Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Smørrebrød, Smørrebrød... Der Kochthread
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
einBaum



Beiträge: 7915
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2018, 14:29                                  +/-

Ich lasse euch wissen, dass ich gestern einen großen Patisson-Kürbis mit sahnigem Rosmarin-Risotto gefüllt habe, das ich mit Apfelessig gepimpt hatte. Und dass das unfassbar lecker war.

Und jetzt ist es alle. Traurig

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2018, 15:34                                  +/-

Klingt versaut.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7915
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2018, 16:31                                  +/-

Wars auch irgendwie.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2018, 16:37                                  +/-

Ich habe Kohlrouladen gekauft und mit Erbsengemüse und Sauerkraut gegessen. Und dann Pfälzer Fleeschknepp gemacht und ebenfalls mit Sauerkraut gegessen. Weil es jetzt Herbst wird.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7915
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2018, 17:09                                  +/-

Dem Herbst hatte ich am Wochenende schon mit Möhrensuppe gehuldigt. Also Möhren, Ingwer, zwei mehlige Kartoffeln, Gemüsebrühe, Cayennepfeffer, scharfe Paprika. Zack, bäng, aufgekocht, einmal durch den Mixer gejagt, ein Schlappes Sahne dazu. Dazu gabs Datteln im Speckmantel. War auch irgendwie pervers. Ich werde diesen Winter viel schwimmen müssen. *besorgte Nabelschau*

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.09.2018, 21:49                                  +/-

War grad bei dem Asia-Restaurant mit dem Feuertopf und habe für morgen vorbestellt. Sagt die Frau, sie sei sich nicht sicher, ob der Geschmack des Essens was für mich wäre. Woot? hähö

Ich meinte, ich kenne Feuertopf aus dem Lokal in der Innenstadt und mochte es, das schien sie zu beruhigen. Sie fragte dann, ob ich auch Schwein essen würde, ich sagte (vielleicht etwas voreilig), wir essen alles!

Im Nachhinein glaube ich, sie hielt mich für einen Türken, wie es mir ja öfter passiert. Das macht dann ja Sinn. Es waren aber auch nur Asiaten im Lokal. Scheint super-authentisch zu sein, ich verspreche mir einiges! Morgen dann mehr


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7915
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 18:46                                  +/-

Und? Wie schön war der Wirt?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 22:55                                  +/-


Symbolbild

Es war großartig Smilie

Der Laden war früher garantiert mal ein Kroate, und sie haben nichts daran geändert: Fake-Fachwerk, gemauerte Fake-Rundbögen und alle Möbel von 1985. Keine China-Torbögen, Pagoden und Drachen nirgendwo. Kein Chinageklimper über die Lautsprecher. Keine Glückskekse und überhaupt eine völlig andere Art von Chinalokal als all die Peking Gardens. Wir waren die einzigen Langnasen.

Wir wurden nochmal gefragt, ob wir Allergien haben und wirklich alles essen können. Wir bejahten. Dann schlug man uns vor, die scharfe Brühe, die wir gewählt hatten, nicht so scharf zu machen, und die Schärfe lieber getrennt zu servieren. Wir willigten ein. Und das war gut so, denn die scharfe Paste, die dann mitgeliefert wurde, war unmenschlich. Die scharfe Brühe hingegen recht machbar. Asiatisch scharf ist nicht für unsere Rachen.

Dann wählten wir aus einer Ankreuzliste unsere Zutaten aus (all you can eat) und der Tisch wurde ähnlich zugestellt wie oben auf dem Bild. Ein bisschen viel war das. Merke: das nächste Mal kein Tofu, schmeckt eh nach nichts, und nur zwei Fleischsorten. Wir haben aber brav alles aufgegessen. Es war ein wildes Massaker, ich aß Dinge, von denen ich nicht wusste, was es ist. Es gab einen Salat mit eingelegtem Rindermagen. Die Soßen schmeckten auch zum Teil auch völlig ungewohnt, komplett neue Geschmacksrichtungen. Meist in Richtung salzig-sauer-faulig-gehend, weit weg vom allbekannten Süß-sauer mit den klebrigen Zucker-Stärke-Pampen. I liked it. Alle Zutaten waren sehr frisch und lecker, und natürlich gerade erst gegart, denn das macht man ja selber. Man verliert dabei schnell den Überblick, wie auch beim europäischen Fondue, und überfrisst sich. Aber so ist das halt.

Der Laden wurde nur von Frauen geführt, die Chefin war etwas älter und eher so ok aussehend. Ihr Deutsch recht gebrochen. Eine Bedienung aber war jung und sehr hot, eine echter Hingucker. Vermute, die war gemeint. Weil wir alles aufgegessen hatten bekamen wir eine Stempelkarte, wenn ich noch viermal hingehe, gibt es einmal umsonst, aber nur, wenn man immer alles aufisst. Der Laden ist 5 Minuten von mir, aber sowas macht man nicht allein, unmöglich. Muss also Mitesser finden, die sich von rohen Oktopussen und Rindermägen nicht abschrecken lassen.

Minus: im Preis sind nur Softdrinks enthalten, Bier kostet extra. Mit 18 Euro kommt man also nicht ganz hin. Verglichen mit den Fressnapf-Buffets also etwas teurer, aber auch interessanter und sicher authentischer.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7915
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.09.2018, 09:54                                  +/-

Nice! Aber:

Nichtraucher
Die Soßen schmeckten auch zum Teil auch völlig ungewohnt, komplett neue Geschmacksrichtungen. Meist in Richtung salzig-sauer-faulig-gehend, weit weg vom allbekannten Süß-sauer mit den klebrigen Zucker-Stärke-Pampen.


Öhm. Ich hab jetzt sowas wie thailändische Fischsoße in der Nase, das sind ja auch fermentierte Fischabfälle. Faulig schaffe ich aber nicht so recht. Was meinst du genau?

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.09.2018, 10:16                                  +/-

Ja, diese Thai-Fischsoßen und Austernsoße und sowas. Recht streng.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7915
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.10.2018, 18:54                                  +/-

Morgen gibts bei mir Tote Oma. Das ist klein geschredderter Blutwurstbrei, dazu Sauerkraut und Pellkartoffeln. Wird bestimmt super.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 11043
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 17.10.2018, 19:07                                  +/-

Der Name allein ist schon ungemein appetitanregend.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7915
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.10.2018, 19:09                                  +/-

Meenste?

Gepostet am 17.10.2018, 20:11:

Es sieht übrigens auch aus wie tote Oma. Da ist der Name Programm:


Nach oben
Antworten mit Zitat
einBaum



Beiträge: 7915
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 17:27                                  +/-

Hab heute gekniffen, hauptsächlich aus Faulheit, und die Blutwurst in einem Eintopf verarbeitet, mit Porree, Möhren, Tomaten, Paprika und Reis. War auch sehr lecker, hab viel davon raus geschmeckt, obwohl sie quasi schon bei Kontakt mit dem heißen Topfboden zerfiel. Der ganze Eintopf passte dann wunderbar zum heutigen Schmuddelwetter. Die doofe Seite des Herbsts ist da, finally. Haltet den Kohl bereit!

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 22:13                                  +/-

Hier scheint ja jeden Tag die Sonne bei 17-20 Grad.

Kein Herbstessen für den pk Traurig


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12580
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 22:16                                  +/-

Herbst? Davon hab ich gerüchteweise gehört. Aber sowas machen wir hier nicht, wir sind direkt von 30 Grad vor 10 Tagen zum morgendlichen Eiskratzen in den letzten 2-3 Tagen. Mehr als 2 Jahreszeiten sind heutzutage einfach nicht drin.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 22:23                                  +/-

Ich weiß nie, wo du gerade bist. Bitte immer dazu sagen.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12580
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 22:26                                  +/-

Jetzt gerade (Vororte von) Chicago.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 22:30                                  +/-

Warst du nicht gerade noch in Budapest? *verwirr*

Schau, das ist das Jetset-Leben, dass Ross eigentlich führen müsste, anstatt jeden Tag im Central Perk abzuhängen. Die Serie tut ihm einfach Unrecht.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12580
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 22:37                                  +/-

Budapest war nur ne Konferenz. Derzeit pendele ich zwischen der Mitte von Indiana, wo meine Uni ist, Fermilab bei Chicago, und CERN. Und dem Süden von Indiana für die Wochenenden, weil meine Freundin da wohnt. Nächstes Jahr werde ich dann wirklich hier nach Chicagoland ziehen um zumindest eine Station zu streichen, da ich dann meine Zeit 50/50 zwischen CERN und Fermilab splitten werde. Das macht die Dinge einfacher.


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 42490
Wörter pro Beitrag: 38

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 22:45                                  +/-

Ich bin ja schon irgendwie ziemlich stolz auf dich. Ohne irgendeine Rolle dabei gespielt zu haben, aber irgendwie schon. Unser Kneipenküken Smilie So tolle Karriere. So much awe.


_________________
Lass die Finger von dem ganzen neumodischen Kram.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5448
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.10.2018, 22:52                                  +/-

hähö Spitze Kann ich nachvollziehen...

Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter Alle
Seite 11 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de