Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

(new Thread(ProgrammingFactory.getDiscussion())).start();
Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 20, 21, 22, 23  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic
 
 
Autor Nachricht
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46693
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 25.05.2007, 12:38                                  +/-

Geil-O-Mat!

Ich glaube Bill Gaids hat auch mal so angefangen. Vielleicht dürfen wir uns jetzt schon auf Mike2030 freuen, der mit seinen 1.300 Milliarden Euro Privatvermögen durch die Welt jetten wird. grins


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Helcaraxe



Beiträge: 16143
Wörter pro Beitrag: 42

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.05.2007, 13:31                                  +/-

Thanil
Vielleicht dürfen wir uns jetzt schon auf Mike2030 freuen, der mit seinen 1.300 Milliarden Euro Privatvermögen durch die Welt jetten wird. grins

Extrem unwahrscheinlich, wenn ich so weitermache wie bisher.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27614
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 11.07.2007, 16:46                                  +/-

Kennt zufällig jemand einen brauchbaren Hostingservice, der ASP.NET unterstützt und umsonst ist? Muß nur minimalen Speicherplatz und Traffic bieten, da es nur zum Testen ist. Teilweise gibts da kostenlose Angebote für Entwickler, aber was ich bisher gefunden habe war entweder werbeverseucht oder die Registrierung war wegen Überlastung "vorübergehend" gesperrt...


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2195
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 20:10                                  +/-

Ich bin grad daran ein Formular für meine Internetseite zu basteln. Das Formular ist an sich fertig. Ich möchte, dass die Informationen an meine Email-Adresse gesendet werden, jedoch klappt das nicht so, wie ich will. Der Befehl


Code:
form action:mailto:emailadresse@soso.de method="post"



klappt da nicht, denn mit diesen ruft sich immer, mit dem betätigen des Abschick-Buttons, das Email-Programm auf.

Habe mal auf andere Seite nachgeschaut, da steht dann sowas hier:

Code:
form action="/contact.php?id=9&rc=310b60949d2b6096903d7e8a539b20f5" method="POST"
?????

Irgendwas mit php... also was für ein Wert muss jetzt in das action-ding rein?
Was ist das jetzt genau. Hat irgendwas mit dem Server zu tun, das wird dem zu gesendet und der sendet das eine meine Mail-Adresse oder wie?


ein sich fragender und um eine Antwort bittender
Mond, der sich schwört seinen dritten Versuch zu starten endlich JavaScript zu lernen und danach gleich php... Yes


_________________
http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif The Art of Happiness http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif
Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2195
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 28.09.2007, 17:24                                  +/-

Weiß denn keiner eine Antwort auf mein Problem?
Wo sind hier die Mediengestalter, Webdesigner und Fachinformatiker?

Mond


_________________
http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif The Art of Happiness http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27614
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.09.2007, 17:43                                  +/-

Tja Mond, etwas php brauchst du da schon. Das Senden der Email soll ja durch den Webserver geschehen. Als form action mußt du daher ein php-Skript angeben, in dem dann der Code enthalten ist, der für das Versenden der Mail sorgt. In der einfachsten Form wäre das ungefähr sowas:

Code:
<?php
// The message
$message = "Line 1\nLine 2\nLine 3";

// In case any of our lines are larger than 70 characters, we should use wordwrap()
$message = wordwrap($message, 70);

// Send
mail('caffinated@example.com', 'My Subject', $message);
?>


(aus der php-Dokumentation)

Nun mußt du natürlich noch dafür sorgen, daß die Daten auch als Variablen im php-Skript zugänglich sind, da du ja nicht jedes Mal die gleiche Email versenden willst.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
GuyIncognito



Beiträge: 21139
Wörter pro Beitrag: 34
Wohnort: Terra Incognita
Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 28.09.2007, 18:22                                  +/-

Mond, du kannst auch nach einen Formmailer-Script in diversen PHP-Resourcen suchen.


_________________
I dont know, what you are talking about.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Thanil
Iniesta de Toto


Beiträge: 46693
Wörter pro Beitrag: 42
Wohnort: ...
Private Nachricht senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 28.09.2007, 19:21                                  +/-

Ich denke eher er hat gar keinen php-fähigen Webspace, oder? hähö


_________________
„Scientists told them, it was a really bad idea. They didn‘t listen.“ – „That‘s going to be carved on humanity‘s gravestone.“
Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2195
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 28.09.2007, 22:46                                  +/-

Thanil
Ich denke eher er hat gar keinen php-fähigen Webspace, oder? hähö

Habe ich auch nicht. Kann ich mir aber auch noch besorgen, ist ja wohl nicht das große Problem.
Und testen kann ich php-Seiten auch mit dem Apache-Testserver...

Danke schön@GuyIncognito & Glaurung Smilie
Werde mich morgen mal ransetzen...


Mond


_________________
http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif The Art of Happiness http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif
Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2195
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 29.09.2007, 17:31                                  +/-

So ich habe jetzt mein Formular und einen phpmailer. Doch wie bringe ich die jetzt zusammen? (Args, nervt, wenn man keine Ahnung hat, ich weiß! Habe aber keine Zeit mir jetzt erst php beizubringen und dann weiter mit dem Projekt zu machen)

Hier mal der Quellcode aus dem Formular, der dafür wichtig zu sein scheint:

Code:
form action="" method="POST" name="phpform" onsubmit="return eKiwi_Form_Check(this)"
input type="hidden" name="redirect" value=""
input type="hidden" name="subject" value="Künstler-Anfrage"
input type="hidden" name="admin" value="emailadresse@soso.de"
input type="hidden" name="admin1" value=""
input type="hidden" name="admin2" value=""
input type="hidden" name="email" value="emailadresse@soso.de"


In das action-ding muss wie gesagt was rein, glaub ich... ?????

Den phpmailer habe ich von hier.


Mond


_________________
http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif The Art of Happiness http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27614
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.09.2007, 21:26                                  +/-

Im Action-Attribut muß der Pfad/Name der php-Datei stehen, die ausgeführt werden soll, wenn das Formular abgeschickt wird. Wenn die php-Datei im gleichen Verzeichnis auf dem Server liegt, also einfach der Dateiname.

Allerdings kann es sein, daß hier das onsubmit-Attribut das Action-Attribut ersetzt. Blick ich aber aus der Entfernung jetzt nicht so einfach durch.

Btw, wieso fehlen in dem Code die Tags? Also < bzw >. Du kannst mir auch einfach mal Formular und Mailskript schicken und ich guck mal rein. Vorausgesetzt, du hast jetzt php-Webspace, sonst kannst du eh nix damit anfangen.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23389
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.09.2007, 21:47                                  +/-

Glaurung
Allerdings kann es sein, daß hier das onsubmit-Attribut das Action-Attribut ersetzt. Blick ich aber aus der Entfernung jetzt nicht so einfach durch.


onsubmit triggert nur eine JavaScript Funktion, die man benutzen kann um die Eingaben zu überprüfen und evtl das ganze abzubrechen. Wenn man zum Beispiel gar nichts eingegeben hat, will Mond sicher nicht leere Emails zugesendet bekommen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2195
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 30.09.2007, 14:11                                  +/-

Glaurung, ich schicke dir das mal zu! Momentan habe ich noch keinen php-unterstützenden Server. Jedoch den Apache-Testserver aufm Pc. Der unterstützt php. Also als ich im Praktikum war, habe damit Formular-Seiten getestet, die php-Seiten waren...

Die Tags habe ich rausgenommen. Denn:

Mit Tags:

Code:
<form>


Ohne Tags:

Code:
form action="" method="POST" name="phpform" onsubmit="return eKiwi_Form_Check(this)"


zwinkern


Mond


_________________
http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif The Art of Happiness http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27614
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.09.2007, 16:46                                  +/-

Mußt nur den Haken bei "HTML in diesem Beitrag deaktivieren" setzen.

Durch dein Mailer-Skript blicke ich aber nicht so ohne Weiteres durch. 1499 Zeilen, Objektorientierung, Klassen und zig Methoden scheinen mir auch etwas überdimensioniert für sowas Simples wie eine Mail zu versenden. Zumal die Klasse nichtmal einen expliziten Konstruktor hat.

Von einer Mailer-Klasse würde ich erwarten, daß es einen Konstruktor gibt, dem alle wichtigen Daten wie Empfänger, Nachrichtentext etc als Parameter übergeben werden, gibts aber nicht. Scheinbar muß ich alle Membervariablen des Mailerobjekts manuell mit eigenen Methodenaufrufen setzen, wobei aber nirgendwo steht, welche benötigt werden. Zugegebenermaßen habe ich mich aber auch noch nie mit objektorientierter Programmierung in php beschäftigt. Erscheint mir auch eher sinnlos.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Tyler Durden
Administrator


Beiträge: 23389
Wörter pro Beitrag: 48

Private Nachricht senden E-Mail senden
Skype Name Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.09.2007, 17:38                                  +/-

PHP bringt schon eine mail Funktion mit, die sinnigerweise mail() heißt.

http://www.php.net/mail (<- bookmarken Mond)

Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2195
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 01.10.2007, 19:48                                  +/-

Ich habe mal (m)ein Buch genommen, welches ich dann später auch verwenden werde, wenn es dann ran geht richtig php zu erlernen - habe aber jetzt mein "Java-Script-Studium" wiederaufgenommen...
Jedenfalls steht in diesem Buch, ein paar Beispiele zu diesm mail()-Befehl:

Code:

<?php
$to ="Adresse@provider.de";
$subject = "Testmail";
$message = "Dies ist eine Testmail";
mail ($to,$subject,$message);
?>



Bin das grad am testen. Beispiel habe ich verstanden, ist ja auch nicht schwer, nur kommt mir jetzt mein Browser mit dieser Fehlermeldung:

Zitat:
Warning: mail() [function.mail]: "sendmail_from" not set in php.ini or custom "From:" header missing in C:\xampp\htdocs\php\testmail.php on line 5



Also muss ich was in der php.ini umschreiben. Das steht auch im Buch und auch auf der Seite, die Tyler verlinkt hat, aber was genau ich da umschreiben muss, da habe ich keinen blassen Schimmer... ?????

Weiß noch jemand Rat?

Mond


_________________
http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif The Art of Happiness http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27614
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.10.2007, 20:46                                  +/-

Versuch mal, die Zeile

Code:
ini_set("sendmail_from", "DeinName");


oben in dein Skript einzufügen.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2195
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 06.10.2007, 16:45                                  +/-

Glaurung
Versuch mal, die Zeile

Code:
ini_set("sendmail_from", "DeinName");


oben in dein Skript einzufügen.


Was kommt bei "DeinName" rein? ?????


Mond


_________________
http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif The Art of Happiness http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif
Nach oben
Antworten mit Zitat
Glaurung



Beiträge: 27614
Wörter pro Beitrag: 49

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.10.2007, 20:20                                  +/-

Dein Absendername. Aber ich habe das gerade mal ausprobiert und es hat nicht funktioniert.


_________________
I have come here to chew bubble-gum and kick ass. And I'm all out of bubble-gum.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Mond



Beiträge: 2195
Wörter pro Beitrag: 57

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 07.10.2007, 14:11                                  +/-

Glaurung
Dein Absendername. Aber ich habe das gerade mal ausprobiert und es hat nicht funktioniert.

Habe im Goa-Forum nachgefragt. Der Webmaster dort hat mir einen Link zu einem von ihm selbstgeschriebenen php-Tutorial gegeben, in dem auch so ein Formular programmiert/erstellt wird! Spitze


Mond


_________________
http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif The Art of Happiness http://factoryjoe.s3.amazonaws.com/emoticons/emoticon-0159-music.gif
Nach oben
Antworten mit Zitat
titania



Beiträge: 13487
Wörter pro Beitrag: 37
Wohnort: Da simmer dabei
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 10.10.2007, 12:04                                  +/-

Kann man eigentlich irgendein Tool basteln, das Bilder im Internet auf bestimmten Seiten automatisch gegen andere austauscht? Also dass mir ein Bild, das auf mehreren Unterseiten einer HP immer wieder erscheint, durch ein anderes ersetzt wird? Sagen wir, ein Avatar?


_________________
Der menschliche Körper enthält sechs Liter Blut: genug, um eine große Wohnung anzustreichen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Ramujan



Beiträge: 6287
Wörter pro Beitrag: 44

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.10.2007, 12:09                                  +/-

Falls du meinen Avatar meinen solltest: Nein, das ist technisch nicht machbar, der ist fix.

Ansonsten: Dafür ließe sich ein Firefox-Plugin programmieren. Ist AdBlock Open-Source? Das Programm könnte man sicherlich dahingehend erweitern. (Oder bietet AdBlock diese Option schon?)

Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Special: Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 20, 21, 22, 23  Weiter Alle
Seite 3 von 23

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de