Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Trailer-Park III
Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12426
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 22:30                                  

Es war wirklich, wirklich schlimm. Und zwar von der ersten Sekunde an.

Der Film öffnet mit der üblichen Einblendung "This film is based on true events". Reaktion des Kinosaals: Kollektive Aufstönen. Es geht zu Naturaufnahmen in den kräftigsten Farben über, man sieht einen alten, toten Baum und dann wird der Titel eingeblendet. Das Kino stönt wieder auf, erste Zwischenrufe. Und von da an gings bergab. hähö

Es werden aber auch alle verfügbaren Klischees voll mitgenommen. Die Familie lebt auf einer Farm in Texas, mit 4 (später 5) Hunden, Kühen, Schweinen, Ziegen und einem Esel. Drei Töchter, alle drei herzallerliebst. Der Film lässt sich mit einer Anstrengung zu folgender Charakterisierung hinreißen: Die Jüngste mag Taylor Swift, die mittlerere Literatur und Paris, die Ältestes Fußball. Reicht ja um sie auseinandern zu halten (knapp). Der Vater ist Tierarzt, die Mutter ist Mutter. Alles gute, gläubige Christin, die nach der Messe die Gemeinde zum Barbecue einladen. Man möchte Kotzen.

Die Story ist dann recht einfach: Die Mittlere Tochter erkrankt an einer seltenen Verdauungsstörung, unheilbar und vermutlich tödlich. Die meisten Ärzte sind entweder herablassende Arschlöcher oder unfähig oder beides. Später tauchen dann doch noch als sympathisch charakterisierte Ärtze auf, aber die sind natürlich auch hilflos. Die Mutter reist mit der Tochter regelmäßig nach Boston zu einem rennormierten Kinderarzt, der ihr mit Hilfe einer experimentellen Therapie das Leben etwas erleichtern kann. Heilung ist trotzdem nicht in Sicht, also wird das Kind depressiv und will sterben, weil es dann ja in den Himmel kommt. Streit mit der Mutter bricht aus, die mittlerweile vom Glauben abgefallen ist. Vorrübergehend hebt sich die Stimmung, denn Vati und die zwei Schwestern haben es trotzdem mittlerweile auftretender Geldschwierigkeiten geschafft, auch mal nach Boston zu kommen, also wird jetzt gelacht und eine Kissenschlacht am Krankenbett bricht aus.

Die Familie fliegt dann geschlossen wieder nach Texas, auch wenn weiter keine Heilung in Sicht ist und Depression droht. Weil sich der Zustand des Mädchens aber doch gebessert hat, spielt sie im Garten mit ihren Schwestern, kletter auf den alten, toten Baum und fällt herein. Durch den heldenhaften Einsatz der Feuerwehr durch intensives Beten der zum Glauben zurückfindenden Mutter, dem Rest der Familie und eines kompletten Löschzugs kann das Kind unverletzt gerettet werden. Plötzlich ist es auch von der Verdauungserkrankung geheilt und berichtet, es habe Gott getroffen, als es bewusstlos im Baum lag. Alle sind glücklich und gönnen sich ne Pizza. Eine. Zu Fünft.

Joa, das war schon harter Tobak. Ungläubige treten vor allem als Bemitleidenswerter Charaktere auf, der wahre Gläubige vertraut auf Gott, dann wird alles wieder gut. An ein paar Stellen versucht der Film ein bisschen, nicht ganz in schwarz und weiß zu malen, z.B. gibt es auch in der Kirchengemeinde Arschlöcher, die erst andeuten, das Kind sei so schwer krank, weil es nicht gläubig genug war und nachher nicht an das Wunder glauben. Aber die werden ganz schnell als die schwarze Schafe der Gemeinde gekennzeichnet und eigentlich sind das ja alles gute Menschen in der Kirche da.

Und dann ist der Film halt auch noch echt schlecht. Symbolismus mit dem Holzhammer, immer und immer wieder. Fiese Countryeinlagen. Völlig uninspiriertes Storystelling, alles völlig nach der Schablone, völlig befreit von Ideen oder Charakteren. Meine Fresse.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19958
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 22:42                                  +/-

Wird der Baum jetzt heilig gesprochen?



Zuletzt bearbeitet von Triskel am 11.05.2016, 22:43, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8976
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 22:42                                  +/-

Vielen Dank, Rührion.

Mich beängstigt nach wie vor vor allem (!), dass der Film überhaupt in den deutschen (internationalen???) Verleih gekommen ist: Beim Sichten des Trailers damals hatte ich kein einziges Mal gedacht, dass von all den vielen Filmen, die wir vom amerikanischen Markt sonst ja auch nie im Kino zu sehen kriegen, ausgerechnet DER bei uns wirklich laufen würde.

Ich finde das durchaus - beängstigend.... Überrascht

Gepostet am 11.05.2016, 22:42:

Triskel
Wir der Baum jetzt heilig gesprochen?


hähö


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12426
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 22:45                                  +/-

Der Baum wurde von einem Sturm gefällt, verrät der Epilog. Keine Heiligsprechung für ihn. Traurig


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23262
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 23:13                                  +/-

Euseppus
Mich beängstigt nach wie vor vor allem (!), dass der Film überhaupt in den deutschen (internationalen???) Verleih gekommen ist: Beim Sichten des Trailers damals hatte ich kein einziges Mal gedacht, dass von all den vielen Filmen, die wir vom amerikanischen Markt sonst ja auch nie im Kino zu sehen kriegen, ausgerechnet DER bei uns wirklich laufen würde.

Ich finde das durchaus - beängstigend.... Überrascht

Da würde ich mir aber nicht soviele Gedanken machen. Das sind so Fälle, wo amerikanisches Sparten-Kino von den Bossen in den USA auf Teufel-Treib-Aus auf den europäischen Markt gedrückt wird. Der Boss von Warner sagt dann "Der muss in Europa laufen!!" und der Euro-Boss von Warner sagt "Aber .. aber .. das will hier keiner sehen!!". Ami-Boss: "MUSS ABER!!!". Und dann geht der Euro-Boss bei den deutschen Kinobetreibern Klinken putzen und betteln und notfalls erpressen, damit diese komischen Filme (abstruse Football-Filme sind auch sowas) irgendwo, irgendwie gezeigt werden. Verschimmeln dann ein, zwei Wochen lang auf den miesesten Vorstellungsterminen und sind wieder raus.

Oder aber werden von totalen Vollidioten in der Sneak gezeigt!?!?


Oh, nicht vergessen, dass es in dem Film auch einen Atheisten gibt, dessen Tochter ebenfalls sehr krank ist. Die stirbt dann aber trotzdem. Is ja klar, er glaubt schließlich nicht. Aber nach dem Tod seiner Tochter und der Wunderheilung des anderen Mädchens, fährt er von Boston nach Texas in die Kirche der gottesfürchtigen Familie, und bekennt öffentlich: I BELIEVE!!

Ebenfalls einprägsam: Das kleine Mädchen berichtet ja nicht nur kurz und knapp von der Begegnung mit Gott – nein! – diese Erzählung wird komplett, superkitschig bebildert! Man schaut ihr dabei zu wie sie den Heiligen Geist berührt (diesmal ein Schmetterling), ein gleißendes Tor öffnet sich vor ihr, sie tritt hindurch und ist sofort im quietschbuntesten Wald aller Zeiten. Heaven, obviously. Alles ist wuuunderschön und totaaal toll. Kommt sie noch an nem Teich vorbei, der aussieht wie bei Monet (weil sie früher im Film mal eines seiner Gemälde gesehen und dieses sie totaaal berührt hat), dann *Schnitt* steht sie auf einer endlosen Blumenwiese und durchsichtige Schemen fliegen über ihren Kopf. Engel? Seelen? Ich bin mir nicht sicher. Sie dreht sich um und eine Wolkenfront bricht auf, strahlendes Licht hüllt sie ein.

»Honey ... did God speak to you?«
Yes »It’s okay Mom, not everyone is gonna believe. That’s alright. They’ll get there when they get there.«
*wissendesNickenallerBeteiligten*


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 10:48                                  +/-

Eiranion
Der Baum wurde von einem Sturm gefällt, verrät der Epilog. Keine Heiligsprechung für ihn. Traurig

Der war wohl nicht gläubig genug.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thuringwethil



Beiträge: 4417
Wörter pro Beitrag: 47
Wohnort: Hessen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 11:15                                  +/-

Eiranion
Alle sind glücklich und gönnen sich ne Pizza. Eine. Zu Fünft.

Joa, das war schon harter Tobak.

hähö


_________________
"Wenn wir irgendetwas beim Nationalsozialismus anerkennen, dann ist es die Tatsache, dass ihm zum ersten Mal in der Politik die restlose Mobilisierung der menschlichen Dummheit gelungen ist."
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12426
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 14:15                                  +/-

Die Szene war verstörend. Die Familie hatte monatelang keine Pizza! Und dann sowas!


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18043
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 15:43                                  +/-

Im Januar ist es dann soweit. Ab zur Inquistion!


Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19958
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 16:22                                  +/-

Eiranion
Der Baum wurde von einem Sturm gefällt, verrät der Epilog. Keine Heiligsprechung für ihn. Traurig

Der Tod ist aber doch Voraussetzung für die Heiligsprechung!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8976
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.05.2016, 10:15                                  +/-

Das versteht jetzt wahrscheinlich keiner, aber abseits davon, dass Kristen Bell ( ), Mila Kunis ( ) und die grandiose Kathryn Hahn hier spielen, würde ich mir den Film einfach schon thematisch unbedingt ansehen wollen!



_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49855
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.05.2016, 10:31                                  +/-

Ok, ist natürlich ein Film wie gemacht für Celebreuse. Aber du hast Christina Applegate vergessen. Und: Mila Kunis ist als Mom natürlich vollständig unglaubwürdig. Wird wohl eher kein Film, den ich sehen werde. Nicht mal auf Netflix.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8976
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.05.2016, 11:11                                  +/-

Applegate hat mich nie sonderlich interessiert. Kunis ist Mutter eines Töchterchens.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23262
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.05.2016, 20:16                                  +/-

Mila Kunis mit so alten Kindern wirkt wie eine Frau, die mit 14 zum ersten Mal Mutter wurde. Yes

Aber woher kommt überhaupt die Begeisterung für diese Schauspielerin? Hat die irgendwas relevantes gemacht?

Na gut, könnte jedenfalls witzig sein. Ein bisschen.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19958
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.05.2016, 21:22                                  +/-

Gimli
Hat die irgendwas relevantes gemacht?



Black Swan


Ted

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49855
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.05.2016, 21:34                                  +/-

Mila Kunis sieht gut aus. Das wars dann aber auch schon. Schauspielerisch kann die nix. Stell die mal neben Natalie Portman. Das ist dann die Kreisklasse gegen Champions League.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8976
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.05.2016, 14:12                                  +/-

In Black Swan steht die neben Natalie Portman, Du Honk. Und beide sind gleich hervorragend.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.05.2016, 22:03                                  +/-

Dann schau dir mal Jupiter Ascending an, da ist sie so scheiße wie Tatum. hähö


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8976
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.05.2016, 23:15                                  +/-

Tatum wirkt da ja, als hätte er sich jeden Morgen am Set erstmal wegen seiner Maske nochmal selber angekotzt, in der Hoffnung, dass es dann besser aussieht. hähö


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23262
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.05.2016, 23:18                                  +/-

Aber außer BLACK SWAN hat sie ja bisher nix gutes gemacht. Nicht gerade ein Grund so einen mau klingenden Film wie BAD MOMS zu hypen.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8976
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.05.2016, 23:29                                  +/-

Aber - da ist Kristen Bell UND Mila Kunis drin!!111einself


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49855
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2016, 10:08                                  +/-

Euseppus
In Black Swan steht die neben Natalie Portman, Du Honk. Und beide sind gleich hervorragend.


Öööööhm nein hähö

Gepostet am 30.05.2016, 10:09:

Euseppus
Aber - da ist Kristen Bell UND Mila Kunis drin!!111einself


Man muss es leider so hart sagen: Kristen Bell hat (abgesehen von Veronica Mars) leider ziemlich viel Scheiße gemacht. Da war die Bitch, die sie in Forgetting Sarah Marshall gespielt hat, noch mit das Beste.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter Alle
Seite 16 von 21

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de