Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Noch allgemeineres Buchgeplauder - V
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé
 
 
Autor Nachricht
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7639
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 19:59                                  +/-

Moon over Soho also auch schon?

Ich wette, daß sich einBaum spätestens im zweiten Buch bei den ganzen Musikertypen und -geschichten nur noch wegschmeißt.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.07.2015, 13:40                                  +/-

Und was is jetzt?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6097
Wörter pro Beitrag: 23

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.07.2015, 13:41                                  +/-

Was soll schon sein?


_________________
Will you search through the lonely earth for me?
Climb through the briar and bramble?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.07.2015, 13:43                                  +/-

Ich red mit einBaum, du Hanspieter (Pieter = eingeholländischt).


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7569
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.07.2015, 14:47                                  +/-

Ich hab nur den ersten Teil geschafft, und der war awesome! Habe oft laut gelacht. Sehr charmantes Buchletti. Spitze

Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7569
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2015, 16:53                                  +/-

Euseppus
Sammelband Arthur C. Clarke "Treffen mit Medusa", etwas herber als Dick, aber auch visionärer


Ähmja. Ich hatte mir das vor dem Urlaub als Gebrauchttaschenbuch von privat bei amazon bestellt, für fünf Cent oder so. Heute kam's dann mal. Als PLAYBOY Science Fiction-Ausgabe:





Auf dem Cover klebte so allerhand durcheinander, was da nicht hingehörte. Sah aus, als hätte jemand in verschiedenen Farben draufgeniest. *mit spitzen Fingern in Papierkorb werf*

Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8875
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2015, 17:14                                  +/-

grins

Isch schick Dir dat, Meedsche.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6097
Wörter pro Beitrag: 23

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2015, 18:04                                  +/-

Oder warst Du der "privat"-Verkäufer und das Klebezeug war von den Kleinen? hähö


_________________
Will you search through the lonely earth for me?
Climb through the briar and bramble?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.2015, 18:31                                  +/-

einBaum
Als PLAYBOY Science Fiction-Ausgabe


Wtf ist "Playboy Science Fiction"? Sex mit Robotern? Sex im Weltall?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7569
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.07.2015, 01:58                                  +/-

Woher soll ich das wissen? Es liegt im Papierkorb.

Gepostet am 23.07.2015, 02:59:

Euseppus
Isch schick Dir dat, Meedsche.



Whoa! Whoaaa!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8875
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.07.2015, 10:31                                  +/-

Warg
Oder warst Du der "privat"-Verkäufer und das Klebezeug war von den Kleinen? hähö


hähö

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41298
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.08.2015, 09:19                                  +/-

Der Playboy hat frueher zumindest auch immer gute Kurzgeschichten beinhaltet, von Autoren wie eben Clarke, Phillip Roth, Roald Dahl, Stephen King ect. Und die gab es dann auch als Sammlungen. Aber sowas wisst ihr Spåtgeborenen ja nicht mehr.


_________________
Pray for the people inside your head,
for they won't be there when you're dead.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.08.2015, 11:47                                  +/-

Doch, davon hat mir mein Papa erzählt. Er hat auch noch einige alten Ausgaben aus der Zeit von vor der Erfindung der Intimepilation.


_________________
I'm tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19912
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.08.2015, 12:57                                  +/-

Nichtraucher
Spåtgeborenen

Bist du noch in Norwegen?

Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7569
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.08.2015, 01:32                                  +/-

Die Spatgeborenen... oh Gott, ich bin so leicht zu erheitern... grins

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.09.2015, 19:05                                  +/-

Ich hab grad "The Rosie Project" von Graeme Simsion beendet (ausnahmsweise mal nicht als Hörbuch)



Das Buch ist 2013 in Australien erschienen und ist aus der Sicht von Don Tillman, einem Genetik-Professor, geschrieben, dessen Persona ziemlich deutlich an Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory erinnert. Einziger Unterschied: Don Tillman will eine Partnerin finden und geht die Sache natürlich wissenschaftlich an, indem er einen umfassenden Fragebogen für potentielle Interessentinnen entwickelt.

Das Buch ist wirklich amüsant und nett zu lesen. Dazu auch noch ziemlich ramontisch. Genau, wie es der Oxi mag. Während des Lesens dachte ich: wow, das wäre doch auch ein super Film. Dann fand ich heraus, dass der Autor die Geschichte ursprünglich als Screenplay geschrieben hatte und eigentlich einen Film daraus machen wollte. Weiters ergab meine Recherche, dass nun in der Tat ein Film geplant ist (Sony hat die Rechte gekauft), und bereits Jennifer Lawrence als weibliche Hauptrolle (Rosie) gecastet wurde. Das ist so awesome! Das passt einfach perfekt, auch wenn ich mir die Figur beim Lesen immer etwas anders vorgestellt habe. Trotzdem weiß ich jetzt schon, dass JLaw die Rolle perfekt umsetzen wird.

Es gibt von "The Rosie Project" auch einen Nachfolger. Den werd ich mir bei Gelegenheit mal zu Gemüte führen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41298
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.09.2015, 06:56                                  +/-

You're my lobster?


_________________
Pray for the people inside your head,
for they won't be there when you're dead.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4478
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.09.2015, 11:31                                  +/-

Ich stelle mal wieder fest, warum ich deutsche Covergestaltung scheiße finde. Momentan lese ich "Betibu´" von Claudia Pineiro und dahte mir nicht viel bei dem Titel. Auf dem deutschen Cover sieht man eine Frau auf einem Barhocker, ihr Gesicht über dem Mund abgeschnitten, irgendwas Langweiliges halt.
Was ist auf dem argentinischen Cover? Betty Boop und plötzlich ergibt alles einen Sinn.


Ansonsten möchte ich den Freunden lustiger, nicht allzu flacher, aber irgendwie schon-Unterhaltung "Mein schönstes Ferienbegräbnis" ans Herz legen.
Ich habe mich einmal quer kaputtgelacht, legte es zur Seite und frage mich WTF ich da gerade gelesen hatte.
Es geht um tote Hamster und Väter, Es war einmal.... verschiedenster Protagonisten und das serviert mit einer komplett kultigen und tatsächlich funktionierenden Flapsigkeit von Seiten der Autorin.
Would read again.

Ansonsten habe ich jetzt mit ersterem Buch angefangen mich durch den kleinen Berg Buchhändlervergangenheit zu lesen. Eigentlich hatte ich damit schon mit "Zweite Person Singular" angefangen, aber das Buch mußte ich wegen akkutem Meh abbrechen.


_________________
How many miles to Babylon?
Three-score and ten.
Can I get there by candle-light?
Yes, there and back again.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.09.2015, 12:59                                  +/-

Erinti
Betty Boop


Fast hattest Du mich! Fast war ich hooked. Aber dann hab ich noch mal hingesehen: "Ach Boop, nicht Boob. Na dann."


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4478
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.09.2015, 09:39                                  +/-

hähö


_________________
How many miles to Babylon?
Three-score and ten.
Can I get there by candle-light?
Yes, there and back again.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 16.09.2015, 15:35                                  +/-

Oxford
Ich hab grad "The Rosie Project" von Graeme Simsion beendet (ausnahmsweise mal nicht als Hörbuch)



Das Buch ist 2013 in Australien erschienen und ist aus der Sicht von Don Tillman, einem Genetik-Professor, geschrieben, dessen Persona ziemlich deutlich an Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory erinnert. Einziger Unterschied: Don Tillman will eine Partnerin finden und geht die Sache natürlich wissenschaftlich an, indem er einen umfassenden Fragebogen für potentielle Interessentinnen entwickelt.

Das Buch ist wirklich amüsant und nett zu lesen. Dazu auch noch ziemlich ramontisch. Genau, wie es der Oxi mag. Während des Lesens dachte ich: wow, das wäre doch auch ein super Film. Dann fand ich heraus, dass der Autor die Geschichte ursprünglich als Screenplay geschrieben hatte und eigentlich einen Film daraus machen wollte. Weiters ergab meine Recherche, dass nun in der Tat ein Film geplant ist (Sony hat die Rechte gekauft), und bereits Jennifer Lawrence als weibliche Hauptrolle (Rosie) gecastet wurde. Das ist so awesome! Das passt einfach perfekt, auch wenn ich mir die Figur beim Lesen immer etwas anders vorgestellt habe. Trotzdem weiß ich jetzt schon, dass JLaw die Rolle perfekt umsetzen wird.

Es gibt von "The Rosie Project" auch einen Nachfolger. Den werd ich mir bei Gelegenheit mal zu Gemüte führen.


Jetzt liegt mir übrigens auch "The Rosie Effect" vor und ich lese es gerade. Awesome. Kann ich nur empfehlen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.12.2015, 22:40                                  +/-

Zurückhalten oder angreifen? Das Buch "Sexsignale der Frau. Körpersprache erkennen und entschlüsseln" von Sam Feuerstein und Linda Kiefer verrät das geheimnisvolle Verhalten Ihres weiblichen Gegenübers


Kann das mal bitte einer kaufen, lesen und rezensieren? Danke.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter Alle
Seite 5 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de