Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Kaufrausch III
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50419
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 11:32                                  +/-

Zu behaupten, Jack Wolfskin hätte schlechtere Qualität als andere Outdoormarken, ist aber auch Humbug. Die hauen halt viel ins Marketing. Inzwischen ist "deuter" aber definitiv genauso eine In-Marke, wie es vor einigen Jahren "Eastpak" war oder The North Face immer noch ist.

Wer robuste Qualität will, kauft eh Fjäll Räven. Ist aber für die "Modeträger" zu teuer und meist nicht stylisch genug (weil eben zu 100% auf Funktion ausgelegt).

Ich kaufe meist VAUDE, wobei ich nicht behaupten will, dass die bessere Qualität machen als z.B. Jack Wolfskin oder andere Outdooranbieter. Aber es ist ein deutsches Familienunternehmen und die Policy ihrer Chefin, Antje von Dewitz, überzeugt mich total. Umweltfreundlich und sehr sozial. Sie selbst ist auch total sympathisch und hat bzgl. Frauen in Chefpositionen ziemlich gute Ansichten. Entsprechend schafft VAUDE inbesondere für Frauen perfekte Bedingungen am Arbeitsplatz (hinsichtlich Kinderbetreuung).


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20050
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 12:02                                  +/-

Oxford
Wer robuste Qualität will, kauft eh Fjäll Räven. Ist aber für die "Modeträger" zu teuer und meist nicht stylisch genug (weil eben zu 100% auf Funktion ausgelegt).

Die Fjäll Räven-Rucksäcke sind doch die totalen Hippster-Rucksäcke, oder?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23047
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 12:03                                  +/-

Oxford
Aber es (Vaude) ist ein deutsches Familienunternehmen und die Policy ihrer Chefin, Antje von Dewitz, überzeugt mich total. Umweltfreundlich und sehr sozial. Sie selbst ist auch total sympathisch


Die ist ja total sympathisch!





_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50419
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 12:11                                  +/-

Jup, die war auch mal eine Stunde bei "Mensch, Otto" in Bayern 3 zu Gast. Ich find die super.

Die Fjäll Räven-Rucksäcke sind doch die totalen Hippster-Rucksäcke, oder?


Teilweise haben grad die kleineren Rucksäcke schon einen Retro-Look, wenn Du das meinst zwinkern


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42468
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 12:16                                  +/-

Ich hab mir noch nie so viele Gedanken über Rucksäcke gemacht


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50419
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 12:22                                  +/-

Finde schon, dass Rucksäcke es verdienen, sich Gedanken zu machen. Gerade da gibt es ja durchaus verschiedene Modelle, Funktionen und Einsatzgebiete.

Aber dur würdest wahrscheinlich auch beim Autokauf nur drauf achten, ob's vier Räder und eine Lenkrad hat Echt schlimm


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23047
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 14:00                                  +/-

Ich finde die Farbe bei einem Rucksack wichtig.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18053
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 14:09                                  +/-

Am liebsten mag ich Herschel. Von welcher Firma meine Wanderrucksäcke sind weiß ich gar nicht.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42468
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 14:17                                  +/-

Bei einem Auto würde ich Skoda kaufen, wegen des Preis-Leistung-Verhältnisses Yes

Gepostet am 29.07.2013, 15:22:

In Rot.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 21:39                                  +/-

Ich steh ja voll auf Tatonka, was Wanderrucksäcke angeht. Yes

In Bezug auf Jack Wolfskin hatte ich bis jetzt bei jedem Produkt irgendein Problem, und es mag sein, daß sie seit 5 Jahren wieder super sind, oder ich hatte nur Montagsprodukte, aber neben dem ganzen Tatzengate und allgemeiner Antipathie ist da nicht viel Wille geblieben, noch irgendwie Geld zu investieren.
Fjäll Räven sind super, aber die produzieren soweit ich sehnen kann keine Fahrradrucksäcke, was mich eh gewundert hätte, wenn sie solches tun würden.

Was "In-Marken" angeht...das interessiert mich überhaupt nicht solange die Qualität stimmt, da bin ich gerne "Modeträger". Eastpak mag ich total. Deuter hat halt den Fahrradrucksack, wie es ihn heute gibt, überhaupt erst erfunden und sich dann darauf nicht ausgeruht, sondern wirklich tolle Produkte entwickelt. Warum sollte ich also aus "Furcht", als Modeträger abgestempelt zu werden, die keine Ahnung hat, irgendwas anderes nehmen. Das ist ja auch Quatsch. hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23047
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 22:03                                  +/-

Oh Gott, das ist ja auch noch mal ein neues Fass auf: Ich brauche also zwei extra Rucksäcke zum Wandern und zum Fahrradfahren.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 22:11                                  +/-

Sagen wir so, hätte ich schon einen Tagesrucksack, der sich wirklich zum Wandern eignet (bis jetzt wars ein eigentlich zu großer 40l Tatonka oder mein Eastpak), dann hätte ich mich nicht auf Fahrrad spezalisiert, aber so sind es zwei Fliegen mit einer Klappe, aka angenehm auf dem Fahrrad zu tragen, mit Hüftgurt, Trinksystemkompatiblität, Reflektoren, Regenhülle und Fahrradhelmhalterung, also Dinge, die ich beim Wandern auch brauche, oder da ignorieren kann.



Zuletzt bearbeitet von Erinti am 29.07.2013, 22:17, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3422
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 22:12                                  +/-

Tyler hat nur einen Rucksack?

Ich habe zum Fahrradfahren ja schöne Taschen für den Gepäckträger, so zum dran hängen. Da hat man dann keinen Rucksack im Rücken und kann den Fahrtwind besser genießen (gerade bei dem aktuellen Wetter sehr gut). Bisher bin ich immer mit einer Vaude-Tasche gefahren, aber die ist jetzt nach mehreren Jahren täglichen Gebrauchs kaputt gegangen (theoretisch hätte ich ein Ersatzteil kaufen können, aber die Tasche gibt es nicht mehr im Vaude-Sortiment und die haben daher keine Ersatzteile mehr) und ich habe eine neue von Deuter. Und Rucksäcke braucht man natürlich auch diverse verschiedene Modelle. Smilie


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 22:18                                  +/-

Ich war ja damals der Meinung, ich bräuchte keinen Gepäckträger. das ist dann als nächstes dran, weil ich das Fahrrad gerne effektiver fürs Einkaufen nutzen würde.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42468
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.2013, 15:00                                  +/-

Man braucht auch keinen Gepäckträger.

*flamebait*


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.2013, 16:12                                  +/-

Doch!

grins


Alternativen? Also neben Rucksack, was ich eher suboptimal sehe, zumindest auf längere Sicht.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42468
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.2013, 16:16                                  +/-

Einen anschraubbaren Gepäckträger!!

Gepostet am 30.07.2013, 17:22:

An jeden Lenker eine Tasche hängen.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.2013, 16:56                                  +/-

Hamsterbacken Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42468
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.2013, 17:54                                  +/-

Alles im Laden essen und trinken.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4709
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.2013, 19:11                                  +/-

Spitze grins

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42468
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.2013, 19:13                                  +/-

Der ganze alte Schrott muss raus und neuer Schrott muss rein. Bis morgen muss der ganze Rotz verschwunden sein!


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23862
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.07.2013, 08:21                                  +/-

kpm
Tyler hat nur einen Rucksack?

Ich habe zum Fahrradfahren ja schöne Taschen für den Gepäckträger, so zum dran hängen. Da hat man dann keinen Rucksack im Rücken und kann den Fahrtwind besser genießen (gerade bei dem aktuellen Wetter sehr gut). Bisher bin ich immer mit einer Vaude-Tasche gefahren, aber die ist jetzt nach mehreren Jahren täglichen Gebrauchs kaputt gegangen (theoretisch hätte ich ein Ersatzteil kaufen können, aber die Tasche gibt es nicht mehr im Vaude-Sortiment und die haben daher keine Ersatzteile mehr) und ich habe eine neue von Deuter. Und Rucksäcke braucht man natürlich auch diverse verschiedene Modelle. Smilie


absolute Zustimmung! Gepäckträger werden ja als uncool gedisst, weil sie so sperrig aussehen und angeblich so viel wiegen. Ich habe mir einen ganz leichten Rennrad-Träger anmontiert (ja - sowas gibts. Ist etwa so wie ne Anhängerkupplung für nen Ferrari hähö ). Der hat keine Feder zum Dinge einklemmen, aber die nutzt man ja eh nie. Stattdessen hänge ich rechts (und ggf. links) 2 Taschen dran und kann größere Mengen Zeug (Einkaufen, Radtourproviant etc.) transportieren. Mit der RUcksackalternative werde ich nicht so richtig warm. Ich habe das Zeug ungern auf dem Rücken beim Radeln, auch, wie du, wegen Fahrtwind und so


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter Alle
Seite 2 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de