Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Winter is still coming – SOIAF 2
Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé
 
 
Autor Nachricht
Gimli



Beiträge: 23155
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.01.2016, 16:30                                  +/-

Erster Thread

Wichtige Zitate vom Beginn des Thread:
Ramujan
Die Reihe lohnt sich für alle, die spannende und perfekt erzählte Bücher suchen. Daneben wirkt Herr der Ringe wie von Enid Blyton geschrieben.

PsychoDad
Habe die Bücher auch gelesen. Da können sich wirklich nur ganz wenige Fantasy-Bücher mit messen. Die würden sogar Raxe gefallen. Hoffentlich wird die Reihe noch zu meinen Lebzeiten beendet.

Das wird auch immer unwahrscheinlicher. Jetzt hat GRRRR Martin direkt zum Jahresanfang wieder seinen Blog vollgeheult und verkündet, dass er – SURPRISE!!! – immer noch nicht fertig ist, mit Deadlines eh nicht klarkommt und das noch wer weiß wie lange dauern wird. Bald ist er tot und dann werden wir nur die Serie haben. Echt schlimm Was ich aber interessant fand war die Liste von Namen am Ende. Es geht um Personen, die in der Serie tot, aber in den Büchern lebendig sind und vice versa (oder in der Serie gar nicht vorkommen). Schöne Auflistung irgendwie. grins Für mich doppelt überraschend und interessant ist dabei Stannis. Sowohl im Buch als auch in der Serie ging ich davon aus, dass er noch lebt. Im Buch schätze ich den Brief von Ramsay als pure Propaganda oder psychologische Kriegsführung ein und in der Serie sieht man ihn ebenfalls nicht direkt sterben. Jetzt die scheinbare Gewissheit für beides: Stannis lebt (noch) im Buch und ist in der Serie mausetot.

Letztes Posting des Vorgänger-Threads:
DMolloy
Ein Video mit Spekulationen, auch für die Buchleser interessant. Die Spoiler sind für jemanden auf dem aktuellen Stand der Serie nicht allzu schlimm. Wenn etwas davpn korrekt ist es ein major spoiler.

https://www.youtube.com/watch?v=tBvOQPD_cD8

Die Sache mit der "Geburt" finde ich bei allen drei der Kandidaten höchst fragwürdig. ugly Und ist es für Buchleser nicht schon etabliert, dass es wenn überhaupt um Danys tatsächliche Geburt geht? Auf einer Vulkan(smoke)insel(salt)? Und bei Jon hat man ja sein Abtreten mit viel Feuer und Tränen drumherum.

Mein mit Problem mit all den Überlegungen ist die dort selbst vorgebrachte Feststellung, dass Martin nicht gerade dazu neigt Prophezeiungen sonderlich wörtlich zu nehmen. Ja, es gibt Magie und Abstammung/Blut hat zumindest bei den Targaryens eine genauso große Bedeutung wie bei Tolkien. Aber ist das tatsächlich von Bedeutung, wenn es um den Kampf gegen die White Walkers geht? Das Video behauptet, dass der Lord of Light existiert, weil seine Jünger tatsächlich Magie wirken können. Aber in den Büchern wird klar, dass durch die Drachen ganz allgemein Magie zurück ist und sich überall manifestiert, unabhängig von der Religon. Und es wird sicher Magie brauchen, um zu gewinnen. Nur Drachenglas (entstanden aus toten Drachen?) und Valyrischer Stahl (mit Drachenfeuer gefertigt?) hilft im Zweikampf gegen White Walkers. Aber die Magie der Kindes des Waldes hilft ebenfalls! Die Mauer wurde mit ihrer Hilfe errichtet und ist irgendwie verzaubert, um die White Walkers aufzuhalten. Klappt bislang. Braucht es nun also wirklich eine wortgetreue Erfüllung der Prophezeiung dieser einen Religion, um zu gewinnen? Zeugt nicht schon die Fülle an Theorien von der horoskop-mäßigen Schwammigkeit solcher Prophezeiungen? Und so wie sich Martin auch mit der Macht an sich beschäftigt und wie man politisch damit umgeht (Wer hat sie: Der Priester, der König, der Krieger?), könnte es tatsächlich völlig egal sein, wer am Ende die "Guten" gegen die White Walkers anführt, denn diese Person, oder diese Personen, müssen dann nur eines tun: Sie müssen sich ihre eigene(n) Geschichte(n) so zurechtbiegen, dem Volk so präsentieren, dass diese glauben es handele sich hier um einen prophezeiten Erlöser. Melisandre hat es vorgemacht.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10522
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.01.2016, 19:13                                  +/-

Es lohnt sich sehr, mal einen Blick ins "Ice and Fire"-Reddit zu werfen. Die Leute haben stundenlang auf ein Update gewartet, das er in einen allgemeinen Jahresrückblick eingeflochten hat, verteilt über mehrere Posts an Neujahr. Sollte eigentlich an Silvester kommen in einem einzelnen gigantischen Blog-Post, aber er hatte es versehentlich gelöscht...am Ende wartete natürlich nur Enttäuschung, aber der Weg dahin war gespickt mit viel Kreativität und Galgenhumor. Pures Gold teilweise.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23155
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.01.2016, 22:23                                  +/-

Bard
... aber er hatte es versehentlich gelöscht...

Mich wundert wirklich nicht mehr, dass er mit dem Schreiben so lange braucht.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41197
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.01.2016, 21:23                                  +/-

Daneben wirkt Herr der Ringe wie von Enid Blyton geschrieben.

Ramujan hat solchen Bullshit verzapft? Passt gar nicht zu ihm. Zum Glück isser weg.


_________________
Was hab ich denn getan, dass du mich immer quälst und sagst, du liebst mich nicht??
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45034
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 03.01.2016, 22:13                                  +/-

hähö


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49333
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.01.2016, 15:18                                  +/-

Arbeitet der immer noch bei Nokia?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41197
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.01.2016, 11:30                                  +/-

Ich glaube, niemand arbeitet mehr bei Nokia.


_________________
Was hab ich denn getan, dass du mich immer quälst und sagst, du liebst mich nicht??
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10522
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.01.2016, 21:27                                  +/-

Martins Einschätzungen vor dem Erscheinen des letzten Buches ("A Dance With Dragons") im Sommer 2011:

GRRM
June 2006: "Meanwhile ... I am still working on A DANCE WITH DRAGONS, and yes, I still hope to deliver it this fall, or by the end of the year at the latest"

October 2006: "I have half a dozen different projects on my plate, but the big one is A DANCE WITH DRAGONS, and I am going to be pushing hard on that in the weeks and months to come, in hopes of wrapping it up by the end of the year"

December 2007: "I do have some goals for 2008... the most urgent of those remains A DANCE WITH DRAGONS"

March 2008: "If I can deliver the book before the end of June, you'll see these in your favorite bookstore sometime this fall"

Feburary 2009: I am trying to finish the book by June. I think I can do that. If I do, A DANCE WITH DRAGONS will likely be published in September or October."

July 2009: "It is going pretty well actually, I am hoping to finish it by September or October that is my goal."


Er ist neuerdings "months away" was "The Winds of Winter" angeht. hähö


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49333
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.01.2016, 21:37                                  +/-

Dann freue ich mich schon mal auf den Herbst 2019.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Buchfaramir
Halb-Fußball-Weltmeister


Beiträge: 1425
Wörter pro Beitrag: 37
Wohnort: Fürth
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.05.2016, 09:10                                  +/-

Wer gewinnt? J.R.R. Tolkien vs. George R.R. Martin grins

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49333
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.05.2016, 11:11                                  +/-

grins grins

Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15839
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.05.2016, 20:54                                  +/-

Das ist wirklich ein SEHR gut gemachtes Video. Die kennen sich ja richtig aus mit dem Legendarium. Spitze

Tolkien kommt verdientermaßen besser weg.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23155
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.05.2016, 22:58                                  +/-

DA gibt es schon wieder einen Auszug aus »The Winds of Winter«. Wurde bald das halbe Buch vorab veröffentlicht? ????? Muss ich jetzt erstmal lesen.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10522
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 17.05.2016, 00:12                                  +/-

Was wohl auch wiederum nichts anderes ist als ein Versuch, die Leser weiter zu vertrösten (zumal er das Kapitel wohl schon des öfteren auf Conventions vorgelesen hat):

And no, just to spike any bullshit rumors, changing the sample chapter does NOT mean I am done. See the icon up above? Monkey is still on my back... but he's growing, he is, and one day...


Jajaja, du kannst mir viel erzählen. Yes


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Literaturcafé Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alle
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de