Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Kaufrausch III
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Athene



Beiträge: 4770
Wörter pro Beitrag: 36

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.05.2015, 21:29                                  +/-

Oxford
Von der Idee, Kinder zu kriegen, komm ich irgendwie auch immer mehr ab.

Nich? Überrascht Keine Homestorys von Papa Oxford? Eigentlich kann ich mir kaum einen anderen User so amüsant...will sagen niedlich...will sagen männlich beim Papa sein vorstellen.

Obwohl...Olmops würde sein Baby aus Versehen mit einer Mopsrakete ins All schießen, bei Eiranion dürfte es ins schwarze Loch fallen, PK würde es einfach in irgendeiner Bar vergessen.
Da ist noch Potential in der Kneipe Yes


_________________
Eternity is a terrible thought. I mean, where's it going to end?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50430
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.05.2015, 21:31                                  +/-

Athene
so amüsant...will sagen niedlich...will sagen männlich beim Papa sein vorstellen.


Das ist die unlogischste Logikkette aller Zeiten! Yes Außerdem hab ich jetzt den Verdacht, dass Du ein Kind von mir willst.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Athene



Beiträge: 4770
Wörter pro Beitrag: 36

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.05.2015, 21:32                                  +/-

Wenn ich mich richtig an die Userskalen erinnere muss ich mich da aber hinter Celebrian und einBaum anstellen ?????


_________________
Eternity is a terrible thought. I mean, where's it going to end?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50430
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.05.2015, 21:35                                  +/-

Celebrian hat keine Zeit (das reicht ja nicht mal mehr fürs Kino) und einBaum muss erst noch Dragon Age Teil 12 zu Ende zocken. Insofern komm einfach vorbei, wenns dein neuer Gebrauchtmietwagen noch so weit schafft.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 20.05.2015, 21:42                                  +/-

Celebrian
Das war ein Blurayplayer. Aber wir haben kaum Blurays. Ehrlich gesagt, ich mag das Bild nicht. Zu scharf, wirkt für mich künstlich.

Liegt meist nicht an der Bluray sondern am Player, Beamer oder TV die das Bild künstlich nachschärfen. Meist sind die Farben zu knallig und die Schärfe zu hoch eingestellt. Das wirkt im Verkaufsraum besser, ist aber nix für zuhause.
Aber das kann man ändern.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6608
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.05.2015, 21:49                                  +/-

ABBA-Das Musical ist jetzt aber auch nicht gerade das Aushängeschild für die Features einer Bluray.


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9025
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 06:25                                  +/-

Der Film ist so ziemlich ein Aushängeschld für gar nichts. Ich musste währenddessen von 30 Unterstufenschülern wiederbelebt werden.
Echt ekelhaft, diese kleinen, rauen Zungen. Wie die von Wellensittichen.
Dabei haben die einfach nur nicht gewusst, dass ich bei ganz ganz ganz schlechten Filmen so einen antrainierten "Near-death-Mechanismus" habe, der all meine Körperfunktionen auf das absolute Minimum begrenzt, und zwar genau 110 Minuten lang. Wecken die mich grade da, wo der Pierce Brosnan zu singen anfängt...
Und danke.

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 06:34                                  +/-

Es gibt aber durchaus Filme, die hervorragend auf BluRay gemastert werden und dann auch noch viele Funktionen der Disc nutzen und es gibt Filme die in dürftiger Qualität auf BluRay erscheinen.
BluRay wirbt mit besseren Farben und höherer Schärfe/Auflösung - das geht aber nur, wenn das Ausgangsmaterial entsprechend hochwertig ist.
Das meinte Warg.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7665
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 06:58                                  +/-

Njaaaajein. Ich habe hier auch die ganze BluRay-Ausstattung stehen und kann irgendwo beide Seiten verstehen, ich habe bei mir nämlich auch eine Tendenz festgestellt:

Hier sind durchaus so ein paar Farb- und Schärfeprofile eingerichtet worden, die "Einstellungen ab Werk" fand ich nämlich auch unbrauchbar, und trotzdem…

BluRay finde ich immer ganz großes Kino, wenn der Film keinen natürlichen Look (also: unserem Alltag angemessen) haben soll. Science Fiction, Fantasy oder sonstwie stilisiert: Großartig!
Wenn aber die Optik möglichst nicht so in den spürbaren Vordergrund treten soll und ein Film wirken soll, als würde man einfach irgendwelchen Mitmenschen zuschauen, dann greife ich lieber zur DVD, weil mir BluRays zu detailreich sind. Mich irritiert es, wenn ich Dinge vor allem in Nahaufnahmen deutlich erkennen kann, für die ich in der Realität ca. 2 cm vor irgendetwas/irgendwem stehen müsste, Hautporen sind da ein schönes Beispiel. Und das kommt nicht vom zusätzlichen Schärfen, das sind einfach Sachen, die im Film enthalten sind.
Mich macht es auch wahnsinnig, wenn ich ältere, im Original nicht für BluRay konzipierte Filme darauf sehe, denn dort wurde oft von der Maske oder der Kostümabteilung oder der Requisite noch nicht für diesen Detailblick gearbeitet, das sieht einfach immer bescheiden aus.

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 07:37                                  +/-

Wenn die Details im Film enthalten sind, gehören sie da hin...
BluRay bringt nicht mehr (wenn es ein gutes Master auf Film war) Auflösung als analoger Film damals.
Das heißt, dass auch der Film im Kino so detailreich war wie er jetzt auf BluRay ist - auf DVD war er einfach nur schlechter.
Er war also so gedacht, wie er auf BR erscheint.

Und je nachdem, was jetzt an Profilen bei dir eingerichtet wurde, kann es immer noch sein, dass der TV nachschärft. Und alles was nachgeschärft wird, kann zu viel sein. Original ist nur das, was auf der Scheibe ist und nicht das was die Geräte in der Post machen.

Meine Schärfe beim TV steht z.B. auf 0.
Warum? Weil ich die Schärfehalos zum Beispiel bei Trickfilmen absolut nicht ausstehen kann.
Details ja, aber kein künstlich überschärfter Look.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9025
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 09:32                                  +/-

Das meinte Warg.

I weiß. War nur ne Steilvorlage zum Abkotzen. grins

Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7665
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 09:38                                  +/-

Das Nachschärfen ist bei mir auch deaktiviert und mir ist klar, daß die BluRay nichts zeigt, das nicht auch so gefilmt wurde. Aber früher (und da rede ich jetzt nicht von den letzten 20 oder 30 Jahren) war die Wiedergabequalität schlechter, sowohl im Kino als auch besonders bei den Röhrenfernsehern. Da wurde zwar hochauflösend gedreht, aber man wußte, das vieles später nicht zu sehen sein würde. Bei modernen Filmen wird deutlich mehr Aufwand bei Kostümen, Maske und Requisite betrieben, weil man sonst sieht, wo eine Perücke beginnt, wo der Übergang von Haut zu Schminke ist und daß die edle Stickerei auf dem Kostüm nur aufgemalt ist. Und daß viele Nahrungsmittel aus Plastik sind, weil sowas lange Drehtage besser übersteht.

Für gescheite HD-Filme braucht man in diesen Bereichen großes Budget und viel Zeit, von beidem wird oft zu wenig investiert und dann reißen mich Kleinigkeiten raus, weil's falsch wirkt. Oder weil bei Großaufnahmen in modernen Filmen so nah rangezoomt wird und so viele Details gezeigt werden, die man so im echten Leben nie im Alltag sieht. Einfach, weil's technisch geht und jeder zeigen muß, was er kann. Wer kniet sich schon im Alltag auf die Wiese und guckt sich die Struktur von Grashalmen an oder wer möchte bei jedem Fusel sehen, aus welchen Fasern der zusammengesetzt ist? Das ist HD-Detailwichserei und nichts, was durch nachträgliche Schärfung entsteht und mir viele Filme total verleidet, da hilft dann aber auch der Rückschritt auf DVD nichts mehr.

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 09:41                                  +/-

Lothiriel
Wer kniet sich schon im Alltag auf die Wiese und guckt sich die Struktur von Grashalmen an oder wer möchte bei jedem Fusel sehen, aus welchen Fasern der zusammengesetzt ist?

Stört es dich, wenn ich hier schreie? zwinkern


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6608
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 09:51                                  +/-

Und ich erst! Ich möchte jedes Nasenhaar von Pierce Brosnan beim Singen vibrieren sehen.



Zuletzt bearbeitet von Warg am 21.05.2015, 09:54, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46156
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 09:51                                  +/-

Ich bin nicht so im Thema drin, aber hat das alles nicht auch stark mit dem Unterschied zwischen analogem 35mm/70mm-Film und heutiger digitaler Anzeige- und Aufzeichnungstechnik zu tun?


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50430
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 10:22                                  +/-

Euseppus
Ich musste währenddessen von 30 Unterstufenschülern wiederbelebt werden.
Echt ekelhaft, diese kleinen, rauen Zungen. Wie die von Wellensittichen.


Sorry, Storys Deiner perversen Orgien müsstest Du bitte im Schurkenforum posten *moderier* Das ist hier in der Schwengelbimse leider frowned upon.

Gepostet am 21.05.2015, 11:23:

Lothiriel
Njaaaajein. Ich habe hier auch die ganze BluRay-Ausstattung stehen und kann irgendwo beide Seiten verstehen, ich habe bei mir nämlich auch eine Tendenz festgestellt:

Hier sind durchaus so ein paar Farb- und Schärfeprofile eingerichtet worden, die "Einstellungen ab Werk" fand ich nämlich auch unbrauchbar, und trotzdem…

BluRay finde ich immer ganz großes Kino, wenn der Film keinen natürlichen Look (also: unserem Alltag angemessen) haben soll. Science Fiction, Fantasy oder sonstwie stilisiert: Großartig!
Wenn aber die Optik möglichst nicht so in den spürbaren Vordergrund treten soll und ein Film wirken soll, als würde man einfach irgendwelchen Mitmenschen zuschauen, dann greife ich lieber zur DVD, weil mir BluRays zu detailreich sind. Mich irritiert es, wenn ich Dinge vor allem in Nahaufnahmen deutlich erkennen kann, für die ich in der Realität ca. 2 cm vor irgendetwas/irgendwem stehen müsste, Hautporen sind da ein schönes Beispiel. Und das kommt nicht vom zusätzlichen Schärfen, das sind einfach Sachen, die im Film enthalten sind.
Mich macht es auch wahnsinnig, wenn ich ältere, im Original nicht für BluRay konzipierte Filme darauf sehe, denn dort wurde oft von der Maske oder der Kostümabteilung oder der Requisite noch nicht für diesen Detailblick gearbeitet, das sieht einfach immer bescheiden aus.


100% agree, ich sehe das genauso! Yes


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12580
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 10:29                                  +/-

Wobei Filme, die auf richtig gutem Filmmaterial gedreht wurden, auf Blu-Ray teilweise unfassbar gut aussehen. Lawrence von Arabien und so z.B. Schlimm sind eher billigere Produktionen, wo schon das Ausgangsmaterial nicht besonders prickelnd ist.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 10:36                                  +/-

Yes Lawrence von Arabien wurde auf 70mm gedreht. Das sieht man einfach. Und ist auch extrem teuer.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23056
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 12:16                                  +/-

Ich bin geschockt über den HD-Luddismus! Was kommt als nächstes? Das Geständnis Game of Thrones wird nur per pixeligem 360p Stream geschaut?


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 12:16                                  +/-

Ich hab noch nie irgendwas in BLu-Ray gesehen.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9025
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 12:48                                  +/-

Ija, erst muss alles gaaaaanz gaaaanz dringend 3D sein, und dann halt uuuuuunbedingt auf BluRay.
Hier ist das Dorf, nächste Sau bitte.

Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 13:07                                  +/-

Nicht unbedingt auf BluRay... aber man muß auch bedenken, dass die alten Röhrenfernseher wenns hoch kommt, 100cm Diagonale hatten.
Eine SmartTV mit 150cm oder mehr sind jetzt keine Seltenheit mehr. Von Beamern mit 2 oder 3m Diagonale ganz zu schweigen.

Da brauchst einfach höhere Auflösung, damit es noch gut aussieht.

Wobei ich sagen muß, dass auch DVD im Kino auf der Leinwand nicht soo schlecht aussieht.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter Alle
Seite 15 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de