Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Filme allgemein
Zurück  1, 2, 3 ... , 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Warg



Beiträge: 6427
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.2016, 14:41                                  +/-

und ich keine Filme.


_________________
The definition of opaque is unclear.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8993
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.2016, 18:18                                  +/-

Wenn das Deine Bewerbung als Umblätterkönig ist, dann ist das ziemlich traurig.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42012
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 12:52                                  +/-

"Zootopia" fand ich sehr hübsch animiert, aber war mir echt ne Ecke zu preachy. Da wird die Moral mit der Maurerkelle aufgetragen.

Nagut, hab ich das jetzt auch erledigt.

Gepostet am 25.04.2016, 13:01:

Und warum sind die Frauen IMMER solche Streber in Filmen und Serien? Ich kenne Frauen, die sind total chaotisch und stinkfaul. Meistens bin ich der Ordentliche im Vergleich.


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42012
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 14:18                                  +/-

Wobei, ich hab auch so ne Kollegin, die hat verschiedenfarbige Klebestreifenspender auf ihrem Schreibtisch, um damit Stellen in Printsachen zu markieren. Das ist voll so ne Monica. Die riecht sicher auch an neuen Aktenordnern.


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23326
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 19:13                                  +/-

Nichtraucher
Willst du ein ewiger Gimli sein?

Wer nicht?


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Quar



Beiträge: 4794
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Mannheim
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.04.2016, 22:47                                  +/-

Room hat mir auch sehr gut gefallen. Ich hatte Sorge, dass ich danach total deprimiert aus dem Kino gehe, aber so war es nicht. Das Hauptthema des Films ist die Liebe zwischen Mutter und Sohn. "Old Nick" spielt natürlich eine Rolle, aber er passiert den beiden, er definiert sie nicht. Natürlich geht es darum, wie beide sich an die Welt außerhalb des Raumes gewöhnen müssen. Aber es ist stets klar, dass die beiden einander brauchen und einander retten - auf mehrere Arten.
Ich fand den Film trotz der schweren Materie irgendwie auch [i][schön/i]. Ich musste mehrmals beinahe weinen, aber als ich aus dem Kino ging, fühlte ich mich ganz leicht und glücklich. Ich kann den Film nur empfehlen. Auf der großen Leinwand muss man ihn nicht unbedingt sehen, aber ansehen sollte man ihn.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42012
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.05.2016, 11:09                                  +/-



Habe mir nach Gimlis Empfehlung einfach mal ganz oldschool die DVD von „De battre mon coeur s'est arrêté“ gekauft, für fast kein Geld. Französisch mit englischen Untertiteln. Gefiel mir gut. Romain Duris ist halt eh toll, ist nicht nur superfesch, sondern kann auch was. Hier darf er mal stylischer und cooler sein als sonst, steht ihm sehr gut. Melanie Laurent hat einen netten Mini-Auftritt.



Es wird viel Klavier gespielt und Fressen poliert. Der Film ist ein Remake von „Fingers“ mit Harvey Keitel von 1978, den würde ich gerne auch noch anschauen als Vergleich. Ich mochte besonders die verschiedenen Sprünge, der Plot wird nicht stur runtererzählt, alles bleibt flirrend und in Bewegung und manche Twists werden einfach so nebenbei eingestreut. Cooler Film. Und es wird auch sehr viel geraucht, überall, weil die Franzosen, die sind halt so. Und Duris steuert den Wagen stets nur mit dem linken Handgelenk, das sieht sehr cool aus (ist sicher aber total gefährlich!).


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45757
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.05.2016, 23:02                                  +/-

Gerade eben zufällig mehrfach für ein paar Minuten in „Transformers“ reingeschaltet – lief heute Abend auf Pro Sieben: was für ein SAUDUMMER SCHEISS grins

Also wirklich mal.

Alter Schwede war das Kacke.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42012
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2016, 13:12                                  +/-

Aber Edge of totaler Humbug ist besser, oder was?


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50087
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2016, 13:15                                  +/-

Oder Madmax Furybullshit...


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45757
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.05.2016, 14:11                                  +/-

Ihr seid alte, verständnislose, bittere Männer Yes

Gepostet am 30.05.2016, 14:14:

„Ignorant“ hab ich noch vergessen. Euch könnte man stundenlang was erklären und ihr würdet einen immer mit demselben leeren, verständnislosen Blick anstarren.

Gepostet am 30.05.2016, 14:35:

Aus trüben Augen.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50087
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2016, 14:54                                  +/-

Guck du mal weiter deine Action-Blockbuster


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42012
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2016, 15:01                                  +/-

Oder KrachBumm3D, wie wir sie nennen.


_________________
Das ist Kleinkunst!
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.05.2016, 15:57                                  +/-

Nichtraucher
Aber Edge of totaler Humbug ist besser, oder was?

Der ist wirklich gut.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8993
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2016, 20:53                                  +/-

Ich habe mal speziell für Oxi und pk einen neuen Thread eröffnet, den es schon verdammt lang gebraucht hätte.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 31.05.2016, 10:29                                  +/-

Schöner, kurzer Film über die Action in modernen Filmen und was Mad Max so viel besser macht, als andere.


Was Actionfilme falsch machen - und Mad Max so viel besser from Behaind on Vimeo.



_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12471
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.05.2016, 10:57                                  +/-

Sehr cool!

Ich verlinke dann auch gleich mal das referenzierte Jacki-Chan-Video vom Every Frame a Painting, das ist meine mit Abstand liebste Quelle für Filmdiskussionen:



_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45757
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 23:23                                  +/-

Ich habe gerade »Contagion« gesehen, zu dem Eiranion 2011 bereits einiges geschrieben hatte:

http://forum.tylers-kneipe.de/viewtopic.php?p=432272#432272

Ein wirklich sehr, sehr guter Film! Ich mochte die Art und Weise, wie Soderbergh die vielen verschiedenen Geschichten miteinander verwoben hat. Viele Ensemble-Filme zerfallen ja in ihre Bestandteile oder die Figuren sind völlig austauschbar und gesichtslos, aber Contagion funktioniert für mich einfach.

Ebenfalls sehr genial fand ich die musikalische Untermalung – ein modern klingender Soundtrack, der zumindest bei mir die Spannung noch erhöht hat.

Die Atmosphäre hat mich gepackt, ich fand es richtig spannend. Und ich hatte keine Ahnung, ob es jetzt so oder so enden würde. Ein realistisch wirkender Beinahe-Endzeit-Thriller mit wahnsinnig vielen guten Darstellern.

Was treibt der Herr Soderbergh denn so? Ich will mehr!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8993
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 23:29                                  +/-

Soderbergh hat sich - wie schon öfter im Vorfeld angekündigt - aus dem Kino-Filmgeschäft zurückgezogen; vor allem aus Frust darüber, dass im aktuellen System Menschen über Film entscheiden, die keine Ahnung davon haben. Er hat aber mit "Liberace" dann noch einen megaerfolgreichen TV-Zweiteiler hingelegt.
Ist jetzt alles aus der eigenen Erinnerung, bitte selber verifizieren.
"Contagion" fand ich auch gut, wenngleich nicht mit der Begeisterung, mit der Du ihn wohl gesehen hast.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23326
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.06.2016, 19:02                                  +/-

Zweiteiler? Der kam aber dann als Einteiler in die europäischen Kinos.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50087
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.06.2016, 19:13                                  +/-

Euseppus
Soderbergh hat sich - wie schon öfter im Vorfeld angekündigt - aus dem Kino-Filmgeschäft zurückgezogen; vor allem aus Frust darüber, dass im aktuellen System Menschen über Film entscheiden, die keine Ahnung davon haben.


Soll er halt Crowd Funding machen wie Zach Braff. Der hat auch nen Film ohne diese "Systemmenschen" gemacht die keine Ahnung haben. Und auch prompt einen bekackten Langeweilerfilm auf die Leinwand gezaubert Spitze


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6427
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.06.2016, 20:06                                  +/-

I agree.


_________________
The definition of opaque is unclear.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... , 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
Seite 41 von 42

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de