Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Fußball 2017
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10457
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.06.2017, 16:10                                  +/-

Eiranion
Thanil


Und falls 50+1 fällt, dann müsste der e. V. immer noch aktiv Anteile an den Schad-Scheich verkaufen.


Dummerweise hat der Schad-Scheich schon 60% der Anteile, aber nur 49% der Stimmrechte derzeit.


Tja. Fuck.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12238
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.06.2017, 16:13                                  +/-

Wobei nach Abschaffung von 50+1 die Stimmrechte natürlich erstmal gleich bleiben. Aber Verein hätte dann nicht mehr das KO-Argument "Geht einfach nicht" gegenüber dem Schad-Scheich.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44945
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.06.2017, 16:20                                  +/-

Also ist doch alles paletti. Sie dürfen dem Scheich einfach keine weiteren Anteile / Stimmrechte mehr übertragen – auch nicht nach einem eventuellen Fall von 50+1.

Entweder kann man dem Scheich die Anteile irgendwann wieder abkaufen, oder man setzt darauf, dass ein besserer / anderer Investor sie kauft.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gurthang



Beiträge: 2024
Wörter pro Beitrag: 78

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.06.2017, 17:06                                  +/-

Bard
Oxford

Bah. Schäbiger hält sonst nur der HSV die Klasse.


Der HSV allerdings aus eigener Kraft und mit etwas Hilfe von inkompeten Schiris.

Gepostet am 02.06.2017, 16:03:

Thanil
Nach meinem Verständnis hat der Schad-Scheich jetzt gar nix mehr zu kamellen. Er hat zwar noch eine Vertretung im Aufsichtsrat, aber da der Profibereich nicht mehr von seinen Finanzspritzen abhängig ist, kann der e. V. jetzt wieder machen was er will und den Schad-Scheich jederzeit überstimmen.

Und falls 50+1 fällt, dann müsste der e. V. immer noch aktiv Anteile an den Schad-Scheich verkaufen.

Wenn der e. V. schlau ist, dann werden sie mit der verbliebenen Substanz an Fans, Jugendmannschaften und Infrastruktur den Profibereich neu aufbauen – diesmal ohne Zecke im Pelz.


Wie isses Gurthang, hat Ismaik noch irgendwelche Rechte und Einflußmöglichkeiten , die man ihm nicht abspenstig machen kann?

Der Vorteil für 1860 ist wohl, dass sie eine gute 2. Mannschaft haben, die beinahe den Aufstieg in die 3. Liga gepackt hätte. Das könnte der Kern einer neuen Sechziger-Mannschaft werden mit einigen erfahrenen Ergänzungen.

Gepostet am 02.06.2017, 16:07:

Edit: und wo wird man spielen? Wohl kaum in der Allianz-Arena. Grünwalder?


Tja, das ist es was derzeit wohl alle am meisten intesessiert, aber so richtig keiner genau weis.

Die einfachste Frage ist die:
Welche Mannschaft auch immer in welcher Liga auch immer (Regionalliga Bayern oder Bayernliga Süd, ist noch nicht sicher) spielen wird, diese Spiele werden im Grünwalder Stadion ausgetragen werden.
Leider hat die Stadt München das Stadion zwar unlängst mit einem Schildbürgerstreich drittligatauglich ausgebaut, aber es ist nur noch für 12.500 Zugeslassen (was man ohne Notwendigkeit einfach mal so gemacht hat...) was aber vielleicht noch auf 15.500 erweiterbar ist.

So weit ich weis ist es so, dass die Abteilungen Profifussball und U23 in die KGaA ausgelagert wurden.
Der Verein selbst hat aber noch eine Herrenmannschaft angemeldet die in der Kreisliga 2 München (8. Liga) rumdümpelt.

In der KGaA ist es so, dass die STimmberechtigten Anteile zu 51% beim e.V. und zu 49% Bei Ismaik liegen. Allerdings hat er bereits 60% aller Anteile inne, aslo stimmrechtslos).
Was nun aber tatsächlich dem e.V oder der KGaA gehört ist fraglich.

Eine richtige Insolvenz ist es aber nicht. Es ist ja nur die Frist für die Lizenzerteilung zur 3. deutschen Profiliga nicht eingehalten worden.
Wenn er aber weiterhin die Kosten der KGaA deckt, dann gibt es keine Insolvenz.

Viel mehr wird es jetzt so sein, dass sehr viele Mitglieder aus dem e.V. austreten werden.
Die Einen weil die den Nostalgikern im Verein die Schuld geben keine Einigung mit Ismaik erzielen zu wollen.
Die Anderen weil sie nach dem Zwangsabstieg in die 4. Liga nicht den erhofften Effekt haben, dass der Ismaik sich verpisst.

Die Folge wird eine dircke Finanzlücke sein die der e.V. nicht lange wird aushalten können.

Da droht mittelfristig eher die Insolvenz des e.V. als die der KGaA.

Meine Meinung zur weiteren Entwicklung:
Der Ismaik ist im Gegensatz zum Kühne erst 39 Jahre. Der hat noch Zeit. Der lässt die in seinen Augen schuldigen jetzt von den Fans grillen bis er diese Positionen mit Getreuen besetzen kann.
Und dann, wenn eben auch die 50+1 Regel gefallen ist, wird er einen neuen Angriff starten.
Ob das dann noch 1 oder 3 Jahre dauern wird, wird sich zeigen...

Gepostet am 02.06.2017, 17:11:

Thanil
Also ist doch alles paletti. Sie dürfen dem Scheich einfach keine weiteren Anteile / Stimmrechte mehr übertragen – auch nicht nach einem eventuellen Fall von 50+1.

Entweder kann man dem Scheich die Anteile irgendwann wieder abkaufen, oder man setzt darauf, dass ein besserer / anderer Investor sie kauft.


Ich denke eher es wird so sein, dass der Verein bereits jetzt Verbindlichkeiten bei Ismaik hat.
So also immer ein Druckmittel hat.
Seine Anteile wird er nicht verkaufen. Wer würde ihm auch die bisher bezahlten 60-70 Mio. geben.
Angewiesen auf das Geld ist er auch nicht. Also wieso sollte er verkaufen.
Sollte die 50+1 Regel nicht bald fallen muss er ausserdem nur noch 14 Jahre warten. Dann ist er eh so drin wie der Kind bei Hanover.
Der Ismaik wird gewinnen.
Der Verein verlieren.

Die Fans haben bereits verloren.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.06.2017, 17:44                                  +/-

In einer Woche gleich zweimal abgestiegen. Respekt, das schafft nicht jeder.


Aber Ismaik hat wirklich 60 Mo in 1860 gebuttert??


_________________
The Internet has both a long memory and the attention of a goldfish.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44945
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.06.2017, 17:48                                  +/-

Tyler Durden
In einer Woche gleich zweimal abgestiegen. Respekt, das schafft nicht jeder.


Naja. Die Profis könnten innerhalb einer Woche sogar um drei Ligen abgeschmiert sein. Und da keine Jugendmannschaft höher spielen darf als die Profis, sind ein halbes Dutzend Nachwuchsmannschaften ebenfalls abgestiegen. Geschockt

Tyler Durden
Aber Ismaik hat wirklich 60 Mo in 1860 gebuttert??


Daran merkt man, dass der Schad-Scheich auch noch ein Schimmel-Scheich ist. Soviel buttert Kühne an einem Tag zwischen Frühstück und Brunch in den HSV!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gurthang



Beiträge: 2024
Wörter pro Beitrag: 78

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.06.2017, 17:52                                  +/-

Naja, die 60 Mio gingen eigentlich nicht wirklich in 1860.

Er hat damals die Schulden des Vereins abgelöst und den Gläbigern kanpp 20 Mio gezahlt.

Danach hat er das Strukturelle Defizit des Vereins, welches durch die Nutzung der Allianz Arena entstanden ist jedes Mal gezahlt.
Das dürften so um die 5 Mio pro Jahr, also rund 30 Mio gewesen sein.
Dann hat er etwa 2,5 Mio in das Trainigsgelände investiert.
Und zuletzt dann nochmal im letzten halben Jahr etwa 7-10 Mio. für Trainer Peraira, Manager Ayre und ein paar volkommene Flop Spieler wie Ribamar (ca. 3 Mio) Boya, Gytkyer (2 Mio) und am Anfang der Saison kanppe 3 Mio für Aigner ausgegeben.

Also in Spieler ist nur der kleinste Teil geflossen.
Den Großteil des ganzen Geldes hat der FCB bzw. die Catering Firma Arena One (100% Bayern Tochter) erhalten...

Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10457
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.06.2017, 23:06                                  +/-

Die Arroganz-Arena ist wirklich ein Unglück für 1860.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Buchfaramir
Halb-Fußball-Weltmeister


Beiträge: 1422
Wörter pro Beitrag: 37
Wohnort: Fürth
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.06.2017, 00:00                                  +/-

Bard
Die Arroganz-Arena ist wirklich ein Unglück für 1860.

...und daran war nicht einmal der Schad-Scheich schuld, sondern ein gewisser Herr Wildmoser.

Ismaik ist zwar ein Teil des Problems von 1860, aber eben nur ein Teil und nicht die Ursache. Chaos, Dummheit und Misswirtschaft haben beim TSV eine lange Tradition. Zu dem Thema ist dieser Artikel lesenswert: TSV 1860, das erste Opfer des "modernen" Fußballs

Den 60ern wurde ja schon mal vor 35 Jahren die Lizenz entzogen, darauf folgte ein knappes Jahrzehnt in der Bayernliga. In den 90ern, in der Zeit von Wildmoser und Lorant gelang der Durchmarsch in die Bundesliga, wo man (=insbesondere Wildmoser) nach einigen Jahren größenwahnsinnig wurde. Nach dem Ende der Ära Wildmoser und dem Abstieg in die 2. Bundesliga kamen so unfähige Typen wie Auer, Lehner, von Linde etc. Ohne den Einstieg von Ismaik wäre der TSV wohl schon 2011 insolvent gewesen. Dass der Verein dann seine Seele an diesen jordanischen Mephisto verkauft hat, brachte dann aber auch nur paar Jahre Aufschub.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10457
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 03.06.2017, 16:52                                  +/-

Anscheinend klagt Ismail nun gegen 50+1, wobei die Erfolgsaussichten wohl gar nicht so schlecht sind. Sollte das so kommen, wirds wohl einen Goldrush geben...


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22242
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 03.06.2017, 19:41                                  +/-

Tja, wer hätte gedacht, dass 1860 mal das Unglück des deutschen Fußballs sein würden?

Ismaik ist aber auch ein Horst. Wie kann jemand so doof sein und Milliardär werden? Er dachte in der Regionalliga würde 50+1 nicht gelten, weil Red Bull ist im Osten ja auch so gestartet, ohne mal in der Bayernliga nachzufragen oder die rechtliche Lage prüfen zu lassen.


_________________
The Internet has both a long memory and the attention of a goldfish.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5270
Wörter pro Beitrag: 68

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.06.2017, 20:55                                  +/-

Der Typ scheint eine Art zockendes Kind zu sein.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44945
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 03.06.2017, 21:34                                  +/-

Mandzukic gerade eben mit Bombentor zum Ausgleich. Hammeraktion!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44945
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 03.06.2017, 22:57                                  +/-

Dass diese widerlichen Schmierwürste von Real zum x-ten Mal den Pokal mitnehmen… widderlich.

Und der Mettigel eskaliert gerade vor Glück: »Ja, nee, das sollte man schon feiern.« So ein Fußballroboter. Ich hasse den als Mensch, nicht als Fußballer.

Bin jetzt kein Freund von Buffon und so, aber die hätten allein schon wegen des Gegners gewinnen sollen.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Warg



Beiträge: 6048
Wörter pro Beitrag: 23

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.06.2017, 22:41                                  +/-

Wir können noch gewinnen. 5 zu 0. Allerdings gegen Luxemburg. Dafür hat Schweden Fronkreisch besiegt.


_________________
Unglaublich, diese Atheisten!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 10457
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 10.06.2017, 20:18                                  +/-

Watt mutt, datt mutt.

Es ist natürlich auch in sportlicher Hinsicht ein riskanter Kurs. Und es ist taktisch eher dumm, das so offen zu kommunizieren.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44945
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 17.06.2017, 14:19                                  +/-

Ein Wort zum »Confed Cup«, der heute (?) in Russland beginnt: Ich bin raus. Ich finde, man kann Sport und Politik nicht vollkommen voneinander trennen. Es ist nicht egal, wo sportliche Großevents stattfinden. Russland, sorry, aber das geht nicht. Das ist ein weiterer Kotau vor Putin. Ich sehe kein Land mehr. Heute das Vorbereitungsturnier, nächstes Jahr dann die WM in Russland, drei Jahre später der Cup in Katar, das Jahr darauf die WM in Katar.

Ich mach das nicht mit. Seit 2002 habe ich glaube ich so gut wie jedes WM-Spiel gesehen. Und ich rede hier nicht von den deutschen Spielen, sondern von sämtlichen Teams. Aber das Spiel der FIFA möchte ich einfach nicht mehr unterstützen.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49255
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.06.2017, 22:19                                  +/-

Ich werde auch kein Spiel anschauen. Allein schon deswegen, weil ohnehin nur B-Kader antreten (Joni hin oder her).


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49255
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.06.2017, 09:57                                  +/-

Hihi, der Zoller so mit Urlaubsfoto auf Instagram: https://www.instagram.com/p/BVmopm6DROH/

Kommentar von Rausch: "Ich bin sprachlos. Wie viele Gedanken hast du dir gemacht bevor das dabei rausgekommen ist ?" hähö

Noch besser Bittencourt: "An alle @fckoeln Fans Zollis Trikots sind immer ausverkauft weil er sie selbst kauft und dann privat im Urlaub trägt #verkaufsschlager" hähö hähö


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49255
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.06.2017, 14:32                                  +/-

Schmadtke hat den Chinesen einfach mal mit Anlauf in die Eier getreten. Wechsel geplatzt! Bin gespannt was jetzt passiert.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 44945
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 28.06.2017, 15:52                                  +/-

Bin mir im Gegensatz zu dir gar nicht sicher, wem der FC in die Eier getreten hat…


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49255
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.06.2017, 16:08                                  +/-

Den Chinesen und diesen windigen Beratern.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter Alle
Seite 2 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de