Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Die Kneipe trainiert
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
AmandaMandel



Beiträge: 1452
Wörter pro Beitrag: 32

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2014, 13:44                                  +/-

Ach Tyler, wenn ich dabei bin ist mind. eine fetter als Du, untrainierter jedoch nicht. grins Das tolle am Krav Maga ist allerdings, dass es keine sonderliche Sportlichkeit voraussetzt.

Meine Instrukterin würde jetzt bestimmt noch einwenden, dass Krav Maga auch kein Sport ist!

Wenn Dir nach Sport ist komm doch mit mir zum TAEKWONDO (oder Boxen) da wirst Du fit. Die "Gruppe" hilft den inneren Schweinehund zu überwinden.

@Oxi
Das ist immer an einem Samstag. Dann könntest Du zum Kurs kommen und mit abends uns spielen. hähö


_________________
Que Sera, Sera,
Whatever will be, will be
The future's not ours, to see
Que Sera, Sera
What will be, will be.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49470
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2014, 13:47                                  +/-

AmandaMandel

@Oxi
Das ist immer an einem Samstag. Dann könntest Du zum Kurs kommen und mit abends uns spielen. hähö


Würde ich in Köln wohnen, würd ichs sogar machen Traurig Ich will endlich in Köln wohnen. Das regt mich auf, dass ich meine besten Jahre hier in der Pampa vergeude.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
AmandaMandel



Beiträge: 1452
Wörter pro Beitrag: 32

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2014, 13:55                                  +/-

Äh, falsch ausgedrückt. Der Basiskurs ist an einem Samstag. Der ist dann 5 Stunden lang. Komm doch an diesem speziellen Samstag nach Köln und verbinde das mit einem Besuch bei uns!


_________________
Que Sera, Sera,
Whatever will be, will be
The future's not ours, to see
Que Sera, Sera
What will be, will be.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49470
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2014, 14:01                                  +/-

Ach so. Das klingt ja sogar machbar. Wie oft findet der denn statt. An welchen Samstagen?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
AmandaMandel



Beiträge: 1452
Wörter pro Beitrag: 32

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2014, 14:44                                  +/-

Quick & dirty: Krav Maga Basic 1


Wann: 27. September 2014
10:00 - 15:00
Wo: Nikolaus-Groß Schule, Bernhard-Letterhaus Str. 17, Köln-Agnesviertel
Anreise: KVB Haltestelle Ebertplatz oder Lohsestr.
Anmeldung: info@sc-janus.de
Kosten: € 29,- Janüsse/ € 39,- Janus-Freunde

In unserem Einsteiger-Seminar erfährst du:

+ Was Krav Maga ist und warum es das effektivste System zur eigenen Verteidigung ist.
+ Grundlagen der taktischen Selbstverteidigung.
+ Krav Maga vs. Kampfkunst: Was funktioniert wirklich?
+ Vermittelt werden: Allgemeine Informationen, Theorie und Geschichte
+ Schlagtechniken
+ Tritttechniken
+ Verteidigung gegen Schläge
+ Verteidigung gegen Tritte
+ Befreiung aus Griffen, Umklammerungen und Würgegriffen
+ Selbstverteidigungstaktiken und Anwendungstechniken, Drills
+ Kämpfen aus verschiedenen Lagen und in verschiedenem Umfeld
+ Anwendungsbereiche und Wege des mentalen Trainings


_________________
Que Sera, Sera,
Whatever will be, will be
The future's not ours, to see
Que Sera, Sera
What will be, will be.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49470
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2014, 15:08                                  +/-

Da kann ich glaub ich nicht. Aber vielleicht irgendwann anders mal, wenn ich eh zu einem Heimspiel in der Stadt bin oder so Smilie


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45225
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.08.2014, 15:40                                  +/-

Am besten dann das Training vor dem Heimspiel, damit man sein Wissen auch gleich anwenden kann.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Quack-Quack2



Beiträge: 120
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: hier zur Untermiete
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.09.2014, 15:15                                  +/-

Thanil
Am besten dann das Training vor dem Heimspiel, damit man sein Wissen auch gleich anwenden kann.


:)

so besonders viel zum Aufregen gibts doch aktuell bei euch gar nicht? Andererseits kann man so Selbstverteidigungstechniken selbstredend auch hervorragend dazu einsetzen, um in der Bierschlange schneller nach vorne zu kommen, wenns mal wieder nur Light-Bier gibt und der Pegel abfällt...

Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5308
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.09.2014, 21:20                                  +/-

Krav Maga mag kein Sport sein, ähnlich anstrengend ist es aber. Ich habe jetzt zweimal beim Probetraining bei uns in der Nähe mitgemacht und stand nach den anderthalb Stunden ziemlich im Wasser. War aber cool. Smilie Demnächst mache ich auch mal so einen Basiskurs, damit ich irgendwie genauer weiß, was ich da eigentlich tue.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18037
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2014, 11:51                                  +/-

Weil ich ja seit neulich kein Fitnessstudiomitglied mehr bin, muss ich mit den Sportvereinssachen Vorlieb nehmen und mit Laufen/ Stöckeln. Vielleicht kaufe ich mir heute ein Springseil. Mal sehen, ob diese Kindheitskompetenz auch so dramatisch schlecht klappt wie der Versuch mit dem Hula Hoop Reifen. hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5308
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2014, 12:01                                  +/-

Wichtel
Es gibt viel zu viele Krav Maga Anbieter hier. :-/ Wie finde ich einen guten?

Ganz frech bei jedem Anbieter mal zum Probetraining vorbeischneien, auch mehrmals. Für mich kamen nur zwei in Frage, weil alles andere einfach zu weit weg war und zuviel Fahrtzeit verschlungen hätte. Ich war bei beiden und hatte schnell einen Eindruck: die einen trainierten barfuß, waren wortkarg und hatten studentisch-höfliche Trainer, die anderen trainierten mit Schuhen, waren herzlich und hatten humorige Trainer mit RL-Beruf (und das Training war außerdem anstrengender). Klar gewann Nummer zwei. Billiger waren sie auch noch.
Generell denke ich, daß die qualitätsmäßig alle nicht sooo weit auseinanderliegen, das schöne an Krav Maga ist ja, daß es eben keine Kampfkunst ist, sondern einfach pragmatisch. Wie einer der Trainer im Crashkurs sagte: "Für Grobmotoriker wie mich perfekt, so kam ich zum Krav Maga."


Zitat:
Weil ich ja seit neulich kein Fitnessstudiomitglied mehr bin, muss ich mit den Sportvereinssachen Vorlieb nehmen und mit Laufen/ Stöckeln. Vielleicht kaufe ich mir heute ein Springseil. Mal sehen, ob diese Kindheitskompetenz auch so dramatisch schlecht klappt wie der Versuch mit dem Hula Hoop Reifen. hähö


hähö Hula Hoop als Erwachsene zu versuchen ist oft ziemlich demütigend. Ist mir ein Rätsel, wie ich das als Kind gemacht habe.


Edit.: Boah, Wichtel!! Schreiben oder nicht schreiben, nicht beides!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18037
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2014, 12:04                                  +/-

?????

*nachguck*

Hops. Ich wollte den Satz nach unten verschieben, nicht löschen. Verzeihung! Aber jetzt hast Du mir ja eine Antwort gegeben. Smilie

Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5308
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2014, 12:08                                  +/-

Ach so. Ich fürchtete schon, das sei Absicht gewesen und ich müßte jetzt editieren. Smilie

Nach oben
Antworten mit Zitat
AmandaMandel



Beiträge: 1452
Wörter pro Beitrag: 32

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.09.2014, 16:29                                  +/-

Ich geh jetzt mal zum Taekwondo. Nur für den Fall, dass ich noch mal ein Angebot erhalte, sollt ich den Trainingsrückstand des Urlaubs wettmachen.

Craggan
Schlagt mich!


_________________
Que Sera, Sera,
Whatever will be, will be
The future's not ours, to see
Que Sera, Sera
What will be, will be.
Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5011
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.09.2014, 14:38                                  +/-

Da hier ja doch einige Krav Maga machen: Ist das aus Verteidigungs/Kampf-Perspektive auch so wirklich effektiv, wie es immer beworben wird? (Klarerweise vorausgesetzt, man geht dann auch regelmäßig zum Kurs.)


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23812
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.09.2014, 14:40                                  +/-

AmandaMandel


Craggan
Schlagt mich!


äh? Wie meinen? ?????

Gepostet am 21.09.2014, 15:41:

Celebrian

Hula Hoop als Erwachsene zu versuchen ist oft ziemlich demütigend. Ist mir ein Rätsel, wie ich das als Kind gemacht habe.


ich kriege die Dinger immer von Oben nicht übers Kreuz und von unten nicht über den Arsch. Gna


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5011
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.09.2014, 14:42                                  +/-

Ich glaube, Amanda wollte sagen, dass sie deine Aufforderung gerne annimmt. hähö


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23812
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.09.2014, 14:58                                  +/-

achsoooo - das hier:

Craggan
AmandaMandel
Hallo Leute!

Ich bin dann mal wieder da! Wenn die Zeit es erlaubt und Interesse besteht versorge ich Euch auch gern mit ein paar (5-10) Fotos von meinem Bustier.


Schlagt mich! Verlegen


AmandaMandel
Komm zum Krav Maga nach Köln und ich verspreche ich tu es! Und dann können wir ja mal sehen wer hier jammert. Na warte...


Ich hatte das ganz anders verstanden! Ich dachte, mit "ich tu es" ist gemeint, dass Amanda mir tatsächlich Fotos von ihrem Bustier zeigt, wenn ich nach Köln komme hähö


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5308
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.09.2014, 15:24                                  +/-

lila
Da hier ja doch einige Krav Maga machen: Ist das aus Verteidigungs/Kampf-Perspektive auch so wirklich effektiv, wie es immer beworben wird? (Klarerweise vorausgesetzt, man geht dann auch regelmäßig zum Kurs.)


Also, das weiß man natürlich erst, wenn man's mal brauchte, und das passiert vermutlich bzw. hoffentlich eh nie... Gefühlt ist es schon recht effektiv, Kombination aus dem folgenden:

- man versucht, die eigenen instinktiven Reaktionen zu nutzen
- keine Abwehr ohne möglichst gleichzeitigen Angriff
- Angriff vorzugsweise Richtung Genitalbereich, Augen/Nase, Schlüsselbein
- mehrmals zuschlagen bzw. treten, um sicherzugehen, dann Umgebung checken und abhauen

Dazu lernt man noch ein paar Schläge und Tritte, die man als Nichtkampfsportler nicht so draufhat, und man simuliert alle möglichen Situationen (gewürgt werden, am Boden liegen etc.).

Ich mache das nur sekundär aus Selbstverteidigungsgründen, primär weil's irre anstrengend ist, den ganzen Körper trainiert und mehr Spaß macht als irgendwelche Fitneßgeräte (okay, von den Liegestützen abgesehen *ächz*, aber da herrscht so eine Art gutgelaunte Drillsergeantstimmung, das befriedigt dann wieder den Filmnerd in mir). Und es ist pragmatischer als fernöstliche Kampfkunst. Muay Thai oder BJJ hätte ich auch noch spannend gefunden, aber Krav Maga bedient sich eh aus beidem. Und mich zieht's nicht in die Turnierkampfkunst.

Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5011
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.09.2014, 15:34                                  +/-

Klingt gut, vor allem das pragmatische. Kampfkunst finde ich ja so grundsätzlich auch nicht uninteressant, aber darum geht's mir gerade nicht so. Und als große Turniersportlerin hab ich mich auch noch nie gesehen. hähö

Dann kann ich ja noch mal mein Studidasein ausnutzen und den Unisportkurs machen. Wobei ich gerade sehe, dass nur die FU sowas anbietet... das ist doch alles in der Pampa... Mit den Augen rollen


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
AmandaMandel



Beiträge: 1452
Wörter pro Beitrag: 32

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.10.2014, 17:41                                  +/-

Ich hab gerade ein Trainingstief. Ich kann mich kaum motivieren zum Sport zu gehen. Jetzt sind auch noch Ferien und die nächsten 2 Wochen muss ich mich allein bewegen. Da muss zu anderen Mitteln gegriffen werden.

http://100liegestuetze.de/index.html

Ich will das Programm machen.

Ich will auch auf 200 Hindu-Squads kommen. Wobei ich nicht die Fersen vom Boden abhebe und nicht ganz so tief runter gehen. Knieschutz!


Dazu wird einfach das Liegestützenprogramm verdoppelt.

Meine Anfangsergebnisse sind 16 Liegestütze und 34 Hindu-Squads.

Hat wer Lust dabei mitzumachen?


_________________
Que Sera, Sera,
Whatever will be, will be
The future's not ours, to see
Que Sera, Sera
What will be, will be.
Nach oben
Antworten mit Zitat
MetkrugSturmtief



Beiträge: 3669
Wörter pro Beitrag: 16

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.10.2014, 18:01                                  +/-

Mit Knieliegestützen wäre ich dabei. Ich würde aber erst am Wochenende anfangen.
(Letzten Samstag habe ich 10 Knieliegstütze geschafft. Wahnsinn!!! Gut, dass ich Ko-Stiefel nie versprochen habe, ihn auf Händen zu tragen.)


_________________
I know all teenagers are absolutely mad on the Gulf Stream, they can't get enough of it and its effect.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter Alle
Seite 2 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de