Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

I want to ride my bicycle II
Zurück  1, 2, 3 ... 38, 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.05.2017, 20:02                                  +/-

Craggan ist zur dunklen Seite gewechselt

The list of our allies grows thin.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.05.2017, 22:32                                  +/-

????? Hat er mit seinem Fahrrad Darth-Vader-like einen dafür nicht vorgesehenen Sack Reis zum Umfallen gebracht?


_________________
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.05.2017, 10:25                                  +/-

His treachery runs deeper than you know... by foul craft, Craggan has crossed a bike with a motorcycle... he is breeding a chimera in the caverns of Munich. A bike that can move in sunlight and cover great distance at speed...

https://pbs.twimg.com/media/C_KOl_cXoAEHepK.jpg



Uäh...

He's lost. Gone to the other side.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.05.2017, 14:23                                  +/-



Das Neue, gerade abgeholt Smilie


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.05.2017, 14:33                                  +/-

Hübsch!

Nach oben
Antworten mit Zitat
parasite



Beiträge: 1114
Wörter pro Beitrag: 56

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.05.2017, 15:21                                  +/-

Schick!

Das hier ist meine diesjährige Fahrradneuanschaffung:



Ein schon etwas gesetzter Japaner, der mir gerade viel Vergnügen bereitet.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.05.2017, 19:04                                  +/-

Nice, ein Stahlrenner. Die sind so in, dachte nicht, dass man noch sowas Nettes da bekommen kann, ohne zu verarmen.

Bei mir wurde es jetzt das Singlespeed von tretwerk.net, das ich letzes Jahr Probe gefahren war. Ein ganz einfaches, billiges Ding, ich hoffe, es hält mich aus. Ich habe es heute durch alle Elemente gejagt, von Innenstadt bis holpriger Waldweg. Es hat alles mitgemacht, aber sein natürliches Habitat ist natürlich die City:



Lustig ist das Phantomschalten, ständig zucken meine Daumen, aber da ist ja nichts. Es gibt halt nur den einen Gang. Dieser ist recht schwer, circa der dritte Gang bei einem klassischen 3-Gang-Rad, anders würde man wohl auf freier Strecke verhungern. So aber konnte ich damit richtig Speed machen in der Ebene, kaum weniger, als wenn ich mit dem Strada unterwegs bin. Die Geometrie ist auch sehr ähnlich, es fühlt sich fast genauso an. Ich könnte eigentlich auch das Strada mit zugeklebten Schalthebeln fahre hähö

Berge sind natürlich Gift, das ist halt was für flache Städte wie New York und Berlin und gerade noch Essen. Und anfahren geht nur im Wiegeschritt, den Popo in die Höhe. Deswegen halten die verrückten New Yorker Radkuriere auch nie an und fahren lieber in den Gegenverkehr. Es macht auf jeden Fall total viel Spaß, weiß gar nicht, warum, ist ja schon anstengender so. Sicher auch, weil man sich nie verschalten kann. Angst machen mir die miesen Bremsen, die sind eher Baumarktniveau. Aber wie heißt es bei "Premium rush" - can not brake, don't want to.

Ich kann auch ein Fixie draus machen, muss man nur das Hinterrad umdrehen. Das werd ich mal ausprobieren. Solange die Handbremsen dran sind, ist es ja auch legal.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 08:55                                  +/-

Nach den ersten 150 km bin ich immer noch sehr angetan. Warum hab ich mir das nicht schon vor 10 Jahren gekauft, anstatt mein Geld für sinnlos teure Schaltungsräder zu verpulvern? Schaltungen sind überbewertet. Ich fahr damit zur Arbeit, eine durchaus hügelige Strecke mit immerhin 104hm auf dem Rückweg, und ich muss halt einmal schieben, wo ich sonst strample, und das auch nur auf dem Rückweg, die 34hm auf dem Hinweg fahre ich im Wiegeschritt hoch. Big deal. Ansonsten bin ich nicht langsamer als mit einem anderen Rad, das Ding ist soo flink. Und kostet gerade mal 220 €!

Ja, ich habe das gemacht, wovor ich in diesem Thread immer gewarnt habe, mir ein Billigrad gekauft, talk about Wasser predigen und Wein trinken. Aber in diesem speziellen Fall geht das halt, weil das ein Versender ist, der zufällig in Essen sitzt, so dass ich Probe fahren konnte, aber dennoch den Versender-Preisvorteil habe. Und es ist halt auch nicht viel dran, was etwas kostet.

Das ist wirklich das perfekte Studenten- und Zweitrad, außer man wohnt in Stuttgart oder Wuppertal.

Gepostet am 17.05.2017, 10:02:

Außerdem gefällt mir die Idee, dass ich mir in Zeiten, wo sich junge, gesunde Menschen E-Bikes kaufen, ein Rad ohne Schaltung hole Smilie Immer antizyklisch bleiben.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 10:28                                  +/-

Nichtraucher
Nach den ersten 150 km bin ich immer noch sehr angetan. Warum hab ich mir das nicht schon vor 10 Jahren gekauft, anstatt mein Geld für sinnlos teure Schaltungsräder zu verpulvern?


Heißt das, dass dein "advice" auf den letzten 20 Seiten nun wertlos ist?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 10:34                                  +/-

Naja, man braucht eine gewisse Leidensfähigkeit beim Singlespeed. Ich nehme das als Trainingseffekt, es ist schon anstrengender, bedeutet, ich trainiere mehr auf derselben Strecke. Win!


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6074
Wörter pro Beitrag: 23

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 12:07                                  +/-

Und in einem Jahr steht hier dann, dass so ein Singlespeed ja total scheiße wäre und der Radler von heute ein Hochrad braucht. Oder ein Laufrad.


_________________
Unglaublich, diese Atheisten!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 12:26                                  +/-

Ich sag niemandem, was er braucht.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 5694
Wörter pro Beitrag: 54
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 13:08                                  +/-

Ich habe ein Schaltrad und schalte quasi nie. Somit habe ich alle Vorteile. Cool


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
parasite



Beiträge: 1114
Wörter pro Beitrag: 56

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 14:39                                  +/-

Ich liebe bike-hype pk!

Mit so einem Single-Speed liegt man in Leipzig sicher auch nicht falsch, wenn man nicht gerade die alten Trümmerberge erklimmen will. Ich habe mir aber meine Rahmenschaltung gerade so gut eingestellt und erfreue mich so an der schnörkellosen Arbeit der sicher 30 Jahre alten Shimanoteile, dass ich nicht darauf verzichten wollen würde. Vielleicht dann nächstes Jahr, als Viertrad grins

Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23795
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 23:07                                  +/-

Wenn man hier "Fahrräder" durch "Messer" ersetzt, fühlt man sich 10 Jahre jünger grins

Gepostet am 18.05.2017, 00:11:

Nichtraucher
His treachery runs deeper than you know... by foul craft, Craggan has crossed a bike with a motorcycle... he is breeding a chimera in the caverns of Munich. A bike that can move in sunlight and cover great distance at speed...

https://pbs.twimg.com/media/C_KOl_cXoAEHepK.jpg



Uäh...

He's lost. Gone to the other side.


But, PK - I'm your father!

Ich liebe mein Pedelec. Das Kennzeichen kann mit Supermagneten flexibel anbringen, man kann gesittet und kleinster Unterstützung über Radwege fahren, aber auch mit 35 km/h durch die Stadt sausen. Und man fährt Fahrrad. Ich spare mir jetzt längere Elogen über meine Hauptstrecken und deren Anstiege (Speziell nach Kneipenbesuchen nimmt die Steigung ja auch noch zu) und sage nur:


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.05.2017, 09:18                                  +/-

Ja, bla, dreh und wende es, wie du willst, es ist halt kein Fahrrad, sondern ein Elektro-Mofa mit (abzulehnenden) Sonderrechten. Da hat der Gesetzgeber versagt.

Zurück zu richtigen Rädern - fast hätte ich mir ja statt des Singlespeeds das hier gekauft:



Das Cooper Zandvort 3, ein sehr edles, kleines 3-Gang-Geschoss aus England. Davon gab es Restposten bei Lucky Bike Dortmund, von 900 auf 600 runter. Aber jetzt nicht mehr. Sie haben noch das mit der 7-Gang-Schaltung, aber die ist mir zu klobig. Und schöne Damenräder, wer Interesse hat, in verschiedenen Filialen noch vorrätig, auch reduziert. Sowas:



Mit einer Nexus-3-Gang-Schaltung, für 600 Euro absolut nicht zu teuer, eher ein Schnäppchen. Allein der Brooks-Sattel kostet 70 Euro im Netz. Und es ist so schön Smilie

Die Engländer haben eine lange Tradition beim Bau schöner, klassischer Bikes. Die Cooper sind, ich konnte mir eines mal genau anschauen, bis ins Detail liebevoll und handwerklich perfekt umgesetzt. Sowas müsste eigentlich für die Inselfraktion in diesem Forum unwiderstehlich sein:



Naja, aber das wäre wieder ein Rad, was ich nirgends stehen lassen möchte. Die Idee beim billigen Singlespeed ist auch, was zu haben, wo nicht ganz mein Herz so dranhängt.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.05.2017, 09:48                                  +/-

Optimalerweise aber warte ich einfach, bis das Pfund vollends abkackt und schlag dann zu, kurz bevor die Strafzölle kommen. Also so das Zeitfenster zwischen Brexit-Auswirkungen und tatsächlichem Brexit. Am besten hinfahren, dort kaufen und zurück biken.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.05.2017, 23:04                                  +/-

Ich habe heute diesen wunderbaren Monstertrekker gefunden:



Ich hab ja mal hier darüber einen kleinen Bericht aus dem Bauch heraus verfasst. Und dieses Rad heute erfüllt wirklich ALLE Klischees, da ist nichts ausgelassen. Grandios. Der LENKER!!



Als hätte jemand meinen kleinen rant gelesen und Wort für Wort in die Tat umgesetzt. Ich bin so glücklich Smilie


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.06.2017, 11:49                                  +/-

Gestern musste ich mich dann doch mal über eine Autofahrerin aufregen… ich warte am Fußgänger/Radfahrerüberweg bei rot, auf der Straße totale Rushhour, mehrere Spuren breit. Die anständigen Autofahrer schauen, dass sie nicht auf dem Fußgängerüberweg stehen. Eine nicht so, rollt voll drauf, in dem Moment bekomme ich grün und sie rot und sie blockiert den ganzen Weg, kann auch weder vor noch zurück. Ich fahr um ihr Heck herum, in dem Moment rollt ein Daimler auf der Spur daneben langsam bis an den Überweg ran und ich stehe also zwischen zwei Autos, vor mir ein Auto, komplett eingeklemmt. Wegen dieser dummen Kuh. I raged. Der Daimler stand ja legal, blockierte mich aber halt. Wäre ich zu Fuß gewesen, wär ich einfach bei ihr hinten eingestiegen und auf der anderen Seite wieder raus.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.06.2017, 11:51                                  +/-

Ja gut. Sowas passiert halt ab und zu mal.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.06.2017, 12:15                                  +/-

Ne, das macht man nicht. Alle halten an, sie rollt voll drauf. Obwohl der Verkehr vor ihr stand. Die 2 Meter waren ja nur da, weil alle anderen sich richtig verhalten haben. Das sind so Leute, die auch Rettungswagen durch die Rettungsgasse hinterherfahren.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.06.2017, 13:06                                  +/-

Hat vielleicht geträumt und dann wars zu spät. Passiert.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 38, 39, 40, 41, 42  Weiter Alle
Seite 40 von 42

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de