Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Neo Magazin Royale
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 21:50                                  +/-

Eusebio
@Wolter: Glückwunsch. Du und Nuhr habt kein bisschen den Kontext des Gedichtes verstanden. Darauf kann man sich echt was einbilden. Sich da am "Ziegenficker" (allen Ernstes) aufzuhängen und nicht zu verstehen, wo hier das eigentlich Problem liegt, da brauchts schon ein bisschen unbelegte Kopfinnenmasse dazu, um da drauf zu kommen. Schau mal Kalkofe.

@Euseppus: Glückwunsch. Du und andere habt kein bißchen verstanden, daß wir (übrigens nicht nur Nuhr + ich) den beabsichtigten Kontext des Gedichtes – Metaebene und so: dieses Stichwort kommt in Nuhrs Text explizit vor und wurde von mir aufgegriffen – sehr wohl verstanden haben. Darauf, das vermeintlich "einzig richtig" zu sehen (und Kalkofe scheint ja als Prophet des Nichtirrenkönnens angesehen zu werden), kann man sich offenbar eine Menge einbilden. So sehr, daß man sich u. U. legitimiert fühlen kann, demjenigen mit der gegenteiligen Meinung "unbelegte Kopfinnenmasse" zu attestieren – was mir eher die Projektion des eusebiuseigenen (mindestens unbewußt gefühlten) Defizits auf "den anderen" zu sein scheint. Yes

Smilie So, nach dem Austausch der gegenseitigen Höflichkeiten könnte ich ja anfangen, meinen Standpunkt mit Argumenten zu untermauern. Aber irgendwie habe ich den Eindruck, daß Du mit Deinem hier noch einmal zitierten bramarbasierenden Beitrag einfach nur Dampf ablassen wolltest und am Diskutieren kein echtes Interesse hast. Ist ja auch okay, das spart mir viel Zeit. Spitze

Kalkofe, um immerhin das zu sagen, hat in seinem Video "Plädoyer der Laienjuristenverteidigung" zwinkern mit vielem durchaus recht – nur nicht mit dem entscheidenden Punkt, daß man die Aneinanderreihung von beliebig schweren Beleidigungen nur in eine den ganzen Schmodder zitierende "satirische Rahmenhandlung" einzubetten brauche, und schon sei alles vor einer justiziablen Beleidigungsklage geschützt. Und deshalb ist auch die Behauptung, daß die Freiheit der Satire durch einen für Böhmermann ungünstig ausgehenden Prozeß generell gefährdet sei, schlicht Kokolores.

Smilie Also warten wir mal ab, wie das Gericht befinden wird, näch?




Und weil ich einen Beitrag "sparen" will (Hallo an den verschollenen Knebeladmin Smilie), hierzubeitrag auch noch dies:

Eusebio
Aber kennst nicht auch Du Situationen, wo man „Apropos X¹, das Wort paßt ja auch ganz gut im Zusammenhang mit Y¹: Gute Gelegenheit, das mal mit ein paar Takten irgendwo im Kommunikationsgrundrauschen (z. B. in einem Forum) unterzubringen“ sagt?

Ich kenn das. Von gefühlt 50 % Deiner Postings.

Wenn Du das nur von mir kennst, verfügst Du aber über eine bemerkenswerte Selektivität in Deiner Wahrnehmung, ist das doch auch eine übliche Überleitungsmasche von Moderatoren in Radio und Glotze. In diesem Falle Schapoh! Spitze

Ach so, und in dem Zusammenhang mit dem Thread, aus dem ich Dich zitiert habe, kann ich nach dem "Apropos-Prinzip" zwinkern auch noch folgenden Gedanken loswerden: das dort mal wieder gezeigte kindische Bemühen darum, mich zu provozieren, finde ich auf eine gewisse Weise tatsächlich süß. Smilie
????? Aber auch irgendwie rätselhaft...


_________________
Gimli
"Wir" und "die" leben in getrennten Welten. Bestes Beispiel: Die Kneipe, die nach verschiedenen User-Abgängen doch eigentlich nur noch einen Meinungsmainstream kennt.

Yes
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9011
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 22:32                                  +/-

mit vielem durchaus recht – nur nicht mit dem entscheidenden Punkt, daß man die Aneinanderreihung von beliebig schweren Beleidigungen nur in eine den ganzen Schmodder zitierende "satirische Rahmenhandlung" einzubetten brauche, und schon sei alles vor einer justiziablen Beleidigungsklage geschützt.


Das eben tut er nicht. Er nennt es mit Titel "Schmähgedicht" (!) und die Beleidigungen sind so dermaßen übertrieben formuliert und aneinandergereiht, dass selbst der Döfste die Intention daher verstehen müsste. Es ist eben nicht nur ein Beleidigen, das dadurch "erlaubter" wird, weil man vorher einen Metakontext drumrum behauptet. Sagt Kalkofe übrigens auch alles. Nuhr mag ich sonst schon, aber hier nervt er mich.

das dort mal wieder gezeigte kindische Bemühen darum, mich zu provozieren, finde ich auf eine gewisse Weise tatsächlich süß.

Ich will Dich keineswegs provozieren. Ich sage Dir einfach nur meine Meinung.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45964
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 22:48                                  +/-

Bin da ganz bei Euse und Kalkofe. Ich war nur aus einem einzigen Grund dafür, dass Merkel die Justiz einschaltet: damit NIEMAND behaupten kann, unsere Regierung mische sich in die Angelegenheiten der Justiz ein. Der zugehörige Paragraph gehört abgeschafft, und das hat zum Glück ja auch die Regierung erkannt. Es war einfach bis vor kurzem ein Non-Issue, ein Relikt der Rechtsgebung, das irgendwie die Zeiten überdauert hat. Kann ja keiner ahnen, dass ein ausländischer Staatsmann so dünnhäutig und kleingeistig reagieren würde.

Ich halte ja nix von G. W. Bush, aber als der damals nach Deutschland kam, da wehte ihm echt ein rauher Wind entgegen. Die Proteste fanden mitsamt Plakaten sogar im Bundestag durch Bundestagsabgeordnete statt. Und was tat Dabbelju? Er reagierte TOTAL souverän und freundlich. Er sagte, das gehöre halt dazu und jeder einzelne habe das Recht auf seine Meinung und dürfe sie auch äußern.

Zwar wurde im Bundestag kein solches Schmähgedicht vorgetragen, aber ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass er es „richtig“ eingeordnet hätte – wenn er sich überhaupt dazu herabgelassen hätte, sich mit derlei Dingen persönlich zu beschäftigen.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Wolter



Beiträge: 4300
Wörter pro Beitrag: 119
Wohnort: Hamburg
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 23:59                                  +/-

Euseppus
Er nennt es mit Titel "Schmähgedicht" (!) und die Beleidigungen sind so dermaßen übertrieben formuliert und aneinandergereiht, dass selbst der Döfste die Intention daher verstehen müsste. Es ist eben nicht nur ein Beleidigen, das dadurch "erlaubter" wird, weil man vorher einen Metakontext drumrum behauptet. Sagt Kalkofe übrigens auch alles.

Ich als jemand nicht vom Fach wage es mal zu behaupten, daß es für die juristische Perspektive bzw. Beurteilung völlig unerheblich ist, was die Intention einer auf welche Weise auch immer "kontextualisierten" Beleidigungskaskade ist: Ein Fußballspieler, der den Schiedsrichter mit "Arschloch" o. ä. beleidigt hat, könnte sich mit der "bewußten Übertreibung", die der Unparteiische "doch hätte erkennen müssen", ja auch nicht herausreden. Ja ich weiß, der Vergleich hinkt, aber er hinkt mE weniger als Ihr jetzt wahrscheinlich einwenden werdet. zwinkern

Morgen (oder mit Pech übermorgen) mehr, denn das will ich doch lieber ohne die jetzige Ermüdung durchdeklinieren. Notfalls werde ich jeden von Kalkofe geäußerten Satz zitieren und mit einer Benotung meinerseits versehen. zwinkern


@ Thanil — die Bush-Schmähungen (nennen wir sie mal so) waren konkret auf die Politik bezogen: "Kriegstreiber" wg. der bevorstehenden Invasion im Irak, das ist dann ja auch nachvollziehbar. So einen Zusammenhang gibt es zwischen Erdoğans Sausack-Politik und "Ziegenficker" nicht.


_________________
Gimli
"Wir" und "die" leben in getrennten Welten. Bestes Beispiel: Die Kneipe, die nach verschiedenen User-Abgängen doch eigentlich nur noch einen Meinungsmainstream kennt.

Yes
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45964
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 26.04.2016, 09:39                                  +/-

Nej. Es geht mir nicht um die konkreten Inhalte, sondern um die Haltung. Die war bei Bush würdevoll und über den Dingen schwebend und bei Erdogan kleingeistig, zänkisch, ehrpusselig und komplett westentaschendiktatorisch.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.04.2016, 13:29                                  +/-

Thanil
kleingeistig, zänkisch, ehrpusselig und komplett westentaschendiktatorisch.


Hör auch, hör auf! Das krieg ich doch niemals alles mehr im Wolter-Gedicht unter Überrascht

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.05.2016, 12:40                                  +/-

Böhmi hat sich mit einem 18 minütigen Facebook Live Video aus NYC zurückgemeldet, in dem er Fragen aus den Live FB-Kommentaren beantwortet, Cola aus einem Weinglas trinkt ("Because I can") und mehrfach laut rülpst. Vorbild!! Bin froher als jemals zuvor, ihn als Avatar zu tragen. What a man.

Gepostet am 05.05.2016, 12:45:

Kommentar unter'm Video.



Poah, Yahoo ist wirklich verzweifelt....

Nach oben
Antworten mit Zitat
Lexa



Beiträge: 839
Wörter pro Beitrag: 31

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.05.2016, 21:23                                  +/-

Ich bin SO verliebt in ihn, SO.VERLIEBT. !!!


_________________
"When life becomes maddeningly polite, think about me. Think about me, Will, don't worry about me."
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 15:02                                  +/-




Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23365
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 20:09                                  +/-

tagesschau
Seif wollte damit nach eigener Aussage den Abgeordneten die fragwürdige Qualität der Satire verdeutlichen



Und jetzt ist es einfach mal offiziell in den Protokollen des Bundestages – für die Ewigkeit!

Damit erreicht Böhmermanns Satire wirklich unglaubliche Höhen. Er trägt es im Fernsehen vor, Erdogan klagt, Regierung muss sich damit befassen, will dann aber den entsprechenden Paragraphen abschaffen, und deshalb wird das jetzt von einem Kritiker (??) in aller Öffentlichkeit nochmal komplett vorgelesen?!?! ugly

Aufgrund der Situation fand ich es diesmal sogar witzig. hähö


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11158
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 20:33                                  +/-

OMG Verafake!


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1648
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 22:04                                  +/-

Der Vortrag von Hrn. Seif war aber schöner als der von Hrn. Böhmermann. Das muss man ihm lassen...




_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.05.2016, 23:31                                  +/-

Ludy
OMG Verafake!


Sehr, sehr großes Kino schon wieder! Böhmi wird zum bundesdeutschen Gewissen. Wie der mal um mal unsere Gesellschaft bloßstellt und vorführt. Da sind Grimmepreise gar nicht mehr ausreichend. Bundesverdienstkreuz schon eher Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Quar



Beiträge: 4814
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Mannheim
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.05.2016, 00:35                                  +/-

Echt klasse. Wie lange es gedauert haben muss, das vorzubereiten!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 9011
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.05.2016, 07:43                                  +/-

Spitze grins


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.08.2016, 13:18                                  +/-

Heut geht's weita. Hier schon mal 1 Trailer.



_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arianrhod



Beiträge: 1225
Wörter pro Beitrag: 104

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.12.2016, 09:48                                  +/-

Dem Böhmermann fällt doch immer wieder etwas Neues ein. Diesmal geht es um eine Frage, die sich fast jeder, der im Internet aktiv ist, schon mal gestellt hat: Wie geht man am besten mit einem Troll um? Ganz einfach: Man erfindet ein "Bundesministerium für Internetsicherheit und Zensur".

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.12.2016, 10:27                                  +/-

Bitte nichts aus bento, zett und jetzt verlinken. Danke.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.12.2016, 12:28                                  +/-

Echte Babos haben das natürlich original auf Facebook konsumiert. Wie dann alle bentos, SPONs etc auf den Verwertungstrain aufspringen, ist immer irgendwie fremdschämig.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Arianrhod



Beiträge: 1225
Wörter pro Beitrag: 104

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.12.2016, 15:00                                  +/-

Ich bin nicht bei Facebook und auch nicht bei Instagramm oder was weiß ich. Deshalb bin ich der jetzt-Redaktion ganz dankbar, wenn sie mir von Zeit zu Zeit erzählt, was es im Netz so alles Neues gibt. Auf die Kneipe ist in dieser Hinsicht ja leider kein Verlass.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42178
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.12.2016, 15:10                                  +/-

Frag doch uns einfach. Wir wissen was wichtig ist. Lecktücher bald auch in vielen tollen Geschmacksrichtungen etc.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50278
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.12.2016, 16:57                                  +/-

Arianrhod
Auf die Kneipe ist in dieser Hinsicht ja leider kein Verlass.


Onnverschämtheit!!!


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter Alle
Seite 8 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de