Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Game of Thrones III
Zurück  1, 2, 3 ... , 34, 35, 36, 37  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42086
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.08.2017, 23:26                                  +/-

Ficki-ficki!!!


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Athene



Beiträge: 4764
Wörter pro Beitrag: 36

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.08.2017, 23:39                                  +/-

Bard
Es war schon sehr gut. Ein bisschen vorhersehbar vielleicht.


Größtenteils. Aber ich war durchaus überrascht, dass Sansa Littlefinger endlich durchschaut hat. Ich war nach der letzten Folge schon recht sicher, dass der Konflikt mit Arya eskaliert.

Und dass Theons Schwanzlosigkeit mal zu seinem Vorteil im Kampf wird... ?????

Insgesamt eine tolle Folge Yes , auch wenn das Ende sehr trashig war.


_________________
Eternity is a terrible thought. I mean, where's it going to end?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11153
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 28.08.2017, 23:54                                  +/-

https://streamable.com/0ccvv


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42086
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.08.2017, 23:58                                  +/-

Ach, das waren sicher eh Body doubles...

Also seggsuell hat die Serie aber ganz stark abgewirtschaftet since glorious season 1.

Der Rest war ok.

Aber was genau hat jetzt der Drache gespien? ?????


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10914
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 00:02                                  +/-

Blaues Feuer. So Bunsenbrenner-Style. Übernahme der neuen Corporate Identity.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20005
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 04:59                                  +/-

Nichtraucher

Aber was genau hat jetzt der Drache gespien? ?????

Ich hatte auf Eiswürfel gehofft. Ist Feuer nicht blöd, weil dann seine Arme draufgeht?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45842
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 09:49                                  +/-

Nichtraucher
Ficki-ficki!!!


At last!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42086
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 10:02                                  +/-

Also unterhaltsam ist die siebte Staffel ja gewesen, keine Frage. Aber die Serie selber wird mehr und mehr zu ihrer eigenen Parodie. Halt so Fantasytrash, alles passiert in Plotgeschwindigkeit und die Lieblinge werden immer wieder gerettet und so weiter, hatten wir ja alles schon erwähnt. Es bleibt das Gefühl, nicht mehr wirklich Game of Thrones zu sehen, sondern eine sehr teure Fanfiction, wie sich Nerds das Ende herbeiwünschen. Es wird wohl auf ein Happyend mit Inzuchtkind von Jon und Dany herauslaufen, blabla.

Zum Teil ist da natürlich George Martin schuld - das Konzept mit den Untoten war von Anfang an ein Problem, denn wozu all den Intrigen im realistisch gezeichneten Machtgefüge folgen, wenn es am Ende eh egal sein wird? Ich bin mir sicher, dass er genau auch deswegen nicht mehr weiterschreibt, denn es kann nur dümmer werden, generischer, trashiger. Die Sache mit Eis und Feuer erschien ihm sicher vor 20 Jahren mal als guter Aufhänger für eine epische Sage, aber jetzt, nach all den vielen, vertrackten Geschichten aus dieser vielschichtigen Welt ist ein Gut-Böse-Endkampf zwischen abgenudelten Fantasyelementen halt eher ein blödes Ende. Was man aber dummerweise halt noch irgendwie machen muss. Worauf aber keiner so richtig Lust hat. Außer den Nerds halt, also werden die bedient.

Gepostet am 29.08.2017, 10:19:

Hier mal ein sehr düsterer, lesenswerter Artikel, der verschiedene lose Enden zusammenknüpft und klar macht, dass wir eh alle doomed sind, weil unser Night king, die Klimaveränderung, nicht mit den Drachen einer blonden Prinzessin zu töten sein wird. Ganz schön dark.

https://lareviewofbooks.org/article/game-thrones-dragon-wolf


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10914
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 14:15                                  +/-

Ich würde mich mit finalen Urteilen eher zurückhalten, bis wir dann wirklich das Finale gesehen haben. Eine Geschichte ist einerseits zwar mehr als nur nur ihr Schlusspunkt, andererseits kann man die Bedeutung vieler Handlungsstränge im Gesamtgefüge erst nach dem Klimax einordnen. Man denke mal an Battlestar Galactica: Da hat das Ende vielen die Serie enorm verhagelt, obwohl sie sie vorher lange genossen haben. GOT könnte auch eher ein konventionelles Genre-Ende bekommen, aber vielleicht schaffen sie ja doch noch etwas, was darüber hinausragt. Mal schaun.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42086
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 14:42                                  +/-

Also wenn irgendwo die exakte Handlung von Staffel 8 stehen würde, würde ich sie sofort lesen. Interessieren tut's mich, aber so richtig anschauen muss ich das nicht mehr alles. 8 Staffeln sind einfach zu lang. Alles über 5 Staffeln schon.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12497
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 21:29                                  +/-

Hmm. Ich bin sehr underwhelmed. Viele einzelne Dinge waren zwar sehr gut gemacht, aber das Pacing der Staffel war halt Murks, und es gibt einfach ein strukturelles Problem, an dem die Serie extrem krankt, und an dem auch die letzten paar Bücher kranken werden: Im Vergleich mit der Eiszombie-Invasion ist alles andere einfach fürchterlich egal. Viele Charaktere sind dadurch einfach völlig ins Abseits manöveriert worden und irrelevant für die Story. Littlefingers Tod war daher auch langweilig und überfällig, er hatte einfach keine Funktion mehr in der Handlung. All die Intrigen und Ränkespiele, die den Reiz der Serie ausgemacht haben, sind jetzt ziemlich egal und werden ersetzt durch den Kampf gegen charakterlose Eisbösewichte. Das macht die Story nicht direkt schlecht, aber es nimmt ihr doch viel von ihrem Reiz. Alles was Cersei diese Staffel gemacht hat, ging mir eigentlich nur auf den Kekse, weils einfach nur vom eigentlichen Konflikt ablenkt.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10914
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 21:48                                  +/-

Kann ich alles verstehen. Allerdings gebe ich auch zu bedenken: Es steht seit Anfang an fest, dass White-Walker-Plot am Ende eine zentrale Rolle spielen wird. Seit, genauer gesagt, der allerersten Szene der gesamten Serie. Über diese bloße Tatsache allein kann man sich eigentlich nicht beschweren, das ist nach 7 Staffeln im Grunde überfällig und konsequent. Es ist aber auch nicht das, was mich an der Serie in erster Linie reizt. Ich hoffe nur, es wird sich nicht alles auf ein simpel-trashiges "Lebende vs. Eiswesen/Untote" reduzieren.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12497
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.08.2017, 23:34                                  +/-

Klar, das war zu erwarten. Und wenn sie es clever machen, dann kann das ganze Intrigenspiel noch irgendwie wichtig werden, denn nur wenn Jon+Dany dieses Spiel gewinnen, können sie sich den White Walkern vernünftig widmen. Aber so wie es bislang aufgezogen wurde, gibt es da einen ziemlichen disconnect für mich.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7709
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.08.2017, 19:35                                  +/-

Ich glaube , dass die Serie ihrem eigenen Hype erlegen ist. Wie oft wurden in dieser Staffel augenzwinkernd irgendwelche Internet-Memes zitiert?

"I thought you were still rowing."
"You can suck his magic cock later."

Da war noch mehr, ich weiß es genau. Das waren alles Witze, die ich vor Jahren schon auf zufälligen Kommentar-Seiten gelesen hatte. Seit der dicke George nicht mehr dabei ist, scheinen die sich alle nicht mehr ernst zu nehmen. Wo bleibt die Originalität? Gefühlt bestand die halbe Staffel aus Fanservice: Seit Langem auseinander gerissene Paarungen sehen sich im Minutentakt wieder und tauschen völlig unangebrachte Meta-Kommentare aus. Fantasy-Trashfaktor und Pacing drehen von von einer bescheidenen Drei auf eine hyperaktive Elf, von einer Staffel auf die andere. Die Guten werden endlich fürs Gutsein belohnt, oder zumindest nicht mehr für ihre Ideale im Staub zertreten. Und der hotte Jon darf endlich die hotte Tante pimpern, und umgekehrt. Oh Gott, sowieso, diese Romanze. Ich habe durchgängig augenrollend gekichert, weil sie so schlecht war. Noch mehr musste ich nur über das Casting von Kitschlord Rhaegar kichern.

Irgendjemand hat zwei Dutzend Fokusgruppen mit Fans der Serie veranstaltet und dann einfach wahllos alles umgesetzt, was sich die Teilnehmer so gewünscht haben. So war das. Von der Steinzeit-Diät zur Tortenschlacht, ohne Zwischenstopp. Es gab kein Halten mehr. Jetzt bin ich übersättigt. *burps*


Zitat:
Also wenn irgendwo die exakte Handlung von Staffel 8 stehen würde, würde ich sie sofort lesen.


Im Quarantäneforum von Watchers on the Wall gabs ein paar sehr frühe Threads mit minutiösen Spoilern zu den noch nicht ausgestrahlten Folgen. Als Quelle tippe ich auf Mitarbeiter von beteiligten Synchron- oder CGI-Studios, das stimmte alles aufs Haar genau. Ich habe mir die letzten beiden Folgen so verspoilert. War okay. Gibt's für Staffel 8 bestimmt auch wieder, sobald das Material in der Nachbearbeitung ist eben.

Gepostet am 30.08.2017, 19:49:

Oh, und plot armor is a thing now!!11


Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42086
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.08.2017, 21:25                                  +/-

Ich fürchte fast, du hast Recht, die lesen Fanforen. Sowas ist nie gut. Der Zuschauer hat doch keine Ahnung von nix. Der am allerwenigsten.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7709
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.08.2017, 22:14                                  +/-

Ganz bestimmt haben sie sich zumindest in Memes zu ihrer eigenen Serie verknallt. Der ewig rudernde Gendry wird immer ein Favorit bleiben.



Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10914
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 30.08.2017, 22:17                                  +/-

Apropos, wo war der eigentlich im Finale? Wieder auf nen Rudertrip gegangen?


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42086
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 20:45                                  +/-

Ist euch eigentlich klar, dass dieses Jahr das Jahr ohne Game of Thrones sein wird? Überrascht

Wie geht ihr damit um?


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10914
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 20:50                                  +/-

Kann ich mit leben. Die Vorstellung, dass das alles in ein paar Monaten vorbei sein würde, wäre grad eher schlimmer.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12497
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 21:25                                  +/-

Ich bin emotional völlig detachted. Staffel 7 war einfach zu schlecht, trotz tollen Bildern und Darstellern. Ich gucks mir ans wenns raus kommt, aber ansonsten bin ich irgendwie gefühlt schon raus.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50159
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.01.2018, 09:22                                  +/-

Ich warte nur aufs Buch. Alles andere interessiert mich nicht. Die erste Staffel hab ich gesehen. Danach war ich raus.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42086
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.01.2018, 16:22                                  +/-

Ich hab sowieso alles wieder vergessne bis 2019. Keine Chance, nicht bei meinem Hirn.

Kann theoretisch jetzt schon mit dem Rerun anfangen.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... , 34, 35, 36, 37  Weiter Alle
Seite 36 von 37

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de