Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

USA - what the actual f*ck is going on??
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 22.09.2017, 23:06                                  +/-

Nächste Runde:

“Trump: Kim Jong Un of North Korea, who is obviously a madman who doesn’t mind starving or killing his people, will be tested like never before!”


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45008
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 23.09.2017, 01:45                                  +/-

Kim: »Du kämpfst wie eine Kuh!«
The Donald: »Ich zittere, ich zittere!«


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6074
Wörter pro Beitrag: 23

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.09.2017, 07:14                                  +/-

hähö

Interessant, dass Du ihm nicht mal die schlagfertige Antwort zutraust, sondern nur das generische "ich zittere, ich zittere!", mit dem man immer verliert....


_________________
Unglaublich, diese Atheisten!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ludy
Sommerfestlady


Beiträge: 11098
Wörter pro Beitrag: 22
Wohnort: Sound
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 23.09.2017, 09:43                                  +/-

I am rubber, you are glue!


_________________
Raus aus dem Aquarium und Vogel werden – is’ schwierig.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 5694
Wörter pro Beitrag: 54
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.09.2017, 10:04                                  +/-

Thanil
Kim: »Du kämpfst wie eine Kuh!«
The Donald: »Ich zittere, ich zittere!«


"Hinter Dir, ein dreiköpfiger Affe!"
"Das ist meine Frisur, Du Pfosten!"


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 23.09.2017, 20:57                                  +/-

Ich hoffe ja, dass all das Kriegsgeheul und verbale Drauflosballern nur Rhetorik bleiben wird. Aber die Spirale dreht sich und wird zunehmend gefährlicher. Ich kann mir sowohl aufgrund der Persönlichkeit als auch der Stellung von Trump und Kim nicht vorstellen, dass verbal abgerüstet wird. Kim muss als vom Personenkult in göttliche Sphären erhobener Herrscher auf solche herben Provokationen reagieren. Trump weiß, dass harte Rhetorik gut bei den eigenen Anhängern ankommt und ist eh von der Rolle als "strongman" fasziniert. Bei beiden kann ich mir vorstellen, dass sie die Angriffe und Beleidigungen persönlich nehmen, auch bei Kim (für den, basierend auf allem was man weiß, ein Persönlichkeitsprofil erstellt worden ist, und der hiernach ein enormes Ego haben soll).













Zudem gab es heute ein leichtes Erdbeben in der Nähe des Testgeländes für Nuklearwaffen, aber es ist immer noch nicht klar, ob es sich um ein natürliches Beben oder die Folge einer Explosion handelt.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5280
Wörter pro Beitrag: 68

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.09.2017, 09:23                                  +/-

Okay, Alabama - aber Trumps Vertreter ist der gemäßigte, und er verliert gegen gegen den von Bannon und Palin unterstützten... omg gop wtf??

http://www.sueddeutsche.de/politik/roy-moore-in...voriten-1.3685229

Die sind noch nicht am Ende, die Klerikalfaschisten, da kann Trump sich noch so sehr bemühen, alles falsch zu machen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.09.2017, 11:42                                  +/-

Celebrian
Okay, Alabama - aber Trumps Vertreter ist der gemäßigte, und er verliert gegen gegen den von Bannon und Palin unterstützten... omg gop wtf??

http://www.sueddeutsche.de/politik/roy-moore-in...voriten-1.3685229

Die sind noch nicht am Ende, die Klerikalfaschisten, da kann Trump sich noch so sehr bemühen, alles falsch zu machen.


Trump ist halt nur ein NINO (Nazi in Name only). Echte Nazis hätten längst Obamacare einfach abgeschafft. Trump ist eine Weichflöte..

Das wird dann in 3 Jahren wohl der Tenor sein.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 27.09.2017, 14:08                                  +/-

Seine Tochter ist ja auch mit einem Jodn verheiratet, das hätte ja frühzeitig Warnung sein müssen, diesem Casino-Besitzer und Ehebrecher nicht zu trauen!!!111


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 01.10.2017, 21:25                                  +/-

Trump demontiert gerade die diplomatischen Bemühungen seines eigenen Außenministers auf Twitter und droht mal wieder so nebenbei mit nuklearer Vernichtung. Ganz normaler Sonntagabend also.








_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8845
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 10:12                                  +/-

Bard







Ich find den Mann nach so vielen Monaten immer noch atemberaubend.


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 12:31                                  +/-

USA - what the actual f*ck is going on?? Traurig

Gepostet am 02.10.2017, 13:49:

Ins Blaue geraten:

Der Täter ist ein "ganz normaler Mann" ohne Strafregister. Die Waffe hat er legal erworben und mit Teilen aus dem Internet zu einer Automatikwaffe umgebaut. Er hat vor Kurzem seinen shitty Job verloren, wahrscheinlich im Mandalay Hotel, an der Rezeption oder so. Er hatte "psychische Probleme". Er war fasziniert von Serienkillern. Er hatte Stress mit seiner Lebensgefährtin. Er hat die Tat in einem sozialen Netzwerk angekündigt.

Same prodecure as always.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 12:57                                  +/-

Es gibt ja noch so einige hoffnungsfrohe Vermutungen, dass das alles nur eine seltsame "Good Cop/Bad Cop"-Strategie ist. Tillerson verhandelt, Trump macht parallel Dampf und schüchtert die Nordkoreaner ein.

Das wäre natürlich extrem risikoreich und total unverantwortlich. Aber bei dieser Administration durchaus möglich.

Die andere (noch üblere) Variante: Trump reagiert mal wieder impulsiv, lässt seine Geringschätzung für Diplomatie und seinen schwachen Außenminister deutlich werden und nimmt die möglichen Folgen in Kauf. Auch absolut im Bereich des Möglichen. Über das letzte Wochenende hat er über dreißig zum Teil aggressive Tweets abgeschickt zu allen möglichen Themen (auch Puerto Rico, Proteste in der NFL etc.)

Vielleicht will er auch tatsächlich den Krieg, vielleicht auch nur aus dem bloßen Antrieb, von seinen innenpolitischen Schwierigkeiten abzulenken. Dann wird ihn letztlich niemand stoppen können, wenn er tatsächlich das grüne Licht für einen Angriff gibt, z.B. nach dem nächsten Atombomben -oder Raketentest oder nach irgendeinem militärischen Zwischenfall. Es sei denn, er bekommt noch kalte Füße oder einen Anflug von Gewissensbissen.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 14:08                                  +/-

Nichtraucher
Ins Blaue geraten:

Der Täter ist ein "ganz normaler Mann" ohne Strafregister. Die Waffe hat er legal erworben und mit Teilen aus dem Internet zu einer Automatikwaffe umgebaut. Er hat vor Kurzem seinen shitty Job verloren, wahrscheinlich im Mandalay Hotel, an der Rezeption oder so. Er hatte "psychische Probleme". Er war fasziniert von Serienkillern. Er hatte Stress mit seiner Lebensgefährtin. Er hat die Tat in einem sozialen Netzwerk angekündigt.

Same prodecure as always.


Das ist wirklich der absolute Horror. Mal wieder. Im Grunde ist man nach all den Massenschießereien und Terroranschlägen in den USA und Europa schon so daran gewöhnt, dass man das nur noch mit einem traurigen Nicken zur Kenntnis nimmt. Aber wenn man die Details liest...oh mann.

"Menschen begannen, wie Fliegen zu fallen", sagte ein Konzertbesucher, der mit seiner Frau in der Menge stand, dem Sender CNN. Viele hätten sich auch zu Boden geworfen, um sich vor den Schüssen in Sicherheit zu bringen. "Die Menschen mussten sich aufeinander werfen, ob sie am Leben waren oder nicht." Seine Frau zeigte dem Sender Blutspritzer an ihren Beinen und sagte, diese stammten von Opfern aus der Menge.

"Wir krochen über Tote", sagte die Konzertbesucherin Cari Copeland Pearson der Nachrichtenagentur dpa. Sie habe viele Schüsse gehört, vermutlich aus einem automatischen Gewehr. Viele Menschen hätten blutüberströmt am Boden gelegen, sagt ein junger Mann dem Sender CNN. Sie habe 20 Minuten lang Schüsse aus automatischen Waffen gehört, schildert eine Schweizer Touristin dem Portal "20 Minuten".


Gepostet am 02.10.2017, 15:13:

Zivilisten brauchen verdammt nochmal keine automatischen Waffen. Das sind Massenvernichtungswaffen, mit denen jeder Irre in kürzester Zeit ein Massaker anrichten kann.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41174
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 14:46                                  +/-

Die Waffenexperten bei Youtube tippen dem Sound nach auf eine M60, also sowas. Jo, why not. Würde mich auch nicht mehr wundern, auch wenn man sowas sicher nicht legal bekommt. Das ist alles so crank.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Euseppus



Beiträge: 8845
Wörter pro Beitrag: 63
Wohnort: Winterkatingen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 15:16                                  +/-

Ich warte eigentlich nur auf den Comment der Rifle Association, dass sich jetzt erst recht alle Menschen noch viel mehr Waffen kaufen müssen, um sich gegen solche Irre wehren zu können:
Hätte nur einer der Feiernden selber eine zielsichere Kalaschnikoff dabeigehabt, dann...!!!


_________________
"Jeder spricht Unsinn. Es ist nur ein Unglück, wenn man es feierlich tut." (Michel de Montaigne)
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 15:26                                  +/-

Angeblich reklamiert der IS jetzt das Attentat für sich. Mal abwarten, ob da was dran ist, der Täter stammt zumindest nicht aus einem muslimischen Land und es war bislang auch nicht bekannt, dass er Moslem wäre.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1422
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 16:58                                  +/-

Der IS reklamiert auch bald jede Geschwindigkeitsübertretung für sich...


_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45008
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 17:08                                  +/-

So isses.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1422
Wörter pro Beitrag: 31
Wohnort: buy µnchen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 20:09                                  +/-

Trump wird das natürlich wieder instrumentalisieren.


_________________
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 255 Buchstaben.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 03.10.2017, 07:58                                  +/-

In Amerika kommt man immer noch leichter an tödliche Schusswaffen als an eine vernünftige Krankenversicherung.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10502
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 07.10.2017, 21:20                                  +/-

Bard
Es gibt ja noch so einige hoffnungsfrohe Vermutungen, dass das alles nur eine seltsame "Good Cop/Bad Cop"-Strategie ist. Tillerson verhandelt, Trump macht parallel Dampf und schüchtert die Nordkoreaner ein.

Das wäre natürlich extrem risikoreich und total unverantwortlich. Aber bei dieser Administration durchaus möglich.

Die andere (noch üblere) Variante: Trump reagiert mal wieder impulsiv, lässt seine Geringschätzung für Diplomatie und seinen schwachen Außenminister deutlich werden und nimmt die möglichen Folgen in Kauf. Auch absolut im Bereich des Möglichen. Über das letzte Wochenende hat er über dreißig zum Teil aggressive Tweets abgeschickt zu allen möglichen Themen (auch Puerto Rico, Proteste in der NFL etc.)

Vielleicht will er auch tatsächlich den Krieg, vielleicht auch nur aus dem bloßen Antrieb, von seinen innenpolitischen Schwierigkeiten abzulenken. Dann wird ihn letztlich niemand stoppen können, wenn er tatsächlich das grüne Licht für einen Angriff gibt, z.B. nach dem nächsten Atombomben -oder Raketentest oder nach irgendeinem militärischen Zwischenfall. Es sei denn, er bekommt noch kalte Füße oder einen Anflug von Gewissensbissen.


Update: In den letzten Tagen sprach Trump von der "Ruhe vor dem Sturm", ohne zu beantworten, was er damit meint. Nun vor ner halben Stunde das hier:







Hoffentlich will er nur Aufmerksamkeit, weil er sich sicher sein kann, dass die Leute ihm zuhören werden, wenn er einen möglichen Krieg mit Nordkorea teast. "Ich werde euch nicht verraten, was passieren wird, wartet es ab, Auflösung in der nächsten Folge von "The Apprentice"! Gonna be huge!"


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19  Weiter Alle
Seite 18 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de