Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Pollifick 2017 - machs noch einmal, Mutti!
Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19, 20, 21 ... 36, 37, 38, 39  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50428
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 12:58                                  +/-

Gurthang

Ich hoffe so sehr, dass die SPD Mitglieder das noch stoppen können.


Ich stimme dir zu. Aber aus anderen Gründen.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46152
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 13:01                                  +/-

Gurthang
Ich denke das Hauptthema ist und bleibt Zuwanderung und Integration. So lange hier nicht wirklich wieder Recht, Struktur und Sicherheit vorherrschen werden die (noch) Volksparteien der AfD den Weg bereiten.

Ich verstehe dieses Rumgereite auf der „Flüchtlingsfrage“ nicht. Ich bin der Meinung, dass die ständigen und ganz offensichtlich wahrheitswidrigen Behauptungen, man müsse „das Recht wiederherstellen“, die AfD erst richtig stark machen. Wenn „das Recht“ außer Kraft gesetzt wäre, dann hätten die Gerichte längst eingegriffen, weil es genug Klagen gegeben hat. Das ist CSU-Gewäsch auf tiefstem Stammtisch-Niwo, und das hat unserem Land geschadet.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50428
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 13:06                                  +/-

Ich frage mich immer noch nach den konkreten negativen Auswirkungen dieses sog. Rechtsbruchs. Sorry, Leute, aber ich sehe keinen Unterschied zu 2014. Mag sein, dass das die Kommunen anders sehen. Aber was interessiert es Otto Normalbürger mit dem Mercedes in der Garage? Warum wählt der AfD? Weil seine(!) blonde, deutsche Frau vergewaltigt wurde? Mit den Augen rollen


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gurthang



Beiträge: 2109
Wörter pro Beitrag: 78

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 15:50                                  +/-

Rechtsbruch findet zum Beispiel dann statt wenn jemand sich unberechtig Leistungen erschleicht zu lasten des Steuerzahlers. Einverstanden?

Wenn nun also jemand hier her kommt und sich als alleine reisender minderjähriger Kriegsflüchtling aus Syrien ausgibt wird er/sie ganz andere Leistungen beziehen als er/sie verdienen erhalten dürfte.
Alles aus dem Kalkül, dass sich die Bleibeperspektive dadurch erhöht.
Die Kosten für so einen Jugendlichen belaufen sich auf 2.500-4.000 € im Monat (Volljährig ca. 1.100-1.500 € im Monat).
Ich will jetzt gar nicht auf die letzten Kriminalfälle hinaus, aber im Saarland gibt es offenbar eine Einrichtung, den Schumberger Hof, in dem jugendliche Flüchtlinge ohne Ausweise zentral aufgenommen werden.
In 2017 war es tatsächlich so, dass bei fast 50% der fraglichen Jugendlichen ein höheres Alter festgestellt wurde.
Solange man bei Ausweislosen die Beweispflicht nicht umkehrt halt eich das für ein probates Mittel.
Es geht dabei ja auch um den Schutz wirklich Minderjähriger vor Älteren Flüchtlingen...
Letzlich handelt es sich aber in diesen Fällen um Betrugsversuche die den Steuerzahler teuer zu stehen kommen. Selbst wenn es nur wie hier im Saarland 254 Fälle gegangen wäre würde das im Jahr mehr als 6 Mio. € Sparen. Geld das sicher an anderer Stelle ebenso dringend benötigt werden würde.

Und das ist nur eines von vielen Beispielen oder mögichen Betrugszenarien.
Es ist schlicht Betrug am Steuerzahler.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46152
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 17:10                                  +/-

Aha, du meinst also gar nicht die abgenutzte Platte vom angeblichen Rechtsbruch, die (offenen) Grenzen zu öffnen.

Aber auch das von dir angeschnittene Thema muss man differenzierter sehen. Ich fühle mich gerade zurückversetzt in die Diskussionen der 90er Jahre über die „Sozialschmarotzer“, die damals aber noch wenigstens Bio-Deutsche waren. Die haben allesamt massenweise in der sozialen Hängematte gelegen, schön Arbeitslosengeld und Sozialhilfe kassiert und sind nebenher noch schwarz arbeiten gegangen. Usw. usf.

Ich habe damals nicht geleugnet und werde heute nicht leugnen, dass es solche Menschen gibt. Und es ist richtig, wenn sich der Staat dagegen wehrt und Maßnahmen ergreift, um Betrug zu bekämpfen und zu verhindern. Aber erstens gibt es ganz verschiedene Szenarien, von denen du gerade nur das Extrembeispiel herausgepickt hast. Zweitens sollte man sich auch noch einmal vergegenwärtigen, wie groß (besser: klein) das Problem im Vergleich zu anderen Problemen ist. Und wegen ein paar Sozialbetrug begehenden Einwanderern sollte man nicht gleich zum rechtsradikalen Staatsfeind werden, der AfD wählt und stützt.

Letztens lief auf WDR ein Bericht über das Thema der sich als Minderjährige ausgebenden Erwachsenen. Selbst wenn man davon ausgehen muss, dass es tatsächlich viele gibt, die das mit Vorsatz versuchen, heißt das noch lange nicht, dass sie es auch schaffen. Der Staat ist nicht völlig bescheuert, auch wenn es immer wieder gelungenen Betrug und Missbrauch geben wird. Es gibt Interviews, Expertengutachten etc. Am Ende steht dann eine Einstufung. Das ist doch nicht nichts? Ist doch nicht so als wäre hier – analog zum Gesundheitssystem beim Thema Abrechnungsbetrug durch Ärzte – Tür und Tor weit offen für jede Art von Betrug.

Davon abgesehen gibt es auch einfach jede Menge Flüchtlinge aus Ländern, in denen es keine richtigen Aufzeichnungen (mehr) über das Alter der Geflohenen gibt. Oder den Fall, dass es diese Aufzeichnungen zwar gibt, aber der Staat sie nicht rausrücken kann oder will. Nicht jeder, der keinen Pass hat, ist ein Betrüger.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50428
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 17:22                                  +/-

Das sind eh alles vorgeschobene Gründe, um die eigene Xenophobie zu rationalisieren (und damit meine ich jetzt nicht Gurthang).


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gurthang



Beiträge: 2109
Wörter pro Beitrag: 78

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 17:43                                  +/-

Dieser FAZ Kommentar spricht mir aus der Seele...

Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23410
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 20:07                                  +/-

Meine parteidemokratische Pflicht erfordert es jetzt wohl, dass ich den Koalitionsvertrag lese. Das sind über 170 Seiten mit mehr als 8.000 Zeilen. Geschockt


Präambel (Zeile 1 bis 83)

Liest sich wie eine schlechte Wahlkampfrede, eine Sammlung von hirnlos, zusammengestückelten Phrasen, der man anmerkt, dass drei Parteien immer mal wieder gesagt haben „Hier muss jetzt aber noch ein Satz hin, der dasunddas aussagt!“.


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 11040
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 20:29                                  +/-

Koalitionsverträge sind furchtbar, was die Lesbarkeit angeht. Unter Extrembedingungen zusammengefuhrwerktes Last-Minute-Geschreibsel, gern mal mit Rechtschreib - oder Grammatikfehlern.


_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1649
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 21:19                                  +/-

Bard
Unter Extrembedingungen zusammengefuhrwerktes Last-Minute-Geschreibsel, gern mal mit Rechtschreib - oder Grammatikfehlern.

Ah, du sprichst von Zeitungsartikeln resp. Onlineartikeln... Spitze


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46152
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 22:47                                  +/-

Das größte Problem sind eh nicht die Dinge die drin stehen, das ist alles vernünftig und konsensfähig. Niemand kann isoliert betrachtet gegen mehr Geld für die Bildung sein. Das Problem ist das was nicht drin steht – »the dog that isn’t barking« – sowie die Begleitumstände, das Personal, eben alles drumherum.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 11040
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 08.02.2018, 19:08                                  +/-

Immerhin wird Horst Seehofer Heimatminister, das war überfällig.




_________________
Strong, not entirely stable, leadership.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46152
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 08.02.2018, 20:08                                  +/-

I beam off.

Gepostet am 08.02.2018, 20:12:

Allein das reicht schon für ein NEIN beim Mitgliederentscheid.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50428
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 08:50                                  +/-

Also, den Vögeln zu lauschen und im Wald spazieren zu gehen, kann ich (als Heimatuser) nur vollumfänglich unterstützen. Dazu ein Liedchen auf den Lippen (vielleicht die Nationalhymne oder das Horst Wessel Lied). Was kann es Schöneres geben?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gurthang



Beiträge: 2109
Wörter pro Beitrag: 78

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 09:31                                  +/-

Was haben Dir denn der Hoffmann von Fallersleben und der Joseph Haydn getan, dass Du sie mit Horst Wessel in einen Topf werfen musst?

https://www.welt.de/wirtschaft/article173371512/...fer-twittert.html

Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23047
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 09:43                                  +/-

Wenn ein Kompromiss dann vollkommen ist, wenn alle unzufrieden sind, dann müssen die Koalitionsverhandlungen eigentlich recht gut gelaufen sein.

Zu seiner persönlichen Zukunft sagte Gabriel selbst, für ihn beginne "jetzt eine neue Zeit". "Zu Hause freuen sich schon mal alle darauf", fügte er hinzu. Seine kleine Tochter Marie habe ihm am Donnerstagmorgen gesagt: "Du musst nicht traurig sein, Papa, jetzt hast Du doch mehr Zeit mit uns. Das ist doch besser als mit dem Mann mit den Haaren im Gesicht."


Hey!


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Dummer FETTER Hobbit



Beiträge: 1649
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 11:01                                  +/-

Oxford
Also, den Vögeln zu lauschen und im Wald spazieren zu gehen, kann ich (als Heimatuser) nur vollumfänglich unterstützen. Dazu ein Liedchen auf den Lippen (vielleicht die Nationalhymne oder das Horst Seehofer Lied). Was kann es Schöneres geben?

i fixed that!


_________________
Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23047
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 15:31                                  +/-

Und jetzt ist auch Schulz geschasst. Überrascht


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23047
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 17:20                                  +/-



"Andrea Nahles äußert sich zur Lage der SPD"


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46152
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 17:27                                  +/-

Kein Fettnapf wird ausgelassen…

Gepostet am 09.02.2018, 17:27:

Es ist wirklich traurig, was diese Personen aus der einstmals stolzen SPD gemacht haben.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23047
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 17:40                                  +/-

To be fair: Das war nur so ein Fluff-Report wie bodenständig Nahles in ihrem Dorf integriert ist, eine von uns, und mit ihren Nachbarinnen die Feste feiert wie sie fallen. Aber die Optik ist schon Banane. hähö

Ich habe keine große Meinung zu Sigmar Gabriel, aber in Bezug auf Schulz "Wortbruchs" bin ich bei ihm. Wie alles Zwischenmenschliche braucht auch Politik eine Vertrauensbasis und kein Umgang wie im Star-Trek-Spiegeluniversum.

Via Reddit
Macht nur Witze, Nahles ist die einzige SPD-Politikerin, die tatsächlich 4D-Schach spielt. Erst zockt sie Schulz sofort nach der Wahl den Fraktionsvorsitz ab, dann kriegt sie ihn dazu, ihr, im Glauben er könne sein Image retten als Außenminister, freiwillig kampflos den Parteivorsitz zu überlassen.

Sie kontrolliert Fraktion & Partei, ohne sich dabei die Hände schmutzig gemacht zu haben, und selbst wenn der Mitgliederentscheid schief geht wird die Schuld dafür bei Schulz landen und nicht bei ihr.


In other news:
Die neue desginierte Gesundheitsministerin der CDU Anette Widmann-Mauz ist seit zehn Jahren parlamentarische Staatssekretärin im Ministerium für Gesundheit, also durchaus eine vertretbare Personalie, war aber letztes Jahr Schirmherrin des homöopathischen Weltärztekongresses (wtf?) und trommelte in der Vergangenheit für die Streichung der Zahnbehandlungen aus dem Leistungskatalog der Krankenkassen (örks?).


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23047
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 18:30                                  +/-

Der Schulzzug (keine Bremsen) für den Gottkanzler fuhr ja nun endgültig gegen die Wand. Der Typ der das maßgeblich ins Rollen brachte schiebt schwere Depri:

Hey /u/Schulzenbrothers! Offtopic, aber will nur kurz sagen, dass ich deine ganzen Aktionen (deine Songs, das Schulz-Plakat, der Schulz-Reddit-Gruß, usw.) im letzten Jahr echt unterhaltend fand. Danke dafür! Es scheint mir, dass dich das ganze SPD-Drama in letzter Zeit etwas mitgenommen hat. Lass dich bitte nicht von sowas entmutigen und bleib weiterhin politisch interessiert! Ü


Das ist echt voll lieb von Dir, vielen Dank! Mir hat das sehr viel Spaß gemacht, aber mich auch, wie Du richtig siehst, ziemlich ausgelaugt: Ich war ständig unter Strom, den Blick immer auf alle Meldungen nach allen Seiten gerichtet, um vielleicht hier oder dort noch einen Impuls oder Gedanken zu setzen, mit dem man diesen verrückten Hype noch in eine gute Richtung hätte lenken können. Das hat sich auch körperlich ausgewirkt; mir geht es alles andere als gut. Komische Erfahrung, wie stark die Psyche auch den Körper beeinflussen kann.

Ich bin ja nur ein Einzelner, mit 5-Minuten Ruhm – von der SPD und den Leuten im Willy-Brandt-Haus habe ich mich letztendlich ziemlich allein gelassen gefühlt. Mit einem AMA auf Reddit, über das wir mit denen mehrmals gesprochen haben, hätte man das alles so schön versachlichen (hier sind die meisten ja dann doch gut informiert und kritisch) und trotzdem noch nutzen können. Bisher dachte ich immer, dass sie einfach nur mutlos waren, aber nach deren Umgang mit der NoGroKo-Kampagne bin ich davon überzeugt, dass einzig die Furcht vor Kontroll- und damit Machtverlust die Motivation dahinter war. Jetzt drücke ich den Gegnern der GroKo in der SPD alle Daumen.


Gibt auch ein Bento Interview:
http://www.bento.de/politik/schulzenbrothers-de...n-schulz-2084566/

Die Memes und Größenwahnsinns-Attitüde waren ja von Donald Trump geklaut. Die komische Fallhöhe war dann, dass Martin Schulz gar kein Trump-Typ ist. Keine Ahnung was er hier erwartet hat? Gehirnwäsche und irgendwann die eigene Parodie-Propaganda geglaubt?


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19, 20, 21 ... 36, 37, 38, 39  Weiter Alle
Seite 19 von 39

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de