Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Das Sammelsurium des Wundersamen und Mitteilenswerten - III
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat
 
 
Autor Nachricht
Warg



Beiträge: 6514
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.01.2016, 16:24                                  +/-

Ich wollte heute bei WhatsApp das Wort Bulletten eintippen (ich weiß jetzt auch, dass man das nur mit einem 'l' schreibt) und als erster Verbesserungsvorschlag kam "Bulle töten". Überrascht


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
MetkrugSturmtief



Beiträge: 3693
Wörter pro Beitrag: 16

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.01.2016, 22:00                                  +/-

Na super, Verleumdung per Verbesserungsvorschlag. Eher Verbrecherungsvorschlag.


_________________
Es leuchtet blau.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23350
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 16:17                                  +/-

Man sollte wirklich nicht versuchen das US-amerikanische Einheitensystem zu verstehen. Ich hatte mich ja schon damit abgefunden, dass ein Inch ziemlich willkürlich daherkommt und aus irgendeinem Grund 12 Inch ein Fuß sind, aber heute stolperte ich dann doch wieder über die Abgründe dieses Systems. Eine Internetseite sagte mit »5.6 Inch« und ich wollte wissen was das wohl ist. Klar, kann ich googeln, aber ich habe hier auch ein Mitbringsel aus den USA rumliegen, ein Lineal, etwas mehr als 30 cm lang, also einen Fuß, 12 Inches. Also gucke ich bei 5 Inch, das Auge gleitet zum Mittelstrich zwischen 5 und 6 Inch, und dann … Moment, was soll das? Warum sind da soviele Striche zwischen 5 und 6 Inch? *nachzähl* Das sind 16! Warum zum Henker ist ein Inch in 16 sonstwas unterteilt?!

Einen Grund dafür? Gibt es nicht. Einen Namen für diese kleinere Einheit? Gibt es nicht. Das ist halt 1/16 eines Inch. Mögliche Erklärung:
Internet
Because despite being the smallest unit of length in the Imperial System, one inch is still quite large in engineering tolerances. 1" = 25.4 mm

Ein Zehntel von einem Inch wären daher immer noch 2,54 mm also zu groß. Aber ein Sechszehntel ist immer noch deutlich mehr als ein Millimeter. Man könnte natürlich noch kleiner gehen, aber …
Internet
It also is not obvious to people who have not worked with it for some time that 13/16 is less or more than 3/4. Under most circumstances, you want your measurements to be immediately understood. Having your new trainee have to do multiplication on a scrap piece of wood slows things down.
I used to work in 32nds but my crews rebelled at the complexity of converting 32nds to 8ths or whatever their personal reference point was on the tape. So 32nds are never used in carpentry.
I had a crew that would only do measurements in 8ths then add a 1/16 or subtract a 1/16 because the guys couldn't remember the relationships. They called +1/16 a blonde and -1/16 a brunette. So 5/8 blonde was 11/16

Wat? ugly

Zurück zu meinen .6 Inch. Sind das nun also 6/16 eines Inch? Aber natürlich nicht. Smilie Wenn Inch so als Kommazahl dargestellt wird, greift man wieder zurück auf die gute alte Zehnereinteilung, .6 Inch sind also wirklich 60% eines Inch. 9,6 Sechszehntel eines Inch, wenn man so will. 1,524 cm. Yes Wie nun aber jemand 9,6 Sechszehntel eines Inch mit einem dieser Inch-Lineale gemessen haben will, ist mir zu hoch. Überhaupt bin ich gerade total verwirrt. ????? So langsam kann ich mir vorstellen, wie jemand auf die 16 gekommen ist, das ist ja wie beim Pizzaschneiden, wenn man kleinere Teile möchte, halbiert man einfach immer weiter, 2-4-8-16-32-…, nur warum das dann in der Darstellung wieder mit dem Dezimalsystem verbinden, das geht doch nie auf?! Für die 60% brauche ich dann doch von der einen Pizzahälfte 1/10, aber die Hälfte habe ich ja gerade in 8 Teile geschnitten und nunmal nicht in 10!!
Bin ich zu dumm für Mathe oder zu dumm die Amis zu verstehen? Oder sind die Amis zu dum?


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50229
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 16:21                                  +/-

Gimli

Bin ich zu dumm für Mathe oder zu dumm die Amis zu verstehen? Oder sind die Amis zu dum?


Ich denke, hier liegt die Wahrheit (wie so oft) irgendwo in der Mitte grins


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42153
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 16:28                                  +/-

Ich habe dafür endlich das Fahrenheit-System verstanden. Es ist ein eher menschliches System, anders als das physikalische Celsius-System: 0° ist schweinekalt und man muss sich verdammt dick anziehen. Viel kälter sollte es nicht werden. 100° ist verdammt heiß und die Zunge hängt aus dem Hals. Der gute Fahrenheit hat also nur den Bereich normiert, den wir im Alltag auch empfinden. Macht Sinn. Eine Eselsbrücke:

0° Celsius = slightly cold
100° Celsius = dead

0° Fahrenheit = fucking cold
100° Fahrenheit = fucking hot

0° Kelvin = dead
100° Kelvin= dead

grins


_________________
You met me at a very strange time in my life.

Zuletzt bearbeitet von Nichtraucher am 29.01.2016, 16:29, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Antworten mit Zitat
kpm



Beiträge: 3410
Wörter pro Beitrag: 60
Wohnort: tronhoW
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 16:29                                  +/-

Beim Fahren mit Navi in den USA hatte ich ein ähnliches Problem mit Meile und Fuß. Man gewöhnt sich ziemlich schnell daran, wie lang eine Meile ist, aber dann die Ansagen bei kleineren Entfernungen... "In half a mile, turn right", und dann auf einmal doch erst wieder "In 1000 feet" (was aber weniger als eine halbe Meile ist). ?????


_________________
If the dinosaurs had a space program they'd still be here. - Astronaut Ron Garan
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12504
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 16:44                                  +/-

Ich werde nie ein Einheitensystem für Temperatur akzeptieren, dessen Referenzpunkte ein kalter Winter in Königsberg und die Körpertemperatur eines Mannes sind, der leider gerade Fieber hatte als er sich das ausgedacht hat. Celcius for the win!


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6514
Wörter pro Beitrag: 24

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 16:54                                  +/-

In der Bohrindustrie wird auch in Deutschland mit inch gerechnet, aber nur beim Durchmesser. Da ist der Meissel also 12 1/4in. dick, aber eben 2 Meter lang. Sehr verwirrend.


_________________
The bronze age is the third best age.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45896
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 18:31                                  +/-

Gimli
Man sollte wirklich nicht versuchen das US-amerikanische Einheitensystem zu verstehen. Ich hatte mich ja schon damit abgefunden, dass ein Inch ziemlich willkürlich daherkommt und aus irgendeinem Grund 12 Inch ein Fuß sind, aber heute stolperte ich dann doch wieder über die Abgründe dieses Systems. Eine Internetseite sagte mit »5.6 Inch« und ich wollte wissen was das wohl ist. Klar, kann ich googeln, aber ich habe hier auch ein Mitbringsel aus den USA rumliegen, ein Lineal, etwas mehr als 30 cm lang, also einen Fuß, 12 Inches. Also gucke ich bei 5 Inch, das Auge gleitet zum Mittelstrich zwischen 5 und 6 Inch, und dann … Moment, was soll das? Warum sind da soviele Striche zwischen 5 und 6 Inch? *nachzähl* Das sind 16! Warum zum Henker ist ein Inch in 16 sonstwas unterteilt?!

Einen Grund dafür? Gibt es nicht. Einen Namen für diese kleinere Einheit? Gibt es nicht. Das ist halt 1/16 eines Inch. Mögliche Erklärung:
Internet
Because despite being the smallest unit of length in the Imperial System, one inch is still quite large in engineering tolerances. 1" = 25.4 mm

Ein Zehntel von einem Inch wären daher immer noch 2,54 mm also zu groß. Aber ein Sechszehntel ist immer noch deutlich mehr als ein Millimeter. Man könnte natürlich noch kleiner gehen, aber …
Internet
It also is not obvious to people who have not worked with it for some time that 13/16 is less or more than 3/4. Under most circumstances, you want your measurements to be immediately understood. Having your new trainee have to do multiplication on a scrap piece of wood slows things down.
I used to work in 32nds but my crews rebelled at the complexity of converting 32nds to 8ths or whatever their personal reference point was on the tape. So 32nds are never used in carpentry.
I had a crew that would only do measurements in 8ths then add a 1/16 or subtract a 1/16 because the guys couldn't remember the relationships. They called +1/16 a blonde and -1/16 a brunette. So 5/8 blonde was 11/16

Wat? ugly

Zurück zu meinen .6 Inch. Sind das nun also 6/16 eines Inch? Aber natürlich nicht. Smilie Wenn Inch so als Kommazahl dargestellt wird, greift man wieder zurück auf die gute alte Zehnereinteilung, .6 Inch sind also wirklich 60% eines Inch. 9,6 Sechszehntel eines Inch, wenn man so will. 1,524 cm. Yes Wie nun aber jemand 9,6 Sechszehntel eines Inch mit einem dieser Inch-Lineale gemessen haben will, ist mir zu hoch. Überhaupt bin ich gerade total verwirrt. ????? So langsam kann ich mir vorstellen, wie jemand auf die 16 gekommen ist, das ist ja wie beim Pizzaschneiden, wenn man kleinere Teile möchte, halbiert man einfach immer weiter, 2-4-8-16-32-…, nur warum das dann in der Darstellung wieder mit dem Dezimalsystem verbinden, das geht doch nie auf?! Für die 60% brauche ich dann doch von der einen Pizzahälfte 1/10, aber die Hälfte habe ich ja gerade in 8 Teile geschnitten und nunmal nicht in 10!!
Bin ich zu dumm für Mathe oder zu dumm die Amis zu verstehen? Oder sind die Amis zu dum?


rolling on the floor...

Da ist es wirklich kein Wunder, dass damals die Mars-Sonde der NASA ungebremst in den Marsboden gerammt ist statt sanft im Orbit abzubremsen grins


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 18:39                                  +/-

Mein Landy hat einen Mix aus Metrischen und Zollschrauben. Und ich hab jetzt Steckschlüssel in beiden Systemen. hähö
Aber mein Auto ist alt.

Harleys haben sogar heute noch beide Schraubensysteme in einem Motorrad.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20019
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 19:22                                  +/-

Wenn ich meine Schülerinnen und Schüler verwirren will, müssen sie sich mit dem Thema „typografische Maßeinheiten“ beschäftigen. Der Einfachheit halber zitiere ich mal aus der Wikipedia:

Zitat:

Der Punkt (p) ist die Grundeinheit zur Angabe von Schriftgrößen.

Französische Punkte
Das erste typographische Maßsystem konzipierte 1695 Sébastien Truchet (1657–1729) von der Französischen Akademie der Wissenschaften.Er nahm dazu als Längenmaß den königlichen Pariser Fuß (Pied de Roi, „Königsfuß“) von etwa 32,484 cm, der als ein Sechstel der Pariser Toise (Klafter), des in Paris geltenden eisernen Normstabes Toise du Grand Châtelet, definiert war. Ein Fuß (Pied) wurde in 12 Zoll und ein Zoll (Pouce) in 12 Linien unterteilt. Trouchet nannte nun ein Zwölftel der Pariser Linie (Ligne) eine Ligne seconde („zweite Linie“), dies waren etwa 0,188 mm. Die Ligne seconde sollte jedoch keine allgemeine Verbreitung finden.

Etwa seit 1737 nannte der französische Drucker Pierre Simon Fournier ein Sechstel der von ihm verwendeten Linie einen Point typographique („typographischen Punkt“), wobei er von einem Fuß von nur rund 29,8 cm ausging, da es in Frankreich regional variierende Längen der Toise und damit auch des Fußes gab. (…)

Ende des 18. Jahrhunderts entwickelten François Ambroise Didot und sein Sohn Firmin Didot das typographische Maßsystem weiter. Der Didot-Punkt, der sich später europaweit durchsetzte, entsprach einem Sechstel der Pariser Linie, also etwa 0,375972 mm (traditionell aber 0,376065 mm). Er wird üblicherweise mit 0,376 mm angegeben und auch so verwendet, da dies weit innerhalb aller technischen Toleranzen liegt. Das Grundmaß war also wie bei Truchet der Pariser Fuß, so sind 12 × 12 × 6 = 864 Didot-Punkt genau ein Pariser Fuß.Die nächstgrößere Einheit in diesem System ist das Cicero. Ein Cicero entspricht 12 Didot-Punkt. Vier Cicero wiederum ergeben eine Konkordanz.

Im Jahr 1975 wurde von der ISO der Didot-Punkt auf genau 0,375 mm festgelegt.


Amerikanische Punkte
Ende des 19. Jahrhunderts kam aus den USA mit der Erfindung der Linotype-Zeilengussmaschine ein alternatives Punktmaß auch nach Europa: der Pica-Punkt (pp). Die amerikanischen Drucker verwendeten einen eigenen, amerikanischen „Druckerfuß“, der recht genau 1024/1000 römischem Fuß entspricht, also etwa 303,5 mm.

Von drei konkurrierenden, fast gleichen Definitionen verabschiedete das 15. Treffen der US-Type Founders Association of the U.S.A. (1886)das sogenannte Johnson Pica zu genau 0,166 Zoll. (…)
Analog zum Verhältnis von Cicero zu Didot-Punkt wird hier ein Pica in 12 Punkt geteilt. Daher misst der traditionelle amerikanische Printer’s Point 351,36 µm. (…)


DTP-Punkt
Im Desktop-Publishing wird heute nahezu ausschließlich eine vereinfachte Definition des amerikanischen Punktes verwendet. Der DTP-Punkt (…) wurde als der 864. Teil des englischen foot von 1959 definiert. Er misst also exakt 1/72 Zoll, d. h. 0,0138 Zoll oder 0,3527 mm. Er ist zurzeit das einzig verlässliche Maß in den meisten Anwendungsprogrammen (Druckerkommunikation, Word, Draw, Photoshop etc. – CorelDraw hingegen wurde metrisch programmiert).

Das Satzsystem TeX verwendet ‚pt‘ als Abkürzung für den standardmäßigen Printer’s Point und nennt den DTP-Punkt entsprechend big point ‚bp‘, da er etwas größer ist. In CSS wird dieser Punkt auch in ein einfaches Verhältnis von 4:3 zum Referenzpixel ‚px‘ gesetzt, der nicht unbedingt dem Gerätepixel entspricht. (…)


Metrischer Punkt
Die deutsche Norm DIN 16507-2 sieht für Schriftgrößenangaben und Zeilenhöhen im elektronischen Satz ein Modul von 250 µm vor, mit einem Submodul von 50 µm für Zwischengrößen. Dieser Modul wird teilweise auch wie eine dem Punkt entsprechende Einheit verwendet und heißt dann Quart (‚q‘), da sie einem Viertelmillimeter entspricht (…)

Dieses System hat bisher keine weite Verbreitung gefunden, allerdings unterstützen verschiedene Computertypographiesprachen (z. B. TeX, CSS, Framemaker) die Maßangabe in metrischen Einheiten.


Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1647
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 19:29                                  +/-

Warg
In der Bohrindustrie wird auch in Deutschland mit inch gerechnet, aber nur beim Durchmesser. Da ist der Meissel also 12 1/4in. dick, aber eben 2 Meter lang. Sehr verwirrend.

In der Klempnerei (schreibt man das so?) auch.
Lautsprecher, Bildschirmgrößen und noch anderes gibt man auch gerne noch in Zoll an.
Felgengrößen ebenso.

Bei der Reifenbezeichnug ist es auch lustig. 225/45R17. 225 mm breit, aber auf einer 17" (Zoll) Felge.
Die 45 wiederum ist die Höhe des Reifens in % der Breite, also 45% von 225 mm.

Bei den Räderbezeichnungen kenn ich tatsächlich keine komplett SI-konforme Bezeichnung. Ansonsten rechnen wir ja hier schon metrisch. kW rechnet man halt dann doch gerne noch in PS um weil mans eher gewohnt ist. (1 kW = 1,36 PS oder überschlägig kw durch 3 mal 4).

In der Luftfahrt wird (wohl auch offiziell) die Höhe in Fuß gemessen und die Geschwindigkeit in knoten (= 1 Seemeile pro h).
1 Seemeile sind 1,852 km.
1 Zoll 25,4 mm
1 Fuß = 12 Zoll = 30,4 cm
Den Yard habt ihr vergessen (wer kuckt Football?) 1 yd = 3 Fuß.

Die Landmeile kann ich mir nie merken, irgendwas um die 1,6 km, da muss ich immer nachschauen: 1609,344 m oder genau 1760 yards.

Im Prinzip ganz einfach.


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.01.2016, 19:46                                  +/-

Es gibt nur eine Rettung.
Wir werden alle Chinesen, der nächste Kaiser vereinheitlicht dann alle Maßeinheiten und erschafft ein neues Weltreich.

Der König von Chin darf nicht sterben!


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23350
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.02.2016, 15:08                                  +/-

Schreib am Donnerstag vor Karneval einem Rheinländer ne Mail:

Sehr geehrte Absenderin, sehr geehrter Absender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich kann diese Mail erst am Mittwoch, den 10.02.2016 lesen und bearbeiten.


*facepalm*


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11154
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 04.02.2016, 17:17                                  +/-

Am Aschermittwoch ist alles vorbei.


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45896
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 04.02.2016, 19:42                                  +/-

Donnerstag VOR Karneval? Meinst du heute? VOR???


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23350
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.02.2016, 23:29                                  +/-

Ja gut ääääh – ich hab doch keine Ahnung von der Thematik. grins


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 20019
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.02.2016, 23:47                                  +/-

Ja waren denn all deine Kneipenkarnevalserfahrungen völlig für die Katz? Dann wird es aber Zeit, dass du mal wieder den Kölner Karneval aus nächster Nähe erfährst.

Nach oben
Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5037
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.02.2016, 16:18                                  +/-

How people think my life in Siberia would look like:


What really happened:
Ich weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal Alkohol getrunken habe und mit dem Rauchen habe ich inzwischen auch aufgehört. Und Bären hab ich noch immer keine gesehen!

Russia - best place for healthy living!


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23857
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.02.2016, 23:11                                  +/-

Du hast mit dem Rauchen aufgehört? Und trinkst keinen Alkohol mehr? Und das in Sibirien?

Äh,

jetzt weiß ich auch nicht...


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
lila



Beiträge: 5037
Wörter pro Beitrag: 67
Wohnort: da und dort
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.02.2016, 03:30                                  +/-

Bist du wahnsinnig? Natürlich trink ich noch Alkohol!!! Nur halt jetzt gerade... kaum.


_________________
In the old country I stripped to buy bread and borscht. And vodka.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21148
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 15.02.2016, 08:52                                  +/-

Warum sollte man in Sibirien rauchen?


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Spam Chat Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter Alle
Seite 3 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de