Tylers Kneipe Foren-Übersicht Tylers Kneipe

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste     RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Zum ChatSkypen

Oper
1, 2, 3, 4  Weiter Alle
 
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque
 
 
Autor Nachricht
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.02.2006, 16:23                                  +/-

*fanboyalarm* grins

Die wird zwar gehypt ohne Ende, aber ich finde sie trotzdem extraklasse Yes Und das liegt bestimmt auch nicht nur an ihrem guten Aussehen



Das Tolle ist, dass ich eben entdeckt habe, dass sie im Mai die Julia in "Romeo und Julia" an der Wiener Staatsoper geben wird Überrascht

Ich sachs mal so: Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaah



Ich muss da einfach an Karten kommen, ich MUSS *manisch* Der Vorverkauf beginnt aber erst einen Monat vor der Aufführung. Das wird ein Hoffen und Bangen!



Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7629
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.02.2006, 16:36                                  +/-

Gnaaaahhh! Ich will zurück nach Wien, ich beneide dich!

Falls das mit der Kartenvorbestellung nicht klappt: Die Staatsoper hat auch Stehplätze, die erst am Tag der Vorstellung verkauft werden, und 2€ - 3,50€ kosten. Als Student sollte das doch eigentlich kein Problem sein, sich notfalls für diese Karten anzustellen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.02.2006, 16:54                                  +/-

Lothiriel
Gnaaaahhh! Ich will zurück nach Wien, ich beneide dich!

Falls das mit der Kartenvorbestellung nicht klappt: Die Staatsoper hat auch Stehplätze, die erst am Tag der Vorstellung verkauft werden, und 2€ - 3,50€ kosten. Als Student sollte das doch eigentlich kein Problem sein, sich notfalls für diese Karten anzustellen.


Da hast du recht. Daran hab ich jetzt grad nicht gedacht, wäre aber in jedem Fall eine Notlösung Yes

Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7629
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.02.2006, 17:17                                  +/-

Taktisch klug paßt man dann Vorstellungen ab, bei denen Sitzplätze für Abonnementkartenbesitzer reserviert sind, von denen kommen nie alle. Einfach ein bißchen eleganter kleiden, im I. Akt gute Sitzplätze ausgucken, bevorzugt auf der anderen Seite des Theaters, wo einen die Platzanweiser noch nicht gesehen haben, und dann am Ende der Pause den inneren VIP rauskehren und möglichst arrogant an den Platzanweisern vorbeimarschieren und sich einfach hinsetzen. Dabei kann man sich auch wunderbar im Vorübergehen halblaut darüber unterhalten, daß der I. Akt deutlich schwächer ist und man daher dieses Werk immer erst ab dem II. Akt schauen würde.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 00:25                                  +/-

Kennt denn sonst niemand die hübsche Anna?

Und diese Netrebko (s.o.) ist auch nicht schlecht zwinkern

Nach oben
Antworten mit Zitat
Akt



Beiträge: 7557
Wörter pro Beitrag: 18

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 00:26                                  +/-

Oxford
Kennt denn sonst niemand die hübsche Anna?



ICH!! Hallo


_________________
And she will look upon him with forgiveness... and everybody will forgive and love. And he will be loved.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7629
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 12:44                                  +/-

Endlich mal Leben beim Opernball:



Aber von den Kulturbanausen hier geht ja nur sehr selten mal jemand in eine Oper. Echt schlimm

Nach oben
Antworten mit Zitat
Kaylee



Beiträge: 6078
Wörter pro Beitrag: 29

Private Nachricht senden
Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 12:45                                  +/-

Oh, warst du da?! Überrascht


_________________
Ha! You afraid to get wet?
Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7629
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 12:46                                  +/-

Nein, ich war Ende der 90er mal da, aber da war die Frau Netrebko nicht da. Ich finde nur das Bild und das Kleid klasse.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Triskel
Dressed-Pugly


Beiträge: 19898
Wörter pro Beitrag: 22

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 12:57                                  +/-

Lothiriel
Aber von den Kulturbanausen hier geht ja nur sehr selten mal jemand in eine Oper. Echt schlimm

Es gibt zwar Ausnahmen, aber ich mag Musiktheater (oder wie auch immer man das nennt) nicht so. Deshalb werde ich meinen zu Weihnachten erhaltenen Theatergutschein nicht in „La Bohème", sondern in "Der Besuch der alten Dame" investieren.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 13:47                                  +/-

@ Loth, war Netrebko dieses Jahr beim Opernball? Bzw. war der überhaupt schon?

@ Triskel Echt schlimm ich hingegen kann dem reinen Sprechtheater nichts abgewinnen. Laaangweilig. Eine Oper oder ein Musical muss es dann schon sein.

Nach oben
Antworten mit Zitat
titania



Beiträge: 13492
Wörter pro Beitrag: 37
Wohnort: Da simmer dabei
Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 13:48                                  +/-

Der ist natürlich um Längen besser als alles andere! Spitze Dürrenmatt


_________________
Der menschliche Körper enthält sechs Liter Blut: genug, um eine große Wohnung anzustreichen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7629
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 15:52                                  +/-

Das Bild ist von 2004 und der diesjährige Opernball ist morgen.

Hm, ich habe nichts gegen Sprechtheater, aber Musiktheater mag ich meist lieber. Außer Operetten. Die stelle ich mir sehr lustig zu spielen vor, man kann maßlos übertreiben und sie sind meist weder vom Schauspiel noch vom Gesang her übertrieben anspruchsvoll, nur einfach zu hohl zum Angucken.

Und ich würde „La Bohème" jederzeit einem Dürrenmatt vorziehen.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Wichtel



Beiträge: 18028
Wörter pro Beitrag: 28

Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 15:57                                  +/-

Die Geschmäcker sind in der Tat verschieden. *ggggg* "La Bohème" wurde ich eingeladenerweise verpflichtet, mir in Bregenz anzusehen, vor, hm, fünfeinhalb Jahren. Grausam. Folter. Tragik. Stundenlanges Siechtum, auf der Bühne und bei mir. Und dann war nicht mal das Bühnenbild so toll wie beim "Maskenball". *heul* Schon bei der Geschenkübergabe hätten wir erkennen können, dass die Beziehung nicht lange halten würde … ich meine: Tragik. Mir. No way. Dazu bin ich zu oberflächlich.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Nichtraucher
Fun Bobby


Beiträge: 41179
Wörter pro Beitrag: 37

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 17:24                                  +/-

"Die wird zwar gehypt ohne Ende.." + ein Name, den ich gerade zum ersten Mal höre. Das ist auch so ein Grund, warum ich mich in diesem Unterforum nicht so richtig wohl fühle.


_________________
You met me at a very strange time in my life.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7629
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.2006, 19:33                                  +/-

@pk: Anna Netrebko ist eine russische Sopranistin, die ein absoluter Hingucker ist, eine Wahnsinnsstimme hat und schauspielern kann. Also ein guter Grund, um in eine Oper zu gehen. Kritiker mögen sie manchmal nicht, weil sie wohl für so alte verknöcherte Männer ein bißchen zu leidenschaftlich ist und das ja dann Unterhaltung ist und keine ernsthafte Kunst mehr oder so. Ist aber egal, denn das Publikum liegt ihr zu Füßen und New York, Wien und Salzburg prügeln sich um sie.


Bei der Frau versext jeder Thr... äh... jede Oper.

Gepostet am 27.07.2006, 18:59:

Wir werden nächstes Wochenende in Salzburg sein und "Le nozze di Figaro" gucken, mit der Frau Netrebko als Susanna.

Nach oben
Antworten mit Zitat
Thuringwethil



Beiträge: 4413
Wörter pro Beitrag: 47
Wohnort: Hessen
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.07.2006, 18:08                                  +/-

Lothiriel
Wir werden nächstes Wochenende in Salzburg sein und "Le nozze di Figaro" gucken, mit der Frau Netrebko als Susanna.

Kam da snicht gestern im Fernsehen?


_________________
"Wenn wir irgendetwas beim Nationalsozialismus anerkennen, dann ist es die Tatsache, dass ihm zum ersten Mal in der Politik die restlose Mobilisierung der menschlichen Dummheit gelungen ist."
Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.07.2006, 19:27                                  +/-

Loth, ich glaub, ich muss dich leider töten und dann deine Karten an mich nehmen Überrascht Überrascht Überrascht *neid³*

Salzburger Festspiele... habt ihr geerbt oder wat is los? grins

Hm, die Netrebko ist im November in der Stadthalle in Wien. Keine Oper, sondern einfach ein Auftritt, glaub ich. Da wollte ich immer mal gucken, was dat kostet.

Gepostet am 27.07.2006, 20:30:

Na geil. Ausverkauft Mit den Augen rollen


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7629
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.07.2006, 20:08                                  +/-

Nöö, nix geerbt, wir Schmarotzer wurden eingeladen und gedenken, diese Einladung höflichst anzunehmen. Wir sind ja schließlich gut erzogen. grins

Nach oben
Antworten mit Zitat
Lothiriel
Wissende


Beiträge: 7629
Wörter pro Beitrag: 56
Wohnort: Here in my room
Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.08.2006, 23:42                                  +/-


Nach oben
Antworten mit Zitat
Oxford
Dr. Olympics


Beiträge: 49309
Wörter pro Beitrag: 34

Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.08.2006, 14:51                                  +/-

Ich will einen Bericht. Von Anna, von den Festspielen, von der Reise, von ALLEM!


_________________
Somit sage ich, nicht ich schreibe das, sondern mein Zeitgewissen.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Akt



Beiträge: 7557
Wörter pro Beitrag: 18

Private Nachricht senden
Skype Name

BeitragVerfasst am: 06.08.2006, 15:30                                  +/-

Aaaaaaalso das war sooo... *undweg* grins


_________________
And she will look upon him with forgiveness... and everybody will forgive and love. And he will be loved.
Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tylers Kneipe Foren-Übersicht -> Discothèque Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
1, 2, 3, 4  Weiter Alle
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum. Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de