Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Brexit
Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13 ... 23, 24, 25, 26  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23413
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.01.2019, 22:09                                  +/-

https://www.reddit.com/r/ukpolitics/comments/akz..._plan_amendments/

A (Jeremy Corbyn) would tell the government to allow time for a debate and vote on options to prevent a no-deal Brexit

O (Ian Blackford) requires the government to ask for Article 50 to be extended and demands Scotland not be taken out of the EU given it voted to Remain

G (Dominic Grieve) would give MPs six full days to debate and vote on alternative Brexit options

B (Yvette Cooper) would tell the government to allow time for a bid to postpone Brexit by nine months - if it has not managed to get a deal ratified in parliament by the end of February

J (Grieve, Benn, Rachel Reeves) tells the government to ask the EU to delay Brexit if no deal has been passed in parliament by the end of February but gives no specification of how long for

I (Spellman) - at end, add “and rejects the United Kingdom leaving the European Union without a Withdrawal Agreement and a Framework for the Future Relationship.”.

N (Brady) - requires the backstop plan to prevent a hard border reforming on the island of Ireland to be "replaced with alternative arrangements"


Wird aber anscheinend alles abgelehnt. Und da bei jeder Abstimmung alle aus dem Saal müssen und dann wieder rein, zieht sich das alles.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 11352
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2019, 22:14                                  +/-

"N" hat gute Chancen. In dem Glauben, so der Premierministerin in den Verhandlungen, die die EU ablehnen wird, den Rücken zu stärken.

Gepostet am 29.01.2019, 21:27:

Überraschung. "I" kommt durch!

Gepostet am 29.01.2019, 21:28:

Ein "No Deal" wird hier im Prinzip durch das Parlament abgelehnt. So weit, so gut. Ist aber kein Weg, um No Deal tatsächlich zu stoppen.


_________________
That England, that was wont to conquer others,
Hath made a shameful conquest of itself.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23413
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.01.2019, 22:28                                  +/-

Amendment I has been tabled by Labour MPs Dame Caroline Spelman and Jack Dromey. It states that MPs reject leaving the EU without a deal, but does not legally compel the government to act accordingly. This was approved by MPs.


Edit: Die Sky News Info hat einen Fehler, Spelman ist Abgeordnete der Konservativen. War also überparteilich.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 11352
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2019, 22:42                                  +/-

N kommt durch. Es wird weiter nach dem Regenbogen gejagt.

Gepostet am 29.01.2019, 21:44:

Die Augen richten sich jetzt nach Brüssel.

Gepostet am 29.01.2019, 21:56:



The backstop is part of the withdrawal agreement and the withdrawal agreement is not open for re-negotiation.


Gepostet am 29.01.2019, 22:11:

May hat heute praktisch gegen den Deal gestimmt, den sie selbst ausgehandelt hat und der durch die übrigen Regierungschefs in Europa unterstützt worden ist. Nun wird sie nach Brüssel gehen und ihre Kollegen darum bitten, ein Kernelement dieses Abkommens abzuändern, obwohl im Rahmen von zehn Minuten nach der Abstimmung heute Neuverhandlungen durch einen Sprecher von Donald Tusk abgelehnt worden sind. So wie das bereits seit Wochen der Fall gewesen ist. Absurdistan.


_________________
That England, that was wont to conquer others,
Hath made a shameful conquest of itself.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 11352
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2019, 23:18                                  +/-

Vielleicht noch entscheidender: Dublin bleibt hart.




_________________
That England, that was wont to conquer others,
Hath made a shameful conquest of itself.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 43485
Wörter pro Beitrag: 39

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.2019, 23:19                                  +/-

Also doch einmarschieren. Erstmal den Flugzeugträger aus Fernost zurückordern. First things first.


_________________
Remember all their faces, remember all their voices. Everything is different, the second time around.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46706
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 00:21                                  +/-

Bard in Stahlgetwittern.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 11352
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 00:23                                  +/-

Thanil
Bard in Stahlgetwittern.


Sorry.


_________________
That England, that was wont to conquer others,
Hath made a shameful conquest of itself.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 6149
Wörter pro Beitrag: 53
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 12:52                                  +/-

Trotz aller Melodramatik finde ich die Position der EU in Bezug auf Irland leider zunehmend unglaubwürdig.
GB hat einfach Erpressungspotential, weil sie glaubwürdig genug signalisieren, dass sie bescheuert genug sind, einen harten Brexit zuzulassen oder durch Inkompetenz zu verursachen.

Gepostet am 30.01.2019, 11:55:

edit: das könnte nur aufgehoben werden, indem mindestens ein Mitgliedsstaat, dessen Zustimmung gebraucht wird, auch aus der Reihe tanzt und mit einer Totalblockade droht.


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 43485
Wörter pro Beitrag: 39

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 13:29                                  +/-

The backstop is part of the withdrawal agreement and the withdrawal agreement is not open for re-negotiation!

Ende der Debatte.

Könnte die EU eigentlich auf ihre Voicebox sprechen und alle Telefone drauf umleiten.


_________________
Remember all their faces, remember all their voices. Everything is different, the second time around.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46706
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 14:20                                  +/-

Es gibt für mich nur ein einziges Szenario, in dem wir den Backstop aufgeben: wenn die Republik Irland darum bittet. Die ist aber vehement gegen dieses Zugeständnis.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23413
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 15:05                                  +/-



_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50873
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 15:11                                  +/-

So, what DOES it take? Blätter mal bitte auf Seite 26/27.


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Bard
Ewig Erste Liga


Beiträge: 11352
Wörter pro Beitrag: 33
Wohnort: Kiel
Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 19:01                                  +/-

Ceterum censeo Londinium esse delendam.


_________________
That England, that was wont to conquer others,
Hath made a shameful conquest of itself.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 6149
Wörter pro Beitrag: 53
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 23:54                                  +/-

Olmops
Trotz aller Melodramatik finde ich die Position der EU in Bezug auf Irland leider zunehmend unglaubwürdig.
GB hat einfach Erpressungspotential, weil sie glaubwürdig genug signalisieren, dass sie bescheuert genug sind, einen harten Brexit zuzulassen oder durch Inkompetenz zu verursachen.

Gepostet am 30.01.2019, 11:55:

edit: das könnte nur aufgehoben werden, indem mindestens ein Mitgliedsstaat, dessen Zustimmung gebraucht wird, auch aus der Reihe tanzt und mit einer Totalblockade droht.


Ich nehme die These zurück und behaupte das Gegenteil. Nach einer Diskussion mit Thanil ist mir klargeworden:

Die Iren kriegen eine harte Grenze beim harten Brexit UND wenn May nachverhandelt... deren einziger Strohhalm ist der unveränderte Deal. Das hatte ich irgendwie verpennt.

Und Thanils Argument ist: die Unruhen gibts ja wenn dann vermutlich in Nordirland, nicht in Irland.


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23493
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.01.2019, 00:11                                  +/-

Willst du damit sagen ein Offline-Gespräch hätte einen Online-Disput sich einfach in Luft auflösen lassen?


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Olmops



Beiträge: 6149
Wörter pro Beitrag: 53
Wohnort: Kölle
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.01.2019, 00:56                                  +/-

Der Online-Disput hätte auf einer Hirnfinte basiert.


_________________
Urge to grill rising.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 50873
Wörter pro Beitrag: 33

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.01.2019, 09:33                                  +/-

Olmops
Der Online-Disput hätte auf einer Hirnfinte basiert.


Ist das nicht immer so?


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46706
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 03.02.2019, 15:18                                  +/-

Langsam wird es ungemütlich für Corbyn, den Labour-Chef. Seine SCHWACHSINNSPOLITIK wird von immer mehr WählerInnen und eigenen Abgeordneten erkannt. In einer neuen Umfrage verliert Labour sehr stark an Zustimmung (runter von 40 auf 34 Prozent), während die ebenso chaotische Regierungspartei interessanterweise wieder attraktiver wird (rauf von 37 auf 41 Prozent).

Damit dürfte Corbyns Hauptziel „Neuwahlen“ wohl endgültig im Eimer sein. Insbesondere da sein Misstrauensantrag gegen May ja gescheitert war.

Noch bedrohlicher ist aber wohl der Umstand, dass laut Guardian ein Teil der Fraktion im Unterhaus wegzubrechen droht. Angeblich spielt ein halbes Dutzend Labour-Abgeordnete ernsthaft mit dem Gedanken eine neue, zentristische Partei zu gründen. Dabei spielt wohl nicht nur Corbyns SCHWACHSINNSPOLITIK bezogen auf den Brexit eine Rolle, sondern auch die antisemitischen Umtriebe in der Partei, die Corbyn wohl nicht wirklich bekämpft, sowie beispielsweise seine Venezuela-Politik (lass mich raten, der unterstützt Diktator Maduro?).

https://www.theguardian.com/politics/2019/feb/02...form-centre-group
https://www.theguardian.com/politics/2019/feb/02...-general-election

Gepostet am 03.02.2019, 14:20:

Wahaha:

Zitat:
The survey suggests Labour is losing its Leave supporters to the Tories and Remain backers to the Liberal Democrats, who are up one point on 8%, as the Brexit crisis deepens.


Was ein Idiot.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46706
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 06.02.2019, 09:58                                  +/-

https://havewegotafuckingtradedealyet.com/

grins


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 43485
Wörter pro Beitrag: 39

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.02.2019, 10:10                                  +/-

Derweil baut Nissan den nächsten SUV nun doch nicht in Sunderland. Die Einschläge kommen näher.


_________________
Remember all their faces, remember all their voices. Everything is different, the second time around.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46706
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 06.02.2019, 14:44                                  +/-

https://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/kommentar-z...att-16026164.html

Hintergrund: Im Rahmen der „No deal“-Planungen erwägt die britische Regierung alle Warenkontrollen für Importe unilateral auszusetzen, damit es nicht zu Versorgungsengpässen kommt. Man wollte den Brexit, um die Grenzen besser zu kontrollieren, und dafür muss man nun sämtliche (Waren-)Kontrollen aufgeben. Klingonisch, is aber so! 🤓


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13 ... 23, 24, 25, 26  Weiter Alle
Seite 11 von 26

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de