besser als die Gamerheadsets von Logitech, aber nicht so exorbiatnt teuer wie die Studioheadsets von AKG.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
DMolloy



Beiträge: 783
Wörter pro Beitrag: 63

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.10.2014, 13:15                                  +/-

GuyIncognito
Cool. Die bauen nicht zufällig auch ein Headset in der Qualität?

Oha, doch, machen sie!
http://www.thomann.de/de/superlux_hmc_660_x.htm


OK - wollte gerade darauf hinweisen, dass Superlux auch ein paar Headset-Modelle hat ;) Aber ich habe dazu keine weiteren Informationen. Bei den HD666B habe ich halt auch ein paar gute Reviews von Aufnahmetechnikern gesehen, die ja den Vergleich haben - nicht nur Otto-Normalverbraucher-hat-was-für-das-Keyboard-seiner-Tochter-gesucht.

Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5047
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.11.2014, 15:19                                  +/-

Da ich mich durch die konventionelle Hose in meiner Verrenkungsfreiheit eingeschränkt fühle, habe ich mir mal sowas gekauft - in Fleece, damit es im Winter auch schön warm ist:



Most comfortable shit ever! Das Rumgammeln kann beginnen!


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 6062
Wörter pro Beitrag: 53
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.11.2014, 15:56                                  +/-

Das sieht aus als würde man sich damit unweigerlich sofort auf die Fresse legen und/oder in unschuldigen Objekten verfangen.


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter Alle
Seite 10 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de