Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Fußball 2017
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10562
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.08.2017, 16:05                                  +/-

Und der HSV wieder auf dem besten Weg, aus dem Pokal zu fliegen, gegen einen Drittligisten, der in Unterzahl spielt.

All die Idioten, die die miesen bis durchschnittlichen Auftritte in den Testspielen schöngeredet haben, können mich jetzt gern mal sonstwo lecken. Das war alles absehbar. Man kann sich schon auf die kommenden Wochen und Monate freuen.

Edit: Gott sei Dank bin ich jetzt nicht US-Präsident im Weißen Haus, Nordkorea würde schon längst vaporisiert sein.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45093
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.08.2017, 16:39                                  +/-

Aaand done!

Positiv sehen: jetzt kann man sich vom ersten Spieltag an auf den Klassenerhalt fokussieren!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10562
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.08.2017, 17:11                                  +/-

Thanil
Positiv sehen: jetzt kann man sich vom ersten Spieltag an auf den Klassenerhalt fokussieren!



Das ist genau das, was diejenigen jetzt schreiben, die vorher "es sind doch nur Testspiele" in Dauerschleife gebracht haben. Allerdings kann man "Klassenerhalt" bei den meisten noch mit "Bundesliga" ersetzen. Yes


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.08.2017, 20:07                                  +/-

Ich hoffe, dass der HSV wieder knapp die Klasse hält. Die werden es nie lernen und ewig so weitermachen. Wenn die dann in 5 Jahren oder so mal zur Vernunft gekommen sein werden, wird der Zug längst abgefahren sein. Was für ein maroder Rotzverein. Ich gönne denen jede Schmach von Herzen (sorry, Bard, nix gegen dich).


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10562
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.08.2017, 21:35                                  +/-

Ich fühle mich tendentiell suizidal, seit Jahren in einer Dauerschleife des Grauens gefangen. I can't cope with this shit anymore.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45093
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 13.08.2017, 23:02                                  +/-

Ihr müsst den Scheich Kühne absprengen, und danach braucht ihr einen Vorstand mit Rückgrat, der die sportlich Verantwortlichen in Ruhe arbeiten lässt.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10562
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 08:46                                  +/-

Ich halte aktuell Last-Minute-Panikkäufe mit rasch nachgeschobenen Kühne-Millionen für realistischer. Ich bin in der Hinsicht desillusioniert, der Verein ist unbelehrbar. Das muss wohl wirklich erst mit voller Kraft in die Grütze gehen und in der totalen Katastrophe enden so wie bei 1860.

Was mich am meisten aufregt, ist der Teil der Fans, der immer noch naiv auf eine gute Saison hofft und Platitüden raushaut a la "es sind schon andere Bundesligisten früh im Pokal ausgeschieden", "ich vertraue Mannschaft und Trainer", "immer diese Miesmacherei" oder der (kleine!) Teil, der tatsächlich schon wieder nach einem neuen Stürmer/Spielmacher schreit, finanziert vom Suggardaddy. Es ist einfach traurig, die müssen alle mit brutaler Gewalt wieder in die Realität geholt werden.

Mit einer Leistung wie gegen Osnabrück und den Defiziten, die man schon in den Testspielen erkennen konnte, werden wir gegen gestandene Gegner in den nächsten Spielen nur auf die Fresse bekommen. Vielleicht gehts noch irgendwie gut gegen Augsburg, die sich auch aus dem Pokal verabschiedet haben und die ich ebenfalls als Abstiegskandidaten ansehe, aber dann wirds wieder Stück für Stück schwerer.

Das war gestern ein Offenbarungseid, hinten anfällig gegen einen Drittligisten in Unterzahl, in der Mitte ideenlos, vorne vollkommen ohne Torgefahr. Und immer wieder dasselbe Schema F, außer Pressing/Gegenpressing kommt da nicht viel zusammen. Das ist ausrechenbar geworden. Das funktioniert vielleicht gegen spielstärkere Gegner an einem guten Tag, aber nicht gegen ein Team wie Osnabrück.

Hinzu kommt: Auf dem Platz stehen Spieler, denen (zumindest zeitweise) ein Wechsel nahe gelegt worden ist oder die gerne wechseln wollten, aber nicht durften (Douglas Santos, Walace, Holtby, Hunt, Müller). Das da die Motivation nicht auf dem höchsten Level ist, darf niemanden verwundern.

Edit: Same procedure as every year. Der gute Gravesen ist zwar öfters gehässig und rechthaberisch, aber er hat nicht Unrecht. Ich seh leider wenig Anlass, hier zu widersprechen.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45093
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 11:39                                  +/-

Dieses Jahr könnte es richtig gefährlich werden für den HSV, denn „natürliche“ Absteiger wie in den letzten Jahren sieht man in der Liga vor Beginn der Saison nicht. Ich wüsste nicht, wen ich als Absteiger tippen sollte.

Dennoch hat die Show noch gar nicht begonnen. Der Transfermarkt ist noch zwei Wochen lang offen. Und vielleicht werden sich die Spieler dann auch damit arrangieren, wo sie ein weiteres Jahr spielen werden – selbst wenn ihnen halb- und somit ganz öffentlich schon gesagt wurde, dass sie nicht mehr erwünscht sind, wie es beim HSV mit vielen Spielern gemacht wurde…

Ich denke mal alles Gewicht lagert nun auf Gisdol, der das Kunststück schaffen muss, aus dieser zusammengewürfelten Truppe eine Einheit zu formen. Im Endspurt der letzten Saison ist das ja leidlich geglückt. Allerdings gab es da auch ein paar Gurkentruppen, die noch viel schlechter waren. Mal schauen wie sich die Aufsteiger und die letztjährigen Low-Performer schlagen werden. Und welche Rolle mein FC einnehmen wird. Da gibt‘s in unserem Lager ja auch viel Pessimismus.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 11:57                                  +/-

Was "HSV Arena" zum HSV und seinen Fans schreibt, kann man ähnlich auf den VfB Stuttgart übertragen. Was man hier in der regionalen Presse liest, könnte nicht selbstgefälliger sein. In drei Jahren Europa League. Das prophezeien hier ganz normale Journalisten dem VfB und halten das für eine realistische Prognose. Hier wird alles schön geschrieben, was schön geschrieben werden kann. Dass der VfB keinen guten Kader hat, wird ignoriert. Verpflichtungen wie die von Badstuber und Aogo werden gefeiert.

Und je mehr ich mich mit den Konkurrenten des FC beschäftige, desto sicherer bin ich, dass es wieder genug Gurkentruppen geben wird. Mainz und Augsburg sind fällig. In Hannover brennt sowieso der Baum. Frankfurt pfeift personell aus dem letzten Loch und wäre selbst bei voller Gesundheit ein Abstiegskandidat. Und zu Stuttgart und Hamburg wurde ja schon alles gesagt. Dazu kommt dann Freiburg, die ie immer ihre besten Leute ziehen lassen mussten und im zweiten Jahr wahrscheinlich gegen den Abstieg kämpfen werden.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45093
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 12:50                                  +/-

Ehrlich jetzt, was ist mit dem VfB-Umfeld los? Haben die alle Crack geraucht? Die kommen gerade aus der zweiten Liga wieder hochgekrochen, haben einen Teil ihres Vereins an Daimler verkauft und sind damit ein bisschen shoppen gegangen – und jetzt wird allen Ernstes das Ziel ausgegeben, sich in den Top-3 Deutschlands zu etablieren?

Wie hirnkrank kann man sein?

Allein schon Anteile zu verkaufen, um damit Spieler zu verpflichten ist so Banane, da fehlen mir die Worte. Aber deshalb gleich zu glauben, man könne am ganz großen Rad drehen?

Waren wir eigentlich auch so maßlos? Kann mich nicht erinnern jemals solche Großmachtphantasien aus dem FC-Lager gehört zu haben. Jedenfalls nicht ernsthaft.

Obwohl, Wolle Overaths „Fünfjahresplan“ war schon ziemlich legendär.

Schritt 1: Aufstieg!
Schritt 2: ???
Schritt 3: PROFIT!

hähö


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10562
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 13:12                                  +/-

Daimler ist sicher ein mächtiger Partner (die Art "strategischer Partner", auf den man in Hamburg gehofft hat, um am Ende doch nur Kühne zu bekommen) , da können schon einmal die Fantasien anfangen zu blühen...aber Daimler wird wohl nicht so viel Geld in den Verein stecken wie VW in Wolfsburg. Und beide haben mit dem Dieselskandal vielleicht auch eher andere Sorgen, als Fußballvereine zu päppeln. Das Saisonziel muss erstmal der Klassenerhalt sein, auch wenn der VfB sonst andere Ansprüche hat.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 13:29                                  +/-

Die sollen sich die Namen ihrer Stolperkicker angucken, dann müsste selbst dem Blindesten auffallen, dass da kein Potential vorhanden ist. Laut Stuttgarter Nachrichten (die bei uns immer im Büro rumliegt) war Ron-Robert Zieler in Cottbus gestern der große Gewinner. Er hat zwar literally keinen Ball im Spiel gehalten und die Elfer, die Cottbus versemmelt hat, gingen vorbei bzw an den Pfosten, aber hey... wenn man nur fest genug dran glaubt, dann war Zieler der Gewinner.

Gepostet am 14.08.2017, 14:31:

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.vf...4724237b5a2c.html

Spielentscheider Es zählt zu den vielen ungewöhnlichen Momenten dieses Spiels, dass der VfB-Torhüter Ron-Robert Zieler der größte Gewinner war. Und das, obwohl der 28-Jährige zwar ein paar Mal im Rauslaufen seine Klasse zeigte, aber im gesamten, mehr als 120 Minuten andauernden Spiel plus Elfmeterschießen keinen Schuss hielt. Bei den Gegentoren war Zieler machtlos. Im Elfmeterschießen reichte offenbar seine Aura aus.


Sie erkennen offenbar, dass Zieler nichts beigetragen hat, halten am Prädikat "Spielentscheider" und "größter Gewinner" aber fest. Das sind wohl die Scheuklappen bzw. Augenklappen (beidseitig), die man braucht, um im VfB irgendwie einen großen Verein in der nächsten Saison zu sehen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45093
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 13:48                                  +/-

Spielt Cottbus nicht 4. Liga? Allein am Gegner müsste man doch schon erkennen, auf welch dünnem Eis die gerade unterwegs sind.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Invisigod
Strongman


Beiträge: 5182
Wörter pro Beitrag: 31

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 14:39                                  +/-

Thanil
 und jetzt wird allen Ernstes das Ziel ausgegeben, sich in den Top-3 Deutschlands zu etablieren?


Das haben sie ernsthaft so gesagt? Platz 1 und 2 ist ja meiner Meinung nach auf absehbare Zeit vergeben (allein vom Umsatz her) und auf Platz 3 ist wohl Leipzig der aussichtsreichste Kandidat mit ggf. auch höhren Ambitionen. Aber die müssen jetzt halt auch erstmal über einige Saisons da oben bleiben und mal schauen was passiert wenn die besten Spieler weggekauft werden. Ist alles kein Selbstläufer.

Wüsste nicht wie Stuttgart da selbst mit Daimler auf absehbare Zeit rankommen sollte, der Vorsprung von Dortmund ist da ja mittlerweile riesig, auch was das internationale Standing angeht.

Ausreißersaisons gibt es natürlich immer, aber auf Dauer? Da seh ich eigentlich nur Leipzig hinkommen.

Gepostet am 14.08.2017, 15:42:

Bard
Ich halte aktuell Last-Minute-Panikkäufe mit rasch nachgeschobenen Kühne-Millionen für realistischer.


Für 130 Millionen wäre Dembele zu haben, der müsste doch auch für den HSV nützlich sein.


_________________
"Es ist einfach nur krank, was in den letzten fünfeinhalb Jahren in Dortmund passiert ist. Das hätte mir mal jemand erzählen sollen, als ich gekommen bin und wir Dreizehnter waren."
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10562
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 14:51                                  +/-

Da stimmt mir das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so ganz.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45093
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 15:12                                  +/-

Invisigod
Thanil
 und jetzt wird allen Ernstes das Ziel ausgegeben, sich in den Top-3 Deutschlands zu etablieren?


Das haben sie ernsthaft so gesagt?


Die Aussagen stammen vom Vereinspräsidenten.

Beweisstück 1: http://www.kicker.de/news/Fußball/bundesliga/s...-als-leipzig.html

Zitat:
"Wir können ein neues Kapitel in der Vereinsgeschichte des VfB aufschlagen", erklärte Dietrich. "Wir wollen in drei bis vier Jahren im ersten Drittel der Bundesliga stehen und wieder zur Top-Adresse im deutschen Nachwuchs werden." Seine Ansage: Wenn der VfB ähnlich gut arbeite "wie die reinen Kommerzvereine Leipzig oder Hoffenheim, werden wir besser sein, weil wir die Tradition im Hintergrund haben".


Beweisstück 2: https://sport.sky.de/Fußball/artikel/vfb-stuttg.../34130?wkz=WXFNL1

Zitat:
"Mein Traum ist, dass wir uns dann im oberen Drittel der Tabelle etabliert haben und bestenfalls nur zwei Vereine größer sind als wir. Der eine sitzt im Süden, der andere im Westen", sagte VfB-Präsident Wolfgang Dietrich im Interview der Sportbild. "Es gibt Beispiele, wie schnell das bei den entsprechenden Strukturen gehen kann. Schauen Sie sich Dortmund 2008 an."


Ab geht die Post! Ab jetzt wird nur noch performt. Wir sind gespannt!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 15:13                                  +/-

Da stimmt mir das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so ganz.


Stimmt. Dann lieber seriös kalkuliert, wie die 12 Mio, die für Wood aufgerufen worden sind.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Craggan



Beiträge: 23811
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Way Down South
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.08.2017, 19:28                                  +/-

trololo... HSV raus, die Möven raus. Bayern mit 5:0 weiter. Union weiter. Ganz netter Pokalauftakt Spitze


_________________
If you’re tired of arguing with strangers on the Internet, try talking with one of them in real life (B. Obama's Farewell address speech, 11.1.2017)
Nach oben
AIM-Name Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.08.2017, 15:34                                  +/-

Schab Ticket für BVB auswärts.

Gepostet am 17.08.2017, 16:46:

Das war übrigens die Wende im letzten Derby:



Wäre ich Stöger würd ich sagen: "Machet (nochmal) Matze!"


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45093
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 17.08.2017, 16:24                                  +/-

😍


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10562
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 17.08.2017, 16:27                                  +/-

Gesunde Härte. Yes


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49410
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.08.2017, 11:24                                  +/-

Gabs gestern leider kaum zu sehen vom FC. Alles in allem ein eher durchwachsenes Spiel. Nicht katastrophal schlecht, aber auch nicht wirklich gut oder mitreißend.

Gepostet am 21.08.2017, 12:25:

Das Einzige was mich an diesem Montag daher aufheitert, ist der Gedanke an Nicolai Müller. Altobelli!


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter Alle
Seite 7 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de