Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

10 von 10 Eierwärmern
Zurück  1, 2, 3, 4, 5 Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies
 
 
Autor Nachricht
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 22338
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.05.2009, 11:44                                  +/-

Ich wollte es eben sagen: Filme mit Happy Ends sehen anders aus.


_________________
Actually, throughout my life, my two greatest assets have been mental stability and being, like, really smart.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45196
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.05.2009, 13:44                                  +/-

Nö. Once upon a time... hat doch ein wunderbares Happy End.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23181
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2009, 13:58                                  +/-

"Mach uns nen Kaffee!" *spank* grins


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 15845
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2009, 16:47                                  +/-

Was findet ihr daran so bemerkenswert? Ein Happy End ist halt längst nicht immer die beste Lösung. Stellt euch mal vor, George Lucas hätte auf seine Co-Drehbuchschreiber gehört und Han Solo am Ende der Trilogie sterben lassen.

"The resolution of that film was going to be quite bittersweet, with Han Solo being killed, and the princess having to take over as queen of what remained of her people, leaving everybody else. In effect, Luke was left on his own."

Das hätte doch wohl total gerockt im Vergleich zu den tanzenden Teddybären in der uns bekannten Fassung. Yes

Celebrian
À la recherche de la virilité perdu... Ist in allen dreien die gleiche Traurigkeit.

"Auf der Suche nach der verlorenen Männlichkeit", wenn mich meine mühsam zusammengekratzten Französchkenntnisse jetzt nicht im Stich lassen.

Wie paßt denn das zu "Once upon a time in the west"? Wegen Sätzen wie "Sie können mich über den Tisch werfen und Ihre Männer auch noch reinholen und mich vergewaltigen lassen, daran ist noch keine Frau gestorben." ?????

Aber das ist ja keineswegs das Hauptthema des Films, findest Du nicht…?
Mhm, mir fällt gerade auf, daß Sergio Leones Frauenbild in seinen Filmen generell nicht unbedingt schmeichelhaft ist.


_________________
I'm tired of everyone and that includes myself
Nach oben
Antworten mit Zitat
Celebrian
Katen-Löwin


Beiträge: 5308
Wörter pro Beitrag: 67

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2009, 18:18                                  +/-

Helcaraxe

Celebrian
À la recherche de la virilité perdu... Ist in allen dreien die gleiche Traurigkeit.

"Auf der Suche nach der verlorenen Männlichkeit", wenn mich meine mühsam zusammengekratzten Französchkenntnisse jetzt nicht im Stich lassen.

Wie paßt denn das zu "Once upon a time in the west"? Wegen Sätzen wie "Sie können mich über den Tisch werfen und Ihre Männer auch noch reinholen und mich vergewaltigen lassen, daran ist noch keine Frau gestorben." ?????

Aber das ist ja keineswegs das Hauptthema des Films, findest Du nicht…?
Mhm, mir fällt gerade auf, daß Sergio Leones Frauenbild in seinen Filmen generell nicht unbedingt schmeichelhaft ist.


Quatsch, nicht wegen solcher Sätze, das war ja im Gegenteil die einzige wirklich coole Bemerkung, die das Mädel in dem Film zu sagen hat. Aber Leone hat doch selber oft genug bejammert, daß im Wilden Westen die letzten echten Männer unterwegs gewesen seien - und Once upon... sollte ein Abgesang darauf sein.


Edit.: Und das, meine ich, ist eine Gemeinsamkeit der drei Filme: Eine ehrliche, trauernde, nur sehr selten unfreiwillig komisch wirkende Sehnsucht nach Männlichkeit. Rauh bei Leone, edel bei Lean, halb romantisch, halb autistisch bei Besson.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Erinti



Beiträge: 4478
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.05.2009, 19:26                                  +/-

Gimli
The Big Blue - nie gesehn. Yes



_________________
How many miles to Babylon?
Three-score and ten.
Can I get there by candle-light?
Yes, there and back again.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41394
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.05.2009, 00:26                                  +/-

Ja, schaun wir mal...

Lawrence of Arabia
Mehrere Männer raufen sich zusammen im Kampf gegen den gemeinsamen Feind. Sie erleben eine blutige, heroische Zeit. Dann wird einer verrückt und die anderen intrigieren gegeneinander und alles zerfällt.

Fazit: Krieg dient immer nur Wenigen, Idealismus führt zu Wahnsinn und Tod.


Once upon a time in the west
Vier Männer kämpfen um eine Frau, die für alles steht, was sie begehren. Am Schluss sind drei tot und einer reitet allein in den Sonnenuntergang. Die Frau bleibt zurück und wird wahrscheinlich stinkreich.

(die Frau ist natürlich Amerika, die große Hure Babylon, die jeder für seine Zwecke benutzen will, aber keiner zu kontrollieren vermag. Die Frau ist die Zukunft, die Eisenbahn, die junge Nation, die zur Weltmacht wird. Alles wahnsinnig symbolisch)

Fazit: Männer sind eine aussterbende Spezies.


The big blue
Zwei Freunde lassen einen sportlichen Wettkampf eskalieren, bis ... nein, Gimli hat den Film noch nicht gesehen, keine Spoiler! Es geht aber auch um gebrochene Männlichkeit, das hat Celebrian klar erkannt. Ein Kritiker hat den Film mal als "Unterwasser-Western" bezeichnet, das trifft es recht gut.

Fazit: Frauen stören?


_________________
Blablabla.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45196
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 31.12.2016, 00:12                                  +/-

Da wir ja letztens das Thema „überbewertetste Filme aller Zeiten hatten“: http://www.bfi.org.uk/films-tv-people/sightands...oll2012/directors

Hier haben ein paar Hundert Filmregisseure eine Top-100 der besten Filme aller Zeiten kompiliert.

????? = Kenne ich nicht
Spitze = Yay!
= Weißnet
Geschockt = Nay!


????? Tokyo Story (1953) von Ozu Yasujirô
Spitze 2001: A Space Odyssey (1968) von Stanley Kubrick
Spitze Citizen Kane (1941) von Orson Welles
????? 8½ (1963) von Federico Fellini
Spitze Taxi Driver (1976) von Martin Scorsese
Spitze Apocalypse Now (1979) von Francis Ford Coppola
Spitze Vertigo (1958) von Alfred Hitchcock
Spitze Godfather: Part I, The (1972) von Francis Ford Coppola
????? Mirror (1974) von Andrei Tarkovsky
????? The Bicycle Thieves (1948) von Vittorio de Sica
????? Breathless (1960) von Jean-Luc Godard
????? Raging Bull (1980) von Martin Scorsese
????? Persona (1966) von Ingmar Bergman
????? The 400 Blows (1959) von François Truffaut
????? Andrei Rublev (1966) von Andrei Tarkovsky
????? Fanny and Alexander (1984) von Ingmar Bergman
????? Seven Samurai (1954) von Akira Kurosawa
????? Rashomon (1950) von Akira Kurosawa
????? Barry Lyndon (1975) von Stanley Kubrick
????? Ordet (1955) von Carl Theodor Dreyer
????? Au Hasard Balthazar (1966) von Robert Bresson
Modern Times (1936) von Charles Chaplin
????? L'Atalante (1934) von Jean Vigo
????? Sunrise (1927) von F. W. Murnau
????? La Règle du jeu (1939) von Jean Renoir
????? Touch of Evil (1958) von Orson Welles
????? The Night of the Hunter (1955) von Charles Laughton
????? The Battle of Algiers (1966) von Gillo Pontecorvo
????? La strada (1954) von Federico Fellini
????? Stalker (1979) von Andrei Tarkovsky
City Lights (1931) von Charles Chaplin
????? L'Avventura (1960) von Michelangelo Antonioni
????? Amarcord (1972) von Federico Fellini
????? The Gospel According to St Matthew (1964) von Pier Paolo Pasolini
The Godfather: Part II (1974) von Francis Ford Coppola
????? Come And See (1985) von Elem Klimov
????? Close-Up (1989) von Abbas Kiarostami
Spitze Some Like It Hot (1959) von Billy Wilder
????? La dolce vita (1960) von Federico Fellini
????? Passion of Joan of Arc (1927) von Carl Theodor Dreyer
????? Playtime (1967) von Jacques Tati
????? A Man Escaped (1956) von Robert Bresson
????? Viridiana (1961) von Luis Buñuel
Spitze Once Upon a Time in the West (1968) von Sergio Leone
????? Le mépris (1963) von Jean-Luc Godard
The Apartment (1960) von Billy Wilder
????? Hour of the Wolf (1968) von Ingmar Bergman
Spitze One Flew Over the Cuckoo's Nest (1975) von Milos Forman
????? The Searchers (1956) von John Ford
Spitze Psycho (1960) von Alfred Hitchcock
????? Man with a Movie Camera (1929) von Dziga Vertov
????? Shoah (1985) von Claude Lanzmann
Spitze Lawrence of Arabia (1962) von David Lean
????? L'eclisse (1962) von Michelangelo Antonioni
????? Pickpocket (1959) von Robert Bresson
????? Pather Panchali (1955) von Satyajit Ray
Spitze Rear Window (1954) von Alfred Hitchcock
Spitze Goodfellas (1990) von Martin Scorsese
????? Blow Up (1966) von Michelangelo Antonioni
????? The Conformist (1970) von Bernardo Bertolucci
????? Aguirre, Der Zorn Gottes (1972) von Werner Herzog
????? Gertrud (1964) von Carl Theodor Dreyer
????? A Woman Under the Influence (1974) von John Cassavetes
Spitze Good, the Bad and the Ugly, The (1966) von Sergio Leone
Blue Velvet (1986) von David Lynch
????? La grande illusion (1937) von Jean Renoir
????? Badlands (1973) von Terrence Malick
Spitze Blade Runner (1982) von Ridley Scott
????? Sunset Blvd. (1950) von Billy Wilder
????? Ugetsu Monogatari (1953) von Mizoguchi Kenji
Spitze Singin' in the Rain (1951) von Stanley Donen/Gene Kelly
????? In The Mood For Love (2000) von Wong Kar Wai
????? Journey to Italy (1954) von Roberto Rossellini
????? Vivre Sa Vie (1962) von Jean-Luc Godard
????? The Seventh Seal (1957) von Ingmar Bergman
????? Caché (2004) von Michael Haneke
????? Battleship Potemkin (1925) von Sergei M Eisenstein
????? M (1931) von Fritz Lang
Spitze There Will Be Blood (2007) von Paul Thomas Anderson
????? The Shining (1980) von Stanley Kubrick
????? The General (1926) von Buster Keaton
Spitze Mulholland Dr (2001) von David Lynch
????? A Clockwork Orange (1971) von Stanley Kubrick
????? Angst essen Seele auf (1974) von Rainer Werner Fassbinder
????? Kes (1969) von Ken Loach
????? Husbands (1970) von John Cassavetes
????? The Wild Bunch (1969) von Sam Peckinpah
????? Salo, or The 120 Days of Sodom (1975) von Pier Paolo Pasolini
Spitze Jaws (1975) von Steven Spielberg
????? Los Olvidados (1950) von Luis Buñuel
????? Pierrot le Fou (1965) von Jean-Luc Godard
????? Un chien andalou (1928) von Luis Buñuel
Spitze Chinatown (1974) von Roman Polanski
????? La Maman et la putain (1973) von Jean Eustache
????? Beau Travail (1998) von Claire Denis
????? Opening Night (1977) von John Cassavetes
The Gold Rush (1925) von Charles Chaplin
????? Zero de Conduite (1933) von Jean Vigo
????? The Deer Hunter (1977) von Michael Cimino
????? L'argent (1983) von Robert Bresson
????? The Killing of a Chinese Bookie (1976) von John Cassavetes
????? Sans Soleil (1982) von Chris Marker
????? Don't Look Now (1973) von Nicolas Roeg
????? I am Cuba (1964) von Mikhail Kalatozov
????? Last Year At Marienbad (1961) von Alain Resnais
????? Le Samouraï (1967) von Jean-Pierre Melville

Ich habe also 80 der 100 besten Filme aller Zeiten und aller denkbaren Welten noch gar nicht gesehen.

Ich bin ein Kackn00b Geschockt

Dafür wenigstens sechs der acht allerallerbesten Filme.

Die Chaplin-Filme habe ich sicherlich schon einmal als Kind / Jugendlicher gesehen. Sowas lief ja gerne mal auf ZDF. Aber ich kann mich nicht mehr wirklich daran erinnern.

Defintiv auf die Liste kommen:
* Die Fahrraddiebe (davon hab ich einfach schon zu oft gehört, unter anderem von einem Arbeitskollegen)
* Raging Bull (kann einfach nicht sein, dass ich den noch nicht gesehen habe…)
* Seven Samurai (ich muss wenigstens mal EINEN Kurosawa schauen)
* Barry Lyndon (erscheint mir in dieser obskuren Liste noch als eine „low hanging fruit“ grins )
* La dolce vita (klingt nett Smilie )
* Aguirre, Der Zorn Gottes (muss einfach irgendwann mal sein)
* Badlands (mit Martin Sheen)
* Caché (den hatte ich mal auf meiner Netflix-Liste, aber jetzt isser da gar nicht mehr zu haben Traurig )
* The Shining (äh, ja, *hust*, sorry, hab ich halt noch nie gesehen)
* A Clockwork Orange (davor hatte ich irgendwie immer Angst, es wird Zeit sie zu überwinden! Man up!)
* Angst essen Seele auf (ich denke es wäre angemessen beide deutsche Filme zu sehen, die in dieser Liste auftauchen)
* The Wild Bunch (klingt nach einem Muss)
* The Deer Hunter (noch so ein Film, den ich immer schon mal schauen wollte…)

In den Re-Run müsste mal The Apartment und Blue Velvet, denn das sind noch so Filme, die ich vor 20 oder 25 Jahren mal gesehen habe, an die ich mich aber einfach nicht mehr wirklich erinnere.


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41394
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.12.2016, 00:25                                  +/-

Meine Güte, wie alt sind diese Kritiker im Schnitt? 100? Das ist ja schon alles super oldschool.

Meine Meinung:

* Die Fahrraddiebe - ja, bla. Kunst halt Mit den Augen rollen
* Raging Bull - sollte ich auch mal sehen.
* Seven Samurai - super old-fashioned... muss man sich mal drauf einlassen... eher nicht so toll.
* Barry Lyndon - kensch net.
* La dolce vita - kensch net.
* Aguirre - kensch net.
* Badlands (mit Martin Sheen) - super Film!!
* Caché - kensch net.
* The Shining - natürlich super wichtig. Da gelten keine Ausreden
* A Clockwork Orange - dito.
* Angst essen Seele auf - deutsche Filme aus der Zeit sind mein Kryptonit. Da bin ich ganz bei dir, brother.
* The Wild Bunch (klingt nach einem Muss) - dito
* The Deer Hunter (noch so ein Film, den ich immer schon mal schauen wollte…) - dito

Wir müssen wohl mal wieder einen Filmabend machen grins


_________________
Blablabla.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45196
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 31.12.2016, 00:29                                  +/-

Gerne Smilie

Leider gibt es genau NULLKOMMANULL dieser Filme bei Netflix. Obwohl, A Clockwork Orange und The Shining gibt‘s da. Sonst nix.

PS: Keine Kritiker, Regisseure!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Eiranion
Dr. rer. nat Frühstück


Beiträge: 12319
Wörter pro Beitrag: 44
Wohnort: Aachen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.12.2016, 01:05                                  +/-

Vielleicht wäre https://www.filmstruck.com/ zusammen mit nem US-VPN ne Option. Ich teste den Service gerade, da hab ich z.B. die Nibelungen geguckt. Das ist schon echt hart Arthouse, die Filmauswahl, aber die haben echt ne ganze Menge Zeug. Die Fahrraddiebe (Toller Film, angucken!) gibts da auf jeden Fall.

Ansonsten kann dir am 2. die DVD in die Post geben bevor ich wieder weg bin zwinkern


_________________
Schwarz und Gelb sind unsere Farben
Die wir in den Herzen tragen
Für immer
Für immer
Für immer
BVB!
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23181
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 22:24                                  +/-

Thanil
Leider gibt es genau NULLKOMMANULL dieser Filme bei Netflix.

Weil Netflix halt scheiße mit Filmen ist.

Viel schockierender ist aber was für Filme du nicht kennst.

Gepostet am 11.01.2017, 22:37:

????? = Kenne ich nicht
Spitze = Yay!
= Weißnet
Geschockt = Nay!
Verlegen = peinlich aber nein


????? Tokyo Story (1953) von Ozu Yasujirô
Spitze 2001: A Space Odyssey (1968) von Stanley Kubrick
Spitze Citizen Kane (1941) von Orson Welles
????? 8½ (1963) von Federico Fellini [aber ewig auf meiner Liste hähö ]
Spitze Taxi Driver (1976) von Martin Scorsese
Spitze Apocalypse Now (1979) von Francis Ford Coppola
Verlegen Vertigo (1958) von Alfred Hitchcock
Spitze Godfather: Part I, The (1972) von Francis Ford Coppola
????? Mirror (1974) von Andrei Tarkovsky
Spitze The Bicycle Thieves (1948) von Vittorio de Sica
Geschockt Breathless (1960) von Jean-Luc Godard
Spitze Raging Bull (1980) von Martin Scorsese
Geschockt Persona (1966) von Ingmar Bergman
The 400 Blows (1959) von François Truffaut
????? Andrei Rublev (1966) von Andrei Tarkovsky
????? Fanny and Alexander (1984) von Ingmar Bergman
Spitze Seven Samurai (1954) von Akira Kurosawa
Verlegen Rashomon (1950) von Akira Kurosawa
Spitze Barry Lyndon (1975) von Stanley Kubrick
????? Ordet (1955) von Carl Theodor Dreyer
????? Au Hasard Balthazar (1966) von Robert Bresson
Spitze Modern Times (1936) von Charles Chaplin
????? L'Atalante (1934) von Jean Vigo
????? Sunrise (1927) von F. W. Murnau
????? La Règle du jeu (1939) von Jean Renoir
Spitze Touch of Evil (1958) von Orson Welles
????? The Night of the Hunter (1955) von Charles Laughton
????? The Battle of Algiers (1966) von Gillo Pontecorvo
????? La strada (1954) von Federico Fellini
Spitze Stalker (1979) von Andrei Tarkovsky
Spitze City Lights (1931) von Charles Chaplin
????? L'Avventura (1960) von Michelangelo Antonioni
????? Amarcord (1972) von Federico Fellini
????? The Gospel According to St Matthew (1964) von Pier Paolo Pasolini
Spitze The Godfather: Part II (1974) von Francis Ford Coppola
????? Come And See (1985) von Elem Klimov
????? Close-Up (1989) von Abbas Kiarostami
Spitze Some Like It Hot (1959) von Billy Wilder
????? La dolce vita (1960) von Federico Fellini
????? Passion of Joan of Arc (1927) von Carl Theodor Dreyer
????? Playtime (1967) von Jacques Tati
????? A Man Escaped (1956) von Robert Bresson
????? Viridiana (1961) von Luis Buñuel
Spitze Once Upon a Time in the West (1968) von Sergio Leone
????? Le mépris (1963) von Jean-Luc Godard
????? The Apartment (1960) von Billy Wilder
????? Hour of the Wolf (1968) von Ingmar Bergman
Spitze One Flew Over the Cuckoo's Nest (1975) von Milos Forman
Spitze The Searchers (1956) von John Ford
Spitze Psycho (1960) von Alfred Hitchcock
????? Man with a Movie Camera (1929) von Dziga Vertov
????? Shoah (1985) von Claude Lanzmann
Spitze Lawrence of Arabia (1962) von David Lean
????? L'eclisse (1962) von Michelangelo Antonioni
????? Pickpocket (1959) von Robert Bresson
????? Pather Panchali (1955) von Satyajit Ray
Spitze Rear Window (1954) von Alfred Hitchcock
Spitze Goodfellas (1990) von Martin Scorsese
????? Blow Up (1966) von Michelangelo Antonioni
????? The Conformist (1970) von Bernardo Bertolucci
Verlegen Aguirre, Der Zorn Gottes (1972) von Werner Herzog
????? Gertrud (1964) von Carl Theodor Dreyer
????? A Woman Under the Influence (1974) von John Cassavetes
Spitze Good, the Bad and the Ugly, The (1966) von Sergio Leone
????? Blue Velvet (1986) von David Lynch
????? La grande illusion (1937) von Jean Renoir
????? Badlands (1973) von Terrence Malick
Spitze Blade Runner (1982) von Ridley Scott
Spitze Sunset Blvd. (1950) von Billy Wilder
????? Ugetsu Monogatari (1953) von Mizoguchi Kenji
Verlegen Singin' in the Rain (1951) von Stanley Donen/Gene Kelly
????? In The Mood For Love (2000) von Wong Kar Wai
????? Journey to Italy (1954) von Roberto Rossellini
????? Vivre Sa Vie (1962) von Jean-Luc Godard
????? The Seventh Seal (1957) von Ingmar Bergman
????? Caché (2004) von Michael Haneke
Spitze Battleship Potemkin (1925) von Sergei M Eisenstein
Verlegen M (1931) von Fritz Lang
Spitze There Will Be Blood (2007) von Paul Thomas Anderson
Spitze The Shining (1980) von Stanley Kubrick
????? The General (1926) von Buster Keaton
Spitze Mulholland Dr (2001) von David Lynch
Spitze A Clockwork Orange (1971) von Stanley Kubrick
????? Angst essen Seele auf (1974) von Rainer Werner Fassbinder
????? Kes (1969) von Ken Loach
????? Husbands (1970) von John Cassavetes
Spitze The Wild Bunch (1969) von Sam Peckinpah
????? Salo, or The 120 Days of Sodom (1975) von Pier Paolo Pasolini
Spitze Jaws (1975) von Steven Spielberg
????? Los Olvidados (1950) von Luis Buñuel
Spitze Pierrot le Fou (1965) von Jean-Luc Godard
Spitze Un chien andalou (1928) von Luis Buñuel
Spitze Chinatown (1974) von Roman Polanski
????? La Maman et la putain (1973) von Jean Eustache
????? Beau Travail (1998) von Claire Denis
????? Opening Night (1977) von John Cassavetes
????? The Gold Rush (1925) von Charles Chaplin
????? Zero de Conduite (1933) von Jean Vigo
Spitze The Deer Hunter (1977) von Michael Cimino
????? L'argent (1983) von Robert Bresson
????? The Killing of a Chinese Bookie (1976) von John Cassavetes
????? Sans Soleil (1982) von Chris Marker
????? Don't Look Now (1973) von Nicolas Roeg
????? I am Cuba (1964) von Mikhail Kalatozov
????? Last Year At Marienbad (1961) von Alain Resnais
????? Le Samouraï (1967) von Jean-Pierre Melville

Gepostet am 11.01.2017, 22:38:

PK hat übersehen, dass du THE SEARCHERS nicht kennst!!!!1111drölf


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45196
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 23:04                                  +/-

Und das von jemandem, der Vertigo nicht gesehen hat. Ich roffel ab!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23181
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 23:20                                  +/-

Sprachs mit no Deerhunter und ohne Clockwork Orange. Nur weil Vertigo dein Lieblingsfilm ist! Echt schlimm


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 45196
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 23:52                                  +/-

Einer von vielen!


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41394
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.01.2017, 11:15                                  +/-

Gesehen und befunden:

Spitze 2001: A Space Odyssey (1968) von Stanley Kubrick
Geschockt Citizen Kane (1941) von Orson Welles
Spitze Taxi Driver (1976) von Martin Scorsese
Spitze Apocalypse Now (1979) von Francis Ford Coppola
Spitze Vertigo (1958) von Alfred Hitchcock
Spitze Godfather: Part I, The (1972) von Francis Ford Coppola
Geschockt The Bicycle Thieves (1948) von Vittorio de Sica
Spitze (Breathless) Au bout de souffle (1960) von Jean-Luc Godard
Spitze Fanny and Alexander (1984) von Ingmar Bergman
Geschockt Seven Samurai (1954) von Akira Kurosawa
Spitze Modern Times (1936) von Charles Chaplin
Spitze The Godfather: Part II (1974) von Francis Ford Coppola
Spitze Some Like It Hot (1959) von Billy Wilder
Spitze Once Upon a Time in the West (1968) von Sergio Leone
Geschockt The Apartment (1960) von Billy Wilder
Spitze One Flew Over the Cuckoo's Nest (1975) von Milos Forman
Spitze The Searchers (1956) von John Ford
Spitze Psycho (1960) von Alfred Hitchcock
Spitze Lawrence of Arabia (1962) von David Lean
Spitze Rear Window (1954) von Alfred Hitchcock
Spitze Goodfellas (1990) von Martin Scorsese
Spitze Good, the Bad and the Ugly, The (1966) von Sergio Leone
Spitze Badlands (1973) von Terrence Malick
Spitze Blade Runner (1982) von Ridley Scott
Spitze There Will Be Blood (2007) von Paul Thomas Anderson
Spitze The Shining (1980) von Stanley Kubrick
Spitze Mulholland Dr (2001) von David Lynch
Spitze A Clockwork Orange (1971) von Stanley Kubrick
Spitze Jaws (1975) von Steven Spielberg
Spitze The Gold Rush (1925) von Charles Chaplin

Also schon viele gute Filme in der Liste.


_________________
Blablabla.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Gimli



Beiträge: 23181
Wörter pro Beitrag: 35

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.01.2017, 18:02                                  +/-

Nach einem Blick auf einige Bilder und die Inhaltszusammenfassung, stelle ich fest, dass ich VERTIGO doch schon kenne. ugly Ich fand ihn gut. Glaube ich. hähö


_________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Moving Movies Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5 Alle
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de